Gefunden für schaltzeituhren - Zum Elektronik Forum









1 - Geräte per Handy schalten (GSM) -- Geräte per Handy schalten (GSM)
Jop zunächst brauchst du die automatische Rufannahme, die kannst du ja mit deinem Vibratiosmotorgedöns machen.

Als Selbstbau Lösung fällt mir nur folgendes ein:

Sobald das Handy angenommen hat, ist es egal was noch für Ziffern folgen, diese werden lediglich als unterschiedliche Töne ausgegeben. Soweit ich weiß haben die Tasten 1-3, 4-6, 7-9 sowie die 0 und */# unterschiedliche Töne. Diese könntest du über geeignete Bandpässe feststellen und schließlich über einen Transistor ein Relais ansteuern.

Das mit der festgelegten Zeit lässt sich mit NE555s oder je nach Anwendung, mit Schaltzeituhren realisieren.

An käuflichen Produkten sind mir nur die Teile bekannt, die wie du schon sagtest über SMS gesteuert werden.

edit: Ach verdammt, ich sollte lesen bevor ich antworte^^ Nicki hat Recht, DTMF ist das Stichwort. Die Frequenzen lassen sich bestimmt ergockeln

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Chillouter am 19 Okt 2010 15:51 ]...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Schaltzeituhren eine Antwort


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 20 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 145118794   Heute : 10279    Gestern : 12521    Online : 211        23.2.2019    19:21
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0769040584564