Medion Monitor PC Bildschirm Röhrenmonitor  MD 1772ie

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 26 5 2024  23:38:30      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
Monitor Medion MD 1772ie

    







BID = 11141

Gast

Nichtregistrierter Benutzer
 

  


Geräteart : Monitor
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD 1772ie
Chassis : ?
FCC ID : ?
Kenntnis : Artverwander Beruf

______________________


Hallo. Tja wahrscheinlich hab ich weils mir zu stark pressiert hat meinen Monitor gekillt. Soll heißen:
Lief bis zur letzten Minute an meinem alten Rechner ohne Probleme. Hab ihn dann an meinen neuen angeschlossen und dann war der Ofen aus. Vermutlich haben halt die zu hohen Werte (Bildwiederholrate,Zeilenfrequenz??) zu exitus geführt. Kann man ihn überhaupt wieder beleben?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 11145

igor.gm

Monitorspezialist

Beiträge: 756
Wohnort: Ulm -- Memmingen -- Bieberach

 

  

Seit wann ist Deutschlnd bis Vatikan Oberfleche geschrumpft?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 11149

cft

Gerade angekommen
Beiträge: 3

Hääää?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 11229

Ein Rudel Gurken

Monitorspezialist



Beiträge: 1010

Hi

"Wiederbeleben" kann man so ziemlich alles. Es ist immer ne Frage der Zeit und des Geldes.

Was hast du denn schon gemessen ?

Gruß

_________________
Achtung:

Alle meine Tips sind nicht rechtsverbindlich und für Schäden und Folgeschäden übernehme ich keinerlei Haftung.
Ausführung immer auf eigene Gefahr !!!!
Immer die Sicherheitsvorschriften VDE beachten.


Abkürzungen unten rechts --->>>

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 22 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181359084   Heute : 5774    Gestern : 5980    Online : 687        26.5.2024    23:38
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0147039890289