Hilfe!!! Sicherungskasten in Thailand

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 Nächste Seite )      

Autor
Hilfe!!! Sicherungskasten in Thailand

    










BID = 1038105

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6103
 

  


C20A, C32A, C32A, C16A wie weit ist es bis zur Feuerwehr ? ...falls es da sowas gibt...


...der Freiluftzähler ist auch sehenswert

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1038122

snowgard

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Chonburi

Vielen Dank für Eure Antworten.

"Kleinspannung", ich bin eher der Leo-Trinker!!! Von Chang kriege ich Kopfschmerzen und von Tiger Sodbrennen. Leo passt perfekt!!!

Micha, vielen Dank für deine ausführlichen Erklärungen. Ich würde mich freuen, wenn Du mir das genau aufzeichnen würdest. Da kann ich auch ruhig ein paar Tage drauf warten. Dann kann ich nächste oder übernächste Woche die Sachen kaufen.

Was meinst Du hiermit:
--------------------------------------------------------------------
Der eingeschlagene Erde geht auf die Erdungsschiene, welche keinerlei Verbindung zum ankommenden Stromnetz hat.
--------------------------------------------------------------------

Die Erdschiene ist doch mit der Nullschiene im Sicherungskasten verbunden. Laut Skizze vom Sicherungskasten muß das auch so sein. Wenn ich die Erdstäbe dann mit der Erdschiene verbinde besteht doch eine Verbindung zum ankommenden Stromnetz.

Ist das FALSCH??? Muß die Verbindung rausgenommen werden?


Schwieriger wird es aber einen wirklichen Fachmann zu finden, der das dann einbaut. Wenn der Hauptschalter getrennt ist, würde ich mir zwar den Einbau selber zutrauen, aber mein Werkzeug ist dafür nicht wirklich geeignet.

Ich habe vor 6 Jahren schon mal in einem anderen Haus was wir gemietet hatten einen Stromschlag erhalten, weil ich an einer 25A Sicherung wo die Kabel am rausrutschen waren die Schraube mit einem isolierten Schraubenzieher festziehen wollte. Ich hatte aber schweissnasse Hände und das war gar nicht gut.

Jetzt überlasse ich lieber anderen diese Erfahrungen.

"Primus von Quack" - Die nächste Feuerwehr ist so 14km entfernt!!!




 

  








BID = 1038146

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6103


Zitat :
snowgard hat am  4 Mai 2018 12:27 geschrieben :

.....
"Primus von Quack" - Die nächste Feuerwehr ist so 14km entfernt!!!



...na, das geht ja noch, dann ist die ja in ein paar Minuten da

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1038182

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3043
Wohnort: Mainfranken


Zitat :
snowgard hat am  4 Mai 2018 12:27 geschrieben :


Was meinst Du hiermit:
--------------------------------------------------------------------
Der eingeschlagene Erde geht auf die Erdungsschiene, welche keinerlei Verbindung zum ankommenden Stromnetz hat.
--------------------------------------------------------------------

Die Erdschiene ist doch mit der Nullschiene im Sicherungskasten verbunden. Laut Skizze vom Sicherungskasten muß das auch so sein. Wenn ich die Erdstäbe dann mit der Erdschiene verbinde besteht doch eine Verbindung zum ankommenden Stromnetz.

Ist das FALSCH??? Muß die Verbindung rausgenommen werden?


Man kann Sie drinnen lassen, man kann Sie aber auch entfernen. Ich würde Sie bei deiner Instalaltionsform entfernen, bei klassischer Nullung müsste Sie drinnen bleiben.

Thais vertauschen gerne beim Zählerwechsel L und N, auch bei Reparaturen von Wechselstromleitungen nehmen Sie es nicht so ernst. Bleibt die Verbindung drinnen und jemand vertauscht L und N, wird jede Menge Energie über deinen Erder abgeführt. Im Idealfall löst eine Sicherung aus, im schlechtesten Fall brennt der Erder ab oder es gibt zumindest eine große Stromrechnung.

Bei entfernter Brücke hast du auch den Vorteil, dass deine Erdung auch NUR deine Erdung ist und du nicht das öffentliche Netz für andere Miterdest. Je nach Gegend kann das nämlich dann die einzige Erdungsstelle sein und über den Erder einiges an Energie fließen.

_________________

BID = 1038189

snowgard

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Chonburi

Wenn ich alles richtig verstanden habe, wäre dann im Sicherungskasten folgende Reihenfolge:

1. Hauptschalter + eine max. 25A große Hauptsicherung.
2. FI-Schalter 25A --> 2 x 16A LS
3. FI-Schalter 25A --> 2 x 16A LS

Keine Verbindung zum Erder. Nur Verbindung zur Küchensteckdose & Wasserboiler erden.

BID = 1038194

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3043
Wohnort: Mainfranken

Korrekt!

_________________

BID = 1038201

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12036
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Offtopic :

Falls du Beschaffungsschwierigkeiten hast,soll ich dir beim nächsten mal Material aus good old Germany mitbringen?
Ob wir dann Leo oder Tiger trinken,überlasse ich dir...
Treffpunkt ist das "Brauhaus" in Pattaya.


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1038202

snowgard

Gerade angekommen


Beiträge: 13
Wohnort: Chonburi

Dann nochmals "Vielen Dank"für Eure Hilfe, insbesondere an "Elektro Freak"!!!

Das Material werde ich hier kaufen. Wenn das nichts taugen würde, wäre schon halb Thailand abgebrannt. Ich habe hier auch am Wochenende einen Profi Baumarkt (Hardware House) gefunden, der sogar deutsches Material verkauft.

Na ja, vielleicht ist ja doch Kopie-Ware aus China!!!

Das weiss man hier leider nie so genau. Aber der Laden hat eine ganz andere Auswahl als die üblichen Baumärkte.

Also, nochmals DANKE!!!

BID = 1038205

fuchsi

Schreibmaschine



Beiträge: 1688


Zitat :
Primus von Quack hat am  3 Mai 2018 22:54 geschrieben :

C20A, C32A, C32A, C16A wie weit ist es bis zur Feuerwehr ? ...falls es da sowas gibt... :idee:


Erinnert einem an England.

Extrem hoch abgesicherte Steckdosenstromkreise, dafür in jedem Stecker Feinsicherungen.

BID = 1038206

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31134
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Mit dem kleinen Unterschied das die britischen Installationen mit die sichersten, die thailändischen mit die unsichersten sind.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1038207

fuchsi

Schreibmaschine



Beiträge: 1688


Zitat :
Mr.Ed hat am  8 Mai 2018 08:13 geschrieben :

Mit dem kleinen Unterschied das die britischen Installationen mit die sichersten, ....


Also wenn ich an unser Büro in London denke, kann ich mir das nicht so recht vorstellen.

BID = 1038220

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6103


Zitat :
Elektro Freak hat am  6 Mai 2018 22:55 geschrieben :

......
Thais vertauschen gerne beim Zählerwechsel L und N, auch bei Reparaturen von Wechselstromleitungen nehmen Sie es nicht so ernst. Bleibt die Verbindung drinnen und jemand vertauscht L und N, wird jede Menge Energie über deinen Erder abgeführt. Im Idealfall löst eine Sicherung aus, im schlechtesten Fall brennt der Erder ab oder es gibt zumindest eine große Stromrechnung.
........


...hää

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1038250

Surfer

Schreibmaschine



Beiträge: 2993

Achso - Vertauschungen machen nur Thai's

BID = 1038261

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12036
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
Surfer hat am  9 Mai 2018 17:57 geschrieben :

Achso - Vertauschungen machen nur Thai's


Offtopic :

Also wenn Geschlechter gemeint sind,dann kommts hin...


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1038284

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3043
Wohnort: Mainfranken


Zitat :
Kleinspannung hat am 10 Mai 2018 01:12 geschrieben :


Zitat :
Surfer hat am  9 Mai 2018 17:57 geschrieben :

Achso - Vertauschungen machen nur Thai's


Offtopic :

Also wenn Geschlechter gemeint sind,dann kommts hin...





Offtopic :
Wobei wir wieder bei den Geschichten von zuviel Chang, Leo und Tiger sind Und wiedereinmal bestätigt sich mein Leitsatz: "Es ist nicht immer alles so, wie es auf den ersten Blick scheint"


_________________


Vorherige Seite       Nächste Seite
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 | 3 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Besitzer oder Hersteller oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 16 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 143277339   Heute : 8672    Gestern : 12461    Online : 426        18.10.2018    17:02
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.187793970108