Bosch 9 MUM86A1/07

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Geht aus/dann nicht in Parkp.

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Sonstige 9 Bosch MUM86A1/07 --- Geht aus/dann nicht in Parkp.
Suche nach Bosch

    










BID = 1083356

coyote_de

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Franken
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : Geht aus/dann nicht in Parkp.
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : MUM86A1/07
FD - Nummer : 9110
Typenschild Zeile 1 : 220-240V
Typenschild Zeile 2 : 50-60Hz
Typenschild Zeile 3 : 1600W
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

meine MUM86A1 hat nach 9 Jahren folgendes Problem:
Sie geht (vor allem in der höchsten Stufe, manchmal auch in den anderen Stufen) spontan aus, und stoppt an einer beliebigen Position.
Normalerweise fährt der Knethaken in die Parkposition (andernfalls kann der Arm nicht hochgeklappt werden)

Zuerst hatte ich die Spule, die am Mixerantrieb offenbar eine Art Drehzahlmessung machen soll, in Verdacht - die war es aber offensichtlich nicht (habe sie gemessen und trotzdem mal getauscht, falls sie speziell bei Vibration keinen Durchgang mehr haben sollte).

Jetzt bin ich am Rätseln, wie ich herausbekommen könnte, ob eher das Modul mit dem Hall-Sensor (00601991) oder das komplette Steuerungsmodul incl Sensor (00627845) tauschen muss...
Hat jemand eine Idee wie ich das gut testen könnte?

Danke.

Gruß
Dieter

BID = 1083358

driver_2

Moderator

Beiträge: 7588
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

 

  

Hallo, könnte auf einen defekten Schaltnetzteilregler LNK oder TNY rauslaufen, wenn die Maschine urplötzlich tot ist.

Suche nutze, Forumsrubrik übergreifend, das Internet ist voll davon.

Der Regler sitzt auf dem Steuerungsmodul. silencer300 hat diese / letzte Woche in einer anderen Rubrik beschrieben, wie man den durchmisst.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr






BID = 1083365

coyote_de

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Franken

Was mich jedoch wundert, dass die Maschine dann nach aus und wieder einschalten (zumindest Auf den ersten 3 Stufen) meist wieder normal funktioniert.

Kann es sein, dass die Elektronik die Kohlen überwacht und abschaltet? Das wäre ja auch etwas drehzahlabhängiges...

BID = 1083366

driver_2

Moderator

Beiträge: 7588
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :



Kann es sein, dass die Elektronik die Kohlen überwacht und abschaltet? Das wäre ja auch etwas drehzahlabhängiges...


Wir kennen den Zustand der Motorkohlen nicht. wann wurde der geprüft ?

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1083410

coyote_de

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Franken

Das sind noch die ersten Motorkohlen.

Von el. Handwerkzeugen kenne ich es eher so, dass man defekte Kohlen daran merken kann, dass die Motorgeschwindigkeit "unstet" wird. Ist bei der Küchenmaschine eigentlich gar nicht so, sie klingt überaus gleichmäßig. Man sieht aber schon etwas Funkenbildung.

Die Frage ging eher dahingehend, ob es wohl Maschinen gibt, die zu starkes 'Bürstenfeuer' an der Stromaufnahme o.ä. erkennen und abschalten. Die Maschine geht dann nämlich _sofort_ aus (ohne Parkposition) und funktioniert nicht mehr, bis der Schalter einmal auf 0 gedreht wurde.

BID = 1083630

coyote_de

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Franken

Die Kohlen habe ich jetzt gewechselt. Das Bürstenfeuer ist jetzt etwas unauffälliger, jedoch hat sich der Fehler nicht verändert.

Aktuell weiß ich keinen Rat mehr, als den kompletten Steuerelektronik-Satz zu kaufen und einzubauen...
An einen Defekt der Hallgeber-Platine am Planetengetriebe glaube ich nicht so richtig - ist sehr fraglich, ob sich für das Signal des Hallgebers überhaupt interessiert wird, wenn die Maschine eigentlich läuft, und nicht gerade die Parkposition anfährt.

BID = 1083635

driver_2

Moderator

Beiträge: 7588
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Ist auf der Steuerung ein TNY oder LNK Schaltnetzteilregler ? GGf ersetzen, Suche nutzen zu den Dingern.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1083636

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34399
Wohnort: Recklinghausen

Ansonsten könnten auch Fotos der Steuerung helfen. Nicht das da ganz simpel Lötstellen gebrochen sind.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1083775

silencer300

Moderator



Beiträge: 7756
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Möglicherweise spricht ja nur der Thermoschutz (das Extrateil außen an der Feldwicklung) an und schließt den Kontakt nach kurzem Stillstand wieder.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1083980

coyote_de

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Franken

Also an aktiven Bauelementen ist da eigentlich sehr wenig drauf... ein Relais, ein 'Steuerungs-IC' (bei welchem die Beschriftung mit Lack abgedeckt wurde), und ein Triac (BTB16-600CW) angenietet an einen großen Kühlkörper.
Ansonsten Spulen, Folienkondensatoren, Hühnerfutter usw.



BID = 1083985

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34399
Wohnort: Recklinghausen

Und warum gibt es von der Seite kein Foto?


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1084160

coyote_de

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Franken

Hab ich ehrlich gesagt vergessen...
Hiermit nachgeholt.





BID = 1084174

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34399
Wohnort: Recklinghausen

Unter dem Kühlkörper befindet sich ein blauer Folienkondensator, ein paar billige Elkos und 2 Dioden. Die bilden ein Kondensatornetzteil das die Spannung für den PIC16F716, dessen Beschriftung keinesfalls mit Lack überdeckt ist, liefert.
Das ist ein kleiner Computer mit fester Programmierung.
Wenn die Teile fehlerhaft sind, stürzt der Prozessor ab und es kommt zu solchen Fehlern.
Die paar Kondensatoren würde ich daher einfach mal ersetzen. Die Elkos gerne in hochwertiger 105° Ausführung.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  2 Jul 2021  8:20 ]

BID = 1084519

coyote_de

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Franken

Die Kondensatoren habe ich jetzt getauscht... leider ist der Fehler immer noch unverändert da.

BID = 1084520

coyote_de

Gerade angekommen


Beiträge: 10
Wohnort: Franken

Ach ja, die Theorie von silencer300 habe ich auch nachvollzogen:
Wenn ich den Thermoschutz (temporär) brücke, bleibt das Fehlerbild ebenfalls bestehen.


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 18 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161641321   Heute : 5134    Gestern : 19324    Online : 413        19.10.2021    11:41
23 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,61 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,56309294701