Amstrad Digitalreceiver Satellitenreceiver  SDR 6101 CI

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 26 2 2024  18:47:40      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.


Autor
Digitalreceiver Amstrad SDR 6101 CI

    










BID = 437028

H.Lunke

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Kröpelin
 

  


Geräteart : Sat-Receiver digital
Hersteller : Amstrad
Gerätetyp : SDR 6101 CI
______________________

Hallo zusammen,

bin neu hier und habe auch schon eine Frage:

Mein SRD 6101 CI speichert leider keine Programme mehr,
wenn ich diese neu sortiere.
Alles andere wird bzw. ist noch gespeichert.

Ein Software-Update ( jetzt ist eine Vers. von 1999 drauf )
konnte ich noch nicht durchführen.
Die einzige , die ich gefunden habe hier:
http://www.dbring.de/sat/firmware/Amstrad.html

hat leider keine downhdf.exe im ZIP-verzeichnis.

Wer hat noch eine Idee woran es liegen könnt?

Ich selber bin nicht der Elektronkfachmann,
aber ein guter Freund schon, nur der hat kein Internet ( gibt es wirklich noch)

Danke schon Mal.

Gruß

Erklärung von Abkürzungen

BID = 437459

H.Lunke

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Kröpelin

 

  

Hallo,

da ich leider keine Möglichkeit zum Editieren meines Beitrags gefunden habe,hier noch einige Ergänzungen:

jetzige Firmware:

HW-Vers SuperSet 1.00
SW Vers. SCI 1.02.06.w (0.90.01)
DriverVer SCI 1.01.48
letztes Update 8.April 1999
Loader Vers L 2.03 (0002.8200)

Des weiteren habe ich feststellen müssen, daß auch die durch einen
neuen Suchlauf gefundenen Programme zwar gespeichert werden,
aber wenn der Receiver stromlos ist,
verschwinden diese genauso, wie meine Programmsortierung.

Der Fehler liegt also irgendwo im Speicher.

Kann mir denn keiner helfen?

Gruß




Erklärung von Abkürzungen

BID = 439975

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

humi soft kann man anch anpassung drauf laufen lassen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 439982

Varaktor

Schreibmaschine



Beiträge: 1007
Wohnort: Stadtodendorf

@H.Lunke: Guten Abend, Versuche mal etliche Programme, die du vielleicht nie brauchst, zu löschen, und dann probiere noch mal das Verschieben und Abspeichern.
Kann sein, dass die interne Software nicht mehr genügend Speicherplatz findet und trotzdem keine Fehlermeldung produziert.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 440213

H.Lunke

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Kröpelin

@Satfan123
Wie kann ich denn die Software an meinem Amstrad anpassen?
Habe zwar schon was von der Humax-Toolbox gehört, aber wie geht das?

@Varaktor

habe schon einige Programme gelöscht, aber noch genau das selbe.
allerdings sind die gelöschten Programme nach Ausschalten (stromlos) auch wirklich gelöscht.

Gruß


Erklärung von Abkürzungen

BID = 440218

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

system ID anpassen dann software einspielen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 440530

Varaktor

Schreibmaschine



Beiträge: 1007
Wohnort: Stadtodendorf

Hallo H. Lunke: Habe deinen zweiten Beitrag das erste mal gar nicht richtig gelesen, sorry!

Notiere mal die Aufschriften aller ziemlich
großen IC-s (die schwarzen rechteckigen Platten auf der Platine,
darunter sollte dann auch ein "fraglicher"
Speicher-Controllerchip" sein),
dann deinen fachkundigen Freund konsultieren,
und / oder selbst mal googeln mit den Aufschriften als "Suchwort"

Da kannst du Beschreibungen finden mit Verwendungszweck, z.B. Datenspeicher etc,...

Ich habe selber einen alten Sat-Kasten, bei dem das Speichern nicht mehr geht nach dem Wiedereinschalten.

Ja, es könnte auch ein Hardwaredefekt vorliegen.

Viel Erfolg auch beim Selberherausfinden!




Erklärung von Abkürzungen

BID = 440683

H.Lunke

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Kröpelin

@Varaktor,

danke Dir für die Antwort,
aber der Aufwand lohnt sich wahrscheinl. nicht.

Wir sind zZ erst ein Mal auf der Suche nach dem Goldcap,, der nicht zu finden ist.

Wahrscheinl. ist es aber auch nur ein normaler Elko, der den Speicher erhält.

Habe gestern Abend ein Schaltbild gefunden.

Mal sehen, was mein Freund sagt .

Gruß

und Danke an Alle

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180250725   Heute : 11823    Gestern : 17677    Online : 353        26.2.2024    18:47
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0243451595306