Gefunden für keilverschraubung - Zum Elektronik Forum









1 - Frage zur Erde -- Frage zur Erde
Die gibt es schon ne Weile, waren aber nicht weit verbreitet.
Zumindest in unserer Gegend wurden noch bis in die 1990er Jahre Wasser-Hausanschlüsse (Gas ebenso) in Stahlrohr (kunststoffummantelt) ausgeführt. Also technologisch genauso wie die Hauptleitungen, nur eben dünner.
In den genannten 1950er bis etwa Anfang der 1970er sogar noch in normalem Gewinderohr mit nachträglich vor Ort angebrachter Wickelbinde. Hauptleitungen damals noch in Guß (mit Gewinde-Keilverschraubung). ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Keilverschraubung eine Antwort


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 145108977   Heute : 333    Gestern : 12521    Online : 261        23.2.2019    0:58
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0878479480743