Liebherr 4 3 6126

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: zu kalt + Kompressor permant

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Sonstige 4 Liebherr 3 6126 4 --- zu kalt + Kompressor permant
Suche nach Liebherr

    










BID = 1071472

elix

Gerade angekommen


Beiträge: 7
 

  


Geräteart : Sonstiges
Defekt : zu kalt + Kompressor permant
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : 3 6126 4
S - Nummer : 9984534-05
Typenschild Zeile 1 : GIP 1023 Index 22E /001
Typenschild Zeile 2 : SN-T
Typenschild Zeile 3 : 23.529.490.8
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Duspol
______________________

Hallo,

heute Abend ist mir aufgefallen, dass das Speiseeis in meinem Gefrierschrank steinhart gefroren ist. Daraufhin habe ich den Gefrierschrank näher angeschaut und die Erklärung schnell gefunden: Die Temperaturanzeige stehtbeim Maximum -32 Grad, Superfrost ist nicht angeschaltet und der Temparaturdrehregler steth auf der gleichen Position wie immer. Auffällig auch, dass der Kompressor permanent läuft.

Ich habe am Drehregler für Temparatur in alle Richtungen gedreht und Superfrost aktiviert/deaktiviert. Selbst das Drehen auf 0 schaltet den Kompressor nicht ab.

Ich habe viele Artikel und Foren durchsucht mit ähnlichen Beschreibungen - leider bisher keine eindeutige Lösung gefunden.

Ich habe gelernt, dass entweder das Thermostat defekt oder aber das Relais auf der Steuerplatine verklebt sein könnten.

Lässt sich das bei meinen Symptomen näher eingrenzen? Soll ich mir eine neue Steuerungsplatine Liebherr 6113632 bestellen? Oder doch eher das Thermostat? Und gibt es eine Einbauanleitung dazu?


Sorry für die vielen Fragen. Jede Hilfe oder Hinweis wird gern genommen.

Könntet ihr mir weiterhelfen?


Dankeschön und viele Grüße

Felix



BID = 1071494

driver_2

Moderator

Beiträge: 5773
Wohnort: Speyer
ICQ Status  

 

  

Ich würde beides ersetzen Fühler und Elektronik dann hast du sicher Ruhe.

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr






BID = 1071497

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32916
Wohnort: Recklinghausen

Ansonsten hilft gucken und messen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1071519

elix

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Moin,

ich habe die Steuerplatine bestellt. Verrückterweise läuft der Gefrierschrank inzwischen wieder normal. Ich habe gestern nachdem -40Grad erreicht worden sind das Gerät für einige Stunden abgeschaltet und bei erreichen der -15 wieder aktiviert. Seitdem scheint die Temperatur wieder konstant auf den eingestellten -20 gehalten zu werden.

Ich behalte es im Auge und die neue Elektronik habe ich jetzt ja sowieso bestellt.

Grüße und danke

Felix

BID = 1071548

silencer300

Moderator



Beiträge: 6807
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Im Zweifelsfall das Gerät einmal komplett abtauen und austrocknen lassen, das hilft oftmals Wunder.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1071581

elix

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Danke. Die letzten Tage hat es keine weiteren Unregelmäßigkeiten gegeben. Kann ja die neue Elektronik noch die nächsten 14 Tage zurückschicken.
Abtauen wollte ich wieder machen, wenn es draußen kälter ist und ich n paar Stunden den Inhalt draußen lagern kann. Werde ich auf jeden Fall tun.

BID = 1071584

driver_2

Moderator

Beiträge: 5773
Wohnort: Speyer
ICQ Status  


Zitat :


Kann ja die neue Elektronik noch die nächsten 14 Tage zurückschicken.


Nur wenn Sie nicht gesteckt wurde !

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten meist: 9-21 Uhr

BID = 1071621

silencer300

Moderator



Beiträge: 6807
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Lass die Elektronik ORIGINALVERPACKT, ansonsten nimmt der Händler das Teil nicht zurück.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154634176   Heute : 1084    Gestern : 17924    Online : 294        25.10.2020    4:18
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.71220993996