Hanseatic Wäschetrockner Kondenstrockner  V10

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Autor
Wäschetrockner Hanseatic V10

    










BID = 438384

tomtomwue

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Würzburg
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Hersteller : Hanseatic
Gerätetyp : V10
S - Nummer : UH0093F12130
Typenschild Zeile 1 : 254384
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe einen Wäschetrockner von Hanseatic aus dem Jahr 2003 (normal häufiger Gebrauch), der seit einer Weile sehr laute Schleifgeräusche von sich gibt. (klingt so ein bisschen wie eine trockene Fahradkette oder ein ganz trockenes Kugellager)

Geräusch ist zu hören, sobald ich die Trommel drehe und klingt anders, wenn ich die Trommel mit der Hand ein wenig "nach oben hebe". Vorne ist die Trommel gar nicht gelagert, sondern nur hinten, oder? Kann das Lager trocken sein oder ist es defekt? Wie komme ich da dran? Rückwand abschrauben?



Bin über Tips dankbar!

Tom

Erklärung von Abkürzungen

BID = 438407

DMfaF

Inventar



Beiträge: 6670
Wohnort: 26817 Rhauderfehn

 

  

Moin und willkommen im Forum!

Als erstes würde ich den Keilriemen mal vom Motor lösen und Trommel von Hand drehen. Ist dann ein Geräusch zu hören, mal mit einer Taschenlampe durch die Trommel leuchten. Mit viel Glück handelt es sich um einen BH Bügel.

Gruß
Bernd

_________________
An alle Hobby-Kundendienstler: Vor Arbeiten am Gerät, Netzstecker ziehen und VDE Vorschriften beachten!! Jeder trägt die Verantwortung für seine ausgeführte Arbeit!!!

Anfragen per Mail oder PN werden nicht beantwortet!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 19 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167097515   Heute : 16261    Gestern : 21548    Online : 389        29.6.2022    18:49
32 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.88 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0317709445953