Kennzeichnung von Anschlüssen am Zündschloss

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst

Autor
Kennzeichnung von Anschlüssen am Zündschloss

    










BID = 507560

henniee

Schriftsteller



Beiträge: 888
Wohnort: Schmallenberg
 

  


Servus,

ich wollte mal fragen ob jmd. einen Link o.ä. parat hat wo man die Belegungen bzw. die Abkürzungen von Zündschlössern nachschauen kann.

Es geht in meinem Fall um so ein Bosch - Nachrüstzündschloss.

Nur leider kann ich mit der Klemmenbezeichnung gar nichts anfangen...

Wäre ein Traum! - vielen Dank im Voraus,
Henniee

BID = 507596

Surfer

Inventar



Beiträge: 3083

 

  

E10 oder E30 ?

Gruß Surf

wenn du nichts hast,schreib doch mal bitte die Bosch-Nummer auf.









BID = 507598

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13065
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Sag lieber mal,welche da drauf sind...dann werden sie geholfen
30,30a,15,50,evtl. X ,was noch?

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 507607

henniee

Schriftsteller



Beiträge: 888
Wohnort: Schmallenberg

Das Schloss ist an meinem Traktor - werde alle mal notieren - und auch die Bosch Nummer...
schade, dachte es gäbe eine "Einheitstabelle"...
Danke so weit!

BID = 507608

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450

Hallo,
ich hatte eigentlich auch gedacht, daß diese Nummern
an den Autoelektrikteilen einheitlich wären.
Woher kommen die eigentlich? Ist das eine Norm,
oder hat das Bosch oder welche Firma auch immer mal
eingeführt?
Gruß
Georg

BID = 507620

Ltof

Inventar



Beiträge: 8880
Wohnort: Hommingberg

"klemmenbezeichnungen"

Gockel - erster Treffer!

http://www.elektron-bbs.de/verkehr/klemmen.htm

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 507651

GeorgS

Inventar



Beiträge: 6450

Hallo Ltof,
vielen Dank, ich hatte es mit div. Suchbegriffen versucht,
aber nicht mit "klemmen-".
Die Seite hab ich mir abgespeichert.
Gruß
Georg

BID = 507706

:andi:

Inventar



Beiträge: 3175
Wohnort: Bayern

gibts bei wikipedia auch. heißt "liste der klemmenbezeichnungen" oder so.

_________________
"Gestern gings noch, da kann net viel sein"

BID = 507710

henniee

Schriftsteller



Beiträge: 888
Wohnort: Schmallenberg

dito - vielen Dank...
Manchma sieht man vor Bäumen den Wald nicht

BID = 507721

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13065
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Die Liste ist ja soweit korrekt.Aber es fehlt die an vielen Bosch-Zünschlössern vorhandene (meist für VW/Audi)Klemme X.Damit wurden/werden überflüssige Verbraucher beim Starvorgang abgeschaltet.Also Hauptlicht,Heizscheibe/Gebläse etc.
Und Georg,du hast im Prinzip Recht.Natürlich sind die Klemmenbezeichnungen(und Leitungsfarben) bei Fahrzeugen des deutschen Standardisierungsraumes genormt und gleich.Und das schon seit "hundert Jahren und einem Winter"Also beim Trabant die selben wie beim Porsche.Und das Grundsystem stammt tatsächlich von Bosch.
Aber bei allen anderen Bauteilen und Fahrzeugen kannste danach lange suchen.Am "schönsten" und "systematischsten" bekommen das Franzosen und die Asiaten hin
@henniee
Also an einem (deinem) Zündschloss brauchst du (sind)mindestens 3 Leitungen:
30 = Hauptzuleitung
15 = geschaltener Plus (Zündung)
50 = Magnetschalter Anlasser bzw. dessen Relais

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am 13 Mär 2008 22:54 ]

BID = 508351

TAB

Schriftsteller



Beiträge: 571
Wohnort: rot-grünes Irrenhaus an der Weser

Moin,

wir reden aber von einem Trecker! Die starten oft anders als über Zündschloß, da gibt es meist einen zweistufigen Zugschalter wie früher beim Laster - 1. Stufe: Glühen, 2. Stufe: Starten.

Das Zündschloß ist meist eins mit "Bosch-Nagel":
Bild eingefügt

Manchmal kann man hier auch Licht einschalten.

Grüße

TAB

BID = 508449

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13065
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
TAB hat am 16 Mär 2008 19:54 geschrieben :

Das Zündschloß ist meist eins mit "Bosch-Nagel":

Das heißt dann aber nicht Zündschloss ,sondern Zündlichtschalter
Und er sprach ausdrücklich von einem Zündschloss,bzw. dessen Klemmen.
Wie er seinen Trecker vorglüht,davon war nicht die Rede.Und es gibt auch Zündschlösser mit einer "Zwischenstellung" zum vorglühen.Deshalb wollte ich ja von ihm wissen,was genau nun für Klemmenbezeichnungen auf dem seinigen vorhanden sind,bzw. was er damit vorhat und wo sein Problem liegt.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 508751

henniee

Schriftsteller



Beiträge: 888
Wohnort: Schmallenberg


Also es ist so - der Trecker ist ein ganz kleiner Benziner mit 10PS - mehr ein Rasenmäher ugs. ...
Da der Mäher aber immer 70km weit weg von mir steht und ich momentan nicht oft "drüben" bin, dauert die Bezeichnung des Schlosses noch.
Warum das Ganze? - momentan sind an den Klemmen noch viele Anschlüsse frei - da wollte ich mal wissen wofür etc. pp.
Es ist auch ein ganz normaler Schlüssel - nicht solch ein "Nagel"


Vielen Dank so weit,
Henniee

BID = 508754

TAB

Schriftsteller



Beiträge: 571
Wohnort: rot-grünes Irrenhaus an der Weser

Moin,


Zitat :
Das heißt dann aber nicht Zündschloss ,sondern Zündlichtschalter


Stimmt, da hast Du auch wieder recht! Obwohl, vulgo bezeichnet man dat Dingens, wo man den Schlüssel zum Fahren reinstecken tut, doch generell als Zündschloß, auch wenn es wie in diesem Fall keines ist.

Ich war auch nur über die Klemme 50 gefallen - und da ich in meiner frühen Jugend auf dem Dorf über 15er Deutz, Lanz, Harvester, Fordson, Ford, Porsche, Hanomag, Fendt, John Deere und Massey Ferguson so ziemlich alles bewegt habe (bevorzugt nur auf den Hinterrädern - und das in der Vor-Überrollbügel-Zeit ), was auf die Bezeichnung Trecker hörte, kam mir der Punkt eben spanisch vor.

Gruß

TAB

BID = 508767

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13065
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
henniee hat am 17 Mär 2008 23:12 geschrieben :

momentan sind an den Klemmen noch viele Anschlüsse frei - da wollte ich mal wissen wofür

Tja,da haste jetzt zwei Möglichkeiten...
1) du sagst was da für Klemmen drauf sind,und ich versuche zu erklären wofür die gut sind
2)du nimmst die weiter oben gepostete Liste und suchst dir das selber raus
@TAB:
Mit deiner "Treckererfahrung" kann ich natürlich nicht mithalten,ich betrachtete seine Anfrage nur unter dem Gesichtspunkt meiner Kenntnisse über (deutsche) Klemmenbezeichnungen/Leitungsfarben und deren mögliche Verwendung/Bestimmung...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167933685   Heute : 1296    Gestern : 22064    Online : 259        10.8.2022    3:46
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0606441497803