Bauknecht Kühlschrank Kühltruhe  KRE1532/B

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Thermostat

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank Bauknecht KRE1532/B --- Thermostat
Suche nach Kühlschrank Bauknecht Thermostat

    










BID = 1003443

123paul

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Kühlschrank
Defekt : Thermostat
Hersteller : Bauknecht
Gerätetyp : KRE1532/B
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,
unser Bauknecht Kühlschrank kühlt nicht mehr richtig.
Vermutlich Thermostat defekt.
Wie baue ich den Thermostat aus, den Temperaturregler und die Mutter habe ich schon gelöst.
Wie bekomme ich nun die Kunststoffverkleidung ab?
Für präzise Anleitung wäre ich dankbar.

Bauknecht KRE1532/B
Service: 855065822010

BID = 1003460

silencer300

Inventar



Beiträge: 5696
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Teste den Thermostaten erst mal, ob er den Verdichter abschaltet und die eingestellte Temperatur nicht erreicht, oder ob der Verdichter dauerhaft läuft und nur mäßig kühlt. In diesem Fall kannst Du Dir den Thermostatwechsel sparen und das Geld in einen neuen Kühlschrank investieren.
Ansonsten eine Schraube unter dem Stellrad und eine weitere unter der Lampenabdeckung, vorn ist das Thermostatgehäuse eingehakt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.






BID = 1003517

123paul

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hallo,
danke für die schnelle Antwort.
Habe aber keine Schraube gefunden, dafür 2 Bilder geknipst.
Bevor ich irgendwelche Plastikteile kaputt mache,
gibt es vielleicht anhand der Bilder eine Lösung.







BID = 1003530

silencer300

Inventar



Beiträge: 5696
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Die Plastiklasche (Bild2) etwas anheben und das Thermostatgehäuse Richtung Tür verschieben und herausnehmen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1003565

123paul

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hallo,
leider lässt sich das Teil nicht verschieben, irgend eine andere Bremse muss noch gelöst werden. Bloß welche?

BID = 1003572

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10612
Wohnort: Hamm / NRW

Ist unter dem Knebel für das Licht noch eine Schraube???

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1003594

123paul

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Hallo,
keine Schraube. Hier noch 2 weitere Bilder zur Vervollständigung.




BID = 1003700

123paul

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Guten Morgen,
vielen Dank für die Hilfen, die mir es nun doch möglich machten, den Thermostat auszubauen.
Ich finde es toll, dass es das Forum gibt.
123paul


Liste 1 BAUKNECHT    Liste 2 BAUKNECHT    Liste 3 BAUKNECHT    Liste 4 BAUKNECHT   

Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 27 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147651570   Heute : 10724    Gestern : 12918    Online : 260        21.7.2019    17:52
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,448995113373