Hansol Monitor PC Bildschirm Röhrenmonitor  900P

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  01:20:17      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
Monitor Hansol 900P

    







BID = 32661

Tigger

Gerade angekommen

Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 3
Wohnort: Haag an der Amper
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Monitor
Hersteller : Hansol
Gerätetyp : 900P
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen.

Ich habe folgendes Problem:

Monitor zeigt Rücklaufstreifen und die Leuchtfleckunterdrückung haut nicht hin.
Was ich soweit messen konnte:

G1 hat ca. -20V G2 um die 250V ( mit 10 MOhm Digimeter ).

Habe leider keinerlei Schaltpläne da, und auch die Schaltung für die LF-Unterdrückung noch nicht genau ausfindig machen können.
Schirmgitterregler am DS-Trafo funktioniert.


Servus Uli

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tigger am 22 Sep 2003 18:24 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 32663

Ein Rudel Gurken

Monitorspezialist



Beiträge: 1010

 

  

Meistens macht man das über G1,
aber es sollte in der Regel beim Monitor -40V bid -60V sein.

_________________
Achtung:

Alle meine Tips sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!!!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.


Abkürzungen unten rechts --->>>

Erklärung von Abkürzungen

BID = 32775

Spok

Schriftsteller



Beiträge: 728

Hallo,
ohne EMail-Adresse keinen Schaltplan.
MfG

Erklärung von Abkürzungen

BID = 32860

Tigger

Gerade angekommen

Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 3
Wohnort: Haag an der Amper
ICQ Status  

Hups,

das kleine Häkchen da unten hab ich glatt übersehen .


Danke Uli

_________________
Erfahrung ist: Wenn man bemerkt, dass man den gleichen Fehler zum zweiten mal begeht.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 33174

Tigger

Gerade angekommen

Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 3
Wohnort: Haag an der Amper
ICQ Status  

Ahhh Danke für die Mail.

Fehler wurde gefunden.

Für die die es interessiert:

Von G1 auf Masse habe ich an der Bildrohrplatte knapp 250 Ohm gemessen.
Der Fehler lag auf dem Video-Board.
G1 geht vom Connector CN409 über den Widerstand R492 ( 100 Ohm ) auf den Connector CN410.
Die eigentliche Ursache war eine Durchkontaktierung zwischen R492 und CN410. Die hatte einen Masseschluss ( eben die gemessenen 250 Ohm ). Nach Überbrückung des Schlusses mit einem Draht funktioniert der Monitor wie neu.
G1-Spannung beträgt jetzt -60 V, vorher war ( logischerweise ) nix zu messen gewesen. Auuserdem war das mit den Schluss eine Art Wackekontakt. Daher auch am Anfang die -20V.
Sowas ( Masseschluss einer Durchkontaktierung ) hab ich bis jetzt noch nie gehabt, zumal das Viedoboard ja kein Multi-Layer Board ist ( naja einer oben einer unten ).

Nochmal vielen Dank für dir Hilfe, ohne Pläne hätte ich mich vermutlich totgesucht .

Sers Uli


_________________
Erfahrung ist: Wenn man bemerkt, dass man den gleichen Fehler zum zweiten mal begeht.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tigger am 26 Sep 2003 17:37 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tigger am 26 Sep 2003 17:38 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371105   Heute : 308    Gestern : 5462    Online : 431        29.5.2024    1:20
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0402791500092