Belegung Handsenderplatine Hörmann BS

Im Unterforum Bauteile - Beschreibung: Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Bauteile        Bauteile : Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      

Autor
Belegung Handsenderplatine Hörmann BS

    










BID = 1052006

Schalker Bidi

Gerade angekommen


Beiträge: 13
 

  


Hallo an die Spezialisten hier

Ich habe eine Frage bzgl meiner neuen Funkfernbedienung für mein Garagentor. Es ist ein Hörmann Handsender mit bisecur (BS). Nun möchte ich dieses Teil, genau wie das vorher benutzte von Tormatic, fest in mein Auto integrieren und mit einem Taster, der im Auto vorhanden ist, bedienen. Ich bin mir nur nicht im Klaren darüber wo ich die beiden Kabel anlöten muss um den Handsender von außen zu bedienen. Bei der alten FB war das ganz klar ersichtlich, hier erschließt sich mir das nicht auf den ersten Blick (und auf den zweiten auch nicht )

Möglicherweise hat das hier ja schonmal jemand umgesetzt oder weiß zumindest anhand der Bilder wo die Lötpunkte wären.

Vielen Dank schon mal für die Hilfe und ja ich habe auch schon mal auf Platinen gelötet die danach einwandfrei funktioniert haben










BID = 1052011

PhyMaLehrer

Schriftsteller



Beiträge: 897
Wohnort: Leipzig

 

  

Jede der 5 Leitgummitasten überbrückt beim Drücken jeweils eine der fingerförmig ineinandergreifenden, vergoldeten Kontaktanordnungen. Die "Finger" berühren ja einander nicht. Die Kontakte einer Taste müßten also an jeweils einer Kontakthälfte einer solchen Anordnung angeschlossen werden (bzw. an einem zugehörigen Lötpunkt/Durchkontaktierung).




[ Diese Nachricht wurde geändert von: PhyMaLehrer am 13 Mai 2019 18:36 ]








BID = 1052024

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31683
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Beim Umgang mit der Platine solltest du vorsichtiger sein, an der Spule unten links ist bereits ein Stück abgebrochen und ein alter Teppich aus Kunstfasern ist alles andere als ein geeigneter Ort, eine Platine abzulegen.

Löten am besten an den Durchkontaktierungen, auch auf der anderen Seite, dann funktioniert die Kontaktmatte noch.





_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1052026

Schalker Bidi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

OK

Habt zunächst mal vielen Dank! Hatte mir das fast so gedacht, was mich aber irritiert hat ist, dass es fünf Punkte sind. Es ist allerdings nur eine einzige große Taste, die dann wahrscheinlich egal wo, den Kontakt schließt. Weiterhin habe ich eine Stelle gesucht wo die Kontakte zusammenlaufen, habe aber keinen gefunden.

Zum Umgang mit der Platine:
Die war genau so als ich das Gehäuse geöffnet habe. Sie ist auch nicht runtergefallen oder so. Vielleicht war sie deshalb recht günstig.
Und der Teppich ist ein Baumwollhandtuch, allerdings wahrscheinlich genau so ungeeignet. Danke für die Hinweise!

BID = 1052027

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31683
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Dann wird es der mittlere Kontakt, von mir gelb gekennzeichnet, sein.
Vermutlich gibt es nur eine Platine für alle Sendermodelle.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1052031

Schalker Bidi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Genau das war auch meine Vermutung. Die Handsender gibt es mit 1,2,4 und 5 Tasten.

Danke nochmals.

BID = 1052033

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7808
Wohnort: Alpenrepublik

Probiere es einfach aus welche Taste betätigt werden muß.
Leitgummipad rausnehmen, Leiterplatte und Batterie rein und Gehäuse zusammenbauen.
Auf ein Wattestäbchen wickelst Du etwas Alufolie.
Dann probiere einfach mit dem hochpräzisen Tool die Tasten durch.....

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1052052

Schalker Bidi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Das High-Tech-Tool hat ergeben, dass jeder einzelne Kontakt eine Öffnung bewirkt! Also egal wo der Kontakt geschlossen wird wird gesendet.

Hab mir jetzt die Platine nochmal sehr genau angesehen und bin dann doch ziemlich ratlos bzgl des Anlötens von Kabeln. Das ist doch alles noch sehr viel kleiner angelegt als ich das bisher gewohnt war. Ohne Lupe geht da schon mal gar nix

Echt mal gespannt wie ich das hinbekomme nicht dass ich das Ding in die Tonne kloppen muss Gibt´s da vielleicht noch einen Tipp?

BID = 1052053

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1505
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

Löte mit einer dünnen Lötkolbenspitze (bitte nicht mehr als 20W-Kolben) an den Durchkontaktierungen (Pink im Bild von Mr. Ed passt gut) dünne Drähte oder Litzen an, das sollte machbar sein.
Wenn Du an den "Kämmen" lötest ist mit etwas Flussmittel die Brücke vorprogrammiert. Und die lässt sich ganz schlecht wieder entfernen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Goetz am 14 Mai 2019 21:54 ]

BID = 1052054

Schalker Bidi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Ich würde ja gerne auf der anderen Seite löten, aber dort kann ich die Durchkontaktierungen nicht finden. Kann das sein, dass da zwei Platinenhälften aufeinander liegen? Dann müsste ich in der Tat auf der Seite mit den Kontaktkämmen löten.

BID = 1052067

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31683
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Durchkontaktierungen findest du auf beiden Seiten der Platine, auch wenn es Multilayerplatinen sind.
Die pink markierte dürfte allerdings unter dem IC liegen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1052068

Ltof

Inventar



Beiträge: 8135
Wohnort: Hommingberg

Es gibt auch Durchkontaktierungen (Buried Vias, Blind Vias), die nicht durch die ganze Platine gehen. Das halte ich hier aber für unwahrscheinlich. Das ist nur bei sehr komplexen und engen Schaltungen nötig. Die Anordnung der Vias sollte sich spiegelbildlich gegenüber wiederfinden.

Die Strippen zum Taster mussen so kurz wie möglich und möglichst verzwirbelt sein.

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 1052074

Schalker Bidi

Gerade angekommen


Beiträge: 13


Zitat :
Die Strippen zum Taster mussen so kurz wie möglich und möglichst verzwirbelt sein.

Darf ich dich fragen, warum das so sein muss? Ich habe da noch einen Steckverbinder dazwischen, damit ich den Sender auch mal entnehmen und nötigenfalls die Batterie tauschen kann. Und was meint in diesem Zusammenhang kurz? Direkt beim Taster ist kein Platz um den Handsender zu platzieren

BID = 1052079

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7808
Wohnort: Alpenrepublik

Dein Handsender wird mit Batterien versorgt. Damit diese auch möglichst lange halten, ist der Stromverbrauch gering. Damit ist auch natürlich der Strom der durch den geschlossenen Taster fließt entsprechend klein. Eine lange Leitung wirkt wie eine Antenne mit der Du Dir Störungen einfangen kannst. Dann kann es sein, daß das Garagentor von selbst öffnet oder schließt ohne dass Du den Knopf gedrückt hast.
Wenn Du an einem kaputten Laptop rankommst, kannst Du die Koax- Antennenleitung vom Wlan zweckentfremden um die Störsicherheit zu erhöhen.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 15 Mai 2019 12:53 ]

BID = 1052358

Schalker Bidi

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Hallo nochmal

ich habe mich heute mal dran gemacht und versucht auf der Rückseite an den entsprechenden Durchkontaktierungen zwei Kabel anzulöten. Zuvor habe ich natürlich die Funktion mit einem Überbrücken der ausgewählten zwei Kontakte überprüft. Hat wunderbar funktioniert NUR.

Mit dem Löten komme ich nicht hin. Die Kontakte sind sooooo klein, dass ich mit meinem Lötgerät keine Chance habe ein Kabel anzulöten. Bevor ich da jetzt was zerstört hätte, habe ich lieber aufgehört. Wo kann man so etwas vielleicht erledigenn lassen?

Irgendwie hätte ich das schon ganz gern gelöst.


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147635915   Heute : 7935    Gestern : 12304    Online : 268        20.7.2019    16:40
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.187503814697