Gefunden für keilriemenscheibe miele - Zum Elektronik Forum









1 - Wäschetrockner Miele T 471C -- Wäschetrockner Miele T 471C Ersatzteile für T471C von MIELE
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : Wäschetrockner
Hersteller : Miele
Gerätetyp : T 471C
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
obiger Trockner macht seit 2002 immer wieder Zicken, aktuell heizt er zwar aber trocknet nicht.
Zur Historie:
gekauft 1992, Aufstellung in feuchtem Keller!
2002: Austausch Keilriemen (1710130), Kondensator (3051831) und Keilriemenscheibe (1602230); Materialkosten ca. 40 Euro
2005: FI-Schalter rausgeflogen und kokeliger Geruch -> Kurzschluss, Verschmorungen auf der Platine mit den Drucktasten -> ausgetauscht
2006 (aktuelles Problem): wieder FI-Schalter rausgeflogen und kokeliger Geruch. Danach habe ich den Trockner nicht mehr benutzt und als ich mal Zeit dazu hatte, einen Techniker bestellt.
Vorführeffekt: FI-Schalter flog nicht raus und Trockner heizte, anscheinend dreht sich auch die Trommel.
Als ich dann Wäsche trocknen wollte, heizte er zwar brav aber die Wäsche wurde nicht trocken. Ich habe es immer mal wieder versucht, aber inzwischen dreht auch die Trommel meistens nicht.
Heute habe ich ihn mal etwas getestet und auch auseinander gebaut:
1. Test: Trommel dreht und er heizt (ohne Wäsche), Schleifgeräusche.
2. Test: 2 leichte Teile eingefüllt...





2 - Waschmaschine Miele 429 -- Waschmaschine Miele 429 Ersatzteile für 429 von MIELE
Hallo Jensibopel,

willkommen im Forum.

Wenn das wirklich die W 429 ist und nicht die W 429 s, dann ist das eine Waschmaschine, die zwischen März 1968 und März 1971 von Miele produziert worden ist.

In den aktuellen Serviceunterlagen (CD- und DVD-Format) wird sie zwar noch erwähnt und es gibt noch eine Teile-Liste, aus der auch Einiges noch lieferbar ist, jedoch gibt es dort keine Explosionszeichnungen mehr.
Dazu müsste ich die alten Mikrofilme und das Mikrofilm-Lesegerät wieder hervor holen und aufbauen.

Es wurden im Laufe der Produktion verschiedene Riemenräder und Keile (Passfedern) an der Welle verwendet.
Und dies Beides solltest Du auch erneuern, da die Bohrung des Riemenrades wohl ausgeleiert/ausgeschlagen ist.
Es gibt dafür Reparatursätze, die beide Teile und eine neue selbstsichernde Schraube enthalten (sollten).
Es kommt aber darauf an, ob die Maschine 2 getrennte Antriebsmotoren oder den sogenannten Doppelmotor hat:
Miele-Teile-Nr. / Bezeichnung / Notiz / Preis ohne MwSt.
1213700 / Keilriemenscheibe / bei 2 Motoren / 57,70 €.
0091716 / Keilriemenscheibe / bei Doppelmotor / 41,50 €.

Frage daher lieber noch mal bei Miele selber nach, was Du da genau brauchst und ob es das noch so gibt.








3 - kondensator für Kondensatormotor -- kondensator für Kondensatormotor
Das mit den zwei Motoren in den Miele WaMa hat einen ganz einfachen Grund: Der Drehzahlunterschied zwischen Waschdrehzahl (sofern man da von Drehzahl sprechen kann) und einer vernünftigen Schleuderdrehzahl ist einfach überirdisch groß.
Das beudeutet, daß der Motor im Waschgang entweder extremst langsam laufen oder eine entsprechende Übersetzung gewählt werden muß (meist irgendetwas um die 1:7 - 1:10. Ein so vielpoliger Motor würde aber sehr teuer werden, womit man sich dann meist für die Übersetzung entscheidet.
Leider läßt sich aber dann zum Schleudern mit einem einfachen robusten Induktionsmotor nur eine Drehzahl von 2*f/p, also bei 50Hz dann höchstens rund 3000/Umin erreichen. In der Realität (mit Schlupf) dreht der Motor dann 2800U/min was einer Schleuderdrehzahl von unter 400U/min entspricht.

Diesen Spagat schafft man bei der Miele Wama eben dann mit zwei Motoren. Der vordere Motor, der die Trommel direkt teibt ist ein sogenannter Schnellläufer (2800U/min) und treibt die Trommel direkt über eine moderate Übersetzung (wahrschienlich 1:2 - 1:4), damit wird eine hohe Schleuderdrehzahl erreicht. Der zweite dahinterliegende Motor ist ein Langsamläufer (wahrscheinlich 500 - 600 U/min) und treibt die Trommel durch den Schleudermotor hindurch an. Wenn man das Bild g...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Keilriemenscheibe Miele eine Antwort
Im transitornet gefunden: Keilriemenscheibe Miele


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 146675702   Heute : 9467    Gestern : 19264    Online : 288        23.5.2019    12:01
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0681819915771