Funkklingel an Siedel Anlage anschliesen-

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 7 2024  22:44:44      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
Funkklingel an Siedel Anlage anschliesen-

Problem gelöst    







BID = 1005134

Rosella

Stammposter



Beiträge: 263
 

  


Hallo Habe mir Grothe Mistral Funkklingelanlage zugelegt. Die soll an meine bestehende Klingel Siedle angeschlossen werden. In der Anleitung Funkklingelanlage steht:Elektrischer Anschluß
an bestehende Klingel-
anlagen
!
!
!
Anschluss an
vorhandene Klingel-
Anlage nach Bild 1 mit
elektromechanischem
Gong oder Läutewerk (8-
12V~/=) an Klemmen C
und V. Bei Triggerung mit
Gleichspannung C=”-”
und V=”+”
Anschluss an
potentialfreien Taster
nach Bild 2 an Klemmen
0 und C

Das ist klar. Habe nun meine Siedle anlage bzw. den Wand -hörer ( Bild 1 ) geöffnet und will dort anschließen. Hatte erst gedacht, ich kappe die beiden Kabel, die direkt an die Klingel gehen und nehme diese beiden zum Anschluß an die Mistral. aber geht es nicht einfacher ? im Bild sind einige Anschlüsse zu sehen. Anscheinend ist es auch dort möglich?? nur ich weiß nicht wo? Wer kann mir den Tip geben, wo ich anschliesen muß
Danke für Nachrichten
MFG



BID = 1005135

Rosella

Stammposter



Beiträge: 263

 

  

Noch 2 Bilder







BID = 1005155

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

Erstens ist das keine Klingel von Siedle sondern eine Wohnungssprechstelle und zweitens hat diese Sprechstelle einen Summer rechts unten und der ist mit einer normalen Klingel vergleichbar nur eben ohne Glocke.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1005161

Rosella

Stammposter



Beiträge: 263

Danke für deine Korrektur. Aber ich glaube schon, daß man weiß um was es geht. Zumal auch die Bilder da bei sind. Aber leider hast du mir meine eigentliche Frage nicht beantwortet. Wo schließe ich an ??? Wäre nett, wenn du mir das sagen könntest .. DANKE-
MFG

BID = 1005162

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

siehe Bild an C und V





_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1005164

Rosella

Stammposter



Beiträge: 263

Danke für die schnelle Antwort.
Das war ja auch meine Überlegung " Hatte erst gedacht, ich kappe die beiden Kabel, die direkt an die Klingel gehen und nehme diese beiden zum Anschluß an die Mistral." Natürlich meinte ich den Summer.
Aber wer

ist von den Beiden Plus bzw. Minus ?

Aber Geht es nicht auch an der Leiste mit den Schrauben ? Nr 7 / 8 /I
Da müßte doch der Strom ankommen,wenn jemand den Taster betätigt ??

MFG


BID = 1005165

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

Die Klingel oder besser gesagt der Summer wird mit Wechselspannung versorgt . Und da sowohl der Türruf (Klemme 7 und auch der Etagenruf Klemme 10 auf den Summer gehen nimmst du besser da die Spannung ab!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1005167

Rosella

Stammposter



Beiträge: 263

Hallo.
Also ich kappe unten vor dem Summer beide Kabel. ( Wir benutzen nur den Türruf,der Etagenruf wurde noch nie betätigt ) und führe diese dann an die Mistral Klemmen c und v . Anscheinend ist es egal, welches Kabel wo ran kommt? Notfalls wenns net geht, tauschen?
MFG

BID = 1005248

Rosella

Stammposter



Beiträge: 263

Hallo
Habe nun das Teil montiert und es geht einwandfrei. Laute Klingel, die man nicht mehr überhört. Vielen Dank nochmals für die Unterstützung hier. Hat mir sehr geholfen

MFG


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181688343   Heute : 4494    Gestern : 4771    Online : 713        19.7.2024    22:44
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0318839550018