Lernt erst mal Deutsch, Ihr Gauner!

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 17 7 2024  18:06:58      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 Nächste Seite )      


Autor
Lernt erst mal Deutsch, Ihr Gauner!

    







BID = 504724

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)
 

  



Zitat :
Also, Schleife bedeutet Kreisprozeß, oder Zyklus.

Ja.


Zitat :
"Das Gerät sieht so aus, als ob es einige Jährchen typischer Gastro-Umgebung ausgesetzt gewesen wäre..."

Dieser Satz mag etwas ungewohnt klingen, ist aber völlig korrekt!
("Jährchen" ist die Verkleinerungsform von Jahr, deswegen mit "h")

In der Umgangssprache (nicht: Ungangsprache) wird leider oft die verkürzte, aber eigentlich nicht korrekte Form verwendet: "Das Gerät sieht so aus, als ob es einige Jährchen typischer Gastro-Umgebung ausgesetzt war..."

Deine Version geht aber nicht: "Das Gerät sieht so aus, als ob er eigene Jährchen typischer Gastro-Umbebung ausgesetzt wäre."
Denn "wäre" ist Gegenwart, das paßt nicht zu einem lang andauernden Vorgang ("einige Jahre").

Der Ünterschied zwischen "wäre" und "war" ist hier konjunktivistisch:
Wenn man sagt "es war" bezeichnet dies eine sichere Tatsache (z.B. "Er ist geboren worden". Oder: "Er wurde geboren").
Das "gewesen wäre" hingegen ist nur eine Vermutung (z.B. "Wenn er an jenem Tag geboren worden wäre" oder: "Wenn er an jenem Tag geboren wurde" - Es kann dann aber auch an einem anderen Tag gewesen sein).


Zitat :
Kennt ihr eine Regel, die ich immer benutzen kann?

Ja!!!
Einfach immer die korrekte (vollständige) Form verwenden, dann macht man nie was falsch.


BID = 504913

Ivan_drei

Gelegenheitsposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 90
Wohnort: Raab

 

  

Ich habe dieses Wort (Jährchen und Umgangssprache) nur verschriebt, weil ich da schon ein bißchen müde gewesen war. Übrigens habe ich mich diese Bedingungsform schon aufgeklärt, nur wollte ich wissen, wann benutzt man "war" und wann dieses "gewesen sein". Aber dann es sieht aus, ich muss immer diese vollständige Form verwenden.

---

Wie soll man sagen, wenn ich zum Beispiel die Familie meiner Frau getroffen hätte, und möchte, dass wir uns dusen?
Ist das richtig, dass "Können wir uns dusen?"?
Was hätte sie mir sagen, wenn sie es nicht wollte?
(Ich weiß, dass die Frauen solche förmlich erst mal sagen sollen. Und vielleicht könnte ich sie nicht dusen. Es wäre allerdings einfacher, aber es ist schwer für mich ein alterer Mensch zu dusen.)

BID = 504917

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Da Du ja verbessert werden willst, tue ich es hiermit mal.
Berichtigter Satz:
Ich habe dieses Wort (Jährchen und Umgangssprache) nur verschrieben, weil ich da schon ein bißchen müde war (oder: gewesen bin). Übrigens habe ich mich über diese Bedingungsform schon aufgeklärt, nur wollte ich wissen, wann benutzt man "war" und wann dieses "gewesen sein".

Was soll ich sagen, wenn ich zum Beispiel die Familie meiner Frau treffe (besser: treffen werde), und möchte, dass wir uns duzen?#

Was würde sie mir sagen, wenn sie es nicht wollte?

Eigentlich ist es normal (in Deutschland), daß man seine Schwiegereltern duzt. Grundsätzlich gilt, daß immer der Ältere dem Jüngeren das Du anbieten sollte. Wenn Du deine Schwiegereltern noch nicht duzt, warum auch immer, dann solltest Du das mit deiner Frau besprechen, ob die Zeit gekommen ist, das Du anzubieten.

Gruß
Peter


BID = 504936

Ivan_drei

Gelegenheitsposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 90
Wohnort: Raab

Wieso schreibst du immer das Wort "du" mit Großbuchstabe? Das ist nur ein Fürwort, nicht Hauptwort. Ist das Respekt, oder so was?

BID = 504957

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Das "Du" schreibt man groß, weil es z.B. in Briefen der Höflichkeit dient.
Schau auch hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Du_%28Personalpronomen%29

BID = 504977

Ivan_drei

Gelegenheitsposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 90
Wohnort: Raab

Zitat von Friends S2-26 (wie ich das gehört habe)
"Ross hat dich wirklich furchtbar gern, und ich wollte, dass du mich magst, aber wahrscheinlich leid ich schon unter Verfolgungswahn, aber ich-ich werde das Gefühl nicht los, dass du mich nicht magst."

1. Was bedeutet hier "er hat dich" ohne Infinitiv.
2. Ich fühle, dass "aber" sich in diesem Zitat als Flickwort, wie zum Beispiel "also", setzt. Habe ich recht?
3. "aber wahrscheinlich leid ich schon unter..." Hier leid bedeutet das Verb "leiden", oder?



BID = 504991

PhyMaLehrer

Schriftsteller



Beiträge: 908
Wohnort: Leipzig

1. Zu "hat dich" gehört das Wort "gern". "Gern haben" bedeutet, jemanden oder etwas zu mögen. "Ross hat dich furchtbar gern" heißt also "Ross mag dich sehr".

2. "Aber" steht dann, wenn der zweite Teil des Satzes etwas anderes sagt als der erste Teil, zum Beispiel:
Ich möchte heute gern ins Kino gehen, aber ich werde wohl keine Zeit haben.
Ich dachte, er sei mein Freund, aber ich hatte mich geirrt.

3. Richtig. Eigentlich muß es heißen: "wahrscheinlich leide ich schon..." Umgangssprachlich läßt man manchmal das "e" am Ende des Verbs in der 1. Person Singular weg, zum Beipiel:
"Ich hab gesagt..." statt "Ich habe gesagt..."
"Ich brauch etwas Zeit..." statt "Ich brauche etwas Zeit..."

BID = 505227

Ivan_drei

Gelegenheitsposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 90
Wohnort: Raab

Ich habe etwas gelesen und habe überrascht.

Der Zitat von eine meine Situations-Deutschbücher:
"Peter, Was machst du denn da? Was ist das unter deinem Heft? Sieh mal an, ein Spickzettel. Auch unser Bester spikt. Das hätte ich von dir gar nicht erwartet. Ich an deiner Stelle würde mich mich schämen, das war nicht schön von dir.
..."

Ist das recht, dass die Lehrerin " an deiner Stelle würde mich mich schämen " sagte? Ich meine, wenn man zweimal dasselben Wort benutzt.

BID = 505237

Lightyear

Inventar



Beiträge: 7911
Wohnort: Nürnberg

Das ist ein Fehler in Deinem Buch, es muss heisen:
...würde ich mich schämen...

_________________
Gruß aus Nürnberg,


Lightyear


Alles unter 1000°C ist HANDWARM!

Alle Tipps ohne jegliche Gewähr, die Einhaltung aller Vorschriften obliegt dem Ausführenden!

BID = 505238

PhyMaLehrer

Schriftsteller



Beiträge: 908
Wohnort: Leipzig

... oder das "mich" ist einfach versehentlich doppelt gedruckt, denn das "Ich" steht ja schon am Anfang des Satzes: "Ich an deiner Stelle würde mich schämen."
Auf alle Fälle ist es ein Fehler im Buch!

BID = 505284

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Korrektur:
Ich habe etwas gelesen und war überrascht.
Das Zitat aus einem meiner (Situations-??)Deutschbücher:
Gruß
Peter

BID = 505738

Ivan_drei

Gelegenheitsposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 90
Wohnort: Raab

Ich habe eben meine Lieblingsfolge gesehen, und habe ich etwas gehört, was ich nicht verstanden bin.

("Hör mal, wer da hämmert?" S1 E7 -> "Sie sabbelt, sie sabbelt..."
- Wie ich habe es gehört)

Zitat:
"- Hast du nicht gasagt, du willst nicht mehr darüber reden?
- Gar ich sie ja nicht mehr ada habe, weiß ich oft nicht was ich sage. "

Der Satz mit Kursiv ist jedanfalls falsch.
Habt ihr eine Idee, was er genau gewesen wäre?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Ivan_drei am  6 Mär 2008  3:08 ]

BID = 505744

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
...und ich habe etwas gehört, was ich nicht verstanden habe.


Zitat :
Wie ich es gehört habe


Zitat :
Hast du nicht gesagt, du willst ...


Zitat :
Der Satz mit der Kursivschrift (falls nur teilweise, oder: Der Satz in Kursiv ..., wenn der ganze Satz so geschrieben ist) ist jedenfalls falsch.


Zitat :
Habt ihr eine Idee, wie das richtig heissen könnte?


Der fragliche Satz könnte gelautet haben: "Da ich sie ja nicht mehr da habe, weiß ich oft nicht, was ich sage"
Ob das einen Sinn ergibt, musst aber du beurteilen, denn der Satz ist aus dem Zusammenhang gerissen, und für sich allein hat er nur wenig Aussagekraft.

Siehst du die Sendung über Satellit oder gibt es das Programm auch im Internet ?


jó éjszakát!

BID = 505773

Dreheisen

Schriftsteller



Beiträge: 694
Wohnort: Rheinhessen

Hallo,

es könnte auch gesagt worden sein:
"Da ich sie ja nicht mehr alle habe, weiß ich oft nicht, was ich sage"

Gruß Dreheisen

_________________
Techniker/Management < 3/1 => Ein Land fährt an die Wand!!!

Es handelt sich bei obenstehendem um wohlgemeinte, private Tipps welche jedoch jegliche Haftung ausschliessen.

BID = 505785

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Vermutlich hat Dreheisen Recht!


Zitat :
"Da ich sie ja nicht mehr alle habe, weiß ich oft nicht, was ich sage"

ist wieder mal eine der beliebten Kurzformen. Komplett würde der Satz lauten:

"Da ich ja nicht mehr alle Tassen im Schrank habe, weiß ich oft nicht, was ich sage"

"Nicht mehr alle Tassen im Schrank zu haben" (= nur noch ein unvollständiges Service zu besitzen) ist eine gebräuchliche Redewendung. Sie bedeutet, nicht mehr ganz richtig in Kopf zu sein, also an einer Einschränkung der geistigen Fähigkeiten zu leiden.


Vorherige Seite       Nächste Seite
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 21 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181677028   Heute : 3350    Gestern : 5332    Online : 511        17.7.2024    18:06
26 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.31 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0611140727997