Sony Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  SLV-E730

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 12 7 2024  13:58:19      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.


Autor
Videorecorder Sony SLV-E730

Problem gelöst    







BID = 428477

bender_75

Neu hier



Beiträge: 45
 

  


Geräteart : Videorecorder
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SLV-E730
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
das Gerät geht leider nicht mehr an und hier im Forum bin ich auf viele Topics mit ähnlichen Geräten gestoßen, dass in solchen Fällen eine Elko-Kur im Netzteil fällig ist.
Die entsprechenden Elko's habe ich gestern auch schon bei Reichelt bestellt. Leider habe ich dort einige Elko's nicht gefunden und habe dann immer einen alternativen mit einer höheren Volt-Zahl genommen. Darüber habe ich aber heute Nacht nochmal nachgedacht und mich gefragt, ob ich die Dinger wirklich einbauen will. Vielleicht kann mir ja hier kurz jemand sagen, ob dass vielleicht doch Probleme geben könnte.
Der nächste Punkt ist, dass ich einen Elko ( C204 ) nicht identifizieren könnte, da er genau an seiner Bezeichnung mit dieser ekligen weissen Klebermasse verschmiert ist. Vielleicht hat ja hier jemand nen Schaltplan und kann mir sagen, was für ein Elko das sein muss. Ich vermute, dass es ein 100µF-16V ist,kann es aber leider wirklich nicht lesen. Das höchste, was ich lesen kann ist xxxxx0µF-16V.


Gruss und Danke im voraus,
Klaus

Erklärung von Abkürzungen

BID = 428593

Elite1

Schriftsteller



Beiträge: 608
Wohnort: Germany

 

  

Hallo Klaus,
du kannst bedenkenlos Elko´s mit höherer Spannungsfestigkeit einbauen,aber diese sollte maximal den nächsthöheren Wert besitzen,z.Bsp. wenn 10 Volt Elko´s verbaut waren,dann max.16 Volt verwenden usw.
Bei der Kapazität solltest du immer versuchen,möglichst denselben Wert zu verwenden.Elko´s können Normabweichungen von bis zu 10 % unter.bzw.über dem aufgedruckten Werten haben.


elite1

Erklärung von Abkürzungen

BID = 428615

Manolito

Stammposter

Beiträge: 439
Wohnort: anywhere

Hallo,

C204 ist ein 100µF/16V-Elko; NT-Schaltbild ist unterwegs.

Gruß - Mano


Erklärung von Abkürzungen

BID = 428625

bender_75

Neu hier



Beiträge: 45

Hallo Mano, Hallo Elite,
vielen Dank für die Hilfe und schnelle Antwort.
Ich melde mich, sobald ich die Elkos getauscht habe.

Gruss und schönen Abend,
Klaus

Erklärung von Abkürzungen

BID = 429236

bender_75

Neu hier



Beiträge: 45

Hallo,
das Gerät läuft wieder. Ich habe alle Elko's bis auf den großen (400v47µF) im Netzteil getauscht und der VCR macht wieder einen jungfräulichen Eindruck. Bei einigen musste ich allerdings eine höhere Spannungsfestigkeit verwenden, da ich die originalen nicht bekommen habe.

Gruss und danke nochmal für die Antworten,
Klaus

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181649348   Heute : 2169    Gestern : 5490    Online : 525        12.7.2024    13:58
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0164959430695