Candy Waschmaschine  Smart Aktiva 1400

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Knallen beim Schleudern

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine Candy Smart Aktiva 1400 --- Knallen beim Schleudern
Suche nach Waschmaschine Candy Smart 1400

    










BID = 708187

gautzsch12

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Knallen beim Schleudern
Hersteller : Candy
Gerätetyp : Smart Aktiva 1400
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo an Alle!

Meine Waschmaschiene (knapp 4 Jahre alt) gibt seit kurzem laute Knallgeräusche beim Schleudern von sich. Beim Waschen ist alles normal, aber sobald der Schleuderbetrieb beginnt geht das Knallen los. Mit zunehmender Schleudergeschwindigkeit wird das Geräusch immer lauter/stärker.
Ich habe die Trommel untersucht und konnte das Geräusch im leeren Zusand erzeugen und habe es auf Video aufgenommen. Die Videoqualität ist nicht so toll, aber das Geräusch hört man gut:

http://www.youtube.com/watch?v=HZbfdfR7PnQ

Ich habe das Gefühl, dass das Geräusch von rechts kommt, würde es aber nicht beschwören.

Habe auch versucht die Trommel anzuheben, weil ich gelesen habe, dass man so einen evt. Lagerschaden feststellen kann. Meiner Meinung (aber das soll nix heißen :mrgreen: ) läßt sich die Trommel nicht anheben, d.h. sie bewegt sich kein Stück nach oben.

Vielleicht hat ja jemand ne Idee was es sein könnte und ob sich eine Reparatur (durch wen auch immer) lohnt.


Vielen Dank für eure Hilfe!

BID = 708192

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32613
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Das Video ist irgendwie stark asynchron. Du bewegst nichts, aber es klackert.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 708212

gautzsch12

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg


Zitat :
Mr.Ed hat am 16 Aug 2010 18:12 geschrieben :

Das Video ist irgendwie stark asynchron. Du bewegst nichts, aber es klackert.



Richtig, das ist aber auch real so. Am Anfang bewege ich die Trommel recht stark, aber übe keinen Druck nach unten aus (da knallt nix), dann drücke ich mit der Hand etwas fester auf (so wie die Fliehkräfte, die beim schleudern durch die Wäsche wirken) und dann fängt es an zu knallen, die Trommel bewegt sich dann aber weniger (bzw. kaum noch).

Sicher ist das Video von recht mieser Qualität, aber mit den Erläuterungen wird es vielleicht klarer.

BID = 708221

RolandD

Schriftsteller



Beiträge: 601
Wohnort: Hessen

Hallo zusammen

So viel Spiel darf die Trommel nicht haben.

Da ist etwas gebrochen oder "lose".
Aufschrauben und reingucken!

Gruß

Roland

[ Diese Nachricht wurde geändert von: RolandD am 16 Aug 2010 19:34 ]

BID = 708228

gautzsch12

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg


Zitat :
RolandD hat am 16 Aug 2010 19:34 geschrieben :

Hallo zusammen

So viel Spiel darf die Trommel nicht haben.

Da ist etwas gebrochen oder "lose".
Aufschrauben und reingucken!

Gruß

Roland

[ Diese Nachricht wurde geändert von: RolandD am 16 Aug 2010 19:34 ]


Okay, hört sich nicht so gut an. Werde es morgen mal versuchen. Hab sowas noch nie gemacht.

BID = 708237

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2678
Wohnort: Allgäu

BID = 708356

gautzsch12

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg

Könnte das Geräusch auch von einem gebrochenen Gewicht in der Maschine kommen? Als ich das Ding eben nach vorne gezogen habe lagen unter der Maschine auf der rechten Seite (eben da wo ich meinte, dass das Geräusch her kommt) mehrere Würfelgroße Betonteile und Betonstaub.

BID = 708362

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32613
Wohnort: Recklinghausen

Das Gewicht bricht nicht von alleine. Das dürfte eher daran liegen, daß das Gewicht irgendwo anschlägt.
Entweder sind die Dämpfer hin, oder du hast ein größeres Problem und die Gurke endet so, wie die Candys aus dem Test.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 708367

gautzsch12

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg


Zitat :
Mr.Ed hat am 17 Aug 2010 11:48 geschrieben :

Das Gewicht bricht nicht von alleine. Das dürfte eher daran liegen, daß das Gewicht irgendwo anschlägt.
Entweder sind die Dämpfer hin, oder du hast ein größeres Problem und die Gurke endet so, wie die Candys aus dem Test.




Ich merke schon. Mit meinem Wissen besser ne neue kaufen. Damit ich nichzt wieder ne Gurke kaufe: Irgendwelche Empfehlungen?

BID = 708457

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2678
Wohnort: Allgäu


Zitat :
gautzsch12 hat am 17 Aug 2010 12:16 geschrieben :


Ich merke schon. Mit meinem Wissen besser ne neue kaufen. Damit ich nichzt wieder ne Gurke kaufe: Irgendwelche Empfehlungen?



Ich würd ne Miele oder eine Bosch/Siemens nehmen. Beide sind gut verarbeitet. Billigschrott, der nicht mal einen Test besteht, will ich gar nicht in meinen 4 Wänden haben...


Viele Grüße
Bubu

BID = 708638

gautzsch12

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Hamburg


Zitat :
Bubu83 hat am 17 Aug 2010 20:21 geschrieben :


Zitat :
gautzsch12 hat am 17 Aug 2010 12:16 geschrieben :


Ich merke schon. Mit meinem Wissen besser ne neue kaufen. Damit ich nichzt wieder ne Gurke kaufe: Irgendwelche Empfehlungen?



Ich würd ne Miele oder eine Bosch/Siemens nehmen. Beide sind gut verarbeitet. Billigschrott, der nicht mal einen Test besteht, will ich gar nicht in meinen 4 Wänden haben...


Viele Grüße
Bubu


Okay, Danke für deine Empfehlung. Was ist mit Bauknecht?

BID = 708771

Bubu83

Schreibmaschine



Beiträge: 2678
Wohnort: Allgäu

Ich hab bis jetzt nur eine Bauknecht repariert. Ersatzteile sind schwerer im freien Handel zu bekommen und mir gefiel der Aufbau nicht sonderlich gut...
Kommt halt aus Ami-Land, wenn ich mich nicht täusche.

Viele Grüße
Bubu

BID = 708781

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32613
Wohnort: Recklinghausen

Bauknecht gehört zwar zu Whirlpool, mit dem amerikanischen Dreckverteilern haben die europäischen Geräte aber nicht viel gemeinsam.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 708803

usuallyusefulforyou

Stammposter



Beiträge: 328
Wohnort: 79664 Wehr

Schmeiss schnell wech!!!!
guckst du da:
https://forum.electronicwerkstatt.d......html
W.G.
--als Empfehlung: immer noch Aeg´s, selbst wenn die Qualität seit Electrolux auch etwas nachgelassen hat--

[ Diese Nachricht wurde geändert von: usuallyusefulforyou am 19 Aug 2010  1:10 ]


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 23 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152941333   Heute : 10307    Gestern : 11221    Online : 171        4.7.2020    21:29
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.89546394348