Gefunden für tkf1350 seitenwand - Zum Elektronik Forum









1 - Kompressor stoppt im Zeitprog -- Wäschetrockner Blomberg TKF 1350 Ersatzteile für TKF1350 von BLOMBERG
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Hallo Silencer , nochmal Danke.

Ich denke jetzt ist selbst für mich finito aus und vorbei....

Ich habe die Scheibe nicht von der Welle abbekommen (trotz Eisfach und Brenner) Sie ließ sich nicht weiter aufpressen aber auch nicht abziehen oder abdrehen....Das vordere Motorlager ist also immer noch alt.

Ich habe jetzt jeweils mal den zweipoligen Drucksensor kurzgeschlossen, den zweiten NTC der an der Kupferleitung anliegt rausgenommen und auf den Gehäuseboden gelegt, den NTC Im Luftstrom nochmal mit dem Fön auf 70°C gebracht und den Widerstand gemessen, die Elkos dreimal geprüft, die Kupferbürste mit dem Gehäuse kurz geschlossen ...aber egal was ich mache, nach ca. 5 Minuten bei maximal ca. 35 °C schaltet der Kompressor ab (Zeitprogramme und Extra Trocken mit Kurzschluss Bürste/Gehäuse).

Ich habe nach den Tests die rechte Seitenwand immer wieder abgebaut und mal den NTC und Temperaturen nachgemessen und gefühlt. Die Kupferteile und der Kompressor sind alle nur lauwarm. Da kann der Klixon auch nicht abgeschaltet haben.

[Leider wird der Motor im Betrieb ziemlich heiß (vielleicht weil die Trommellager auch runter sind) aber der hat keinen Temperatursensor und da würde die Eelektronik wohl ...





2 - Wärmetauscher verstopft -- Wäschetrockner Blomberg TKF1350 Ersatzteile für TKF1350 von BLOMBERG
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Wärmetauscher verstopft
Hersteller : Blomberg
Gerätetyp : TKF1350
S - Nummer : 06 100931 03
FD - Nummer : 857 THF
Typenschild Zeile 1 : 7180681800
Typenschild Zeile 2 : BLHP7S1888
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________


Hallo zusammen,
mein TKF 1350 / 857 THF verliert gerade Wasser am Wärmetauscher und trocknet nicht mehr.

Wenn ich auf ein Teil trocknen stelle und etwas Wasser in die Trommel gebe wird die Trommel nur mäßig warm und es pustet ein wenig am unteren Filter raus. In der kreisrunden Nut vor dem Wärmetauscher steht Wasser. Wenn ich in den Kondenswasserablaufschlauch puste blubberts im Sumpf. Fülle ich den Sumpf hinten am Schwimmer auf pumpt die Maschine Wasser ab.

Den Wärmetauscher habe ich bereits mehrfach mit Zahnbürste und Zahnstocher von vorne gereinigt aber jetzt muß wohl mal was Effektiveres ran weil er doch recht dicht zu sein scheint (ich dachte an Hochdruckreiniger oder Pressluft von der Rückseite aus ?). Meine Frage an die Experten: Wie komme ich am Besten an den Wärmetauscher dran ?

In Foren stand für den Riem...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Tkf1350 Seitenwand eine Antwort
Im transitornet gefunden: Seitenwand


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 29 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148838978   Heute : 6253    Gestern : 14488    Online : 265        15.10.2019    14:32
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0785858631134