ECS-L7S7A2 Rev. 1.1 Unregelmäßige Abstürze

Im Unterforum Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen - Beschreibung: Alles zu Software, Hardware, Windows, Linux, Programmiersprachen
Anfragen zu Modding, Games, Cracks, etc. unerwünscht.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  18:33:53      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen        Hardware, Betriebssysteme, Programmiersprachen : Alles zu Software, Hardware, Windows, Linux, Programmiersprachen
Anfragen zu Modding, Games, Cracks, etc. unerwünscht.

Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 | 4 Nächste Seite )      


Autor
ECS-L7S7A2 Rev. 1.1 Unregelmäßige Abstürze

    







BID = 776316

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken
 

  


Moin Leute !

Ich habe mir vergangene Woche einen Haufen PC Kram auf eBay gekauft und diesen in ein Gehäuse gebaut !

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll.....NX:IT

Der Rechner besteht aus :

1x ECS-L7S7A2 Rev. 1.1 (Sockel A, AGP 8x, 3x DDR1)
3x 512mb Ram (2x TwinMOS 512mb PC3200 1x 512mb PC2100U No Name)
1x ASUS V9520/TD (Mit Geforce FX 5200 Treiber)
1x L.Com Netzteil 300W
1x Seagate 40 Gb Platte
1x NoName DVD Brenner

Nun zum Problem, er stürzt in unregelmäßigen Abständen einfach ab, das heißt Bildschirm wird schwarz >> Neustart und das ohne jeglichen Bluescrenn.
Doch nach dem Hochfahren zeigt er nur in 1 von 10 Fällen an "System wird nach einem Schwerwiegenden Fehler wieder ausgeführt".
Manchmal friert das Bild auch einfach ein und es passiert weiter nichts.
Vorhin wollte ich den Rechner neu starten dann kam kein Bild mehr (nur Lüfter drehten) nach einer Weile ließ er sich wieder starten.

Was ich schon getan habe :

DVD Laufwerk
Netzteil
Starten ohne den NoName Ram
Neue Wärmeleitpaste auftragen

An was könnte es den noch liegen ? (Beim anbringen des CPU Lüfters drückt sich das Board leicht nach hinten, Bläh-Elkos waren allerdings keine zu sehen).

_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Elektro Freak am 18 Jul 2011 21:39 ]

BID = 776323

Spacy2k

Schriftsteller



Beiträge: 636
Wohnort: Norden
Zur Homepage von Spacy2k ICQ Status  

 

  

Graka on Board doer extra?

Würde ich mal checken, hatte sowas auch, onboard Graka war defekt, kann aber auch ram sein, las mal memetst drüber laufen.

BID = 776325

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken

Ist extra, steht doch im Text

Memtest lass ich morgen mal drüber laufen, Ersatzteile hab ich noch da ..

Hier noch Bilder von den Bios Einstellungen :


_________________

BID = 776326

Spacy2k

Schriftsteller



Beiträge: 636
Wohnort: Norden
Zur Homepage von Spacy2k ICQ Status  

habe ich überlesen.

Haste das Bios mal komplett resettet?

Ansonsten, nochmal ram und Graka tauschen

BID = 776329

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken

Hab schon ressetet und geupdatet .. .
Graka tauschen wir schlecht, da hab ich nur noch eine gammelige 32 MB da, aber mal sehn was Memtest sagt.

_________________

BID = 776370

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken

So der Test läuft jetzt seid 10 Uhr, bisher ist 1 Fehler gefunden worden.



_________________

BID = 776374

hajos118

Schreibmaschine



Beiträge: 2453
Wohnort: Untermaiselstein

Das ist 1er zu viel!

_________________
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrags sind frei erfunden.
Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig und ist nicht beabsichtigt.
Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten!

BID = 776436

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken

Also nach 6 Stunden hat sich nichts weiteres getan

Wie kann ich rausfinden welcher Ram Riegel defekt ist ?

_________________

BID = 776457

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Das hier dürfte der Grund sein:

Zitat :
3x 512mb Ram (2x TwinMOS 512mb PC3200 1x 512mb PC2100U No Name)

Unterschiedliche Riegel und dann auch noch mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten vertragen sich öfter mal nicht.Nimm mal den No-Name raus und probier dann.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 776464

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken

Hab ich schon, war aber keine Verbesserung festzustellen.

_________________

BID = 776469

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Steck nur einen rein und teste nochmal.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 776476

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken


Zitat :
Mr.Ed hat am 19 Jul 2011 20:54 geschrieben :

Steck nur einen rein und teste nochmal.



Wieder 6 Stunden ?

Mach ich dann ab Donnerstag und kann aber erst Montag dann wieder weitermachen

_________________

BID = 776924

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8792
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver

Unabhängig von dem unzulässigen RAM-Gemenge (plus Fehler) ist mir nicht ganz klar,
mit welchem Takt Du Deine CPU am laufen hast (2 verschiedene Werte auf Deinen Fotos!).

Dann prüfe noch die Temperatur des Northbridge-Chips (der mit dem flachen goldfarbenen KK) -
die werden auf diesen Boards häufig extremst heiß, bis hin zu den beschriebenen Abstürzen.
Ich würde diesem Chip einen größeren KK spendieren, notfalls mit Lüfter.


Gruß,
TOM.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!

BID = 776929

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken

Also die CPU ist ein Athlon XP 2600+ und läuft mit 1,90 Ghz.

_________________

BID = 777019

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8792
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Zitat :
Tom-Driver hat am 22 Jul 2011 10:10 geschrieben :

Dann prüfe noch die Temperatur des Northbridge-Chips (der mit dem flachen goldfarbenen KK) -
die werden auf diesen Boards häufig extremst heiß, bis hin zu den beschriebenen Abstürzen.
Ich würde diesem Chip einen größeren KK spendieren, notfalls mit Lüfter.


Hmm, ich hatte es schon des Öfteren: Athlon XP mit Takt größer 1,6 Ghz auf Elite-Board,
da steigt immer wieder gerne der NB-Chip wegen Überhitzung aus.

Wenn der PC ohne BSOD abkackt wie beschrieben, ist das selten der RAM, eher ein Wärmeproblem
an CPU oder Northbridge (meine bescheidene Berufs-Erfahrung!)

Ich kann das nur aus Erfahrung empfehlen; checken und entsprechend handeln mußt Du!



Gruß,
TOM.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 | 4 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 12 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181701979   Heute : 3390    Gestern : 5370    Online : 457        22.7.2024    18:33
23 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.61 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0433011054993