Drehstrom auf drei Steckdosen aufteilen

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Drehstrom auf drei Steckdosen aufteilen
Suche nach: drehstrom (2505)

    










BID = 812958

QuickeR

Stammposter



Beiträge: 345
 

  


Hallo Leute!

Eine Frage mach grad im privatbereich ne Garagen- und Haushaltsraumverkabelung.
Im hwr sollen zwei Waschmaschinen und ein kondenstrockner betrieben werden.
Die Maschinen stehen alle nebeneinander und sollen theoretisch Auch gleichzeitig betrieben werden können.
Für jede Maschine soll eine separate schukosteckdose vorhanden sein.

Eine 16A Absicherung ist definitiv überlastet sodass der ls irgendwann auslösen würde.
Eine Möglichkeit wäre jede Maschine gesondert abzusichern.
Das wären pro Steckdose rund 8 bis 10 Meter Leitung zusätzlich zu den ganzen anderen Leitungen vom hwr zum stromverteiler.

Meine Überlegung um Leitungswege zu sparen und mehr Platz im installationskanal zu haben,
Die Zuleitung für die drei sd als 5x1,5mm2 auszuführen und dann über verteilerdose mit 3x1,5mm2 zu den Steckdosen weiter zu gehen.
Absicherung wäre dann halt ein 3pol. Ls B16A.

Wäre diese Möglichkeit fachgerecht oder gibt es irgendwelche Bedenken?

Vielen Grüße
Quicker

BID = 812961

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 11977
Wohnort: Cottbus

 

  


Zitat :
Die Zuleitung für die drei sd als 5x1,5mm2 auszuführen und dann über verteilerdose mit 3x1,5mm2 zu den Steckdosen weiter zu gehen.
Absicherung wäre dann halt ein 3pol. Ls B16A.
Wenn du drei verschiedene Phasen hast, ist das kein Problem.
Der Querschnitt richtet sich nach Leitungslänge und Verlegeart.



_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.








BID = 812969

fuchsi

Schreibmaschine



Beiträge: 1704

Kannst Du so machen.

Bei 3 belasteten Adern eher 5x2.5mm²

BID = 812975

Topf_Gun

Schreibmaschine



Beiträge: 1236

5*2,5² ist empfehlenswerter, 5*1,5² kann, muss aber nicht ausreichen.

Über 3*B13 oder 3*C13 als Absicherung kann nachgedacht werden. (Wegen dauerhaft fließen könnendem 1,13-1,45fachen Nennstrom)

Da neues Steckdosen -->FI-Plichtig!
Qualitätssteckdosen verwenden, da hohe Belastung vorhersehbar!

Gruß Topf_Gun




_________________
Die Sonne, sieh, geht auf und nieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht,
alles sieht man einmal wieder,
nur verborgtes Werkzeug nicht!

BID = 813068

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  

Du kannst auch drei einpolige LS benutzen, das ist oft günstiger als ein dreipoliger. Die mögliche gemeinsame Abschaltung ist durch den sowieso vorgeschriebenen FI gegeben.
Für größere Verbraucher sollte man so oder so 2,5mm² rechnen.

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.

BID = 813105

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2146
Wohnort: Hamburg

Hör auf solch einen Müll zu machen und leg di9e 3 Leitungen einzeln.
Eine Aufteilung sollte man nicht machen nur weil es einen gerade so passt.

123abc

BID = 813108

wome

Schreibmaschine



Beiträge: 1252

Auch ich nutze diese Möglichkeit gelegentlich:

a. bei Platzmangel (zuletzt Nutzung eines vorhandenen, schlecht erweiterbaren Loches in einer Betondecke.

b. bei Installationen von Mietersteckdosen in Gemeinschaftsräumen.

Im Fall b am liebsten ohne Abzweigdose direkt in einer FR-Aufputz-Dreifachkombination.

Da der Durchschnittselektriker solche zulässigen Konstruktionen (oft) nicht (er-)kennt, bestehe ich auf 3-poligem LS und im Zweifel Aufkleber in den betreffenden Dosen. Dies vor allem wegen der Gefahr der versehentlichen Neutralleiterunterbechung.


BID = 813127

fuchsi

Schreibmaschine



Beiträge: 1704


Zitat :
123abc hat am 31 Jan 2012 21:59 geschrieben :

Hör auf solch einen Müll zu machen und leg di9e 3 Leitungen einzeln.
Eine Aufteilung sollte man nicht machen nur weil es einen gerade so passt.

123abc


und warum?

Jede UV Zuleitung, jede Herleitung, viele Garagenzuleitungen arbeitet nach dem Prinzip.

Ich bin zwar prinzipiell auch für einzelne Leitungen. Aber genau für diese Anwendung (3 Steckdosen enbeneinander für WaMa, Trockener) kann man dies durchaus so machen.

BID = 813137

Topf_Gun

Schreibmaschine



Beiträge: 1236

Warum soll man auf einen ordnungsgemäß aufgeteilten Drehstromkreis verzichten?

Vorteile: Weniger Material, weniger Verluste, weniger Platzbedarf.

Nachteil: etwas unübersichtlicher

Aber unübersichtlichkeit bekommt man besser mit Kreuzschaltungen und Spaarwechselschaltung hin!

Topf_Gun

_________________
Die Sonne, sieh, geht auf und nieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht,
alles sieht man einmal wieder,
nur verborgtes Werkzeug nicht!

BID = 813139

Saarlaender

Stammposter



Beiträge: 409


Zitat :
123abc hat am 31 Jan 2012 21:59 geschrieben :

Hör auf solch einen Müll zu machen


Die Wortwahl ist nicht wirklich gelungen.
Vorallem etwas durchaus gängiges als Müll zu bezeichnen ist sicherlich auch nicht geschickt.

Ich würde bei den heutigen Preisen (im Baumarkt) 50m Nym1,5² um die EUR 18-20,- zwar auch nicht unbedingt ein 5x2,5² legen, aber technisch spricht ja nix dagegen.

Die Frage wäre hier sowieso, was spart man wirklich von 30m 3x1,5 zu 10m 5x2,5?



_________________
Gruß aussem Saarland


-Bist Du einsam und allein, sprüh Dich mit Kontaktspray ein!-

BID = 813148

wome

Schreibmaschine



Beiträge: 1252

Nur der Klarheit halber:

Ein 3 x 1,5 ist in diesem Fall nur bedingt für 16A geeignet. Es ist eine Drehstromleitung, da gelten andere Tabellenwerte!

BID = 813149

Saarlaender

Stammposter



Beiträge: 409


Zitat :
wome hat am  1 Feb 2012 10:44 geschrieben :

Nur der Klarheit halber:

Ein 3 x 1,5 ist in diesem Fall nur bedingt für 16A geeignet. Es ist eine Drehstromleitung, da gelten andere Tabellenwerte!


3x1,5 eine Drehstromleitung?
Respekt, ....obwohl wenn man den Schutzleiter mitnutzt könnte man damit nen kleinen Motor (oder andere symetrische Last) mit Drehstrom versorgen.

Aber ich denke du hast dich da verlesen oder vertippt.

_________________
Gruß aussem Saarland


-Bist Du einsam und allein, sprüh Dich mit Kontaktspray ein!-

BID = 813176

wome

Schreibmaschine



Beiträge: 1252

Sorry:

...ein 5 x 1,5mm²...

BID = 813185

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7462
Wohnort: Wien

Also zumindest hier waren seit 18-20 Euro schon mindestens zwei kräftige Preissprünge... derzeit liegen 50m 3x1,5 bei 30-40 Euro, 5x2,5 entsprechend höher.

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"

BID = 813189

Saarlaender

Stammposter



Beiträge: 409


Zitat :
Trumbaschl hat am  1 Feb 2012 13:00 geschrieben :

Also zumindest hier waren seit 18-20 Euro schon mindestens zwei kräftige Preissprünge... derzeit liegen 50m 3x1,5 bei 30-40 Euro, 5x2,5 entsprechend höher.



Ups, ehrlich gesagt habe ich schon lange keins mehr gekauft.
ABER, ich hab mal schnell im aktuellen Bauhaus (http://www.bauhaus.info/angebote/werbung-kw-05/index.html Seite 13) geschaut. Das kostet der 50m Ring Nym 3x1,5 EUR 19,50 und 5x2,5 EUR 65,-.
Aber dort bekommt man es auch als Meterware.



_________________
Gruß aussem Saarland


-Bist Du einsam und allein, sprüh Dich mit Kontaktspray ein!-

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Saarlaender am  1 Feb 2012 13:06 ]


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163534608   Heute : 2048    Gestern : 23716    Online : 755        21.1.2022    4:02
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0950450897217