Sears SONS Solid State Diktiergeraet, Kassettenrecorder

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige SONS Sears Solid State Diktiergeraet, Kassettenrecorder

    










BID = 70469

Airfish

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Zur Homepage von Airfish
 

  


Geräteart : Sonstige
Hersteller : Sears Solid State
Gerätetyp : Diktiergeraet, Kassettenrecorder
______________________

Hallo erstmal, ich bin neu hier, stelle mich also ganz kurz vor:

Ich heisse Katharina, 17 Jahre aus Hamburg. Ich sammle alte Elektrosachen und meine neueste Anschaffung macht mir leider Sorgen...
Ich habe auf einem Flohmarkt ein altes Diktiergeraet (ca. fruehe 1980er, Produkt in den USA bei Sear's verkauft, braun/schwarz/silber/orange, eingebautes Mikro und Lautsprecher, Zaehler. 15cm x 10cm x 4cm) erstanden. Leider spielt es normale Kassetten viel zu schnell ab. Es gibt keinen Schalter, etc., um die Geschwindigkeit zu aendern. Die Batterien sind neu (4x AA). Es ist nicht die Kassette. Der Fast Forward Knopf scheint nicht verklemmt zu sein...
Was koennte falsch sein?
Gibt es irgendein Einheitsrezept fuer zu-schnell-abspielende Kassettenrecorder?
Ich konnte leider noch nicht die Aufnahmefaehigkeit checken.

Hat irgendwer eine Ahnung? Bitte helft mir, macht mich nervoes, dass eins meiner Sammlungstuecke nicht vernuenftig funktioniert...!

Danke!

~ Airfish

Erklärung von Abkürzungen

BID = 70524

elch

Schriftsteller



Beiträge: 510
Wohnort: Düsseldorf

 

  

hallo airfish
es ist durchaus möglich das das Gerät eine andere Geschwindigkeit hat als ein normaler Kassettenrecorder.
Bei Diktiergeräten kann das schon mal sein, vor allem wenn es aus einem anderen Land kommt und nicht für den europäischen Markt gebaut wurde. Ansonsten solltest Du mal überprüfen ob die Andruckrolle für den Bandtransport auch noch richtig funktioniert, da sonst das Band durch die Aufspulrolle zu schnell durchgezogen werden kann.
Eine andere Möglichkeit wäre noch die elektronische Drehzahlreglung des Motors, wenn vorhanden.

mfg elch

_________________
Meine Beiträge sind keine rechtsverbindliche Auskunft. Jeglicher Rechtsanspruch ausgeschlossen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154044310   Heute : 5724    Gestern : 15096    Online : 406        21.9.2020    12:37
27 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.22 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0695250034332