Siemens Telekommunikation Anlage Telefon ISDN DSL  DECT A24 Handset

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Telekommunikation Siemens DECT A24 Handset

    










BID = 542042

hartteich

Gerade angekommen


Beiträge: 16
Wohnort: Österreich
 

  


Geräteart : Telekommunikation
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : DECT A24 Handset
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi
Wir haben uns vor etwa zwei Jahren ein Siemens DECT Telefon mit drei Hand-Sets zugelegt. Zwei Mobilteile waren während dieser Zeit im Einsatz, das dritte wurde als Ersatzteil zur Seite gelegt.
Nun fällt mir auf, dass beide Mobilteile offensichtlich nicht mehr ordnungsgemäß in der mitgelieferten Ladeschale laden. Die Mobileile erkennen mit einem Piep-Ton, dass das Gerät in die Ladeschale eingesetzt worden ist, die Bat/Ladeanzeige blinkt - schaltet sich dann aber nach einiger Zeit vollständig aus. Die 2.4 V 600mA, YUASA NiMh Akkupacks werden einfach nicht geladen.
Nun – dann haben wir halt das dritte Mobilteil inkl. neuem Akkupack und Ladeschale ausgepackt und in Betrieb genommen. Siehe da: das gleiche Problem!
Nun habe ich mir 2 x 2 AAA NiMh Akkus besorgt, und entsprechend verlötet, sodass das Akkupack in das Mobilteil eingesetzt werden kann. Ich habe aber auch mit den wirklich neuen Akkus dasselbe Problem.
Irgendwie habe ich nun den bösen Verdacht, dass die DECT Mobilteile ein „Ablaufdatum“ haben. Wer hat mit diesem Typ schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Vielleicht hat jemand auch eine gute Idee.
Besten Dank für Hinweise sagt
Chris aus ILZ/Steiermark/Österreich

Erklärung von Abkürzungen

BID = 542061

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Immer diese Verschwörungsgeschichten...

In D beträgt die gesetzliche Gewährleistungszeit 2 Jahre. Wie ist das bei Euch geregelt?

Erklärung von Abkürzungen








BID = 542165

Her Masters Voice

Inventar


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 5300
Wohnort: irgendwo südlich von Berlin

Akku einfach mal "von Hand" laden, also ohne die Ladeschale. Wenn das Telefon dann funktioniert hat der Lader ne Macke. Ist mir neulich mit einem Akkuschrauber passiert. Akku wurde erst nicht mehr richtig geladen und irgendwann garnicht mehr. Neuer Akku brachte keine Änderung, dafür aber ne Sichtkontrolle des Laders. Da haben sich die Lötstellen der Ladekontakte durch die mechanische Belastung beim laden gelöst. Nachgelötet und dann lief wieder alles.

_________________
Tschüüüüüüüs

Her Masters Voice
aka
Frank

***********************************
Der optimale Arbeitspunkt stellt sich bei minimaler Rauchentwicklung ein...
***********************************

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 SIEMENS    Liste 2 SIEMENS    Liste 3 SIEMENS   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166498395   Heute : 1331    Gestern : 15828    Online : 477        27.5.2022    5:36
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,040561914444