Mini123ex Magnetkartenleser

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: geht nicht mehr an

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige Mini123ex Magnetkartenleser --- geht nicht mehr an

    










BID = 668368

TrOvEjAr

gesperrt
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : geht nicht mehr an
Hersteller : Mini123ex
Gerätetyp : Magnetkartenleser
______________________

hi @ all

ich hab ein sehr großes Problem und zwar hab ich ein Portablen Magnetkartenleser Mini123ex, nun zu meinem Problem er laesst sich nicht mehr einschalten er liest auch keine Magnetkarten mehr, er hat zwei kleine LED lichter Rot und Gruen die Blinken nur noch abwechselnd und ich kann leider nicht sagen woran das Liegt ? ich habe ihn nun einmal auseinander gebaut also die Platine vom Plastik rahmen geloest um zu schauen ob ein kabel oder so Locker ist was aber nicht der Fall ist, nun zu meiner frage wo kann ich so ein kleinen Magnetkartenleser reparieren lassen oder kann von Euch vll mir jemand helfen ? ich wuerde dafuer auch gut Zahlen^^

liebe grueße trove

PS hoffe das es soweit ok ist wenn noetig werd ich auch ein Phot rein machen von der Platine usw.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 668395

TrOvEjAr

gesperrt

 

  

da ich es leider nicht editieren kann muß ich so die Bilder rein machen^^
das erste bild zeigt meinen Kartenleser da braeuchte ich einen kleinen Stecker Ihr seht das ein Steckplatz frei ist des sollte ein Stecker sein fuer 5 Kabel und die groeße ist 8mm, hat von Euch vll einer eine Adresse wo ich so kleine Stecker Bestellen koennte ? bei Conrad, Pearl, usw hab ich schon angerufen die haben leider nichts.
Das zweite Photo zeigt ein GSM Modul wo ich an den Kartenleser anschließen moecht es soll nur die Daten von der Karte per sms an mich gesendet werden also an meinem Firmen PC mit Kartenzugang soll wenn sich da jemand anmeldet der benutzername und die Uhrzeit an mich per sms gesendet werden nur weis ich nicht wie man das am besten anschließt ? hat von Euch vll jemand eine Idee wie man das am besten machen kann oder wo ? aber mein oberes Problem besteht immer noch der Magnetkartenleser laesst sich nicht mehr einschalten dieses Problem bestand auch schon bevor der kleine Stecker verloren ging wisst Ihr zufaellig was da los sein koennte oder wo ich sowas kleines Reparieren lassen kann oder vll kann es ja einer von Euch ich wuerde dafuer auch gut Zahlen

danke schon mal im voraus fuer Eure Hilfe

Gruß trove




Erklärung von Abkürzungen








BID = 668398

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Wie - Du hast also aus einem Rechner Deines Arbeitgebers unbefugt den Kartenleser ausgebaut und dabei beschädigt...???

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

Erklärung von Abkürzungen

BID = 668400

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat : sam2 hat am  5 Feb 2010 13:35 geschrieben :

Wie - Du hast also aus einem Rechner Deines Arbeitgebers unbefugt den Kartenleser ausgebaut und dabei beschädigt...???
Der Text von TrOvEjAr ist ja völlig unleserlich, und deshalb sollte er sich keine große Hilfe erwarten. Wenn es sich aber tatsächlich so verhält, wie du schreibst, und TrOvEjAr die Brösel nicht einfach unter den Tisch fegen kann, bleibt ihm wohl nur der Gang nach Canossa.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 668405

Ltof

Inventar



Beiträge: 8706
Wohnort: Hommingberg


Zitat :
TrOvEjAr hat am  5 Feb 2010 13:12 geschrieben :

...hat von Euch vll einer eine Adresse wo ich so kleine Stecker Bestellen koennte ?...

Vielleicht der da:
http://de.farnell.com/multicomp/mc3.....78141

Viel Spaß!

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 668421

TrOvEjAr

gesperrt


Zitat :
sam2 hat am  5 Feb 2010 13:35 geschrieben :

Wie - Du hast also aus einem Rechner Deines Arbeitgebers unbefugt den Kartenleser ausgebaut und dabei beschädigt...???



tztz man man was soll da unleserlich sein und wo steht da das ich ihn von meinem chef ausgebaut hab ich bin mein eigener chef und hab ein betrieb mit drei man im galabau gewerbe ich moechte ihn in meinem arbeits pc einbauen mit einem kleinen gsm sender ist des so schwer zu begreifen ??? also wenn ihr nichts zum tema schreiben koennt dann lasst es doch bitte ganz bleiben

gruß trove


ps: @ Ltof vielen dank fuer deinen link du bist wenigstens einer wo hilft und zu den anderen

Erklärung von Abkürzungen

BID = 668423

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

So nicht, mein lieber!

-geschlossen wegen Unlesbarkeit-

Dukannstgerneeinneuesthemaerstellendannaberbitteinleserlichemundverständlichemdeutsch.

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 49 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161635304   Heute : 18433    Gestern : 19839    Online : 609        18.10.2021    22:32
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2.57894587517