Neopost SI68-1A

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: DBK defekt 6:61

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 24 2 2024  19:54:27      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte


Autor
Sonstige Neopost SI68-1A --- DBK defekt 6:61

    










BID = 949381

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9043
Wohnort: Alpenrepublik
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : DBK defekt 6:61
Hersteller : Neopost
Gerätetyp : SI68-1A
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Ich bekomme nach dem einschalten den Fehler:
DBK defekt Feeder3 Code 6:61

Hat jemand eine Liste mit den Errorcodes/ Abhilfen?

Danke!

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 949709

Onra

Schreibmaschine



Beiträge: 2469

 

  

Den Hersteller hast du schon gelöchert, nehme ich an.
Ansonsten: http://www.neopost.de/service-support/serviceleistungen

Onra

Erklärung von Abkürzungen

BID = 949727

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9043
Wohnort: Alpenrepublik

Ja ich habe schon Kontakt aufgenommen und musste feststellen dass die dort extrem (!) unkooperativ waren.
Der Servicetechniker war auch schon beim Kunden und faselte herum, dass die Sensoren (Hallsensoren und IR-Lichtschranken) soviel "Strom ziehen", dass die Elektronik kaputtgeht.
Er hat sich aber auch schon deshalb disqualifiziert, weil er einen total offensichtlichen Fehler (Motorkondensator) nicht fand.
So wie es aussieht wollen die dem Kunden ein neues Gerät einreden.

Das Gerät selbst ist enorm robust aufgebaut und die Elektronik wirklich super sauber konstruiert. Sehr selten findet man so etwas. Um so schlimmer wenn der Rest der Servicekette komplett auslässt.


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 29 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 13 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180218332   Heute : 13433    Gestern : 15874    Online : 280        24.2.2024    19:54
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0445759296417