Gefunden für röhre - Zum Elektronik Forum


Versand von Ersatzteilen für Haushaltsgeräte und Elektronik









1 - Schaltverstärker installieren -- Schaltverstärker installieren
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Ich soll einen Schaltverstärker in einen bestehenden Schaltschrank installieren.

Dumm nur, das ich so ein Bauteil noch nie installiert habe.

Worum gehts?

Eine Anlage die mittels zwei Schwimmschalter in einer Röhre, wenn nötig, Wasser abgepumpt werden soll.

Das Bauteil ist von der Firma Stahl 9170/21-12-21, ist explosionsgeschützt.

Auf der Rückseite ist ein Schaltbild vorhanden, 2 Eingänge links und 2 Ausgänge rechts. Grundversorgung sind 230 Volt.

Gehe ich recht in der Annahme das die Eingänge für links die Kontakte vom Schwimmschalter sind und rechts für das zu schaltende Relais?

Muss man das bestehende Kabel durchtrennen und es so wie auf dem Schaltbild anschliessen? Also den Schaltverstärker quasi nur dazwischenhängen?

gruß Alekom

...





2 - LED Leuchte aus den USA betreiben -- LED Leuchte aus den USA betreiben

Zitat :
Rafikus hat am  5 Nov 2018 12:55 geschrieben :
Wenn Du irgendwo noch eine Spannungsangabe findest, dann könnte man was dazu schreiben. Auf den Fotos habe ich jedenfalls keine Spannungsangabe gefunden.
Und da es in den USA verschiedene Netze geben soll, kann man nicht sagen, dass diese Lampe für 230V vorgesehen ist.

In den USA wird es sicherlich passende Fassungen für diese Lampen geben. Die in Deutschland vertriebenen U-Leuchtstoffröhren haben zwar ähnliche Stecksockel, das wird aber wohl nicht passen.

Und nur so nebenbei: warum kauft man sich eine Lampe, wenn man nicht weiß wie sie anzuschließen ist?

Rafikus

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rafikus am  5 Nov 2018 12:56 ]


Sind leider keine weiteren Angabe dazu auf Verpackung oder Röhre. Ist wohl für das US Netz produziert worden.
Und warum ich sie gekauft habe? Weil so ein "U" Röhre als LED nur aus USA oder China erhältlich ist (habe auf jeden Fall keinen EU Shop gefunden) ...








3 - Wasser in Bodenplatte -- Geschirrspüler   Miele    G660
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasser in Bodenplatte
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G660
S - Nummer : ?
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : ?
Typenschild Zeile 2 : ?
Typenschild Zeile 3 : ?
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo Forum!

Ich hatte das Thema, dass die Maschine ständig abpumpte.Also Euer Forum durchsucht und Problem erkannt: Wasser in Bodenwanne > Schwimmer aktiviert > Pumpe läuft.
Jetzt habe ich geschaut, woher das Wasser kommt. Es kommt aus einer rechteckigen, am Ende runden Röhre vorn links und dies in durchaus größeren Mengen, derzeit reicht es, um einen Spüldurchlauf zu unterbrechen.



Ich habe leider keine guten Explosionszeichnungen gefunden, daher meine Frage: Woher kann das Wasser kommen, dass jetzt hilfsweise durch dieses Röhrchen in die Bodenwanne abgeleitet wird?

Mir ist letztens die Schraube und Wasserverteilung vom obersten Wasserverteilarm abgefallen, ich warte noch auf das bestellte Ersatzteil.
Wir experime...
4 - Schwach sichtbares Gitternetz -- Videorecorder   GRUNDIG    2280
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Schwach sichtbares Gitternetz
Hersteller : GRUNDIG
Gerätetyp : 2280
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

aufgrund dieses großartigen Forums mit seiner wirklich professionellen Unterstützung habe ich erfolgreich, nur durch das studieren der bestimmten Fehlersymptome und den hierfür ermittelten Lösungen, einen in der "Bucht" ersteigerten Grundig 2280, wieder fit bekommen. Darüber bin ich sehr glücklich.

Zuerst wollte ich hier einen Tip für alle Geplagten, die den AKKU auf der Ablaufsteuerung der Geräte der 3. Generation ersetzen müssen posten.
Diesen Tip habe ich aus einem holländischen Forum welches sich mit der Instandsetzung der alten Philips Video 2000 Geräte befasst, gefunden.

Am besten die Batterie durch einen Goldcap mit 1F /5,5V ersetzen. Das funktioniert toll!

Nun aber zu meinem Problem:

Mein Bild hat keinerlei Störungen. Pause und Suchlauf funktionieren ebenfalls einwandfrei. Aber:

Es sieht aus, als ob ein "schwach sichtbares Gitternetz mit vielen, vielen kleinen Rauten" darüber liegen würde. Als TV benutze ich einen Mini Farb TV mit Röhre (kein LCD). An was kann das liegen? Ein defekter...
5 - Videoansteuerung CTR -- Videoansteuerung CTR
Vielen Dank für die Antworten.

Uns scheint fast so, als ob wir die Thematik doch nicht ganz verstanden haben. Die CRT ist ja einfach eine Weiterentwicklung der Braunschen-Röhre. Und die Ansteuerung sollte nicht allzu kompliziert. Alte TV Geräte benötigen für die Ganze Signalverarbeitung ja auch nur ein paar wenige Schaltröhren.
Die Probleme die sich uns ergeben sind doch nur, da wir auch die Originale Schaltung beibehalten wollen und deshalb die Ablenkfrequenz und dessen Zeillenfrequenz vorgegeben ist. Um das Bild anzuzeigen müssen wir doch nur der Elektronenstrom in richtiger Synchronisation mit einem Videosignal abschwächen um so das Bild zu Formen.
Wieso genau funktioniert es nicht wenn wir ein Videostandart finden, bei der die Ablenkfrequenzen übereinstimmen?

Die maximale Auflösung wird doch bloss durch die Abstufung der Zeilen und der Schärfe des Elektronenstrahls bedingt. Wieso soll die Röhre heute nicht mehr 720 Linien erreichen? Weil die Leuchtschicht abgenutzt ist oder wie?

Das ganze Projekt soll natürlich nur als Witz oder als Spass gebaut werden. Aber funktionieren sollte es natürlich schon. Deswegen wollen wir auch die CRT nicht einfach durch ein TFT Monitor ersetzten, denn dann verliert das Projekt seinen Reiz.

Vielen Dank...
6 - Telefunken Radio E104 restauriert -- Telefunken Radio E104 restauriert
moin Perl,

wegen der HV Klausel hier im Forum müßt ihr abwarten bis ich den fertig habe, dann gibts ein par schöne Bilder von Umzug + Inbetriebnahme
Schöne Glühfotos eher nicht da die Röhre in einem Kühltopf mit Gebläse sitzt.

Ich muß mich nun erstmal auf die Baustelle einrichten, also genug Platz und Strom schaffen

E-104, was ist draus geworden.

http://www.wellenkino.de/e104/e104.mp4 (42MB)
Der Telefunken-Blechlautsprecher tut was er kann, klingt garnichtmal übel

lG Martin

...

7 - Keine Anzeige auf Bildschirm -- Philips Oszilloskop PM 3350A
Dann besorg dir erstmal das Service Manual. https://elektrotanya.com/philips_pm......html

Das Pfeifen könnte durch eine Überlastung des Schaltnetzteils verursacht sein. Häufiger Grund sind Tantal Elkos, die mit Kurzschluss ausfallen.

Also erstmal die diversen Betriebsspannungen kontrollieren.
Von den Hochspannungssversorgungen der Röhre lass die Finger, bis sicher ist, dass der Fehler dort zu suchen ist (auch der Hochspannungstrafo kann pfeifen).

...
8 - Zeilentrafo -- Monitor   Heidenhain    MM 12100-390

Zitat : Was sind die häufigsten Ursachen für das durchschmoren eines Zeilentrafos?
Der Zeilentrafo selbst.
Materialalterung, feine Risse und Blasen in der Vergussmasse, Hochspannung. Irgendwann führt das fast zwangsläufig zum Ausfall.

Leider machst du keine sinnvolle Angaben zum Monitor. Der ist auf jeden Fall nicht von Philips, schon wegen der typischen Kontrollaufkleber von Grundig, und hat garantiert nicht "Monitor für Num. Steuerung" auf dem Typenschild stehen.

Rein aufgrund des Alters solltest du die Folienkondensatoren im Bereich der Horizontalablenkung und die Elkos prüfen oder gleich ersetzen.
HOT muß nicht ersetzt werden solange er OK ist. Nachlöten bzw. Kontrolle schadet nicht.
Über kurz oder lang wird da allerdings die Röhre am Ende sein. Das sie noch lebt dürfte an seltener Nutzung oder pfleglichen Umgang (wenig Kontrast, dunkles Bild) mit ihr liegen.
Dann kommst du um einen neuen Monitor kaum herum. Neue Röhren sind kaum zu kriegen, die Wiederaufbereiter haben aufgegeben. ...
9 - Kassettenauswurf defekt -- Videorecorder Grundig Video 2x4 super (Video 2000)

Zitat :
Mr.Ed hat am 28 Jul 2018 13:21 geschrieben :
Die 2 Buchsen sind völlig anders belegt, es sind sogar mechanisch andere Buchsen, das kann nicht klappen.

DIN-AV, 6-polig
1 Schaltspannung ( 0V / 12V / 100mA – Ausgang)
2 Videosignal Ein/Ausgang
3 Masse
4 Audiosignal 1 Ein/Ausgang
5 Versorgungsspannung 12V
6 Audiosignal 2 Ein/Ausgang

C64, 8-polig
1 Luminanz (Y)
2 Masse
3 Tonausgang
4 Videoausgang (FBAS)
5 Toneingang
6 Chrominanz (C)
7 -
8 -



Er wird nicht das 8-polige AV-Kabel vom C64 verwendet haben (bzw. 5-polig gibt es auch) sondern das 6-polige serielle Kabel. Das passt mechanisch, aber elektrisch nicht. Umgekehrt geht es auch nicht, musste ich feststellen als ich gerne für die 1541 ein längeres Kabel haben wollte.

Zum Problem mit dem mangelnden Bild: schwer zu beurteilen ob das an der Kabelage liegt oder am Gerät oder am Fernseher. Mein Lieblingsgerät für solche alten Videogeräte ist ein mechanisch durchstimmbarer Fernseher, ich hab dafür noch eine ...


10 - Röhrenverstärker schwingt. -- Röhrenverstärker schwingt.
Hallo zusammen, ich hoffe hier etwas Hilfe zu erhalten.
wie Hier schonmal besprochen wurde, sind wir an einem Bau eines Röhrenverstärkers. Der Schaltplan: Hier

Wir haben 2 verstärker am Bau, einen mit gekauften Bauteilen, und einer mit möglichst vielen selbst gebauten.
Ersterer Verstärker funktioniert prima, sehr gut, sehr Laut, alles i.o.
Nur der zweite macht uns noch etwas mühe, da hier die PCB selbst geätz ist, ist sie nur einseitig und die Leiterbahnführung natürlich nicht ganz optimal. Nun haben wir beim Testen einen mehr oder weniger starken Brumm am Ausgang. es tönt jedoch nicht nach einem reinen 100Hz, sondern viel eckiger. Messung an der Anode der EL12 ergab auch dieses Bild:

Man sieht deutlich eine Grundfrequenz aber auch sehr krasse Spikes und anderes Rauschen. Ich hatte etwas mühe beim Messen, dass es schön triggerte....aber ich erhielt solche Bilder ...

Eine Schwingung von ca 70-100khz.

mit etwas Abschirmung und re...
11 - Bildqualität mies -- Videorecorder   Philips    VR2350
Der Fehler nennt sich "Moire" - behaupte ich grad.

Außerdem sieht man im Schulterbereich noch eine Art Kisseneffekt. Und zwischen den beiden Personen, dort wo der Vorhang im Hintergrund hängt, noch ein Fehlerchen.

Ist die Glotze eine Röhre oder etwas modernes flaches?
Wie ist die Glotze grad angeschlossen? Über den Uhf-Modulator mit Kanaleinstellung via Schräubchen?
Und was an Signal- Ein- und Ausgängen hat denn das VCR-Schätzchen alles? ...
12 - Startet nicht, ccfl röhren? -- LCD TFT Sharp lc-32d44e-gy
Hallo,
eventuell hilft mindestens bei der Auswahl dieser Link weiter?

PS: Ob Inverter oder Röhre defekt sind, lässt sich m. W. nur mit einem funktionierenden Gegenstück zweckmässig prüfen. Dieses findet sich oft am ehesten noch in einem Scanner. ...
13 - Füllstandsschalter -- Füllstandsschalter
Danke für eure rege Beteiligung.

Ich werd es jetzt mit verschiedenen Methoden realisieren.

Ich hab ein 60l Fass in dem Osmosewasser vorbereitet wird, da ist das Wasser Natürlich sauber Also können 3 Schwimmschalter rein.

Im 200l Biofilter können die Schalter in die letzte Kammer wo auch die Pumpe Sitzt. Da ist das Wasser normalerweise sauber genug, also können da auch drei Schwimmschalter rein.

Im Terrarium selbst bin ich noch unschlüssig aber ich tendiere jetzt eine versteckte Röhre im Ufer einzubauen und auch mit Schwimmschalter zu versehen aber aus Sicherheitsgründen zwei mal. So kann ich abfragen ob immer beide Schalter pro Wassehöhe anspringen.

Zum Schwimmschalter:
Aufbau selbst ist klar. Aber was würdet ihr nehmen Reedsschalter oder Balluff Induktive Sensoren davon hätte ich noch ne ganze Kiste voll.
...
14 - Hab auch n altes Radio.... Mende MS 205 W... -- Hab auch n altes Radio.... Mende MS 205 W...
Servus!

Die Angabe des Verkäufers würde ich mit Vorsicht genießen! Auf alle Fälle die Teerkondensatoren überprüfen oder gleich gegen hochwertige Neuteile tauschen (Folienkondis gibts immer noch axial). Immerhin hat der Apparat schon knapp 80 Jahre auf dem Buckel, für den Preis absolut top erhalten. Außerdem die Widerstände prüfen, es kann hier passieren, dass die aufgepressten Endkappen locker sind, Folge: Übergangswiderstände/"Wackelkontakte"/Schmorstellen (bei Hochlastwiderständen).

Den Kondi für die "Lichtantenne" würde ich ersatzlos entfernen. Über das Stromnetz ist heute kein akzeptabler Empfang mehr möglich, weil das Netz zu sehr mit Störungen versucht ist. Besser lange Hochantenne und Erdung wenn Du das Radio wirklich für die paar zu empfangenden ausländischen Sender verwenden möchtest.

Wenn das Radio nach Restauration pfeift/schwingt, dann musst Du die Metallisierung der linken Röhre (neben der AL4) erneuern.

Gruß
stego ...
15 - Trafo Sekundärspannung -- Trafo Sekundärspannung

Zitat : Unser Schwerpunkt liegt nicht auf dem Schaltungsdesign, sondern beim selber herstellen von den Bauteilen.Ohne Design, wie soll das gehen?


Zitat : Schwierigkeiten machen uns zurzeit der Ausgangsübertrager und der Netztrafo.Wen wunderts.
Fang mit einer verfügbaren Endröhre an! Nicht gerade eine Antiquität wie die EL12, sondern vielleicht eine EL84. ECL86 war eine schöne Röhre für derartige Verstärker, aber ist heute nur noch zu Apothekenpreisen zu bekommen.
EL95 ist vielleicht auch noch verfügbar, weil nicht besonders interessant, und wurde bevorzugt für kleinere Leistungen, wie Küchenradios verwendet.
Sehr preiswert sind russische Röhren, aber meist sind die Datenblätter etwas schwer zu lesen, wenn man mit den kyrillischen Buchstaben nicht vertraut ist. Es hilft, wenn man die griechischen Buchstaben kennt,...
16 - HF Steckverbinder mit Schnappverschluss, Type? -- HF Steckverbinder mit Schnappverschluss, Type?
Perl, vielen Dank, dass du dich um mein kleines Anliegen so kümmerst.

Zitat : Ich habe das Thema auch etwas aus den Augen verloren.
Das passt schon, ich habe ja mit der Verlängerung der Kabel eine gute Lösung, wie das Bild zeigt.
Von der anderen PCB Seite führen auch HF Kabel weg und diese hatte ich anfangs voreilig für die Ausgänge der Eingangsverstärker gehalten. Die Ablenkverstärker sind unterhalb der HF-Buchsen angeordnet und von dort führt das lange Service-Flachbandkabel zum Röhrensockel. Die Platine neben der Röhre ist der Eingangs-Multiplexer.

Zitat : Vielleicht sind ein paar Meter davon als Verzögerungsleitung aufgerollt, damit die Zeitablenkung rechtzeitig loslaufen kann.
Verzögerungsleitung hat es keine, - braucht es ja auch nicht, da es als reines DSO kontinuierlich in den Speicher schreibt und mit der...
17 - Bildröhre wird heiss -- Monitor Hansol B17CL
Geräteart : Bildröhren Monitor
Defekt : Bildröhre wird heiss
Hersteller : Hansol
Gerätetyp : B17CL
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe hier ein merkwürdiges Problem:

Mein kürzlich in Betrieb genommener 17" Crt Monitor
wurde gebraucht erworben, sieht unverbastelt aus,
Servicemenüzugangscode konnte ich nirgends eruieren.

Das Gerät sieht neuwertig aus, kaum Staub auf der Platine,
Bild ist tadellos, Kathode kaum abgenutzt,
es gibt auch keine komischen Geräusche,
nur leider wird die Bildröhre selbst bald nach dem Einschalten
relativ warm, bzw. nach längerer Zeit fast heiss,
vor allem im Bereich der Kathode, was ja bis zu einem gewissen Grad normal ist, aber der wird irgendwie zu warm,
und zwar dann auch weiter vorne, in dem Bereich wo das Hochspannungskabel reingeführt wird, sowie an den Seiten,
ich bin mir nicht sicher ob das nur Wärmeleitung vom Kathodenbereich nach vorne ist.
Jedenfalls beginnt es dann auch ganz leicht komisch zu riechen
(plastikartig bzw minimal "elektrisch", aber nicht verschmort)

Das idente Vorgängergerät hatte dieses Verhalten nicht,
er wurde zwar...
18 - Punkt beim Ausschalten -- TV Metz Mondial-S PIP
Ein defektes HF-Teil erzeugt keine kalten Lötstellen.

Der rotstich und das nachleuchten sind eigentlich schon längst überfällig, die meisten dieser Geräte liegen längst auf dem Schrott. Den Grund hast du bereits genannt, ESF/EFF Röhre.
Die meisten davon haben bereits vor 15-20 Jahren das zeitliche gesegnet. ...
19 - Probleme mit Insektenvernichter -- Probleme mit Insektenvernichter
[img]Hallo

Bei meinem Windhager Mosqito Stop ist nach langer Zeit die Schwarzlicht Röhre gestorben. Ich habe die Röhre durch eine des Typs F4T5BL wie vorgeschrieben ersetzt. Leider überlebt jedoch keine neue Röhre, nicht einmal eine original, die ersten 24 Stunden. Die Röhre ist dann auf einem Ende schwarz. Normalerweise hätte ich auf den Starter getippt, aber das Ding hat eine Ansteuerung aus zwei Dioden, zwei Kondensatoren und vier Widerständen. Auch wird von der Röhre nur jeweils einer von den zwei Pins auf jeder Seite verwendet.
Hat hier jemand eine Idee was da defekt sein könnte?
Gruß,
Michael


[ Diese Nachricht wurde geändert von: MichaelG. am 27 Dez 2017 10:10 ]...
20 - Ich und mein kleines Röhrenradio -- Ich und mein kleines Röhrenradio
Einen angenehmen Abend allerseits!

Ich habe ein kleines plötzlich aufgetretenes Problem an meinem "Schaub Lorenz Goldina58" Röhrenradio.

Ich habe das Gerät zumindest technisch schrottreif vor gut 6 Monaten erworben.
Es waren wirklich alle Kondensatoren des Typs "Topidur und Ero" aufgeplatzt.

Nachdem das behoben wurde mit modernen Folientypen und einer neuen UKW Röhre spielte das Gerät wie neu.

Leider ist es heute morgen offensichtlich verstorben. Das Gerät fängt sofort beim Einschalten extrem an zu brummen.
Es ist aber nicht dieser typische 50Hz Brumm den man kennen und "lieben" gelernt hat sondern er klingt sehr viel "heller"

Parallel mit dem erreichen der Betriebstemperatur der Röhren, wird dieses Phänomen weniger und wird irgendwann vom noch tadellosen UKW Empfang übertönt. Aber nicht gänzlich.

Wer kann mir da weiterhelfen? Der grosse Becherelko ist noch der originale.

Über geeignete Messinstrumente oder weitreichende Erfahrung verfüge ich leider nicht.

Beste Grüsse




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Filamentglow am 18 Dez 2017 21:24 ]...
21 - Anzeige, Signal fehlt links -- 03-4
Geräteart : Sonstige
Defekt : Anzeige, Signal fehlt links
Hersteller : Hameg
Gerätetyp : HM303-4
Messgeräte : Oszilloskop
______________________

Hallo,
mein Hameg Oszillograph 303-4 hat folgenden Fehler:
Das angezeigte, zu messende Signal, wird auf der linken Seite der Röhre nicht ganz ausgeschrieben, sondern zeigt sich als eine "Signalverdickung".
Für einen Reparatur Tipp sage ich im voraus vielen Dank.

MfG
flowers ...
22 - LED rot blinkt 6x, kein Bild -- LED TV Sony KDL-46X4500
Geräteart : LED TV
Defekt : LED rot blinkt 6x, kein Bild
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL-46X4500
______________________

Hallo allerseits!

leider funktioniert seit heute mein schöner Sony KDL46X-4500 nicht mehr.
Es handelt sich um einen LCD, mit Full Backlight LEDs, war vor rund 6 Jahren mal das Topmodell von Sony. Ich habe ihn vor 4 Jahren gebraucht gekauft mit 5 Jahre Garantie, die aber leider schon rum ist.

Aktuell ist leider das Bild nur schwarz und die Einschaltlampe rechts blinkt 6 mal.

Ich habe mich mal kurz eingelesen und 6 maliges Blinken soll das folgende Bedeuten:

SIX Blinks---No Horizontal (H STOP), no raster, goes to the blinking selfdiagnosis
function immediately. Check C515 & 516 and the jungle IC, IC206.

Hat jemand einen Schaltplan bzw Tipp für mich für die Reparatur? Falls es einfach ist, traue ich es mir selber zu. Ich habe leider keine Messgeräte oder einen Lötkolben zur Hand.
Falls jemand einen Experten oder günstigen Fachbetrieb im Raum Nürnberg/Erlangen kennt, bitte auch melden.

Ich würde den Fernseher gerne reparieren weil es das erste mal ist, dass er kaputt ist, und wir auch sonst sehr zufrieden sind, das Bild ist immer noch sehr gut.

Bitte k...
23 - Trigger defekt ? -- Gould OS4100
Geräteart : Sonstige
Defekt : Trigger defekt ?
Hersteller : Gould
Gerätetyp : OS4100
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute,

mir ist ein Oszi zugelaufen, das wohl ein Trigger Problem hat. Röhre/ Hochspannung scheint OK zu sein, da will ich auch gar nicht rumbasteln.

Als ich das Gerät das 1. Mal einschaltete, sah ich ein konfuses Muster an Punkten überall auf dem Schirm. nachdem ich sämtliche Knöpfe gederückt hatte, um eventuelle Kontaktprobleme etwas eingrenzen zu können, hat sich die Ansicht verändert: Ich sehe jetzt ausschließlich ein Linie.

Wenn ich den Trigger auf line stelle und den Displaymode auf T-Y, dann müsste ich ja die 50 HZ aus dem Netz sehen. Ist nicht der Fall. Daher meine Vermutung mit dem Trigger.

Leider konnte ich bisher kein Service Manual finden.
Falls also einer von euch ein Service Manual hat oder ein paar Ideen, wie man das Problem eingrenzen könnte, so würde ich mich über eine Antwort sehr freuen.

Schönen Sonntag,

fluorid ...
24 - Einschalter defekt --    Samsung    Surround-Anlage HTP 1200

Offtopic :@IceWeasel
Jemand mit 342 Beiträgen, der seit 2005 in diesem Forum angemeldet ist, ist wohl bei weitem nicht mehr als Laie zu bezeichnen.
Und da kann man doch wohl ein gewisses Maß an angelesenem Wissen erwarten, es sei denn er hätte seinen Beitragszähler mit Spam oder Beiträgen in so sinnfreien Threads wie Wortkette gepusht.

Aber von mir aus,- wenn etwas mitdenken, mitlesen und Erfahrung sammeln hier nicht mehr erwartet werden darf, dann gibt es in Zukunft halt keine präzisen Auskünfte von mir mehr.

Und zu deiner Heldentat ihm den Link zu geben; dass du dadurch einen dir vielleicht auch nur klein erscheinenden Beitrag dazu leistest, dass irgenwann einmal der richtige Abmahnanwalt auf die elektrische Tanya aufmerksam wird und die Seite zu macht, ist dir ja sicherlich bewusst, oder? Dann guckst nicht nur jeder, sondern auch DU in die Röhre, wenn du mal schnell ein SM brauchst.
Mus sich an Raupenhaus erinnern; jahrelang ein Schattendasein und Geheimtip. Kaum, dass die Seite durch Erwähnung in Foren in aller Munde war, schlugen die Schlipsträger zu.


...
25 - Kondensator durchgeschlagen ? -- Kondensator durchgeschlagen ?
Es handelt sich dabei um ein Pentranic VKA-19F26 Chassis, eingebaut in einem älteren Videospiel Automaten.
Nun, ich habe 3 Stück davon zur Reparatur (oder auch nicht), das eine hatte eine defekte Gleichrichter Diode, ist behoben Test steht noch aus (habe keine Röhre vor Ort), das zweite mit defekten HOT, das dritte ohne defekten HOT aber es spricht ebenfalls die Schutzschaltung an, und bei dem ist der gleiche, kleine 100nF/250V Kondensator bereits komplett durchgeschossen, siehe Bild, deshalb ist mein Verdacht begründet.

Ich habe einen ähnlichen Schaltplan vom VMA-1926, der ist zwar nicht identisch, aber ich würde sagen so zu 90% stimmt der überein.
Hier der Link dazu: Schaltplan
Übrigens wurden bei diesen Chassis durchaus unterschiedliche HOT Typen und auch Kondensatoren Werte verbaut, z.B. 8,2nF statt 5,6.

Der 5,6nF/2kV (C618)liegt mit einem Pin am C vom HOT.
Der 100nF/250V (C604) hängt am Transformator T901, allerdings ist das bei mir kein 470/1kV wie im Plan.







...
26 - Normalbetrieb nicht möglich -- Kühlschrank Siemens Gefrierschrank GS26K04
Vom Thermostat aus geht eine Kapillarröhre in den Kühlraum (vermutlich durch einen Kunststoffschlauch), die musst du herausziehen. Diese Röhre darf (beim neuen Thermostat) NICHT geknickt oder gekürzt werden.

Viele Grüße
Bubu ...
27 - unscharfes Bild -- Monitor   Daewoo    712D
Bilder bitte hier hochladen, nicht auf externe Hoster.

Das Focus-Poti, u.U. sogar zwei, befindet sich im Gerät, am Zeilentrafo.
Es ist aber durchaus möglich, das da nicht mehr Schärfe rauszuholen ist, weil die Röhre am Ende ihrer Lebensdauer angekommen ist.
...
28 - Z-Diode -- Z-Diode
Hallo,

Ich suche die Werte einer vermutlichen Z-Diode.

Bin zurzeit dabei eine Umschaltung für Notstrom zu reparieren, diese steckt in einer Leuchtstofflampe mit 2 Röhren.
Beim Ausfall des Stroms schaltet die Elektronik um und es Leuchtet dann über den Akku 1 Röhre.

Nun habe ich folgendes Problem, da ich dafür keinen Schaltplan habe und über Google nix zu finden war frage ich nun euch.

Die Diode hat die Aufschrift c22 darunter 5T
Auf der Platine wird sie leider nur mit D6 betitelt.

Kennt jemand eine solche Diode und kann mir sagen welche Werte sie hat ?


MFG
Furby





...
29 - Bildbereiche defekt -- LCD TFT Samsung T220 (LS22TWHSUV/EN)
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Bildbereiche defekt
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : T220 (LS22TWHSUV/EN)
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich besitze einen Samsung T220 (ca. 8 Jahre alt) und habe ein Problem. Zwei Monitorbereiche am unteren Rand (siehe Bilder) zeigen nur noch ein (konstantes) Artefakt.

Zur Vorgeschichte: Der Monitor war bis vor einiger Zeit völlig in Ordnung, bis die obere Hälfte des Monitors anfing zu flackern. Das wurde mit der Zeit unerträglich stark, sodass ich auf Fehlersuche ging. Stellte sich heraus, dass eine Lötstelle an einer CCFL Röhre (einer der beiden oberen übrigens) fehlerhaft war. Habe die Lötverbindung und zur Sicherheit auch die CCFL erneuert und seitdem geht auch die Beleuchtung wieder einwandfrei.

Leider tritt seit dieser Reparatur das auf den Bilder ersichtliche Fehlerbild auf.

Meine Frage ist folgende: Ist so etwas ein irreparabler Panel Schaden und passiert sowas mal durch eine Reparatur? Oder gibt es auch Ursachen, die ich selber beheben könnte (sprich irgendwas falsch montiert o.ä.)?

Denn ich persönlich bin jetzt i...
30 - Umstellung auf Digitalempfang -- TV   Metz    70SC
Hol dir bitte einen neuen Receiver, der auch HD Downscaling kann.
Ich habe zuletzt einen FTA DVB-C HD tauglich, Scart Downscaling, USB mit PVR von XORO bei Real unter 50 Ocken im Angebot gesehen.

Ist zwar keine so gut beworbene Marke, aber ich habe in unserem neuen Domizil mit SAT seit über 2 Jahren 4 Stück DVB-S/S2 Receiver von Xoro laufen; 2 HRS8562 und 2 HRS2600, und bislang keinen Ärger mit den Teilen gehabt. Die sind alle von real und haben zwischen 19 und 32 Euro gekostet, je nachdem ob es Werbeware oder Abverkauf Wühltisch war.
Beide Modelle können HD Downscaling, haben HD Mediaplayer über USB, die 8562 sind sogar PVR.


Zitat : Kann ja den Metz nicht einfach verschrotten, Klang und Bild sind bei dem ganz gut.Würde ich auch nicht machen.
Aber wenn du wirklich ein gutes Bild aus deiner Röhre rauskitzeln willst, solltest du unbedingt mal den Vergleich zwischen downgescaltem HD und SD machen.
Über SAT zumnidest scheint es mir so, als wäre bei den Öffentlich Rechtlichen das SD gegenüber dem HD Programm deutlich schlechter ...
31 - Fi, Antenne + andere Defekte -- Fi, Antenne + andere Defekte
Guten Tag,
In unserer Etw (9/10) gibt es folgendes Problem:
Wird der Fernseher mit dem Antennenkabel verbunden, fliegt der Fi sobald man den Fernseher anschaltet! Nur bei uns, Nachbarn haben angebl. keine Probleme.(Bei der früheren Röhre kein Problem.) Ein Bekannter hat uns seinerzeit einen Mantelstromfilter-Stecker gegeben, damit funktioniert alles. Da wir nun an einer weiteren Antennendose ein Zweitgerät in Betrieb nehmen wollten (selber Effekt!), haben wir einen befreundeten Elektriker (macht bei meinem AG sämtliche Installationen)gebeten, das Problem zu prüfen, das sich offensichtlich in unserer Installation befindet. (Der Kabelbetreiber hatte vor Ort schon jede Schuld abgestritten.)
Er hat nach verschiedenen Messungen (?) den Fi schalter in Verdacht gehabt und diesen ausgetauscht. Dafür wurde natürlich die Hauptsicherung ausgeschaltet. Nun ist der neue Fi drin, der fliegt immernoch bei Antenne, aber nicht, wenn mit dem Prüfgerät ein Fehlerstrom erzeugt wird
Nachdem er etwas ratlos die Lösung meines Problems aufgeschoben hat, ist unserem Sohn aufgefallen: mehrere elektrische Geräte haben ihren Geist aufgegeben: Radiowecker, CDplayer, div. Netzteile, Dentalcenter und die Elektronik der WAMA hat auch Fehler........
32 - HQL-Lampe mit -- HQL-Lampe mit
Mit etwas Glück nichts, nur das die Lebensdauer nicht erreicht wird. Und wenn du Pech hast fliegt dir die Röhre um die Ohren! ...
33 - kein Bild, Ton ist da -- TV (Röhre) Grundig Davio 51, Chassis 12.6

Zitat : Google sagt mir bei Röhrenheizung, das das nur in Uralt TV verwendet wurde, heute würden Kondensatorheizung genutzt.
Das ist absoluter Unsinn, es gibt keine beheizten Kondensatoren.
Die Heizung der Röhre sorgt dafür, das diese überhaupt funktioniert, sie ist in jeder Bildröhre vorhanden. Erkennen kann man das bei den meisten Röhren am orangefarbenen leuchten im Röhrenhals.
Geht diese Heizung aus, wird das Bild innerhalb von 1-2 Sekunden dunkel.

Beim aussetzen der 5V würde das Bild schlagartig dunkel, nicht langsam, wie von dir beschrieben.
Das gleiche gilt für den Ausfall des Transistors in der Ablenkung. Die fallen zu 99,99% mit Kurzschluss aus, dann läuft nichts mehr. Das bleibt auch so, da repariert sich nichts von selbst. Dann wäre auch keine Hochspannung da.

Reagiert das Gerät auf klopfen? Grundig war schon nicht wirklich für gute Lötungen bekannt, als der Name dann in türkische Hände geriet, wurde das nicht wirklich besser.
Dein "Gründüg" ist ja letztendlich ein Billiggerät von Beko, das unter...
34 - TV Aufnahme digital, wie am besten machen -- TV Aufnahme digital, wie am besten machen

Zitat : quink hat am 31 Mär 2017 11:51 geschrieben : Das kann ich voll vergessen, die hat sich so an die menüführung ihres alten Kabel Receivers gewöhnt, das wäre ein halber Weltuntergang Das dachte ich auch, als bei meinen Eltern der LG kaputt ging. Den Metz haben sie dann selber gekauft und in Betrieb genommen.

@quink: Geht es eigenlich um analoges Kabel, digitales Kabel oder digitales Kabel HD? Wobei letzteres bei einer Röhre nur rausgeschmissenes Geld ist und dank CI+ das digitale Aufnehmen nicht trivial ist.

Braucht man heute nicht sogar für Kabel digital ein CI-Modul? (Habe das vor Jahren abgemeldet.) Dann kann das auch witzig werden, wenn man sich an Regeln hält.

Edit:

Zitat : quink hat am 31 Mär 2017 12:34 geschrieben : Im Grunde [...] kleines Gehäuse, alles wieder rein ohne DVD Player und nur Scart ein und ausgang und USB Anschluß. Kleiner schöner Kas...
35 - Heizungsvorwidestand aus DKE -- Heizungsvorwidestand aus DKE
Ja es stimmt, daß die VY2 am absoluten Ende der Belastung betrieben wird; deshalb sollte man auch einen Begrenzungswiderstand in der Katodenleitung von 330 Ohm vorsehen. Diese Röhre ist deshalb auch die am meisten gesuchte Röhre.
Der Widerstandswert für den Heizwiderstand ist mir bekannt. Natürlich könnte man einen entsprechenden Widerstand verwenden, aber ich stehe auf Originalität.

Gruß
Peter

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 13 Mär 2017  9:27 ]...
36 - Leuchtstoffröhre ohne Reihenkondensator betreiben? -- Leuchtstoffröhre ohne Reihenkondensator betreiben?
Hallo,

ich habe eine alte Leuchtstoffröhre mit einem konventionellen Vorschaltgerät in kapazitiver Schaltung. Also einen Kondensator in Reihe mit dem Vorschaltgerät (siehe Bilder).

Nachdem die Lampe nicht mehr leuchtete und weder eine neue Leuchtstoffröhre noch ein neuer Starter halfen, habe ich den Kondensator abgeklemmt. Nun funktioniert sie wieder.

Nun frage ich mich, ob ich den Kondensator überhaupt brauche. Im Internet finde ich einen Reihenkondensator nur in Verbindung mit einer Duoschaltung. Ich habe aber nur eine Leuchtstoffröhre.

Kann eine kapazitive Schaltung mit einer Leuchtstoffröhre auch die Blindleistung kompensieren? Hat es Nachteile, wenn ich die Röhre ohne Reihenkondensator betreibe?

Außerdem frage ich mich, warum noch ein Widerstand parallel zum Kondensator geschaltet ist (siehe letztes Bild).

Ich bin für jeden Rat oder Hinweis dankbar.

Chris








...
37 - Sproblem mit Telespiel -- Sproblem mit Telespiel

Offtopic :Ich sehe es wie IceWeasel! Sämtliche ältere Technik macht mir viel mehr Spaß, als der ganze neumodische Kram. Dabei bin ich selbst erste 22.
3Röhrenfernseher, 2 davon vom "Max" habe ich noch rumstehen. Bei Bedarf kann ich darauf zurückgreifen.
Ich sehe schon. Röhrenfernseher werden für genau sowas irgendwann selten. Momentan werden Sie ja massenweise entsorgt und sind nichts mehr wert. Ich sehe das gleiche Spiel, wie einst bei den Röhrenradios.
So ein alter Röhrenfernseher aus den 50er - 80er Jahren kann mit dem richtigen Programm richtig Spaß machen. Ich nutze noch VHS. Auf Röhre sieht die VHS richtig gut aus. Auf nem Flachmann kann man es vergessen...
Wenn ich richtig groß "fernsehen" will, dann gehe ich ins Kino Wobei ich die Preise fürs Popcorn und Getränke auch schon wieder unverschämt finde. ...
38 - Glimmlampenanzeige R.R.145/S -- Glimmlampenanzeige R.R.145/S
Als Zeigerinstrumente noch zu wertvoll waren und
Magisch Augen noch nicht Standard
gab es Radios mit Glimmlampen-Abstimm-Anzeige.
"Kostengünstig" und zweckvoll.
Allerdings wollte diese "Röhre"
etwa 145 bis 300 Volt (Rv:50k) bei 100µA bis 2,7mA
um ausgesteuert zu werden (meine Messwerte).
Der mitwandernde helle Punkt am Ende des Glimmbandes
macht die Sache lustig.
Keine Ahnung wie das geht, aber es ist reproduzierbar.
(Schwarzer Pfeil)



...
39 - EM80 -- EM80
Läuft die Röhre mit normaler Anodenspannung?
Dann kannst du sie wahrscheinlich noch gewinnbringend verkaufen.

Bei den meisten Röhren mit diesem oder ählichem Aufbau, -die Leuchtschicht ist auf dem Anodenblech aufgebracht-, ist der Phospor (Zinksulfid) durch den langen Elektronenbeschuss ruiniert, während die Kathode meist noch genug Emission hat.

Mit höherer Anodenspannung dringen die Elektronen tiefer in den Phospor ein und man kann diese Röhren noch eine Weile betreiben, aber dann braucht man natürlich auch eine entsprechend höhere Steuerspannung. die meist nicht zur Verfügung steht.

Die Phosphore auf der Basis von Zinksilikat, die bei späteren Röhren, wie z.B. der EM84, innen auf den Glaskolben aufgebracht wurden, waren deutlich langlebiger.
...
40 - Brummen -- HiFi Verstärker   Vermona    Regent 30 Hall
Geräteart : Verstärker
Defekt : Brummen
Hersteller : Vermona
Gerätetyp : Regent 30 Hall
Chassis : Röhrenverstärker
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Einen schönen guten Tag

Ein Bekannter hat einen alten Röhrenverstärker (steht Böhm dran nicht Vermona sehe ich gerade) BJ um 1970 (nach Elkos) aus dem Müll geholt. Strand einen Monat draussen, zum Glück ist das Wasser nur in der Seite rein gelaufen.
Lautsprecher und Elektronik sind zum Glück trocken geblieben.

Letztendlich war nur eine Scheuerstelle an einem Draht welcher nach oben im Chassis führte und einen Kurzschluß gegen Masse machte das Problem und eine ECC83 war kaputt.
Beeindruckend was die 25W NF für einen Sound erzeugen. Brummt in Ruhe nur etwas sehr.

Jetzt bin ich gerade dabei die Elkos zu ersetzen bzw. zu formieren.
Sieht bei den 2x 200µF/350V für die Anodenspannung der Endstufe gar nicht schlecht aus.

Allerdings sind die anschließenden 2x20µF/350V defekt (ESR > 20 Ohm und einer schlägt bei >200V durch).
Wäre halt die Frage ob man die mit 2x50µF/350V ersetzen kann welche ich noch liegen habe?

Andere Frage:
Was macht der Einstellregler wo die He...
41 - VU-Meter mit Röhre EM84 -- VU-Meter mit Röhre EM84
Im Angebot :

4x VU-Meter mit jeweils einer Röhre EM84.
Siehe Bilder...

Habe ich mal beim China-Mann gekauft,
aber liegt nur rum

Alle 4 PCBs inklusive Versand für 15 Euro.

...
42 - Röhrenverstärker -- Röhrenverstärker

Zitat :
Kleinspannung hat am 28 Dez 2016 01:15 geschrieben :

Offtopic :
Kann mir mal bitte einer erklären,warum man heutzutage im Audiobereich noch irgendwas mit Röhren verstärken können wollen muß?
Man kann was lernen,sicher.
Aber das Wissen braucht so gut wie keiner mehr.


Genau so ist es, ABER...
An eine E-Gitarre gehört ein Röhrenverstärker OHNE HiFi-Frequenzgang PUNKT.
Und eine minderwertige hochpreisige Lautsprecherpappe.
Alles andere ist schummeln.

Wer soll mir denn meine Spinnereien finanzieren wenn nicht ich...
Sollte das Teil überleben geht es ins Kinderzimmer...
43 - Probleme mit Röhrenverstärker Bausatz -- Probleme mit Röhrenverstärker Bausatz
Sorry, aber wenn jemand einen Röhrenverstärker bauen möchte, gehe ich davon aus, daß er weiß was eine Röhre ist und wenigstens die wichtigesten Grundlagen und Sicherheitsregeln kennt. Den gleichen Gedankengang hat auch der chinesische Verkäufer.

Um es ganz deutlich zu machen:
Das was du da gemacht hast, war extrem dumm und lebensgefährlich! Dieses Unwissen hätte dich und andere ohne weiteres töten können!
Das ist definitiv keine Übertreibung, du wärst längst nicht der erste, der deswegen Wurmfutter wurde.

Eine Röhre braucht, um zu funktionieren, eine Heizspannung. An der 6 in der Typenbezeichnung dieser Röhren erkennt man, das es sich dabei um 6,3V handelt. Bei europäischen Typen wäre da ein E.

Zusätzlich benötigt so eine Röhre eine relativ hohe Spannung im Bereich um die 300V. Die wird durch Gleichrichten einer Wechselspannung erzeugt. Das sind die 220V AC, die dort erwähnt werden.
Diese beiden Spannungen kommen aus einem Netztrafo. Der sorgt gleichzeitig auch für die galvanische Trennung, denn sonst wäre das bloße berühren des Gehäuses u.U. tödlich.

Dieser Trafo ist ja auch in der Schaltung eingezeichnet.
Den mußt du zusätz...
44 - Schaltplan f. Philips Stella 533 -- Schaltplan f. Philips Stella 533
Es ist durchaus möglich, daß ich selber vor vielen Jahren mal an dem Chassis gearbeitet habe. Die VCL 11 kann nur durch zwei von den P2000 ersetzt werden. Es gibt dafür auch Umbauanleitungen. Ich selbst habe noch etliche von diesen Wehrmachtsröhren und es war in meiner Jugend, als es noch keine oder nur sehr teure Transistoren gab, die bevorzugte Röhre zum Bau von Audion und Verstärker.
Mit der RV 2,4 T1 habe ich damals meinen ersten Fernsteuersender gebaut (der auch noch existiert).
Auf dem Bild ist nur ein Teil meiner Sammlung zu sehen (P2000 und P700).

Gruß
Peter ...
45 - Netzteil +-12V Fehlerhaft -- Hameg HM203-6

Zitat : Der Punkt ist nur sichtbar wenn Stecker W3-5/2 ausgesteckt ist. Auch wenn das Gerät auf X-Y-Betrieb, wie beim Messen der Basisspannungen eingestellt ist?

Dann wäre die Röhre dunkelgetastet, oder die Grobeinstellung der Helligkeit ist völlig daneben.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  6 Dez 2016 22:27 ]...
46 - Philips FA711U brummt -- Philips FA711U brummt

Zitat : UY1N erlaubt als ersten Elko max. 60µF
also löte da mal einen 47µF 400V hin. 47µF ist evtl schon grenzwertig. Philips verwendet in der Musterschaltung des Datenblatts nur 32µF.
Wie groß die Kapazität dieses Kondensators sein darf, hängt vom Eingangswiderstand der Schaltung ab. Entsprechende Wertepaare für C und RT sind im Datenblatt angegeben.

Wenn man die Kapazität zu groß macht, wird besonders die Kathode überlastet und die Röhre altert vorzeitig.
Im schlimmsten Fall könnte aber auch bei einer kurzen Netzunterbrechung und warmer Röhre das Zuleitungsbändchen zur Katode durchbrennen und das wars dann.
...
47 - Thermosicherung -- Backofen AEG E6200M Backofen
Geräteart : Backofen
Defekt : Thermosicherung
Hersteller : AEG E6200M
Gerätetyp : Backofen
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Phasenprüfer
______________________

Hallo...

Ich habe ein Problem mit meinen AEG E6200M Backofen...
Hatte gestern den Herd für ca 30Minuten auf 220 Grad laufen, dann auf 300Grad hoch gestellt und seitdem heizt er nicht mehr.
Der rest geht alles nur die Röhre bleibt kalt
Habe nun mich hier ein wenig belesen und wollt nun gern mal die thermosicherung prüfen.
Kann mir bitte jemand sagen wo ich diese finden kann? ...
48 - Röhren EF40, ECC40, E81CC und EL81 -- Röhren EF40, ECC40, E81CC und EL81
Danke für deinen Antwort Die Röhren werden nun geschützt eingelagert. Hatte auch mal geschaut was Sie auf eBay bringen würden - eher uninteressant. Den Erfahrungsgemäß ist die Röhre in eBay am teuersten, wenn man Sie braucht und nicht, wenn man Sie verkauft. ...
49 - Blaupunkt Radio schlechter Empfang, Lautstärke schwank -- Blaupunkt Radio schlechter Empfang, Lautstärke schwank
Hallo zusammen,
Ich glaube das Gerät zur professionellen Restauration zu geben würde wohl meinen finanziellen Rahmen übersteigen.

Ich dachte mir, dass es am sinnvollsten wäre alle möglichen Fehlerquellen nach ihrer Wahrscheinlichkeit nacheinander zu tauschen beziehungsweise wenn möglich zu prüfen.

Selber kenne ich mich mit Röhren leider garnicht aus. Ich habe schon viel mit Microcontrollern gemacht und einfachen Schaltungen. Würdet ihr mir als Leihe sowas empfehlen oder ist das eher ein "Himmelfahrtskomando"? Brauche ich spezielle Messergäte (mehr als ein Multimeter)?

Nach deiner Antwort wären wohl die Kondensatoren recht anfällig.. Ist es kompliziert diese gegen neuere zu tauschen? Damit würde ich dann anfangen

Bei meinem Großvater habe ich noch eine Kiste mit alten Röhren gefunden, die werde ich nächstes Mall mitbringen und nach der ECC85 Röhre suchen.

Grüße,

Jabo


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jabo am 13 Okt 2016 11:48 ]...
50 - VF-Display vs. Dauerbetrieb? -- VF-Display vs. Dauerbetrieb?

Zitat : Wenn ich euch also richtig verstehe, sollte das ggf. unter "normalen" Verschleiß laufen?Das würde ich so sehen.
4..5 Jahre Dauerbetrieb sind immerhin rund 40.000 Stunden.
Das ist schon recht viel für eine Elektronenröhre. Zwar geben die Hersteller für derartige Displays Lebensdauern von 10, manchmal sogar 20, Jahren an, aber das muß ja nicht bedeuten, dass die Röhre nach dieser Zeit noch in gleicher Pracht strahlt wie am ersten Tag.

Zum Vergleich: Früher gab es für kommerzielle Zwecke so genannte und recht teure Langlebensdauer-Röhren. Die hatten eine garantierte Nutzungsdauer von 10.000 Stunden. Iirc galt als Kriterium, dass sie dann noch 70% der Daten einer neuen Röhre erreichten.
Deine Röhre ist jetzt schon vier Mal so lange in Betrieb, und da muß man wohl mit Abnutzungserscheingen rechnen.
...
51 - Funkgerätstörung Leuchtstofflampe -- Funkgerätstörung Leuchtstofflampe
EVG =Elektronisches Vorschaltgerät , KVG = Konventionelles Vorschaltgerät (Drossel) VVG verlustleistungsreduziertes Vorschaltgerät und LED-Röhren haben ihr Netzteil in der Röhre benötigen also weder EVG noch VVG noch KVG! Lediglich die Beschaltung der Fassungen muss angepasst werden!
Siehe http://www.led-lampenladen.de/media.....g.pdf
Siehe Punkt 3.1!!




[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am  8 Okt 2016 12:22 ]...
52 - Suche kurzes Warmstart-EVG für 40W T9-Ringleuchtstofflampe -- Suche kurzes Warmstart-EVG für 40W T9-Ringleuchtstofflampe
Ist mir auch durch den Kopf gegangen.

Kurzfassung: Wenn man viel Licht will, können Gasentladungs-Leuchtstofflampen das immer noch effizienter als LED-Lampen (die ja auch mit Leuchtstoffen arbeiten). Dabei ist sogar der Anschaffungspreis geringer.


Langfassung:
3200 Lumen sind schon eine Ansage. Die fallen bei den T9-Ringlampen zwar auf 70% davon am Lebensdauerende nach ~7000 Betriebsstunden ab, aber bei teuren LEDs, die "bis zu 25.000 Stunden" halten, ist der Lichtstromverlust genauso ausgeprägt, je nach Güte der Lampe etwas mehr oder weniger. Moderne 58W T8-Röhren altern nach Datenblatt weniger schnell, die sinken nach 20.000h so auf 80% des Anfangslichtstromes ab (diese Lebenssdauer wird natürlich nur mit wenigen Schaltvorgängen bzw. Warmstarts mit >2s Kathodenvorheizung erzielt, am besten mit elektronischen Startern). Diese Lampen erreichen mit gescheiten verlustarmen Drosseln (VVG) 90lm/W halbwegs blendfrei, als fertige Reflektor-Rasterleuchte kommen dann auch um die 80lm/W beim Benutzer blendfrei (!) an. Das schaffen LED-Leuchten blendfrei momentan noch nicht, der Diffusor der Leuchte frisst zu viel. Wir sind momentan so bei ~65-70mlm/W pro LED-Lampe ohne Diffusor/Schirm der Leuchte.

Nicht nur bei den Betriebskosten, auch b...
53 - Kein Bild -- TV Loewe Aconda 9372 ZP
Wenn "110 Q24" stimmt, sollte das Chassis Q2400 sein.
Meine Chassisliste meint zum Modell "Arconda 9372 ZP" aber es sei Chassis Q2500, was wiederum "110 Q25" wäre. Hmmm...
However, das komplette Servicemanual zu beiden sollte bei Elektrotanya zu finden sein. Und die Chassis sind sich auch ziemlich ähnlich.


Zitat : Das kann doch nur eine Kleinigkeit sein! Oder was Großes.
Das ist kein TV von 1970, wo sich Fehler durch Rauchzeichen bemerkbar machen, oder Flammen, die aus dem wachsgetränkten Zeilentrafo schießen.
Das ist ein komplett digital kontrolliertes Chassis, das über zig Schutzschaltungen verfügt, die berechtigt oder unberechtigt und auch aus den absurdesten Gründen greifen.


Zitat : der Bildschirm wird von schwarz ganzflächig grau, die Rückseite der Bildröhre knistert (und funkelt im Dunkeln), aber nach 1/2 sec. geht der Zeiletrafo aus
54 - Stand by blinkt 15 mal -- TV Metz Atlantis 82TD95
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Stand by blinkt 15 mal
Hersteller : Metz Atlantis
Gerätetyp : 82TD95
Chassis : 696G9
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo liebe Gemeinde, (Wiedermal meine alte geliebte ESF Röhre...)

Letzte Woche hat sich nun nach 18 Jahren, und ca 12096h eine Kathode verabschiedet... (Bild extrem Hell Grün Rücklaufstreifen das Eigentliche TV Bild ist Milchig und Violett. Gerät ist nicht in Schutzschaltung gegangen. Hat auch nicht Geraucht und Gestunken.

Ich habe noch einen Gleichen Atlantis mit frischer ESF Röhre, von 2007.
Den hatte ich auf dem Boden Gelagert, als Reservegerät Stand nun 2 Jahre
ohne Stromversorgung. Beim Einschalten ist die Endmagnetisierung zu hören. Nichts Weiter, dann nach 12 sek. fängt die Stand by LED 15 mal an zu blinken. Das wars. Man konnte hören wie Pumpartig Hochspannung Versucht wurde aufzubauen.

Nun dachte ich Irgendetwas auf dem Chassis kaputt. Da ich keine Lust hatte nach Fehlern zu suchen, habe ich kurzum das definitiv Funktionierende Chassis von meinem Haupt Metz einfach Umgebaut.

Nach dem einschalten, gleicher Effekt. Gerät startet nicht. LED blinkt auch mit dem Chassis 15 Mal....
55 - Frequenzanzeige im readout -- Frequenzanzeige im readout
jetzt wirds etwas historischer

Ich weis das ist ein trockenes Thema, aber es soll Leute geben denen sowas gefällt..

Ich hab den obigen Aufbau mal "warm" zusammengestellt, im Style der späten 60er Jahre.

Messaufbau: Das Oszilloskop (hier ein Tek Type 556 Dual Beam Oscilloscope) wurde mit einem Zweikanaleinschub Type 1A1 versehen welcher an der Front u.a. einen Trig Out CH1 hat. An diesen hab ich den Nixiezähler angeschlossen.
Nun zeigt er schön die Signalfrequenz an wenn etwas gemessen wird, der Tastkopf wird durch den Zähler nicht verstimmt.

Selbstverständlich ist das heavy metal und Energie-Effizienzklasse "R wie Röhre", der dicke Tek konsumiert 850W, der Zähler etwa 50W.

lG Martin

...
56 - Was sich nicht alles verkaufen lässt -- Was sich nicht alles verkaufen lässt
Ich frage mich ja, ob diese Röhren jemals funktionieren werden!

EM84 aus Yugoslavien

Was vermissen wir bei den Röhren? Richtig! Das Getter. Die guten scheinen Luft gezogen zu sein, auf dem einen Bild kann man bei einer Röhre einen richtigen "Riss" erkennen. ...
57 - Gerade beim Chinamann endeckt -- Gerade beim Chinamann endeckt
Servus!

Natürlich gab's auch Stereodecoder mit Röhre. Beispiel ist ein Blaupunkt von 1964 in meiner Sammlung, Decoder mit ECC81. Der Name des Radios fällt mir grad nicht ein, aber es ist ein Stereo-Vollröhrengerät mit zwei Magischen Bändern, eins für die Feldstärke, und eins für die Stereo-Anzeige.

Gruß
stego

Edit sagt noch: Dieses Modell ist es:
http://www.radiomuseum.org/r/blaupunkt_granada_24_400.html



[ Diese Nachricht wurde geändert von: stego am 14 Aug 2016 12:21 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: stego am 14 Aug 2016 12:22 ]...
58 - Hintergrundbeleuchtung defekt -- LCD TFT   Asus    VH203D
Die Sekundärwicklungen des Invertertrafos habe Ich durchgemessen, die Widerstandswerte sind gleich.

Tatsächlich ist eine der Röhren defekt, wenn man auf den Bildschirm schaut fällt es nicht auf, wenn die Hintergrundbeleuchtung kurz an geht. Schaut man auf die Rückseite, sieht man, dass eine der Röhren dunkler ist.

Du hast recht an den Brückengleichrichtern liegt es auch nicht, habe zwei alte Gleichrichter von einem anderen defekten Monitor eingesetzt und der Fehler war nicht behoben.
Interessant ist, warum bei den Brückengleichrichtern in Sperrrichtung eine Spannung messbar ist. Vermutlich gewollt?


Schade. Ich hoffe Ich finde eine Röhre.

Du pickst dir ausgerechnet D702 heraus? Schau dir mal D701 an : ). Oder das viele Zinn, das quer auf dem Board verteilt ist. Was übrigens nicht von mir ist. Das war da schon, als Ich den Monitor aufgeschraubt habe. Inzwischen hat D702 sogar eine Kabelbrücke, weil das Kupferblech der Lötstelle abgebrochen ist.

Viele Dank für deine Antwort : ). Damit wäre der Fehler gefunden



[ Diese Nachricht wurde geändert von: syntaxerror am 12 Aug 2016 11:26 ]...
59 - Bildschirm bleibt schwarz -- LCD TFT Samsung SyncMaster 910T
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Bildschirm bleibt schwarz
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : SyncMaster 910T
Chassis : noch unbekannt
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Samsung SyncMaster 910T (mj19bsasq/edc) zeigt kein Bild mehr. Beim Einschalten bleibt das Panel schwarz und die grüne LED wird alle 2-3 Sekunden kurz etwas dunkler, während ein leichtes "Klicken" zu hören ist.
Bei dem Gerät hat schon seit 2-3 Jahren beim Einschalten das Bild minimal geflackert. Nach wenigen Sekunden war das Bild dann immer OK.

Könnt ihr anhand dieser Symptome auf die Fehlerursache schließen? Sind es eher die Elkos oder ist die Röhre verbraucht?
Bekommt man die Röhre als Ersatzteil und kann man sie überhaupt wechseln, oder ist die untrennbar mit dem Panel verbunden/verschweißt/verklebt?

Bin für jeden Tipp dankbar.

...
60 - Rotstich bekommen,5x blinken -- TV Sony KV-29LS60E
Ach mensch, es könnt so leicht sein.

Wollte erstmal die Fussball-EM zu ende schauen bevor ich Hand an die Röhre lege.
Heute habe ich den Fernseher aufgeschraubt und wie empfohlen erstmal das Poti mit einem Stift markiert und versucht neu einzustellen und siehe da nach ein bisschen zu Hell/blaustichig danach zu dunkel, habe ich eigentlich die perfekte Einstellung gefunden. Zirka das Poti G2/Screen 1-2mm nach links gedreht, danach war das rotstichige Bild weg und alle Farben ansich wieder gleichberechtigt im Bild vorhanden .

Ich dachte schon perfekt das war es! Wieder ein perfektes Bild, aber nein aber nein, ganz so leicht darf es ja nicht sein.
Wenn ich das Bild mit dem Poti so einstelle, möchte die Röhre beim nächsten Einschalten nicht erwachen. Die Lautsprecher geben nach dem Einschalten wie gewohnt gleich Laute, aber die Röhre bleibt schwarz und will auch nicht nach 5min ein Bild ausgeben. Mehrmals hin und her probiert und der Fernseher will nur starten wenn wieder das rötliche Bild angezeigt wird, schade.

Wie müsste ich denn weiter vorgehen? Gibt es da noch Rettung bzw. Einstellungsoptionen?


PS: Achja einen kleinen Schlag habe ich ...
61 - scharzer Bildschirm/LED blink -- TV   Philips    20PT7306/12

Ein 20PT... wird wohl keine A66EAK Röhre drin haben

Es wird wohl ein 28PT7306/12 sein

Chassis wäre dann EM2E aber lassen wir uns überraschen

...
62 - Insekten Lampe 6V Defekt -- Insekten Lampe 6V Defekt

Zitat :
Mr.Ed hat am  7 Jul 2016 17:06 geschrieben :
Was für eine Lampe ist denn da drin?



Leider steht auf dieser absolut NICHTS. Ist eine UV röhre...
Hab ein Bild gemacht. ...
63 - Eumig 3D 385W -- Eumig 3D 385W
Das mit dem Funierschaden klingt nicht so toll. Aber es gibt auch Sammler, die zahlen trotzdem einiges für ein restauriertes Gerät.

Ich bin über die Bucht so schon viele optische Totalschäden für mindestens kurz unter einem Hunni losgeworden.

Technisch ist das Gerät recht interessant.

110, 120, 150, 220 und 240 Volt Eingangsspannung, wurde wohl weltweit exportiert! Gleichrichter ist eine EZ80 Röhre. Zur der Zeit waren eigentlich schon mehr Seelengleichrichter verbreitet. Auch kurios ist der separate Tonbandeingang mit separater Taster, das hatten damals nicht viele Geräte. Meistens wurde der TB-Eingang zeitgleich mit dem Phonoeingang geschaltet.

Laut Schaltbild ist das Gerät recht einfach aufgebaut und hat weniger Kondensatoren, als z. B. ein vergleichbares von Saba.

Also ich würde es nehmen, restaurieren und bei Platzmangel wieder verkaufen. Wäre schade drum.

Ein Bild wäre schön, damit man mal sieht, wie das ganze Ding von innen und außen zustandsmäßig ausschaut. ...
64 - Bosch ETT 008.11 Abgastester für KFZ -- Bosch ETT 008.11 Abgastester für KFZ
So jetzt kam ich selbst etwas weiter.
NN Einstellung, klar der Wert 100 / 1m also auf 1 gedstellt.
Nach genauer verfolgung der Luftschläuche steht fest das sie verkehrt angeschlossen waren. Der Fehler ist aber nocht nicht weg.

Ich habe diese Gas Infrarot Röhre ( Name erfunden ) geöffnet.
Sie war drin sauber. Es ist nur ein Rohr. An einem Ende ist hinter Abgedichtetem Glas die Heizspirale am glühen, am anderen ende die unten im Bild abgebildete Sensoreinheit.
Dazwischen läuft eine Runde scheibe die das Licht der Heizspirale 1 und Heizspirale 2 mal in die eine kurze mal in die lange Sensoreinhalt durchlässt.
Weiß jemand was das ist, wie man es nennt, wie es arbeitet, wie man es u.U. testen kann ??

Das Luftsystem arbeitet jetzt so wie es im Handbuch beschrieben ist.
Aber irgendwas stimmt noch nicht, der u1 Fehler ist noch da.
Leider weiß ich nicht wie lang nach dem Einschalten frischluft angesaugt wird, dann Schaltet das Gerät auf die Abgasansaugung um um zu Messen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kamikatze am  8 Jun 2016 18:16 ]...
65 - Wortkette -- Wortkette
Ionenfalle Bildröhre

Nicht zu verwechseln mit der Sony Watchman Röhre.

Beispiel Sony Watchman





[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tachyon am  4 Jun 2016 22:57 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tachyon am  4 Jun 2016 23:06 ]...
66 - Startet nicht, kein Bild -- TV Apple Macintosh 128K/512K
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Startet nicht, kein Bild
Hersteller : Apple
Gerätetyp : Macintosh 128K/512K
Chassis : -
______________________

Guten Abend,

ich bin neu hier und suche schon länger im Internet nach einer Lösung und dachte, dass ich hier vielleicht fündig werde...

Passt vielleicht nicht so ganz in den Themenbereich, aber so grob xD

Ich bin Apple Sammler und habe als ältestes Gerät einen Macintosh 512K (von Januar 1984).

Für Nicht-Kenner: Ein All-in-One Gerät, dass in den 80ern maßgeblich die Personalcomputer durch die einfache Benutzung und die damals extrem seltene GUI revolutioniert hat. Heute ein seltenes Sammlerstück.

Zur Technik: Das Gerät ist grob aus 5 Teilen aufgebaut: Chassis, 9" S/W-Röhre, 3,5" Floppy, Analogboard und Mainboard. Das Analogboard versorgt das Gerät mit den Betriebsspannungen 5V und 12V, hat einen Zeilentrafo und generiert die Hochspannung für die Braunsche Röhre.

Folgendes Problem:

Das Gerät startete zunächst beim Umlegen des On/Off-Schalters mit einem "Plopp" aus dem Lautsprecher und einem einmaligem 1-2 sek anhaltenden "vibrieren". Das wars dann auc...
67 - DDR Röhrennetzteil -- DDR Röhrennetzteil
Schlechte Nachrichten
Leider ist der Transformator des Gerätes wortwörtlich in Rauch aufgegangen...

Die Röhre und die Becherelkos haben sich auch dabei gehimmelt

Wie kam es dazu?

Ich nutze das Gerät schon länger als dauerhafte 24Volt Spannungsversorgung für meinen Computer. Ich hatte die 400Volt Gleichspannungsquelle nach dem Basteln nicht ausgeschaltet.

Das 400Volt Netzteil war also für einige Stunden im Leerlauf. Irgendwann kam ich von der Toilette wieder und der Rauch stand unter Qualm. Natürlich schnell alles ausgeschaltet und wenig später das Netzteil identifiziert. Netzspannung gemessen: 260 (!) Volt, die sich erst nach 2 Stunden wieder auf die hier üblichen 240 - 250 Volt senkten.

Obduktion des Netzteils hat folgendes ergeben:

Beide Becherelkos durchgeschlagen, nicht nur ein bisschen, sonder vollkommen. Innenwiderstand nun gegen 0. Formieren nicht mal mehr mit 6A DC möglich. Röhre durch den Kurzschluss völlig zerstört. Einer der 350Volt Wicklungen "angeknackst". Nach dem Abkühlen hatte diese wieder ihren Soll-Widerstand jedoch Primärwicklung nahezu voller Kurzschluss.

Habe auch mal eine Skizze ge...
68 - Bild flackert (Hell/Dunkel) -- TV Bang & Olufsen LE 6000

Zitat :
Chassis : 5307

Da dürfte eher irgendein Philips GR2.nochwas drinstecken. B&O hat da nur das Gehäuse und den Preis gemacht

Möglicherweise in Kombination mit der berüchtigten ESF-Röhre... ...
69 - Neues Digitalmultimeter -- Neues Digitalmultimeter

Zitat :
BlackLight hat am 14 Apr 2016 23:15 geschrieben :

Zitat : [...] möchte ich jetzt langsam mich wieder soweit aufrüsten, dass ein privates "Weiterwerkeln" wieder möglich ist.Was bastelst du denn so? Für meine privaten Anwendungen reichen zwei bis drei wie dieses oder äquivalent für 99% meiner Fälle aus. Da stört es auch nicht, wenn man mal eins tötet und wenn man mal was besseres braucht kauft man es sich halt später zu. Nur mit einem DMM messen? Da nehme ich lieber zwei bis drei günstige - damit kann ich parallel Strom und Spannungen und noch eine weitere Spannung messen.

Wenn in deinem Hobby natürlich nur 0,1%-Widerstände und Analogelektronik zu Einsatz kommen, vergiss mein Kommentar einfach.
70 - Kondensatoraustausch bei einem magnetischen Spannungskonstanthalter -- Kondensatoraustausch bei einem magnetischen Spannungskonstanthalter
Ich hätte da mal folgende Schaltung mit einem Problem:

Die Schaltung erzeugt die Heizspannung und die Kathoden-HV für eine Röhre (Wanderfeldröhre). Leider löst die Schutzschaltung aus, wahrscheinlich wegen Überspannung. Wir haben jetzt C17 in Verdacht, der mit dem Transformator T1 (Also T1, T1_A, T1_B und T1_C) einen magnetischen Spannungskonstanthalter (ferroresonant transformer) bildet. Wenn C17 altert, sollte T1 doch später sättigen und so die Ausgangsspannung von T1 an T1_A ansteigen? Könnte C17 also der Auslöser für die Überspannung sein? Nach T6 kommt nur noch ein Brückengleichrichter und Spannungsglättung.



Die Daten von C17: 551-720V, 6 µF 660 V (Nominal Voltage) 45F608 Ist von GE und oben steht wahrscheinlich 71 14 60 Hz
Kann man den mit einem entsprechenden Motorenkondensator ersetzten? (Die Kapazität beträgt laut einem DMM 6 µF, den ESR haben wir noch nicht bestimmt.)

Die Schaltung mit dem einstellbaren Spartransformator T5 und T6 ist mir nicht ganz klar, aber damit kann man wohl die HV-Spannung einstellen. Wenn wir mit T3 (und 6,3V) die Spannung im Zwischenkreis (also an T1_A) abschätzen,...
71 - HV-Defekt rep. Bild dunkel -- TV SEG Torino
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : HV-Defekt rep. Bild dunkel
Hersteller : SEG
Gerätetyp : Torino
Chassis : 11AK19PRO
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Liebe Foristen,

ich hoffe, daß mir noch jemand bei der Reparatur einer Röhrenglotze helfen mag. Nix wertvolles, ist eher sportlicher Ehrgeiz - ich mag die flache Röhre der letzten Generation.

Nachdem gelegentlich unter Britzeln das Bild horizontal kurz zusammenschnurrte, hätte ich eigentlich... aber gut, irgendwann war's ganz dunkel und es soll dabei gestunken haben. Auf der Hauptplatine konnte ich sofort eine Brennstelle um einen Anschluß der Spule L604 "VAL" sehen. Die habe ich gereinigt und mit einem Draht überbrückt. Nach Kontrolle der Halbleiter in der Umgebung eingeschaltet (Trenntrafo, 200 W Vorschaltlampe), und siehe da, HV ist wieder da. Aber das Bild blieb dunkel. Beim Versuch, die Versorgung der Bildendstufe zu messen, erschien es plötzlich (Messung nachgeholt: 180 V statt 200, als das Bild da war), aber ca. 1/3 Bildbreite nach rechts verschoben, nicht verzerrt. Bei erneutem Einschalten war und blieb es dunkel. Ich habe nun auf Verdacht das Endstufen-IC TDA6107 erneuert, aber ohne Erfolg. Transistoren und Dioden in der ...
72 - 230V (AC) LED Deckenleuchte: Umbau für 12V-Versorgung (DC) -- 230V (AC) LED Deckenleuchte: Umbau für 12V-Versorgung (DC)

Zitat :
HrJames hat am  3 Apr 2016 00:34 geschrieben :
eine 75Ah-Autobatterie vorhanden,
Deshalb nun meine Frage: Ist es möglich den vorgeschalteten 230V-Treiber durch einen geeigneten 12V-Treiber kostengünstig zu ersetzen?
Hallo,
solche Umständlichkeiten würde ich nicht empfehlen.
Bei der Versorgung mit 12V-Akku bietet sich als einfachste Lösung an, sehr helle HP-LED als Einzelstrahler zu kaufen und diese zu je 3 Stück in Reihe zu schalten.
Vermutlich haben deine 2 Stück 10W-Fluter eine eher elende Effizienz oder die bringen nimmer 10W. Mit guten 10W-Strahlern hättest du sonst ein Lichtäquivalent von mind. ca. 150W-Glühlampe.

Ich habe kürzlich bei mir in Garage 2 13W-Acrich-Module
https://www.led-tech.de/de/High-Pow......html
als Ersatz für eine 30W-Leuchtstoffrö...
73 - Horizontaler Farbfehler -- TV Nordmende N14V66
Wenn es exakt und Balkenförmig der Bereich ist, dann wird die Röhre hin sein. In dem Bereich der Balken wird die Leuchtschicht ja nicht mehr abgenutzt, im restlichen Bereich schon. Da seit Jahren fast nur 16:9 Sendungen laufen, ist das dein Problem.
Möglicherweise sieht man das sogar schon bei ausgeschaltetem Gerät, der Bereich der Balken wäre dann heller. ...
74 - kein Fehler -- TV Blaupunkt Alt
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : kein Fehler
Hersteller : Blaupunkt
Gerätetyp : Alt
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

Ich habe mal eine ungewohnliche Frage.

Ich schaue noch Analog TV und hänge etwas an der alten Röhre !!!
Unsere Antennengemeinschaft sendet über unser Kabelnetz zu den digitalen noch 15 Analog Sender.

Eine Art Kabelfernsehen für den ganzen Ort ohne Reciver oder Top Boxen.

Nun meine Frage gibt es ein Gerät oder Box
mit der das digitale Kabelsignal auf Analog gewandelt wird ?
Ein Reciver für digitalen Satelitenempfang kann das scheinbar nicht?

Für eine vernünftige Erklärung wäre ich sehr Dankbar.


Grüße Micha ...
75 - Tonband Grundig TK 145 - Aufnahmen digitalisieren -- Tonband Grundig TK 145 - Aufnahmen digitalisieren
Moin,

anbei der Schaltplan.
Habe mal einige Potentiale die mir als Versorgungschienen zu dienen scheinen farbig hinterlegt. Schalterstellungen schienen in Wiedergabeposition dargestellt zu sein.

Ausgabe zur DIN-Buchse ist türkis und die Anbindung zur Röhre grün.
Kondensator an der Röhre - lediglich 47 nF MKT. Lautsprecher wird via Übertrager entkoppelt.

Interner Lautsprecher funktioniert.

Das Brummen ist nun auch nicht wer weiß wie penetrant. Es _könnte_ vielleicht normal sein... quasi eine Art Trafobrummen... oder wie das Rattern bei Filmprojekteoren dazugehört. Wenn das aber zu minimieren ist, wäre das gut.

...
76 - LED Tube CALRAYS -- LED Tube CALRAYS
Derartige Röhren bestehen meist aus 2 bis 4 parallel geschaltete Reihenschaltungen. Das Ganze wird meist über eine Konstantstromquelle betrieben. Rechne mal 160 Led a 3 V ergeben rund 480V ! mit Knapp 60 Led in Reihe bist du bei 180V. Mit 12V oder 24 V tut sich da gar nichts!
Das VVG inklusive Überbrückungsstarter ( gute Umschreibung für eine Kurzschlussbrücke) ist dabei völlig überflüssig! Diese Röhren können auch direkt an 230 V AC betrieben werden. Das zugehörige Netzteil inklusive Gleichrichter befindet sich in der Röhre!
Edit: im einfachsten Fall ist das ein simples Kondensatornetzteil mit 2 oder 3 Reihenwiderständen zur Strombegrenzung für die LED!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 16 Mär 2016 18:20 ]...
77 - Mikrophon Vorverstärker. ( UNIKAT ) reparatur. -- Mikrophon Vorverstärker. ( UNIKAT ) reparatur.
In "Honnis Lampenladen" gabs "Brot und Spiele" und was damals
in dieser Region als Kultur und Kunst galt.
(Udo Unvergessen)
Zur Eröffnung sind mir neidische Kommentare noch in Erinnerung.
Der Altstahl des Gebäudes soll ein weltbekanntes Hochhaus stützen.

In DD, auf der Otto-Buchwitz-Straße, gab es einen kleinen
aber feinen Laden der handelte mit allem "Elektrozeugs" was ein
damaliges Bastlerherz begehrte.
Trafos,Widerstände,Bastelbeutel,Lampen,Haushaltkleinzeug u.a.
Krimskram.
Der Straßennamen und der Lampenladen in DD wie auch der in B sind Geschichte.

Der SSM 2015 ist auch Geschichte.
Als SMD und mit heutiger Technologie gebaut passt das Gerät in eine
Tretmine mit samt Effekten wie Hall, Daelay, Reverse,
Half-Speed, zig-minutenlangem LOOP und ähnlichem Schnik-Schnak.

Da Digitaltechmik auch bei Mikrofonen Standard wird und der
Unterschied zwischen Röhre und Digital legende
ist dieses "UNIKAT" von dem hier die Rede ist etwas für
Nostalkiger.
Ersetzbar von den Nutzungseigenschaften ist es schon lange.
Also putzen und staunen was damals schon ging...
78 - Siemens S853 Fernseher 50er Jahre -- Siemens S853 Fernseher 50er Jahre

Zitat : Was passiert wenn ich anstatt einen Booster Kondensator nur einen normalen Folien kondensator mit gleichen Werten wie der orginale nehm ?
Was soll da schon passieren?
Das ist ja kein spezieller Kondensator, sondern das Wort "Booster" bezieht sich auf die Funktion.
Genau wie die PY81 als Booster-Diode bezeichnet wird.
Das ist allerdings eine spezielle Röhre, weil bei ihr 5kV zwischen Heizfaden und Kathode auftreten dürfen.
Man erreicht das durch einen relativ großen Durchmesser des Katodenröhrchens, das von dem darin frei schwebenden Heizer nur durch Strahlung geheizt wird.
Deshalb ist bei dieser Röhre der Kathodenanschluss auch an der Kappe herausgeführt, weil die Fassung für derartige Spannungen nicht geeignet ist.
...
79 - Röhrenvoltmeter Rhode & Schwarz URU BN1080 -- Röhrenvoltmeter Rhode & Schwarz URU BN1080
Noch ein paar Bilder!

Das Gerät ist noch mit der originalen Netzanschlussleitung ausgestattet, bis auf eine Stelle, bei der Sie scheinbar mit Lösungsmittel oder ähnlichen in Kontakt gekommen ist, sieht sie noch Top und wie neu aus!

Habe die Strippe abmontiert, an einer Stelle mit Iso-Band geflickt, damit Sie nicht weiter kaputt geht und für museale Zwecke aufbewahrt

Man achte darauf, Stecker und Kabel sind aus einem Guss.

Was auch dabei war, ein Tastkopf für Wechselspannungs- und Hochspannungsmessung.

Die verbaute Röhre ist übrigens eine E80CC von Siemens & Halske. Diese Röhre wird gerne für "Audiophile",(was für ein hohler Schwachsinn...), RICHTIG teuer gehandelt!

Ich möchte gar nicht wissen, wie viele Messgeräte schon der Gier der Verkäufer zum Opfer gefallen sind

http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&_sop=15&_nkw=e80cc&rt=nc&...
80 - Anpassung -- Anpassung
Der Lautsprecherübertrager soll ja den Quellwiderstand an den Lastwiderstand anpassen. Es erfolgt da eine Widerstandstransformation! Bei Röhrenendstufen zb hast du eine relativ hohe Spannung aber geringe Ströme wegem dem Arbeitswiderstand kann der Quellwiderstand nicht unnötig klein gewählt werden. Trotzdem erzeugt die Röhre eine Leistungsverstärkung. Diese Leistung soll an dem Lautsprecher umgesetzt werden. Deshalb ist der Ausgangsübertrager erforderlich. ...
81 - LEDs in einem Funktionsmodell -- LEDs in einem Funktionsmodell
Hallo alle zusammen!

Ich hab folgendes Problem.
im Rahmen unserer Seminarfacharbeit zum Thema Fracking wollen wir ein Funktionsmodell erstellen, was den Vorgang vereinfacht darstellt. Dazu haben wir uns überlegt das Ganze durch einen Querschnitt durch die Erdschichten darzustellen, sodass man vor die Schichten eine Plexiglasscheibe setzten kann, dass alles gut sichtbar ist und um es anschaulich zu machen, wollen wir den Weg der Bohrleitungen/der Chemikalien mit LEDs[/ascii-schaltbild] (hinter der Plexiglasscheibe angebracht) darstellen, eventuell mit diesen LED Leuchtbänder. Die LEDs sollen möglichst nacheinander z.b. von oben nach unten angehen und dann z.b an bleiben, sodass man z.B. den Weg der Perforationskanone zeigen kann. Ich hatte mir außerdem gedacht, dass man mit andersfarbigen LEDs die Röhre darstellen kann worin der ganze Prozess abläuft. Das Modell soll so ca. 30-50cm hoch sein.

Was für Möglichkeiten hat man um ein solches Modell zu verwirklichen, ist es mit nicht all zu hohen Ausgaben überhaupt in der Form realisierbar und wie könnte man die LEDs steuern?

Vielen Dank schon mal in Vorraus.
...
82 - Kellerfund -- Kellerfund
Servus!

Ist es so schwierig, vernünftige Fotos zu machen?

Vor allem von den Typenschildern, das linke könnte ein "MENDE" Detektorempfänger sein (Schildaufschrift MENDE System GÜNTHER), der Mittlere ebenfalls ein Detektor, der Rechte entweder ein 1-Röhren-Empfänger oder Teil eines Empfangs-Systems (wie z.B. der sogenannte "D-Zug" von Siemens).

Was es wert ist? Kommt auf den Gesamtzustand an. Wenn es nur noch die leeren Gehäuse sind, sogut wie nix. Beim rechten Gerät ist entscheidend, ob die Röhre ok ist, da diese den höchsten Wert hat vom ganzen.

Sag einfach mal, was Du möchtest, und ich sage Dir, ob ich es für meine Sammlung nehmen würde.

Gruß
stego ...
83 - TN-(C)-S - was ist das -- TN-(C)-S - was ist das

Offtopic :
Zitat :
prinz. hat am 13 Feb 2016 09:27 geschrieben :
[ot]
Zitat :

Weil die meisten Verbraucher weggucken, wo ihre billigen Waren herkommen.

Du doch auch - ODER wer meinst Du hat gerade die Kiste zusammen gescharubt mit der die den Müll geschrieben hast?
Oder wo deine Möbel her kommen?
Oder
Oder
Oder
????

Setzen 6 hat jetzt nichts mit der Frage zu tuen aber die war ja beantwortet


Moin,

meinen Computer habe ich selber zusammengeschraubt. Die Teile sind von Gigabyte, die Ultra Durable (=Hochwertigere Komponenten) Serie.
Das ist der Premium Sektor. Diese Teile werden in den USA hergestellt und haben ihren Preis. Für den Computer habe ich lange gespart.. Er soll ab...
84 - HiFi Verstärkerärkerschaltung Klasse-A -- HiFi Verstärkerärkerschaltung Klasse-A

Zitat : Eine Klasse A-Verstärkerschaltung hat nur einen Transistor.
Die Schaltung gleicht einem Emitterfolger (Kollektorschaltung).
Was du da gezeichnet hast, ist ein Emitterfolger.
Solch eine Schaltung wird aber, da sie keine Spannungsverstärkung hat, gewöhnlich nicht als Verstärker sondern als Impedanzwandler bezeichnet.

Klasse-A Endstufen arbeiten üblicher Weise in Emitterschaltung und haben dann sowohl Spannungs- wie auch Stromverstärkung.
Bei Batterie betriebenen Geräten sind sie wegen des hohen Ruhestromverbrauchs ungebräuchlich, aber zu Röhrenzeiten -und auch in den frühen Halbleiterzeiten-, war das wegen Ersparnis eines teuren Röhre die Standardschaltung für Ausgangsleistungen bis etwa 4W.
...
85 - Knackgeräusche beim schalten -- Knackgeräusche beim schalten

Zitat : Möglicherweise aber hat die Stereoanlage beim Anbohren der Leitung durch einen unglücklichen Schluss Überspannung abbekommen und Schaden genommen. Möglich aber unwahrscheinlich. Wenn es den X2 Entstörkondi gehauen hätte, hätte man das bestimmt gemerkt.

Ich würde mich da auch weniger an der Stereoanlage aufhängen, sondern mehr Augenmerk auf diese Aussage/Beobachtung richten wollen:

Zitat : 1 Hauptsicherung war geflogen, aber in der UV fehlten 2 Phasen. Hat mich etwas verwundert.
Eine Fehlbeobachtung ausgeschlossen und eine vormals fachgerechte, wirklich 3 Phasen nutzende Installation vorausgesetzt wäre diese Beobachtung m.M.n. etwas sonderbar...
Vielleicht einmal testen, ob an der UV wirklich L1,L2,L3 anliegen (400V zwischen den Aussenleitern) oder ob jetzt ein Aussenleiter doppelt vorhanden ist.
86 - Wird nach 1 Sekunde schwarz -- LCD TFT LG Electronics W2243T
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : Wird nach 1 Sekunde schwarz
Hersteller : LG Electronics
Gerätetyp : W2243T
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein Monitor hat seit Sonntag ein Problem. Wenn man ihn einschaltete/die Auflösung änderte war für eine Sekunde ein Bild da und dann würde er schwarz. Ich hab das Gerät geöffnet, konnte aber auf der Platine leider nichts feststellen. Alle Elkos und Co. sehen noch gut aus.
Ich hab dann das Display auseinander genommen und eine der CCFL-Röhren war "durchgebrannt", richtig mit kleinen Loch in der Röhre. So eine Röhre kostet sicher 20+€ und ob ich das Ding zu 100% auch wieder zusammenbekomme weiß ich nicht. Ich würde gerne mal wissen was es da noch für Alternativen gibt. Vielleicht braucht man die Röhre auch nicht oder es gibst günstigere Ersatzteile?

Außerdem würde ich gerne wissen ob das auch wirklich der Fehler sein könnte. Der Monitor muss doch merken, dass die Röhre kaputt ist? Wie läuft das genau ab? Ist das einfach aus Sicherheitsgründen eingebaut?

mfg




...
87 - Horizontale Bildkorrektur -- TV Philips Blackline S 25PT530A/00
So im Anhang die Fotos so gut es ging. (die Röhre ist im Weg)

angeschlossen habe ich einen Commodore C64 (hat bis vor ca. einem halben Jahr perfekt funktioniert (Geometrie Bildgröße in alle Richtungen)

die Potis 3521 und 3525 sind verbaut (siehe Fotos)

die Frage ist wo die -26V erzeugt werden und herkommen ??
Im Anhang der Plan den ich habe.

Danke

PS: bin bis Mittwoch Abend unterwegs und kann erst danach wieder antworten







...
88 - Was ist das für eine Röhre? -- Was ist das für eine Röhre?
Hallo an Alle,

ich habe von einer Bekannten eine Röhre bekommen. Allerdings kenne ich mich a) mit Röhren kaum aus und b) finde ich keinerlei Bezeichnungen auf der Röhre. Einzig ein sehr schwacher Stempel mit "RLM Eigentum" ist zu erkennen und noch etwas mit "35" und "42". Als hätte jemand die Bezeichnungen weggewischt.

Anbei ein paar Bilder inkl. Anschlüsse und Maßstab.

...
89 - Bildfehler -- TV Loewe Profil 3470 Blackline S
Wie sieht deine "Störzeile" genau aus? Eine einzelne gestörte Zeile würde kaum auffallen, da sind noch ca. 575 weitere.

Oder meinst du einen breiten hellen unscharfen Balken im Bild, abhängig vom Bildinhalt?

Falls ja, Schluss und dadurch Überschläge innerhalb der Röhre.
Seltener (Nikotin, Schmutz, Feuchtigkeit) Überschläge in der Röhrenfassung.
...
90 - meist nicht einschaltbar... -- Monitor iiyama CRT vision master 451 (= s902jt)

Vielen Dank Kleinspannung für die superschnelle Antwort!!!
Damit hab ich garnicht gerechnet.

Ich hab noch eine Eingrenzung der Symptome gefunden !!!

Wenn der Monitor startet (also die LED beginnt grün aufzuleuchten, man hört das pfeiffen von Spannungsaufbau, ...) dann kommt es NICHT dazu, daß man den Entmagnetisier/DeGauss Ton hört - und zwar niemals - das grüne LED geht IMMER davor aus und dann bleibt das Ding tot.

Könnte es sein, daß irgendein Bauteil nicht mehr ganz fit genug ist um diesen DeGauss-Vorgang zu schaffen. Oder, daß das Netzteil genau da aussetzt?
IST DAS EINE MÖGLICHKEIT die betroffene Baugruppe schon vorher einzugrenzen?


Zitat :
Kleinspannung hat am  9 Jan 2016 22:02 geschrieben :
Einer?
Nach der Zeit dürften mehrere am vertrocknen sein.
(heutzutage schaffen die das allerdings nach 3 Jahren)
Fang mal mit den kleinen im Netzteil an,und denen die in der Nähe eines Kühlkörpers rumlümmeln.

Kannst ja auch mal Muttis Fön entwenden,den Moni kalt werden lassen und dann gezielt eine Baugruppe nach der anderen "...
91 - Leuchstoffröhre dimmbar EVG + Funkdimmer -- Leuchstoffröhre dimmbar EVG + Funkdimmer

Moin.

Hab schon immer alles mit Leuchtstoffröhre 4000K ausgestattet. Di gibt's als Lampe und Röhre für 4,50€ bei B1 und ich liebe sowohl das Licht als auch die schlanke Konstruktion als auch den Preis natürlich.

Für's neue Wohnzimmer will ich auch Beleuchtung mit 4000K und Dimmbarkeit. Ich war schon kurz davor, mir so ein LED Panel von den Chinaheinis bei Ebay zu kaufen, aber auch das kostet um vieles mehr und ist mir eigentlich unsympathisch. Daher würde ich gerne folgende Kombination einrichten bei mir:
B1 4,50 Röhre + dimmbares EVG statt des verbauten + Funkdimmer

Problem vermute ich da beim Zusammenspiel der Komponenten - bessergesagt ist natürlich eine Kompatibilität mehr als unwahrscheinlich. Hier einfach mal zwei Gerätevorschläge zur Veranschaulichung meines Ansatzes

http://www.ebay.de/itm/PHILIPS-EVG-.....-290g

92 - Lautsprecher spinnt -- TV Sony KV C 292
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Lautsprecher spinnt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV C 292
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Leute

Ich habe folgendes Problem mit meiner alten Röhre:
Sony KV C 292

Wenn ich die Lautstärke verstelle kommt es vor, dass einmal nur der eine Lautsprecher funktioniert und bei weiterer Verstellung dann nur der andere. Zusätzlich tritt noch der kuriose Fehler auf, dass die Lautstärke bei sehr geringer Einstellung extrem laut ist, im mittleren Bereich leise und im hohen Bereich wieder laut.
Kalte Lötstellen möchte ich ausschließen, da mittlerweile jede einzelnen an allen Platinen nachgelötet wurde.
Wäre echt super wenn mir einer von euch helfen könnte.

Achso und wenn ich schon dabei bin, vllt weiss einer von euch wo man neue passende Lautsprecher für dieses Gerät herbekommt, da die nicht mehr so gut ausschauen.

Danke Leute ...
93 - unbekannte Oszilloskopenröhre -- unbekannte Oszilloskopenröhre
Hallo.
Ich suche ein Datenblatt zu einer Anzeigeröhre aus einem Oszilloskop.

Das Oszi ist/war ein Voltcraft Oszilloskop 1536 . Das blöde ist nur, das die Röhre...die selbst in den Datenblättern beschrieben wird, nicht jene ist, die ich tatsächlich ausgebaut habe.

Zwar habe ich sie schon angesteuert bekommen, aber es fehlt einfach das letzte Quäntchen. Die entsprechende Schaltung wurde der Schaltung entnommen.

Auf meiner Homepage sieht man sehr gut, das die Röhre tatsache eine andere ist.

Anbei einige Bilder mit der Aufschrift, die kaum noch zu entziffern ist.

Mein Standt aktuell ist bei " 7Л05 " alles danach fehlt. Alle anderen Beschriftungen sind unleserlich oder führen bei Google ins nichts.

Die Röhre ist 175mm lang und hat 14 Stifte. Von den 14 Stiften sind 13 i...
94 - Diverse alte Technik -- Diverse alte Technik
Hallo,
habe abzugeben:
Wega Röhrenradio 220
Nordmende Bildmustergenerator 957
Müter BMR7
Müter BCE
Loewe Opta Armada sw Röhre

Einfach mal melden

MfG

Andy ...
95 - Bild schief schaltet aus -- TV Loewe Vitros 6381ZW
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild schief schaltet aus
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Vitros 6381ZW
Chassis : Q2500
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo
Ich habe ein kniffeliges Problem. TV wurde gebracht mit der Bemerkung , zack Bild weg. Ich fand eine defekte Hauptsicherung, sowie Haupttransistor Q624 vom Trafo defekt, sowie Diode D623/und R686/R687. Ich habe auf einen Defekt in der Nf Stufe getippt da R686/R687 im U+NF Kreis liegen. Also habe ich auch die beiden Endstufen sowie deren Elkos und Kondensatoren gewechselt. Nun springt das Gerät auch wieder an aber mit massiven Problemen. Das Bild ist oben rechts runtergezogen, OSD Anzeige funktioniert. Das Gerät bleibt auch an, solange das Bild schwarz ist (eventuell noch mit OSD). Sobald das Bild Schnee / blau zeigt, bricht innerhalb 1 Sekunde die Hochspannung zusammen, die rote Led beginnt zu blinken, und Gerät schaltet nach 5 Sekunden in Standby. Was mich auch stutzig macht (als hätte sich schon jemand dran zu schaffen gemacht) ist die Verkabelung von der Bildröhre bzw deren Umlenkspulen. Unter der Spule sitzt noch eine Platine und obendrauf, die oben bekommt 3 Kabelstränge jeweils von der Hauptplatine. Die untere...
96 - Temperatur nicht über 180°C -- Backofen BIG CHEF M9V
Geräteart : Backofen
Defekt : Temperatur nicht über 180°C
Hersteller : BIG CHEF
Gerätetyp : M9V
Typenschild Zeile 1 : Modell M9106BG6X44
Typenschild Zeile 2 : Hand Code BC95C61X/1
Typenschild Zeile 3 : 230V / 3KW
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo alle miteinander...

Mein Bekannter hat ein GasHerd mit E-Backofen.

Heizspirale war defekt und wurde getauscht. Alle anderen (insgesammt 3) Heizspiralen sind ok.

Thermostat schaltet aber schon beim erreichen von 160 Grad ab... nach ca. 30min kommt die Röhre so eben auf 195°C.

Meines Erachtens, ist eine der Kapilarleitungen des Thermostats defekt. Kann ich aber meider nicht prüfen.

Am Thermostatelement selber, steht nur:
286°C 1211.4
55.19053.803

Im Ersatzteileshop, habe ich einen gefunden, der aber nicht unter dem Modell angegeben ist: #D228929
Der ist auch mit einem Schaltwert von 286°C angegeben.
Passt der?

Oder könnte es auch noch an anderer stelle Fehler geben und nicht an dem Thermostat liegen?

Besten Dank schon mal im vorraus.

Ps. Festtage rücken näher und die Röhre wird benötigt!...
97 - Weisse Horizontale Streifen -- Monitor   Commodore (Philips)    1084ST
Hier noch ein paar Bilder...einmal von der Rückseite des CRT Boards und vom Aufkleber an der Röhre, jawoll, das Ding wurde in Malaysia womoglich bei "Likom" gefertigt. Die Bildröhre ist eine M34EAQ01X ...
98 - Plötzliches Abschalten -- LCD TFT Fujitsu Siemens TFT
Hättest doch auch in dem anderen Thema weiterschreiben können... Ein kurzzeitiges Aufblitzen und danach dunkel spricht in den meisten Fällen für ein Problem der Hintergrundbeleuchtung, also beispielsweise ein defekter Invertertrafo, eine defekte Ansteuerung oder sogar eine defekte Röhre selbst, sodass dann eine Schutzschaltung anspringt. Um da aber weitere Vermutungen anzustellen wäre zum einen mal die genaue Modellbezeichnung interessant, da Fujitsu Siemens deutlich mehr als nur einen Monitor auf den Markt gebracht hat und zusätzlich können auch Fotos des Innenlebens helfen um zu sehen was da so verbaut ist ...
99 - LED-Röhre -- LED-Röhre
Hi ihr

Wollte mal Fragen wie ihr so die Led-Röhren anschließt ??
Habe bis jetzt immer L un N auf einer Seite der Röhre gelegt ohne Vorschaltgerät.
Heute habe ich bei einem Bekanten ein Bild auf seiner Röhre gesehen.
Komischerweise steht auf einer Seite der Röhre L und N und auf der anderen gar nichts ? Benötigt die Röhre wirklich auf einer Seite L und auf der anderen N ?

...
100 - Funkenüberschläge - Austausch -- Monitor Mitsubishi Industriemonitor
Ja, Perl einen Adapter, das will ich!

Zitat : ob ein TFT aus 2014 auch 25 Jahre halten wird

Ich hab mich wohl unglücklich ausgedrückt, daher Klarstellung:

1. ein TFT mit 15 oder 17 Zoll kost mich nix. Wie lange der hält
ist mir ziemlich egal. Beim Experimentieren einen TFT oder auch CRT zu schießen wäre auch nicht weiter schlimm.

2. Ich will das Motherboard der CNC nicht durch eigene Dummheit beschädigen. Eigentlich brauch ich mir keine Sorgen zu machen, da ja nur 5 Signale rausgehen und im Monitor auf hochohmige Eingänge treffen, richtig?


Offtopic :3. Alle Antworten im Forum sehe ich als Meinung an, ohne jede juristische Konsequenz. Die Verantwortung für mein Handeln trage ich.
Also, wer irgendeinen Tip hat, nur raus damit!

Ich habe mir zunächst das Kabel und MoBo angeschaut.
Pinout vom monitorseitigen Stecker DA 15 P (m) ist:
1 R
2 B
3 G
7 /Hsync
8 /Vsync

Ist das irgendeine Norm?
Der einzige Stecker im gleichen Format...
101 - 11 No Ack 8V Junglecontroller -- TV Sony KV-21LT1E

Zitat : was ein " Junglecontroller" ist, weiß ich bis heute nicht
Vermutlich hat SoNie irgendeinem normalen Teil mal wieder einen eigenen tollen Namen gegeben.
Junglecontroller klingt nach Oberaffe, also Prozessor


Zitat : Was mir auffällt, dass die Röhrenheizung beim starten und im Standby nicht an ist. Ist das bei Sony normal?
Nicht nur bei SoNie, obwohl denen noch am ersten zuzutrauen wäre, die Röhre auch im Standby zu heizen.

Es gab mal für kurze Zeit Geräte, bei denen das sogar gemacht wurde. Die Röhrenhersteller hat es sehr gefreut, schließlich hat so eine Röhrenheizung nur eine begrenzte Lebensdauer. ...
102 - hängt im Sprachmenü -- TV Schneider 29M401 TV Röhre
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : hängt im Sprachmenü
Hersteller : Schneider 29M401
Gerätetyp : TV Röhre
Chassis : ka^^ ETC 210 29276 M C AV AS
______________________

Hallo
Hab keine Ahnung von Elektro und
da ich keine Beschreibung des problems gefunden habe , frag ich mal hier nach Hilfe
Oben genanntes Tv wollt ich nach längerer Standzeit ohne Strom in Betrieb nehmen .Es startet mit der Sprachauswahl , kann Sprache wählen dann kommt lesen sie unten im Menü und drücken die ok Taste . Leider geht weder die ok taste am Gerät noch die ok Taste an der FB , zur Sprachauswahl geht die ok taste am Gerät zumindest wechselt das Menü in nächsten punkt( Sprachauswahl hat 2 Fenster ).hab ne neue Fb von bonremo für dieses gerät . Könnte auch sein daß die Kinder am TV wild was gedrückt haben und so was verstellt , was keine schimpfe sein soll . Find auch leider kein Manuel für das Gerät . Sonst leider in mit dem Gerät wär schade drum

dank euch auch wen nix raus kommt ...
103 - Solarlampe kaputt gemacht? -- Solarlampe kaputt gemacht?
Ich habe mich jedenfalls beim Lesen köstlich amüsiert.
Als Jugendlicher hatte ich mal einen Akku im Holzgehäuse mit Glasküvetten.
natürlich gab es auch Akkus für Motorräder. Einen solchen habe ich für meine selbstgebaute Fernsteuerung (Gegentaktsender mit der 6J6 Röhre) verwendet und auch im Modellboot trieb ein solcher Akku den Scheibenwischermotor als Antrieb an. Das dürfte so im Jahr 1953-55 gewesen sein.

Gruß
Peter ...
104 - Bild bleibt schwarz -- TV   Medion    MD 7098 VTS
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild bleibt schwarz
Hersteller : Medion
Gerätetyp : MD 7098 VTS
Chassis : 11ak52b4
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Liebes Forum,

o.g. Gerät funktioniert leider nicht mehr.
Zunächst wurde das Bild unscharf und das Gerät roch verschmort.
Nach öffnen des Gerätes habe ich zunächst die verschmorte Stelle gesucht aber nicht gefunden - also nochmals eingeschaltet und beobachtet. Der Gestank kommt von L101 - Spule ist total verschmort. L103 sieht auch sonderbar aus - muss aber vielleicht auch so sein (siehe Bild).
Inzwischen startet das Gerät gar nicht mehr. Beim Einschalten von Standby auf An wechselt die LED von rot auf grün, Röhre bleibt aber aus, Relais klackt hin und wieder (Gerät versucht scheinbar immer wieder zu starten).

Kann mir jmd. beschreiben, wo der Fehler liegt?
Reicht es aus, L101 (ggf. L103) zu wechseln oder ist da noch mehr faul?
Wo gibt es Ersatz?

Ich bin zwar Elektrotechniker, habe aber von Fernsehern nicht viel Ahnung. Allerdings habe ich (mit Forenhilfe) schon einige erfolgreich wieder hinbekommen.

Vielen Dank. im Voraus.





[ Diese Nachricht wurde ge&a...
105 - Elektronik aus Amerika -- Elektronik aus Amerika
Um das Vorschaltgerät zu wechseln muss man ja auch an die Hochspannungsverkabelung ran, wenn man sich blöd anstellt ruiniert man dabei auch noch eine Röhre.
Ich würde deshalb auch den Trafo nehmen. Wenn das vorhandene Vorschaltgerät mit 50 Hz klarkommt,wie es da steht, passt das doch ...
106 - Leuchtstofflampe brennt innerhalb kürzester Zeit durch -- Leuchtstofflampe brennt innerhalb kürzester Zeit durch
Wenn man der Leuchtstofflampe einen elektronischen Starter spendiert (keinen elektronischen "Turbostarter", sondern ein Modell wie z.B. den Philips S10E, welches den Elektroden Zeit gibt, richtig vorzuglühen) dann sind Leuchtstofflampen schaltfest und ein Einsatz am Bewegungsmelder problemlos möglich.
In Verbindung mit einer T12 Röhre (das ist die "Dicke" mit 38 mm Rohrdurchmesser) gibts auch bei Frost vom Start weg ausreichend Licht. ...
107 - Leuchtstofflampe 65W im Selbstbau -- Leuchtstofflampe 65W im Selbstbau
Den Heiztrafo benötigst du nur wenn du Dimmen willst. Beachte aber das Leuchtstoffröhren in der Schaltung mit Heiztrafo meist eine Zündhilfe benötigt (Zündstreifen auf der Röhre)
Eine bessere Alternative sind LED-Röhren! ...
108 - Zieht kein Wasser -- Geschirrspüler Küppersbusch IGV6508.1/01
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Zieht kein Wasser
Hersteller : Küppersbusch
Gerätetyp : IGV6508.1/01
S - Nummer : SD6P1UE
FD - Nummer : 8812 00096
Typenschild Zeile 1 : 018120251564000960
Typenschild Zeile 2 : SMVKBMO(0)2
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,
unser Geschirrspüler macht komische Dinge...

Nach dem Einschalten pumpt er ab, soweit ok.
Jetzt sollte er den Zulauf öffnen und Wasser einspritzen => tut er aber nicht.
Nach ca. 1 min und mehreren Versuchen piept er 5 oder 6 mal geht auf Störung mit dem Code "E:24" (Abwasserschlauch verstopft / geknickt). Das merkwürdige daran ist aber, dass der Fehlercode sofort verschwindet, wenn man die Tür öffnet. Die Anzeige ist dann so, wie wenn das Programm normal durchgelaufen wäre. In Vergangenheit blieb der Fehlercode im Display stehen, wenn man die Tür öffnete. Dann konnte ich immer die Pumpe im inneren reinigen und ggf. Fremdkörper entfernen, dann wars wieder in Ordnung.

Ich habe bisher folgendes probiert:
1. Abwasserpumpe gereinigt (war nicht verstopft oder blockiert)
2. Abdeckung Abwass...
109 - Historisches Netzgerät -- Historisches Netzgerät
Kabelbäume konnten die Leute im Osten schon immer klasse
Man denke nur mal an das kleine Picoskop

https://forum.electronicwerkstatt.d......html

, einfach genial wie da die Knötchen sitzen.
Dieses Bitdorf bzw. Elektromess Dresden ist auch schön ordentlich gebaut.
Typische Spannungsauswahl für kleine Versuchsaufbauten und Messanordnungen mit Röhre.

lG Martin



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Martin.M am 30 Sep 2015 18:14 ]...
110 - Altes Poln. Nachtsichtgerät funktioniert nicht. -- Altes Poln. Nachtsichtgerät funktioniert nicht.
Durch eine verpolte Batterie kannst du den Wandler bereits beschädigt haben, sofern da keine entsprechenden Schutzmaßnahmen verbaut sind.
Wenn der Stecker allerdings von vornherein nicht verpolungssicher ist, wird da eine entsprechende Schutzschaltung drin sein.


Zitat : siehe Datei 1 als PDF
Die Datei wurde aus rechtlichen Gründen gelöscht! Du kannst die Seite gerne verlinken, aber bitte klaue keine Bilder oder komplette Webseiten und lade sie hier hoch. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Das kopieren von Webseiten oder das klauen von Bildern ist eine Straftat, genau wie das kopieren von Filmen oder CDs.

Hier der Link: http://gruppaorda.blogspot.de/2013/......html



Zitat : 1) Habe ich die Batterie r...
111 - Suche: Vertrieb/Hersteller für Kabel mit MIL-C-5015-Steckern (Typ 16S-1/16-7 für 15 kV) -- Suche: Vertrieb/Hersteller für Kabel mit MIL-C-5015-Steckern (Typ 16S-1/16-7 für 15 kV)
@nabruxas: Danke für den Tipp, aber die Anfrage war leider negativ.

@perl: Bei Helmut Singer haben wir auch schon angefragt, hab ich vergessen zu erwähnen. Ist bei gebrauchten/älteren Messgeräten ja die erste Anlaufstelle. Ein passendes Kabel gibt es da auch nicht. Mein Kollege hat aber eine TWT-Röhre mit einem passenden Stecker gefunden, ohne Gegenstück bringt das aber auch nur beschränkt was. ...
112 - CCFL Röhre defekt -- LCD TFT BenQ G2420HDBE
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : CCFL Röhre defekt
Hersteller : BenQ
Gerätetyp : G2420HDBE
Chassis : ET-0027-B
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
bei meinem Monitor ist eine CCFL-Röhre defekt.
Der Monitor hat insgesamt vier Röhren, zwei unten zwei oben, eine davon ist leider defekt.
Ich könnte mir vorstellen, dass das Licht der drei Röhren noch ausreichen könnte um den Monitor zu betreiben.
Allerdings schaltet sich der Monitor bzw. die drei Röhren nach ca. einer Sekunde
wieder ab. Bei einigen Tests davor, mit der angeschlossenen vierten Röhre,
blieb der Monitor hell und schaltete sich nicht aus.

Muss dort wieder eine CCFL-Röhre eingebaut werden oder ist es vielleicht sogar
möglich und auch machbar, die Röhre mit einem Wiederstand zu ersetzen und den
Monitor mit den verbliebenen Röhren weiter zu betreiben?
Da ich nicht genau weiss ob Das Display das auseinanderbauen unbeschadet
überstanden hat wäre ich natürlich mit letzterer Lösung glücklicher

Vielen Dank schon einmal im voraus an alle die mir helfen können
...
113 - Laser klassifizieren -- Laser klassifizieren
hallo Primus,
nicht gleich die Panik kriegen, es war nachts und da waren auch nirgends Fenster, ich geh schon umsichtig mit sowas um. Und wäre es mir eh egal dann hätt ich hier nicht gefragt nach Informationen. Es ist wie beim Autofahren, dreh das Lenkrad in die falsche Richtung gefährdest du auch viele Personen, demnach dürfte man ... ließe sich endlos fortsetzen. Das was wirklich zählt ist Sachkunde (also fragt man Sachkundige..) und hält sich an deren Empfehlungen.

Danke Perl, ich denke auch du hast Recht, es ist auf jeden Fall eine Röhre die mit hoher Spannung versorgt wird. Die Vorsatzoptik vergrößert den Spot etwa auf 5cent Größe, läßt man sie weg kommt er genau auf den Punkt.

Ich hab den Spielbetrieb eingestellt und werd ihn auch nicht weiter nutzen. Das Ding sieht eh langweilig aus, man sieht nur da wo er auftrifft was leuchten. Hab noch einen grünen der ist da schon um Klassen hübscher (und darf definitiv nicht mit, ordentlich beschriftet)

Mir gings hauptsächlich um Sicherheit oder nicht, als Röhrensammler hat man ja so einiges was man mit anderen zusammen unter Strom setzt. Dieses Exemplar wird leider nicht dazugehören, da hätt ich doch gern einen kleinen für der das darf.

lG Marti...
114 - Signal verarbeiten (Spannungsanstieg soll digitales an bewirken) -- Signal verarbeiten (Spannungsanstieg soll digitales an bewirken)

Zitat : ein Geiger-Müller-Zählrohr mit guter EnergieabhängigkeitAlso betreibst du es im Proportionalbereich oder gar als Ionisationskammer?
Dann wirst du mit einem Ladungsverstärker erstmal gehörig verstärken müssen, bevor der Impuls so hoch ist, dass du den ADC darauf ansetzen kannst.
Wenn du die Röhre im Plateau betreibst, bekommst du zwar gewaltige Impulse von ein paar Volt, hast aber keinerlei Energieauflösung mehr.

Zeig also bitte mal deinen Schaltplan, und was du damit zu tun gedenkst.

...
115 - Restauration Saba Meersburg W4 -- Restauration Saba Meersburg W4

Zitat : Meine gebrauchte ECH81 habe ich allerdings entsorgt, für FM noch ok, für AM allerdings nicht zu gebrauchen, der entsprechende Teil ist "taub geworden".Hast du das mit einem Röhrenprüfgerät festgestellt?
Sonst solltest du vielleicht noch einmal die Gleichspannungswerte dort kontrollieren, damit nicht die neue Röhre auch bald hi ist.


Zitat : Soll ich alle alten Röhren die noch irgendwie gehen zuerst auf brauchen oder tut ein neuer Röhrensatz dem Radio gut? Normalerweise betreibt man die Röhren bis sich wirklich Verschleisserscheinungen zeigen.
Das kann sehr lange dauern, aber dann bist du froh, wenn du auf definitiv gute Exemplare zurückgreifen kannst und nicht nur halbtote im Vorrat hast. ...
116 - Display dunkel -- Stereoanlage   Onkyo    Receiver,CD und AudioEndstufe
Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : Display dunkel
Hersteller : Onkyo
Gerätetyp : CR-305FX
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Wissende
Anfangs eine ganz einfache Frage :
Wie gross sollte die Heizspannung einer VakuumFluoriszenz(Display)röhre sein ?
Mein Onkyo CR-305FX scheint ansonsten zu funktionieren (Standby-Relais schaltet,CD-Schublade öffnet und schliest,Betriebsspannungen vorhanden und Cd wird angenommen)aber das Display bleibt dunkel.
Ein Schaltplan ist Vorhanden.Da steht allerdings nicht die Höhe der Heizspannung.Am Netztrafdo sind nach einem 2,2Ohm Schutzwiderstand 3,5 Volt (50 Hz~) vorhanden.Das erscheint mir etwas zu dünn daher die Frage.
Daten zum Displaytyp 10-BT-167GKkann ich im Netz nicht finden.
neugieriger delucks

EDIT: Gerätetyp (war: Receiver,CD und AudioEndstufe), Geräteart (war: Sonstiges) korrigiert und in das richtige Forum (war: Alle anderen Reparaturprobleme) verschoben.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 13 Jul 2015 14:45 ]...
117 - Blitzschlag - Telefonleitung -- Telekommunikation Telekom/Panasonic Telefon/Anrufbeantworter
Beim Anrufbeantworter handelt es sich um das antike Panasonic KX-T 1455.

Zwischen den Anschlussbuchsen für die Telefonleitung und das externe Telefon ist ein Teil, dass wie eine Mini-Röhre aussieht...ist das eine Sicherung?









...
118 - leds für bewegungsmelder geeignet? -- leds für bewegungsmelder geeignet?
Hallo!

Gibt es irgendeine Unverträglichkeit zwischen LEDs (Band - 5Meter) und (Billig-)Bewegungsmeldern? Ich hatte leider das Problem bereits mit Leuchtstoffröhren, dachte zunächst, dass einfach die Röhre kaputt gegangen ist, aber nachdem das mit der 2. auch passiert ist, habe ich mich erkundigt und da scheint es nicht immer gut zu funktionieren.

Deswegen die Frage, vielleicht hat da jemand bereits Erfahrungen gemacht damit und kann mir etwas raten bzw. abraten. Danke! ...
119 - Telefunken Jubilate 8 -- Telefunken Jubilate 8
Bei einem Kurzschluss auf der Sekundärseite sollte schon die Sicherung auslösen!

Miss mal mit einem Ohmmeter die Wicklungen primär und sekundär durch. Das ist zwar nicht sehr aussagekräftig, ist aber schon mal ein Indikator.
Die Röhre im Bild sieht verdächtig weiß aus, die könnte Luft gezogen haben.

DL2JAS ...
120 - Keine Rote Farbe -- TV Ultravox Tobsi 10
Das Gerät "Tobsi" ist nirgendwo bekannt, Google findet da lediglich deinen Thread hier, und leider machst du auch keine sinnvollen Angaben zum Chassis. Das hat eine Nummer o.ä, stattdessen gibst du da einen zweiten Hersteller an.
Daher kann man dir nur sehr allgemein helfen, zumal du auch kein Oszilloskop hast.

Simpler Test: Tausche mal 2 Kathodenanschlüsse (Rot und Blau) untereinander. Lötstellen an der Röhrenfassung freiziehen und über Kreuz mit 2 Drähten mit dem jeweils anderen Signal verbinden. Wenn dann Rot dann immer noch fehlt, ist es die Röhre, fehlt blau ist es die Ansteuerung.
...
121 - Leuchtschrift defekt -- Leuchtschrift defekt
Mangels Meßmöglichkeiten nutzen wir zum testen von Röhren und Trafos ein jeweils als intakt bekanntes Gegenstück.
Trafos (bzw. Schaltnetzteile 990V) haben wir neu liegen. Wenn damit die Röhre nicht funktioniert, ist sie defekt und wird zum regenerieren eingeschickt.


Zitat : Irgendwann sind sie dann aber auch dunkel. Bei uns in der Gegend stand ursprünglich "KLEIDERREINIGUNG", dann einige Zeit "EINIGUNG" und jetzt nur mehr "I".


Wenn nur ein Teil der Leuchtschrift ausfällt, liegt das normalerweise daran, daß mehrere Trafos verbaut wurden und nur der Tarfo oder eine der Röhren für einen Schriftabschnitt defekt ist.
Mehrere Trafos werden normalerweise benutzt, wenn eine bestimmte Gesamtröhrenlänge überschritten wird.
Warum nun aber nur noch ein Buchstabe leuchtet...

Naja, den dicken Streufeldtrafo kannst du schon aufheben - der ist kaum kaputtzukriegen. Aber wenn du ihn gar nicht brauchst, verkauf ihn doch.
I...
122 - Bosch Pocketmaster KTE 200 -- Bosch Pocketmaster KTE 200

Zitat : Ich benötige einen Schaltplan.

Offtopic :Den werden wahrscheinlich nur Bosch und die Bundeswehr haben, für die das Gerät gefertigt wurde. Aber damit die den rausrücken, muß man schon sehr gute Kontakte zu "Flinten-Uschi", bzw. deren Ministerium haben.

Der BDX37 treibt wahrscheinlich den Transformator, über den der blaue Blitz-Elko 13µF/400V geladen wird. Wenn der BDX37 ständig durchbrennt, könnte evtl. der Trafo def. sein, d.h. einen Windungsschluss haben.

- Vorsicht! Berührung der Leiterbahnen im Bereich der Xenon-Röhre und des blauen Blitz-Elkos kann bei eingeschaltetem Gerät lebensgefährlich sein. Sofern die Röhre wegen Defekts nicht zündet, können am blauen Elko auch nach Abschalten des Gerätes noch längere Zeit mehrere 100V anliegen. -

Sollte am blauen Elko im Geräte-Betrieb eine Spg. von bis zu 400V messbar sein, liegt der Fehler evtl. im Bereich der Zündspannungs-Generierung (ganz unten rechts auf dem Bild von der Bestückungsseite der Platine). Insbesondere...
123 - Nordmende U13 Elektra -- Nordmende U13 Elektra
Hallo an alle, nachdem ich das Radio nun generalüberholt hatte lief es wochenlang ohne Probleme. Heute hat es nach einschalten ca 1Min gespielt und dann wurde der Ton leiser und das Magische Auge dunkler, zeitgleich qualmte es hinten heraus. Nun hab ich einen zu heiß gewordenen Widerstand ( 1k Ohm ) an Pin 6 an der Ech81 ausfindig machen können. Der Wert von 1kohm hat er aber noch. Nach erneutem einschalten Spielt das Radio wieder als wär nichts gewesen ... Kann sich das jemand erklären ? Ist möglicherweise die Röhre defekt ?
Gruß Andi ...
124 - Nordmende U13 Elektra -- Nordmende U13 Elektra
Hallo an alle, nachdem ich das Radio nun generalüberholt hatte lief es wochenlang ohne Probleme. Heute hat es nach einschalten ca 1Min gespielt und dann wurde der Ton leiser und das Magische Auge dunkler, zeitgleich qualmte es hinten heraus. Nun hab ich einen zu heiß gewordenen Widerstand ( 1k Ohm ) an Pin 6 an der Ech81 ausfindig machen können. Der Wert von 1kohm hat er aber noch. Nach erneutem einschalten Spielt das Radio wieder als wär nichts gewesen ... Kann sich das jemand erklären ? Ist möglicherweise die Röhre defekt ?
Gruß Andi ...
125 - Bild zieht sich zusammen -- TV Grundig Sedance 70
Wohl nicht nur in Schrankwänden

Fernsehbrände, oder welche die einer hätten werden können, habe ich schon gesehen.
Da wären zum einen die berüchtigten Schneider DTV1 und 2 Chassis, die konnte man in der Mitte knicken und nach Analog und Digitalschrott getrennt entsorgen. Die hatten nach so Verprügelnummern gerne mal Brandlöcher durch die man einen Zeigefinger stecken konnte. Kam dann Staub dazu, konnte das Gerät schonmal effektvoll ausfallen.
Bei einem Monitor hat es mal für ein Brandloch in der Rückwand gereicht, Ursache war ein defekter Netzelko, auch da verbunden mit dem weiterbetrieb eines defekten, laut brummenden, Gerätes.

Es geht also schon. Nur die immer wieder auftauchenden Berichte eines Brands durch ein implodiertes Gerät halte ich für Unsinn. Vorher kommt der Brand, dann der Knall der platzenden Röhre. ...
126 - Hintergrundbeleuchtung -- LCD TFT Benq G2110W
Hallo zusammen,
da sich leider niemand gemeldet hat, habe ich mir den Monitor nochmal vorgenommen. Die beiden Inverter habe ich sekundärseitig Ohmamäßig durchgemessen und die hatten beide so 470 Ohm. Nach dem Einschalten kamen hinten irgendwas > 1000 Volt raus (bißchen Vorsicht beim Messen!!!), also war da wohl nix richtig kaputt.
Dann habe ich den ganzen Monitor zerlegt, um an die Röhren zu kommen. Diese habe ich dann frei rumliegend betrieben. Dabei hörte ich ein leichtes knistern an einem Ende einer Röhre. Bei genauerem hinsehen stellte sich dann heraus, dass ein Draht am Ende einer Röhre unter einer Silikonummantelung ab war. Habe ein Foto davon gemacht. Wie der abgehen konnte.... ?? (siehe Bild).
Nach dem anlöten und zusammenbauen (was für eine Fummelei!) geht die Hintergrundbeleuchtung nun wieder.
Also erkennt so eine Schutzschaltung wohl auch appene Drähte. Vielleicht kann der ein oder andere was damit anfangen und kauft sich nicht direkt 'ne neue Platine, wenn nur ein Draht an so 'ner blöden Röhre ab ist.

Grüße, Jwatec.

...
127 - Probleme mit Grundig TK46 Tonbandgerät - Fragen -- Probleme mit Grundig TK46 Tonbandgerät - Fragen
Nabend,

könnte für 12 € ein gebrauchtes Grundig TK46 Tonbandgerät erwerben. Eine Vorstellung kommt noch in einem gesonderten Fred im Laufe der Woche.

Für sein Alter ist es in erstaunlich gutem Zustand. Magisches Auge mit guter Leuchtkraft, Innen Sauber, Keine Abgenuddelten Tonköpfe, Andruckfilz noch da, Röhren Optisch und Klanglich nicht aufgebraucht, Klare Aufnahme.


Nun kommen wir zu dem Hauptproblem das mich etwas betrübt

Schließe ich eine Quelle an das Gerät an und drücke die Aufnahmetaste so verstummen Sofort die eingebauten Lautsprecher, egal ob Mono, Stereo, Duoplay oder Synchroplay Aufnahme. Auch das Drücken der Taste "Con" für die Hinterbandkontrolle brachte keine Abhilfe..

Die Aufnahme auf dem Band ist jedoch vorhanden und das beim Abspielen klar und deutlich auf beiden Kanälen !

Erst hatte ich den Quellwahlschalter im Verdacht, habe ihn ausgebaut, begutachtet und gereinigt. Brachte keine Besserung .. Anschließend die großen "Schiebeschalter" mit Kontakt WL geflutet und mit Kontakt 61 "geschützt". Brachte auch keine Abhilfe, immernoch das gleiche Problem ..

Nun habe ich während der Aufnahme mal die Stromversorgung unterbrochen...
128 - Röhre von Oszilloskop driftet zum Start sehr stark -- Röhre von Oszilloskop driftet zum Start sehr stark
Sprich: Ich suche auf der falschen Platine und muss zum eigentlichen Netzteil, nicht der Steuerung der Röhre?

Ich werde das mal prüfen. ...
129 - Elektronik defekt? -- Videorecorder JVC HR-D530EG

Zitat : *das Display ist schwach und hat keine Pegelanzeige mehr
Möglicherweise verbraucht, das ist eine Röhre.

Zitat : *Aufnahme nur in MONO vom digitalen Sender
Was für ein digitaler Sender? Das Gerät hat nur einen analogen Tuner. Digital-TV gab es damals nicht. Die Anzeige "Digital" bezieht sich auf den Nicam-Ton, den es hier nie gegeben hat.

Zitat : *Vor und Rückspulen träge
Möglicherweise Laufwerksprobleme

Zitat :
*keine Aufnahme per...
130 - Zwischen 2 Stromquellen switchen -- Zwischen 2 Stromquellen switchen

Zitat :
wiki911 hat am 18 Apr 2015 20:51 geschrieben :
.....
trotz der Tatsache das so gut wie alle elektronischen Teile englische Bezeichnungen tragen
....


Ah, gut zu wissen.

So wie z.B.
Widerstand, Schalter, Diode, Kondensator, Spule, Schaltkreis, Röhre usw.

...
131 - BRUMMMMMMMM -- Netgear EVA8000
Geräteart : Sonstige
Defekt : BRUMMMMMMMM
Hersteller : Netgear
Gerätetyp : EVA8000
______________________

Hallo!

Ich hab da ein blödes Problem:

Bisher hatte ich die 2 Scart-Eingänge am TV (Philips Röhre 16:9) belegt wie folgt:
1 über Umschaltbox einen Festplattenrecorder
2 direkt eine Mediabox

Nun hat die Mediabox ihren Dienst endgültig quittiert, also habe ich eine vorhandene EVA8000 von Netgear aktiviert. Das Gerät hängt jetzt wieder direkt auf Scart 2 anstatt der Mediabox.

Das Problem ist jetzt: wenn der TV alleine läuft, ist alles ok. Sobald ich jedoch entweder die EVA oder den Festplattenrecorder einschalte, hab ich einen fürchterlichen Brumm im System.

Reichen diese Angaben, kann man da etwas vermuten, kann ich etwas tun?`

Danke für alle Hilfe!

Gruß Mike - und schöne Ostern!
...
132 - Ausfall Backlight -- LCD LG ELectronics LG 20LC1RB
Meine Frage(n) von vor 20 min vergessen, ich hatte gerade einen Anfall von "jetztwillichswissenbasteln" und habe mir den China-Tester ( siehe Bild ) geschnappt und mal alle Kabel der Reihe nach angeklemmt. ( Mein Fehler war übrigens bisher zu denken, das alle Röhren gleichzeitig angeschlossen werden müssen, deswegen mein Eingangsposting von wegen 2 zu 3 Kabelpaaren )

( Also, meine Vermutung von wegen 3 Röhren pro Schacht trifft zu, jeweils eine Röhre übernimmt die obere ecke, eine die mitte und die letzte die untere Ecke des Bildschirms. gesamt 6 Röhren für alle ecken und mitten. )

( Das "jetztwillichswissenbasteln"-Ergebnis ist: ein Schacht, also 3 Röhren funktioniert tadellos. Alle 3 Bereiche werden brav ausgeleuchtet. Die gegenüberliegende Seite ist komplett tot. Siehe Bild. Da geht keine der 3 Röhren im Schacht an. Riecht nach Austausch. Netzmäßig sollte es ja passen, alle Bauteile bisher unauffällig (mal von den 2 Entstörkondensatoren abgesehen ). )

Hui - was ein einzelner Tip bzw Frage von Euch bei mir auslösen kann. :-))))

EDITH hat gerade nochmal testen lassen: Jetzt bin ich verwirrt ! Die 6 Röhren gehen doch alle, die beleuchten alle
133 - Oberschwingungen b. Kap.Last -- Mobitronic Wechselrichter 12V / 230V
Geräteart : Sonstige
Defekt : Oberschwingungen b. Kap.Last
Hersteller : Mobitronic
Gerätetyp : Wechselrichter 12V / 230V
Chassis : 740-012PP
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Ich habe einen 12V Sinus-Wechselrichter mit 300Watt, er soll meinen Computer und andere Schaltregler Netzteile mit 230V versorgen.
Leider reagiert der WR mit Brumm-Rasselgeräusche die aus einer Drossel kommen.
Ein angeschlossener Oszilloskop hat mir verraten, dass die Sinus-Spannung dadurch verrauscht wird.
Es entstehen Oberwellen die in den Spitzen bis zu 278 Volt erreichen. (mit Oszilloskop gemessen).
Da die Oberwellen im Wechselrichter selbst produziert werden, hat es auch kein Sinn gemacht zusätzlich einen Netzfilter daran anzuschliessen (hatte ich versucht).
Als ich eine LED Röhre daran angeschlossen hatte, waren die Geräusche so extrem und haben das gesamte Sinussignal verrauscht zusammenbrechen lassen. Den Sinus konnte man auf dem Oszi nicht mehr erkennen, überall nur noch ZigZack.
Sekunden später ist der Wechselrichter ausgefallen, ich musste 4 Stück IRF740 MosFet ersetzen, danach lief er wieder.
Wenn ich an den Wechselrichter Trafo-Netzteile anschliesse wird der Sinus nicht verrauscht, auch ein Batter...
134 - Bläuliches Bild nach Einschal -- TV LG-Electronics CB14F80
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bläuliches Bild nach Einschal
Hersteller : LG-Electronics
Gerätetyp : CB14F80
Chassis : Beko 12.1 (vermutlich)
______________________

Hallo an alle.

Dies ist mein erster Eintrag in diesem starken Forum und hoffe, dass ich hier Hilfe von Euch bekommen kann.

Fange ich einfach mal an: Es geht um einen älteren Fernseher von mir (Typ: siehe Gerätetyp oben).

Nun habe ich folgendes Fehlerbild:
Wenn ich den Fernseher aus kalten Zustand einschalte, ist das Bild für eine kurze Zeit irgendwie wie blau hinterlegt.
Bei einem schwarzen Bild ist das Schwarz nicht Schwarz sondern dunkelblau.
Wenn statt Schwarz ein Fernsehbild läuft, ist das Bild blaustichig bzw. sieht es aus, als wäre ein leichter Blauschleier über dem Bild.
Dieser "Blauschleier" verschwindet langsam wieder, wenn der Fernseher ein paar Minuten in Betrieb ist und ein schwarzes Bild ist dann wieder richtig Schwarz / Fernsehbild wieder normal.

Rücklaufstreifen sind in dem "kurzen Blauschleier" übrigens keine zu sehen.
135 - Stromst.ein.Grün LED 2x Blink -- Monitor Sony CPD-15SF1
Geräteart : Bildröhren Monitor
Defekt : Stromst.ein.Grün LED 2x Blink
Hersteller : Sony
Gerätetyp : CPD-15SF1
Chassis : SCC-H01A-A
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Grüß euch,

heute habe ich einen gut erhaltenen 15 Zoll Sony Multiscan 15sf bekommen (CPD-15SF1). Äußerlich in einem guten Zustand, aber leider startet der Monitor nicht. Sobald man das Stromkabel ansteckt, zündet der Monitor (Demagnetisierung), die grüne LED blinkt 2x kurz auf, geht dann sofort aus und der Monitor lässt sich nicht einschalten.

Hier im Forum habe ich jetzt zu meinem Modell nichts gefunden.

Habe mir dann gedacht, ok, das war ja klar Ich besitzt Hobby-Elektronik-Kenntnisse, bin aber kein RF-Techniker. Habe aber oft mal durch kalte Lötstellen/Wackelkontakte verschiedene Dinge wieder zum Leben erweckt. Auch ist mir klar, dass in Röhrengeräten gefährliche Hochspannung herrscht, die auch noch nach mehreren Tagen in der Röhre anhält und wenn man nicht weiß wo man hinlangt, man ganz schnell ins Gras beißen kann...

Also was habe ich überprüft:

Habe das Chassis geöffnet, und die Hauptplatine begutachtet. Die ...
136 - CCFL Röhre defekt -- LCD TFT Samsung 2443BW
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : CCFL Röhre defekt
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : 2443BW
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
bei meinem Samsung Monitor 2443BW ist ein CCFL Paar defekt. Ich habe testweise extern ein anderes Paar angeschlossen, dann schaltet das Gerät nicht mehr ab.
Display: LTM240CT04-001
Kann mir jemand eine Bezugsquelle für diese Lampen nennen? ...
137 - Vorschaltgerät austauschen -- Vorschaltgerät austauschen
Hallo!

Bei einem Lampe ist das Vorschaltgerät kaputt gegangen. Da diese Lampe noch Garantie hatte, habe ich von der Fa. Leuchtenzentrale zwei andere EVG bekommen, statt ein "Duo" Vorschaltgerät, da diese lt. Fa. Leuchtenzentrale nicht lieferbar ist...

Auf meine Reklamation, dass diese EVGs nicht passen bekomme ich leider keine Antwort bzw. reagiert die Fa. Leuchtenzentrale nicht drauf.

Also ich habe eine Lampe mit 2 mal 18W T5 Röhre und es war ein EVG_orig (siehe Bild) eingebaut. Jetzt habe ich zwei EVG_neu (siehe Bild) bekommen, diese ich einbauen soll...

Habt ihr eine Ahnung was ich bei EVG_neu bei den 4 Pins anschließen soll? Oder kann man diese EVG für T9 22W Ringröhre gar nicht verwenden?







...
138 - Vakuum Fluorescence Display (VFD) verblasst bei hoher Umgebungstemperatur -- Vakuum Fluorescence Display (VFD) verblasst bei hoher Umgebungstemperatur
Eine VFD hat einen Glaskolben. Es ist eben eine Röhre. ...
139 - Alte Festplatten - Köpfe kleben auf Platte fest - wie dauerhaft lösen? -- Alte Festplatten - Köpfe kleben auf Platte fest - wie dauerhaft lösen?
Mir singen noch leicht die Ohren, grad ist mir das Netzteil vom 286er (12 MHz, Hercules-Monochromgrafik, 1 MB RAM, Seagate ST-225) in die Luft geflogen!

Das Ding war jahrelang zerlegt, nur Board im Gehäuse. Gestern und heute zusammengebaut, alle Karten rein, Netzteil ordentlich befestigen (lag lose), Festplatte und Diskettenlaufwerke einbauen.

Test 1: Piepsorgie und Monitor sagt nichts. OK, Monitor defekt. 2. Monitor: Piepsorgie und kein Bild. Falsche Grafikkarte erwischt? VGA-Karte rein, 3. Test: Monitor kommt nicht aus dem Standby (15er-Röhre), Festplatte klingt beim Hochlaufen komisch, plötzlich geht die Kiste aus obwohl der Netzschalter ein ist!

Seltsam! Nochmal eine andere VGA-Karte ausprobiert, eingeschaltet (diesmal offenes Gehäuse), ein scharfer Knall, Funken spritzen aus den Lüftungslöchern im Netzteil und das wars. Keine Ahnung ob es noch mehr Komponenten mitgerissen hat oder nur das Netzteil, das ist jedenfalls sicher im Eimer (200-Watt-Schaltnetzteil in Spezialform für ein Kompaktgehäuse mit Klappdeckel). Das Board hat auch einen Schaden, eines der vier SIMMs hält nicht mehr, weil die Rasthaken abgebrochen sind *grml*

Zum Thema zurück: die zweite ST-225 konnte ich leider nirgends finden, keine Ahnung wo die abgeblieben ist! ...
140 - Selengleichrichter -- Selengleichrichter
Hallo, ich hab mal ein Bild gemacht, ein Elko hab ich dort auch im Schaltplan nicht finden können.
Röhren sind folgende verbaut:
Ecc85, Ech81, ebf89, ecl86

Wenn du mir beschreiben kannst wo genau ich suchen soll ( bei welcher Röhre) hilft es mir sehr weiter.
Die anderen Sender sind echt sehr leise, muss das Radio sehr laut stellen um sie gut hören zu können . ...
141 - Lampenbau mit Leuchtstoffröhre -- Lampenbau mit Leuchtstoffröhre
Hey Helfer,

ich will mir eine Lampe bauen, hauptsächlich bestehend aus einer Leuchstoffröhre (T8!). Da sie in ein vorhandenes Gehäuse eingebaut werden soll mit 360° "Leuchteffekt" kann ich keine 08/15-Baumarkthalterung nehmen, sondern habe mich für einen Eigenbau entschieden. G13-Fassungen kann ich ja einzeln kaufen, die wollte ich dann (weiß noch nicht genau wie) auf Holz befestigen und mit einem EVG verkabeln.

Ursprünglich hatte ich vor ein dimmbares EVG zu nehmen, eine T8 (Sondergrößen-)Röhre mit 720 oder 742mm zu benutzen (bedingt durch Gehäusegröße). Habe da auch welche gefunden, hauptsächlich im Aquariumbereich. Und dann einen bisher nicht gefunden Dimmer (1-10V) zu verwenden.

Probleme:

- Ich möchte das EVG in das Gehäuse packen, welches einen Durchmesser von 12,5cm hat. So ziemlich alle EVGs die ich finde, sind länglich mit 20-30cm. Hier die einzige Variante die ich finden konnte: Klick Könnte von den Abmessungen sogar passen, verstehe aber nicht warum die T8 Varianten zwischen 22-32W nicht zugelassen sind.

- Dimmer: Ich finde nur Einbaudimmer für Wände, stelle mir aber eine...
142 - Verlegen von Schutzrohr -- Verlegen von Schutzrohr
Lightyear hat's auf den Punkt gebracht. Habe bereits vor Jahren dahin gewechselt die Rohre mittels Schlagdübel zu befestigen , da es Folgegewerke immer wieder geschafft haben die mit Lochband und Nageldübel befestigten Röhre loszutreten . Dies ist heute beim dicht verklebten Boden ja so nicht mehr möglich ( außer mit Freigabe und Abdichten der Bohrungen ). Mit Schweissbahn haben wir auch schon versucht aber das ist nichts ( siehe Lightyear ). Vielleicht hat ja noch wer eine Idee .

Gruß Surf ...
143 - Digitale Information im Bild -- TV Bang und Olufsen Beovison 15
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Digitale Information im Bild
Hersteller : Bang und Olufsen
Gerätetyp : Beovison 15
Chassis : Philips 15
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
habe schon jahrelang keine Röhre mehr repariert.
Der kleine B&O hat ein 15" Philpis Chassis (das 95V Chassis)

Nun meine Frage wo kann ich suchen:
ich habe im oberen schwarzen Streifen weiße Linien (breite unscharfe)
Außerdem Digitalinformation ganz oben, die aber je nach helligkeit des Bildes mehr oder weniger sichtbar ist.
Habe mal 3 Bilder angehängt. Villeicht kann mir jemand einen Tipp geben.
Ich habe schon viel nachgelötet und einige Elkos ausgetauscht.
Würde mir reichen wenn jemand sagen kann welche Baugruppe dafür verantwortlich sein kann. Im Teletext sehe ich keine weißen Streifen aber das Bild ist extrem wackelig im oberen Bereich[/img]
Gruss Ralf







...
144 - Bild geht aus -- Grundig Xentia 26LW68 7410 Top
Trafo dachte ich auch schon. Die Frage ist: Ist der Trafo defekt? oder arbeitet er falsch weil ein vorgeschaltetes Bauteil nicht korrekt arbeitet ... Gibt es die von Dir beschriebene Röhre auf dem Netzteil? Also der TV ist ein LCD ... ...
145 - defekte Komponenten -- unbekannt Leuchtstofflampe
Hallo,
ich kann euch beruhigen.
1. ja ich habe keine Ahnung aber bei 3 V auch keinen Puls
2. Es ist (noch) nichts abgeraucht
3. die LEDs sind, subjektiv betrachtet, gleich hell

So genau wie man es auf dem Bild erkennt, habe ich auf den Treiber nicht drauf geschaut. Bei der Beschriftung mit 0,6 A hätte ich das natürlich nicht probiert. Für mich war das "max. 3,5 A" plausibel. Ich bin davon ausgegangen der wird noch für irgend eine ander Lampe eingesetzt...

Die Frage die sich mir nun stellt: Wird das dauerhaft so funktionieren? Der Treiber ist nach einer Stunde nicht mehr als handwarm (falls das überhaupt ein Indiz ist).

PS eine 42 cm lange LED Röhre hatte ich nicht gefunden, wäre auch für mich sexy gewesen denn die Halterung wäre schon vorhanden gewesen

Gruß

...
146 - Weißes Bild -- TV Loewe Planus 4872 Z
Hallo,


da sich keiner meldet, versuch ich es einmal.
Habe schon hunderte von denen repariert, ist aber auch schon hunderte Jahre( beinahe)her.


Ist das Bild knallweiss mit Rücklaufstreifen, oder einfach nur "mehr grau wie weiss" ?

Wurde schon was gemessen ? Z.B. Versorgungsspannung für Videoendstufen
und Gitter2 Spannung ??

Was ist denn für eine Röhre drin ?? vielleicht eine ......ESF...... ??


Ist der Fehler früher schon mal kurz aufgetreten ??


MfG

...
147 - Bild zu klein, konkav (SCART) -- TV SEG CTV 7110 S
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild zu klein, konkav (SCART)
Hersteller : SEG
Gerätetyp : CTV 7110 S
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo!

Der Fernseher meiner Großeltern zeigt neuerdings ein zu kleines Bild, das seitlich nach innen gewölbt ist (siehe Foto). Ansonsten funktioniert der Fernseher problemlos. Das Signal kommt via SCART vom SAT-Receiver. Ein Tausch des Kabels und des Receivers hat nichts geändert. Alle 3 ("EXT") Scart-Eingänge sind betroffen. Wenn ich am Scart-Stecker wackle, geht das Bild wieder auf die richtige Größe, aber diese Lösung hilft immer nur für höchstens ein Paar Stunden, irgendwann wird es wieder klein.

Alles sagen mir zwar, ich soll die olle Röhre weg schmeißen, aber bei so einem Wackelkontakt sollte doch die Reparatur nicht zu komplex sein, oder was meint Ihr?

Besten Gruß vom Krokodoc!

...
148 - Chassis ohne Bildröhre testen -- Pentranic CRT-Monitor
Geräteart : Sonstige
Defekt : Chassis ohne Bildröhre testen
Hersteller : Pentranic
Gerätetyp : CRT-Monitor
Chassis : VKA-19F26
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

Es handelt sich eigentlich um einen 19" CRT Monitor, aber hier sind mehr Röhren Experten versammelt, weshalb ich das in dieses Forum reinstelle
Ist auch mehr eine allgemeine Frage.

Bei diesem Chassis sind ein paar Elkos im NT zu tauschen,(Relais klackt, Elkos darum aufgebläht) sollte also keine große Sache sein.

Meine Frage: nach dem Elko Tausch würde ich dieses Chassis gerne testen, die Bildröhre dazu habe ich aber momentan nicht(ist aus einem Spielautomat), kann ich das Chassis auch ohne Röhre betreiben, oder besteht die Gefahr das dabei etwas beschädigt wird oder mit Knall und Rauch endet ? (Trenntrafo ist auch vorhanden)
Es geht nur darum optisch (Betriebs LED)und akustisch zu prüfen ob das NT anschwingt.

...
149 - Fundstück (Schaltröhre) -- Fundstück (Schaltröhre)
Beim Entrümpeln habe ich eine Steuerung für einen Warmwasserspeicher gefunden, die ich vor langer Zeit (in finstersten DDR- Zeiten) mal gebaut habe. Hat damals auch wunderbar funktioniert
Zum Schalten des Lastkreises (Stabheizer) habe ich damals eine Schaltröhre verwendet (war wohl gerade vorhanden).
Sammlerwert scheint die "Röhre" ja nicht zu haben, bei ebay gibt es nicht wirklich Geld dafür.
Ich würde mich überreden lassen, sie einem Sammler gegen eine kleine (Porto) Spende zu überlassen. (Eine Fassung habe ich natürlich auch dazu)





...
150 - Leuchtstoffröhren 10 Jahre alte schneller starten ? -- Leuchtstoffröhren 10 Jahre alte schneller starten ?

Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am 27 Dez 2014 17:11 geschrieben :
Du brauchst nur die beiden Fassungen, alles andere fliegt raus. Also neu verdrahten ist da angesagt. http://www.highlight-led.de/led-leu.....0.htm
Edit: diese gibt es auch für den Ersatz der 36 W Röhren


So unproblematisch finde ich diese Empfehlung nicht:
Die verlinkte LED-Röhre bringt nicht mal halb so viel Licht (2300lm) wie eine 58W Leuchtstofflampe (>5000lm). Wenn man die Energieeffizienz (lm/W) betrachtet ist der Unterschied sicherlich auch nicht so besonders groß. Zudem sollte man bedenken, dass die LED-Lampe gerichtet (Abstrahlwinkel 120-160 Grad) Licht abgibt. Je nach Bauart der Leuchte kann sich die Ausleuchtung im Raum total verändern! Die L...
151 - UKW-Band verschoben -- Tuner Graetz Radio
Wie schaut es mit dem Empfang auf KW, MW und LW aus...?
Dazu hast Du noch nix gesagt.
Ist der in Ordnung?

Zitat : Schalter scheinen es nicht zu sein.
...bist Du dir da sicher? Hast Du die mal gereinigt?
Einfach mit Kontacktspray reinblasen bringt oft nicht viel!
Wir haben die Tastensätze immer zerlegt (die Schieber vorsichtig aus den Tastenarmen gebogen und nach hinten raus gezogen. dann alle Kontakte an den Schiebern und im Gerät mit Glaspinsel gereinigt).

Wenn der AM-Empfang funktioniert, und es nicht am Tuner liegt, tippe ich auf den Denodulator-Bereich für UKW :
Röhre EBF89, und der Bereich rechts von dieser im Schaltplan mit FE304-6, R319 (evtl. Kontaktproblem des Schleifers), R320, C336, C344, C345, C346 und C349....

Jörg

[ Diese Nachricht wurde geändert von: harzjoe am 15 Dez 2014  9:34 ]...
152 - Keinerlei sichtbares Bild -- TV Loewe Planus 4672ZP
Hochstrom gibt es dort nicht, aber Hochspannung.

Das Fehlerbild klingt, vom Knistern im Ton abgesehen, nach einer verbrauchten Röhre mit zu wenig Emission. Das Bild bleibt dann so lange dunkelgetastet bis die Röhre war, und eine ausreichende Emission da ist. Bei verbrauchter Röhre dann halt ewig.
Eine andere Möglichkeit für den Fehler wäre ein Ausfall der Vertikalablenkung. Dagegen spricht, daß das Bild nach einiger Zeit erschien und dann auch blieb. Das erzeugt auch keinen Farbstich.

...
153 - Obsoleszenz -- TV   Alle    CRT
Da kommst du einige Jahre zu spät.

Teilweise tauchen zwar bis heute vereinzelte Restposten auf, so gab es letztens bei Norma Geräte im Barbie und Piraten der Karibikdesign und eingebauten DVD-Player, ein großer Teil der Standardgeräte ist aber als unverkäuflich eingestuft worden, und teilweise Originalverpackt in den Schrott gegangen.
Der Rest wurde über die üblichen Restpostenhändler, Online und stationär, sowie Supermärkte und den normalen handel unter das Volk gebracht. Evtl. ging da auch was in den Export.
Mit dem Preisverfall der Flachbildschirme wollte niemand mehr Röhrenfernseher haben. Die letzten neuen habe ich vor 2 Jahren in einem Supermarkt in Abu Dhabi gesehen, 21" für umgerechnet 50€. Den zeitgleich im Angebot befindlichen 32" LCD hatten zig Leute im Einkaufswagen, die Palette Röhrenfernseher war noch nach Tagen unberührt.
Neu werden wohl kaum noch Röhrengeräte mehr produziert, die Produktion von Bildröhren ist größtenteils eingestellt und auch andere Teile sind zum Teil nicht mehr verfügbar.
LG hat z.B. selbst für Afrika nur noch einen einzelnen Bildröhrenfernseher im Programm, 21" und mit ultraflacher Röhre, damit er kaum dicker als ein LCD ist. Das dürften wohl Reste sein. In Indien gibt es keine Röhrenfernseher mehr, LG...
154 - Vout eines Drucksensors für Microcontroller ADC anpassen -- Vout eines Drucksensors für Microcontroller ADC anpassen
So, nun habe ich mein Projekt Hardwaretechnisch vollendet. Und zwar ist es eine Wetterstation mit IN-14 und einer IN-19A Nixie-Röhre.
Wenn ich nun bei allen Nixie-Röhren ein Segment leuchten lasse, fließt etwa 1A Strom, was ich doch für außerordentlich viel halte, oder? Ich habe deswegen die 0,5A Schmelzsicherung vorerst überbrückt, ein Wunder das die noch nicht abgeraucht ist.
Außerdem wird der 7805 verdammt heiß womit ich nicht gerechnet habe, denn eigentlich dient er nur zur Versorgung des µC, der Sensoren und des russischen BCD-zu-Dezimal-Wandlers K115ID1 (ähnlich SN74141).
Ich habe mal den Schaltplan angehängt. Ich finde auch nach mehreren Messungen den Fehler nicht. Was habe ich übersehen oder falsch gemacht?
Danke schonmal für jeden Tipp. ...
155 - Leuchte Esstisch selber bauen -- Leuchte Esstisch selber bauen
Hallo!

Ich habe vor eine Leuchte über unseren Esstisch selber zu bauen.

kurze Zusammenfassung.

In einem Alu U-Profil (unten offen) soll eine T5 Leuchstoffröhre montiert werden.
Betrieben über ein EVG das jedoch hier keinen Platz findet.
Das EVG solte an der Decke in einem Edelstahlkasten (wenn ich denn mal einen finde :-() sitzen.
Nach unten soll nur ein transparentes Kabel gehen.

Dies müssten dann ein 4-adriges Kabel sein, das sich in dem U nach 2 links 2 rechts zu den Fassungen der Röhre aufteilt.

Nun meine Fragen.
Ist das so baubar, oder sind die Leitungswege der Zuleitungen EVG zu Leuchte begrenzt?
Welchen Querschnitt sollte die Adern haben?
Was wäre sonst noch zu beachten?

Nett wenn wer helfen kann.

LG
Martin

...
156 - Lichterkette mit Leuchtröhren -- Lichterkette mit Leuchtröhren
Hallo,

das Thema ist gleichzeitig eine Produktvorstellung und eine Frage.

In Kindertagen habe ich, als Lichterkettenfan, in einem Schaufenster eine Lichterkette entdeckt die statt Glühlampen kleine Leuchtröhren (einseitig gesockelt) hatten, was mich voll begeistert hat. Jahre später habe ich tatsächlich eine auf Ebay entdeckt und die liegt jetzt auch schon einige Jahre rum.

Zur Frage: Manche der Röhrchen leuchten gar nicht oder glimmen nur in Elektrodennähe. Woran kann das liegen?
Wie funktioniert das elektrisch?
Es sind alle Lampensockel zweiadrig parallel verbunden. Die Lampen haben auch zwei Kontakte, was mich wundert, denn eigentlich sollte eine solche Röhre doch mit einer einpoligen Elektrode und etwas HF auskommen.
Das Netzteil hat auffälligerweise nur den INPUT beschrieben. Was da hinten rauskommt ist vermutlich EMV-Mäßig eh jenseits von gut und böse. Und ob die grünen Strippen überhaupt für die Spannung ausgelegt sind...
Leider habe ich keine Geräte, um HF bei hoher Spannung zu messen oder gar irgendwie darzustellen.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am  9 Dez 2014 11:29 ]...
157 - elektronisches Vorschaltgerät für Leuchtstofflampe auswählen -- elektronisches Vorschaltgerät für Leuchtstofflampe auswählen
zu 1 Durchaus möglich, das EVG schaltet wegen Überlast ab. Zu 2 das Ding braucht keine Vorheizung es zündet mit Hochspannung von ca 4 KV
Warum nimmst du nicht ein stinknormales EVG für 30W Leuchtstoffröhren? Selbst mit Starter und VVG von 36 W überlebt die Röhre problemlos!
ZB http://www.aquariumlicht.de/site/pr.....raete (602)
Wenn ich mich nicht irre werden die Dinger original mit Drossel Versorgt und der Starter ist intern im Leuchtmittel.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 30 Nov 2014 23:36 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 30 Nov 2014 23:44 ]...
158 - Kein Bild, Ton vorhanden -- TV Samsung OZ29z41
Die Nummer taucht nirgendwo auf. Steht das wirklich als Typ so auf dem Typenschild?
Ursachen dafür kann es zig geben, Vertikalausfall und Dunkeltastung zum Schutz der Röhre, Ausfall der Heizung usw.
Da hilft nur messen. ...
159 - Heathkit IM-18D -- Heathkit IM-18D

Zitat :
wheel hat am 18 Nov 2014 23:12 geschrieben :
Und was ist das Teil wert, weiß das einer?


ich hab das IM5218, das ist quasi baugleich,
komplett mit Kabeln und Heftchen, schön sauber, frische Röhre und gut eingestellt, verkauft für 30,- Soviel sollte es also in gutem Zustand wert sein. Dem Originaltastkopf trau ich allerdings keine 1500V zu, die Isolation ist so ne Sache

nette Grüße
Martin ...
160 - gerät schaltet aus -- LCD TFT Samsung T220
Hallo
Den Fehler hatte ich auch bei diesem Monitor
Es war eine defekte CCFL Röhre.
Man kann zum testen auch eine Röhre aus einem 17" oder 19" Schlachtgerät anstecken.
Da ich mir keine 22"Röhre kaufen wollte.habe ich die kürzere einfach in das das Gehäuse gelegt und mit isoband fixiert.
Nun läuft das Panel eben mit 3 Röhren bis zum Ende der nächsten Röhre.

MfG

...
161 - TV   Saba Röhre (Baugleich Thomsen?) M5107 - Sender teilweise weg, Schnee -- TV   Saba Röhre (Baugleich Thomsen?) M5107 - Sender teilweise weg, Schnee

Zitat : So lange haben die nur gehalten, wenn man von vornherein den Kontrast zurückgedreht hat, sonst haben die schon nach 4-5 Jahren nachgelassen und sogar Fahnen gezogen.

Mag sein, aber diese Kiste hatte von Anfang an ein derart kontrastreiches Bild, daß man bei zu hoch aufgedrehtem Kontrast gar nicht angenehm fernsehen hätte können. Man mußte den Kontrast bei höchstens Mittelstellung des Bildmenues einstellen, sonst wurde das Bild zu grell, besonders bei abgedunkeltem Raum.
Ich konnte mich erinnern, daß bei unserem Gerät im Bild-Menue sämtliche Einstellungen unterhalb der 1/2-Linie waren (Helligkeit, Kontrast, Farbe) und dabei das Bild absolut natürlich und angenehm war.
Ich verstehe manche Leute nicht, die bei ihren TV-Geräten entweder die Helligkeit (selten) oder den Kontrast (oft) wahnsinnig hoch eingestellt haben. Da verbraucht sich die Röhre natürlich schnell. Wahrscheinlich haben diese Leute die Werkseinstellung die ganzen Jahre über belassen. Und im Werk wurden die neuen TV-Geräte zum Testen oft auf ma...
162 - Teleskop-röhre blokkiert. -- MIELE S5211
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Teleskop-röhre blokkiert.
Hersteller : MIELE
Gerätetyp : S5211
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo KOllegen,

es handelt sich hier über den Knopf womit die teleskopische Röhre eingeschoben werden kann: manchmal blokkiert dieses system.
Die frage ist: wie kriege ich den knopf demontiert?

Schöne Grüsse aus Belgiën! ...
163 - Röhrensatz ECC85, ECH81, EBF89, ECL86 -- Röhrensatz ECC85, ECH81, EBF89, ECL86
Servus!

Sind wirklich alle Röhren unbrauchbar? Kann ich mir schlecht vorstellen...
ECC85 und ECL86 werden langsam teuer, die anderen beiden sind noch günstig zu haben. Die ECH81 war auch z.T. in TV-Geräten verbaut, daher gibt's auch heute noch größere Mengen neu/unbenutzt.

Die ECL86 war eine der schlimmsten Endstufen-Röhren, die je produziert wurden. Ausfälle sind regelmäßig zu vermelden, auch solche Scherze, wie z.B. Verzerren, Geräusche usw. sind bei diesem Röhrentyp leider keine Seltenheit.

Die ECC85 leidet in vielen Radiogeräten heute, nach vielen Jahren, an "Altersschwäche", da diese Röhre häufig an der Grenze der Betriebsdaten betrieben wird und zusätzlich meist noch gut warm eingepackt ist durch die Abschirmhaube. Direkter Ausfall ist aber eher selten.

Das sind zumindest meine Beobachtungen.

Gruß
stego ...
164 - Loewe 3NF Röhre? -- Loewe 3NF Röhre?
Liebes Forum,

Beim Aufräumen kam jetzt noch dieses Schätzchen zum Vorschein. Hat jemand eine Ahnung, was diese Röhre so aktuell am Markt wert sein könnte? Ich will jetzt nicht alles unbedingt verkaufen, möchte aber schon gern wissen, ob man es aufhebt, damit es noch "besser" wird, oder ob es doch lieber beim Fachbastler aufgehoben ist. Ich bin mir da total unsicher.

Vielen Dank für Hinweise

LG Orsen





...
165 - 18 Volt Akku (4 Ah) von Bohrmaschine für 12 Volt Fernseher -- 18 Volt Akku (4 Ah) von Bohrmaschine für 12 Volt Fernseher
Röhre?!?

Doch nicht etwa den http://www.ebay.de/itm/Fernseher-10.....b26ba

Bei dem steht etwas von 3A...


...
166 - Kein Backlight -- LCD TFT Samsung 2433BW
Risse im Glas hatte ich noch nie, eher "Ploppp" und die Röhre war gebrochen.

Den Kram ausbauen, Kontakte mit Schrumpfschlauch isolieren.
Ausgebaut die CCFL mit dem Inverter dauertesten.
Beim Einbau auf scharfe Kanten achten.
...
167 - Aus oder Volle Power (100%) -- Kochfeld Keramik Bauknecht unknow
Hab nochmal angerufen. In der Röhre wurde ein Schild gefunden. Model ESZ 7481 und Sachnummer 014525.

Edit: Ein weiterer Anruf ergab: 1 Feld lässt sich noch normal regeln, 3 sind also vom Defekt betroffen. Und die Felder sind mit "Doppel-Belegung", also einem inneren und einem äusseren "Ring" - das funktioniert wohl überall noch.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ColoredPH am 19 Okt 2014 17:28 ]...
168 - Blaue Streifen im Bild -- TV Metz 72TF80 Spectral-MF 100 HT PIP
Hallo

die passenden Suchworte sind "Rücklaufstreifen" und "ESF" (eine verwandte Röhre zur ERF mit der gleichen Macke)

zur Diagnose kann man einen "Kathodentausch" machen und sehen ob der Fehler mitwandert,
ober auch einfach mal die direkte Leitung zur Blaukathode auf der BR-Platine auftrennen.

Wenn keine Elektronen in die Kathode hineinfliessen sollte auch kein blaues Bild kommen. Bei einem defekt dann aber doch.

MfG
...
169 - Netzteil für mein Röhrenverstärker -- Netzteil für mein Röhrenverstärker
Hallo,
ich brauche für meine Röhre ECC83 einen Netzteil, habe Trafo mit 2 Ausgängen A1 6,3V, und Ausgang A2 250V kann mir jemand schreiben welche Teile brauche ich um Gleichspannung für meine Anode zu bekommen? also wie ich am bestens eine 200V Gleichspannung bekomme?
Danke und Gruß ...
170 - Nordmende TV - AV-Eingang nachrüsten -- Nordmende TV - AV-Eingang nachrüsten
Meinst Du, jeder kennt den Fernseher?

Ich nehme mal an, hier im Forum wird es nicht viele Mitglieder geben, die Radio- und Fernsehtechnik gelernt haben, bzw. den Beruf ausüben.
Auch ist Röhrenfernseher als Begriff missverständlich gewählt. Die einzige Röhre im Fernseher wird das Bildrohr sein. Echte Röhrenfernseher haben nicht selten die Eigenart, daß das Chassis nicht netzgetrennt ist, da wäre die Nachrüstung eines AV-Eingangs höchst bedenklich.

DL2JAS ...
171 - 0 Reaktion -- LCD TFT   HP 2509m
Hallo DeLuXXFREAK,
schrieb Dir schon eine PN. Bevor ich den ganzen Kram zum Receycling-Hof bringe...

Netzboard hatte einen Kurzschluss bekommen beim Testen der Röhren. Das Chassis hat Pluskontakt abbekommen, weil meine Unterlage verrutscht war. Im Haus flog die Sicherung raus. Auf dem Board ist kein Fehler zu sehen, vielleicht hat es auch dort nur die Sicherung zerschossen.

Eine Röhre ist O.K. (siehe Bilder Thread/mein letztes Anliegen)
Grafikboard auch i.O.
Beim schnellen Zusammanbau hat das Display Risse bekommen:[
Also nur noch etwas zum Ausschlachten.
In Hamburg Eimsbüttel abzuholen oder, da das Paket knapp 10 Kilo wiegt, mit DHL 5,99

Bitte um umgehende Rückmeldung
Und gfs. viel Erfolg weiterhin! ...
172 - Display und Tasten tot -- TEC Registrierkasse von TEC MA-305-410A
Welche Bezeichnung steht auf der VFD- Röhre? (Display)
Hast Du ein Oszilloskop?
Welche Spannung kannst Du am 6800µF Elko messen?

(Ein schärferes Bild wäre hilfreich)




[ Diese Nachricht wurde geändert von: nabruxas am 19 Aug 2014 22:01 ]...
173 - Nach 2 Sekunden Backlight aus -- LCD TFT Samsung SyncMaster 931 BW
Hallo

also der Fehler liegt definitiv auf der Inverterplatine.
Habe die Röhren mal einzeln getestet und auf einem Inverterausgang bekommt die Röhre keine Spannung.
Auf dem anderen Ausgang leuchtet sie für ca. 2 Sekunden.
Das selbe bei quertausch der Röhren.
Die Kondensatoren wurden bereits getauscht.
Bild der Platine im Anhang.

Gruß
Poodle



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Poodle am 12 Aug 2014 17:15 ]...
174 - Begriff "Röhre" schleicht sich in die Überschrift -- Begriff "Röhre" schleicht sich in die Überschrift
Hallo Baldur,

hier hast Du mal wieder etwas zu "basteln" an der Forensoftware...
(Ich hatte das schon per "Meldung an den Moderator" kundgetan, doch offensichtlich ohne Erfolg)

Ein Beitrag im TV-Reparaturforum (dieser hier) enthält den unpassenden Begriff "Röhre", obwohl vom TE NIE angegeben (ist ja auch ein LCD).
Siehe mein Foto 1.



Wenn man auf diesen Fred antwortet - oh Wunder! - ist in der Überschrift das Wörtchen "Röhre" wie weggeblasen!
Siehe mein Foto 2.



Nur, in der Gesamt-Übersicht steht dann wieder "Röhre" drin!

Viel Spaß beim Tüfteln,

wünscht TOM.

...
175 - VFD sehr dunkel -- Tuner Kenwood T-76L

Zitat : wie finde ich heraus welche den Strom für das Display liefern? (Leider kein Schaltplan vorhanden).
An welchen Pins muss ich die Spannung des Heizfadens messen? Wenn du nur ein Multimeter zur Verfügung hast, wirst du wohl aufgeben müssen.
Die Gitter- und Anodenspannungen des Display misst man am einfachsten dort mit einem Oszilloskop, und für die Heizung der Röhre wird oft eine hochfrequente Wechselspannung aus einem kleinen Spannungswandler verwendet.

Wenn die Röhre genügend Betriebsstunden auf dem Buckel hat, wird sie wohl am Ende sein. Sowohl die Emissionsfähigkeit der Kathode lässt mit der Zeit nach, als auch der Wirkungsgrad der für die Segmente benutzen Leuchtstoffe.
...
176 - Drehstrom (Herd/Küche) zu wenig Spannung (50V) auf einer Phase -- Drehstrom (Herd/Küche) zu wenig Spannung (50V) auf einer Phase

Zitat : In der Montageanweisung des Herdes wird auch ein 380-400V2N~ angeführt, bei dem sogar (zufällig) genau die bei mir defekte Phase ausgespart wird, und die linken beiden (jetzt inaktiven) Platten mit dem Backrohr zusammengeschlossen werden. Seht ihr ein Risiko bei der 2N-Anschaltung, kann was schlimmeres passieren als dass die Sicherung fliegt, wenn beide Platten und das Backrohr an sind? Die Leitungen sollten schon so ausgelegt sein dass da keine Überhitzung (bis zu Kabelbrand) in der Wand entsteht, oder?

Welche Phase fehlt ist dem Backofen im Endeffekt egal.

Bei der 2N Version sehe ich kein Problem. Wer benutzt schon 4 Platten und die Röhre gleichzeitig . Die Leitung scheint 2,5mm² zu sein. Lass das aber bitte einen Elektriker machen. ...
177 - Kein Bild, kein Ton. -- LCD Sungoo LCD-TV 37.02

Offtopic :Merkwürdig - da ist das Wort "Röhre" in den Titel gekommen. Beim Antworten ist es seltsamerweise vorübergehend weg.
Baldur, da scheint was nicht zu stimmen! ...
178 - Luft ionisieren ohne Hochspannung? -- Luft ionisieren ohne Hochspannung?
Hallo,

Ich habe in anderen Threads hier gesehen, dass es hier viele Leute gibt, mit grossem Wissen bzgl. Röhrentechnik.

Ich such ein Verfahren, um Luft negativ zu ionisieren mit möglichst geringem Energieaufwand.
Die übliche Variante mit Corona-Entladung ist viel viel zu ineffizient.
Die meiste Energie geht da in Wärme drauf.

Ich hätte da folgende Idee gehabt.
Eine Lenard-Röhre, welche aber nur mit kleiner Spannung (100-200V) betrieben wird. Eben gerade genug, sodass es genug Elektronen schaffen, durch das Metallfenster zu kommen.
Zudem würde dadurch keine Gefahr bestehen Röntgenstrahlen zu erzeugen.

Für die, die es nicht Wissen. So eine Lenard-Röhre ist einfach eine Kathodenstrahlröhre mit einem dünnen Metallfenster am Ende, wo die Elektronen in die Luft austreten können.

Man könnte dann dass Fenster auch noch etwas negative Spannung geben, dass die ausgetretenen Elektronen vom Fenster weggeschoben werden.

Frage an die Profis: Ist diese Idee brauchbar?

Bzgl. Umsetzung. Ich hab mich da schon etwas eingearbeitet und festgestellt, dass Oxidkathoden wohl nicht in Frage kommen, da diese an Luft sofort unbrauchbar werden. Würden aber z.B. thorierte Wolframkathoden (z.B, aus einem alten Magnetron) gehen?
179 - Eumigette W -- Eumigette W
Servus!


Zitat : Die Eumigette war abgesehen vom Volksempfänger wohl eines der kleinsten Röhrenradios.
Dann hast du noch keine Philetta restauriert.
Eine Philetta sieht von unten aus, als hätte einer am Fertigungsband wahllos Bauteile kübelweise hinein gekippt, der nächste Arbeiter hat die Dinger dann irgendwie zusammengelötet. Am Ende, und das ist das Faszinierende, funktioniert dieser Saustall aber überraschend super! Eine Philetta hat eine Empfangs- und Klangqualität, wie sonst nur wesentlich teurere und größere Geräte jener Epoche.

Die Eumigette W (welche ich übrigens auch in meiner Sammlung habe) ist ein Kleinradio, aber bei Weitem kein Mini-Radio. Da gab es z.B. den JOTHA Liliput 111W, ein Einkreiser mit MW, nur eine Röhre (ECL113) und den Ausmaßen 16 x 13,5 x 9,5 cm! http://www.radiomuseum.org/r/jotha_liliput_111w_dyn.h...
180 - Flash Bulb -- Blitzlampe Weiß ich nicht -- Flash Bulb -- Blitzlampe Weiß ich nicht

Zitat : Wo ist die denn eingebaut?

Zitat : Gerät sowie Hersteller unbekannt.

Evtl. kann man die "Doppelröhre" durch 2 einzelne ersetzen. Die Platine hat ja im Bereich der Röhre noch mehrere freie Bohrungen - ist diese Möglichkeit schon vom Hersteller eingeplant?

ciao Maris ...
181 - Bild leuchtet nur kurz auf -- LCD   SEG    Naxos S
Prüf im Netzteil die 24V Versorgungsspannung für denn Inverter. Ist die vorhanden liegt der Fehler zu 99% nicht am Netzteil sonderm am Inverter oder einer defekten CCFL-Röhre. ...
182 - Brummt nach dem Schliessen -- Mikrowelle Severin MW 9715
Geräteart : Microwelle
Defekt : Brummt nach dem Schliessen
Hersteller : Severin
Gerätetyp : MW 9715
S - Nummer : 01483101001061
FD - Nummer : Typ 7803
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Mikrowelle brummt nach dem Schliessen der Tür. Die Röhre arbeitet sofort ( getestet an einem Glas kaltem Wasser, welches sofort erhitzt wird). Lässt man dann die Tür nach Gebrauch offen und das Gerät geht nach einiger Zeit in den Ruhemodus, dreht sich der Teller. Wir müssen dann immer den Stecker herausziehen und kurz vor Gebrauch wieder reinstecken. Das Gerät ist jetzt ca. 3,5 Jahre alt und zu schade zum wegwerfen. ...
183 - Elektronisches Vorschaltgerät defekt -- Elektronisches Vorschaltgerät defekt
Da Spannung auf der Netzleitung ist und die funktionierende T2 Röhre aus dem Nebenschrank nicht an dem defekten Vorschaltgerät funktioniert.

Gruß Nico ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Röhre eine Antwort


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 36 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 18 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 144099515   Heute : 6145    Gestern : 14188    Online : 336        17.12.2018    14:33
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.925528049469