Suchen          Elektronik Forum
Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren        Zum Ersatzteileshop       

Elektroforum  

Ersatzteile Haushaltsgeräte  

Ersatzteilversand  

Webmaster-Forum  

Elektroinstallation  

Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Historische Technik        Historische Technik : Geräte, Bauteile, Installationen aus alter Zeit.

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      

Autor
Altes Wählscheiben Telefon Zusammensetzen und Umrüsten
Suche nach: telefon (3735)

    

BID = 691971

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7198
Wohnort: Wien
 

  


Wieso überhaupt Eumex? Von was für einer Art Anschluß reden wir hier? POTS-Leitungen können normalerweise Tonwahl und Impulswahl, nur bei digitalen Leitungen könnte es Probleme geben. Im österreichischen Festnetz (Telekom Austria) habe ich jedenfalls Impulswahlgeräte ohne Schwierigkeiten in Betrieb.

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"










BID = 691994

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Vermutlich eben gerade wegen eines ISDN- oder VoIP-Anschlusses.

 

  






BID = 692007

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450

Eigentlich nicht.
Denn viele (alle?) dieser Geräte versprechen
Pulswahlfähigkeit. Es ist aber bekannt, daß
einige solcher Geräte sehr kleinlich sind, was
die Parameter der Wählimpulse angeht.
Derlei ist "bähh, schon wieder"-Geschäft
in Telefonforen.
Daß die Hilfe hier (und auch in einem Telefonforum)
spärlich ausfiel, liegt vermutlich an den
Bildern. Ich konnte jedenfalls die Beschriftung
der Platine nur bruchstückhaft lesen und
hatte deswegen keine rechte Lust.
Schließlich hat sich in dem Telefonforum jemand
anheischig gemacht, den NS zu justieren.
Georg

_________________
Dimmen ist für die Dummen

[ Diese Nachricht wurde geändert von: GeorgS am 25 Mai 2010 12:06 ]

BID = 692065

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Das war einmal.
Die meisten heutigen kleinen Tk-Anlagen können mit Impulswahl nichts mehr anfangen.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 692091

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450

Das findet sich in besagtem Telefonforum:


Zitat :
mit VoIP sollte das eigentlich nicht zusammenhängen. Die Fritz!Box versteht das Impulswahlverfahren (IWV), reagiert aber zickig auf nicht exakt ablaufende Nummernschalter ("Wählscheiben"). Darüber gibt es hier im Forum so einige Themen. Das Arcor-Teil war wohl fehlertoleranter.


Derlei Antworten (auf entsprechende Fragen)
gibt es dort mindestens einmal pro Woche.
Georg

_________________
Dimmen ist für die Dummen

BID = 708534

herrmann

Neu hier



Beiträge: 34
Wohnort: bielefeld


Zitat :
Ich hab nur die Feuerwehr dran bekommen egal was ich gewählt habe.


Auch wenn der Thread schon ein bisschen älter ist.... auf deinem letzten Bild (der Impulsgeber) ist zu erkennen, dass ein Zahnrad (das neben dem Messingzahnrad) zumindest teilweise stark abgenutzt ist. Das dürfte die fehlerhafte Anwahl erklären

_________________
--
Math Problems? Call 1-800-[(10x) (13i)^2]-[sin(xy)/ 2.362x]


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 56 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 12 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 138395762   Heute : 4087    Gestern : 25805    Online : 196        12.12.2017    9:24
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.159166812897