Die verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) ohne Ernennung ?

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Autor
Die verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) ohne Ernennung ?

    










BID = 1039535

Blogin

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Hallo zusammen,

mir brennt seit längerem eine Frage unter den Nägeln wo ich nirgends eine richtige Antwort finde.
Ich hoffe hier kennt sich jemand mit der Problematik aus

Ich arbeite in der Instandhaltung zusammen mit einem Kollegen unser Chef hat nichts mit e-Technik am Hut.
Nun war ich vor einiger Zeit bei einem Lehrgang Schaltberechtigung bis 30kV, dort meinte der Seminarleiter das es bei uns eine vefk geben muss. Ist das nicht der Fall liegt lediglich ein Organisationsverschulden vor.
Sollte also etwas passieren würde ich als Techniker zur Verantwortung gezogen werden.

Ist das korrekt oder wollte er mir nur das nächste Seminar verkaufen?
Oder kann ich mich auf ohne Ernennung keine Verantwortung berufen?

Schonmal ganz ganz herzlichen Dank!

BID = 1039566

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 16596
Zur Homepage von der mit den kurzen Armen

Auch wenn da eine VEFK vorhanden ist , Verantwortung ist nicht delegierbar. Du als Ausführender bist und bleibst in der Haftung.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

 

  








BID = 1039798

powersupply

Schreibmaschine



Beiträge: 2896
Wohnort: Schwobaländle

Erst mal ist der Chef als Organisationsverantwortlicher grundsätzlich in der Haftung wenn er keine VEfK bestellt hat!
Du haftest wenn Du fahrlässig gehandelt hast.

_________________
powersupply
Es gibt 10 Arten von Menschen. Solche die Binärtechnik verstehen und die anderen.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 144120228   Heute : 611    Gestern : 12918    Online : 513        19.12.2018    3:32
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.227229118347