Whirlpool Waschmaschine  AWM 5140

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Wasser aus der Schublade

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Whirlpool AWM 5140 --- Wasser aus der Schublade
Suche nach AWM 5140 Waschmaschine Whirlpool 5140

    










BID = 749795

Tobssen

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Wasser aus der Schublade
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : AWM 5140
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo,

ich habe folgendes Problem, nach starten eines Waschgangs verlaufen die ersten 2-3 mal Wasser dazugeben problemlos, danach wird das Wasser über die Schublade eingebracht und nach sehr kurzer Zeit läuft dieses dann vorne über die WaMa ab (aus der Schublade). Ich hab schon einmal irgendwo gelesen, dass so etwas mit einem Entlüftungsventil an der Trommel zusammenhängen kann, ich konnte leider keines finden.

Ps. Der Schlauch von der Schublade zur Trommel ist frei.

Ich hoffe das mir mit den Informationen geholfen werden kann, wenn etwas fehlt trage ich dieses natürlich sofort nach.


BID = 749796

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

 

  

Wenn das Gerät nicht überflutet (zuviel wasser im Bottich), können im Einspüldeckel Löcher verstopft sein. Auch den Entlüftungsschlauch zwischen Bottich und Einspülwanne überprüfen.
Kannst Du denn die 12 stellige Servicenummer finden?

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!






BID = 749810

Tobssen

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Hallo,

"Kannst Du denn die 12 stellige Servicenummer finden?"

Servicenummer: 8570 5140 3100
Seriennummer: 41 0436 025616


"Wenn das Gerät nicht überflutet (zuviel wasser im Bottich)"

Zu viel Wasser sollte nicht im Bottich sein, zumindest hab ich von außen nicht den Eindruck das zu viel Wasser drin ist.


"können im Einspüldeckel Löcher verstopft sein."

Bin mir nicht genau sicher was gemeint ist, der Ablauf von der
Schublade zum Bottich ist frei, die Verbindung zwischen Ablauf und Bottich (Bild 1, Nr. 1) ist auch frei.

Auch den Entlüftungsschlauch zwischen Bottich und Einspülwanne überprüfen.

Einspülwanne ist vermutlich unter der Schublade, hier kann ich keinen Entlüftungsschlauch finden. Ich hab ein Bild (Bild 1) angefügt, wo der Schlauch vom Zulauf zur Schublade und der Schlauch von der Schublade zum Bottich zu sehen ist.





BID = 749824

Ewald4040

Urgestein



Beiträge: 10882
Wohnort: Lünen

Die Einspüldüsen im Deckel sind gemeint.

_________________
Bei Arbeiten am Gerät Netzstecker ziehen, Gerät spannunglos machen.
VDE Vorschriften einhalten. Die Verantwortung übernimmt immer die Person, die zuletzt am Gerät gearbeitet hat!


Liste 1 WHIRLPOOL    Liste 2 WHIRLPOOL   

---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 48 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154632632   Heute : 17435    Gestern : 17767    Online : 507        24.10.2020    23:05
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7,50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,26301884651