Gefunden für kabelverschraubung - Zum Elektronik Forum









1 - LED-Flimmern bei Videoaufnahmen verhindern -- LED-Flimmern bei Videoaufnahmen verhindern
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  ...der Kabelverschraubung nach zu urteilen wird das der sogenannte Anschlusskasten sein ...





2 - 12V Halogen auf 230V LED umstellen -- 12V Halogen auf 230V LED umstellen
@Surf: Da hast Du recht. Muss ich die Zuleitung zur Fassung in der Dose zugentlasten? Wenn ja, wie mache ich das bei diesen flachen Leitungen; Kabelverschraubung geht da wohl nicht, oder?

Gruß,
Oliver
...








3 - 3-adrige schlanke Schnellverbindungsklemmen für 1,5mm² -- 3-adrige schlanke Schnellverbindungsklemmen für 1,5mm²
Und wieso die Leitung nicht einfach komplett austauschen??
Kabelverschraubung rein, neues Kabel durchfädeln, Flachsteckhülsen aufquetschen und anschließen, danach Kabelverschraubung zudrehen und glücklich sein
Ist billiger, sieht sauberer aus, es liegt kein Knödel irgendwo in der Leitung rum, ...

Viele Grüße
Bubu ...
4 - Leistungsstufen-Wahlschalter -- Leistungsstufen-Wahlschalter
Nochmals vielen Dank an euch allen.
Das Gehäuse, die Kabelverschraubung und den Schalter habe ich nun bestellt.
Bei der Kabelverschraubung habe ich mich allerdings für eine Nummer größer entschieden, da ich in die M12 Führung nicht wirklich ein 5x1,5 Kabel hinein bekomme. Bevor Fragen aufkommen, warum ich 5x1,5 nehme...
Da ich zu jeden Strahler 2 Leitungen + PE benötige werde ich aus dem Schaltergehäuse mit einem 5x1,5² raus gehen und erst am Dach in einer Abzweigdose aufgesplittet zu den Strahlern gehen, da ich dann nur ein Kabel an der Wand entlang legen muss (sieht schöner aus). Die Kabelverschraubung habe ich deshalb in M20 gewählt (hier würde ich sogar ein 5x2,5² durch bekommen, falls irgendwann mal stärkere Strahler zum Einsatz kommen sollten).

Bei dem Schalter habe ich mich auch noch mal umentschieden....
5 - Verteilerkasten für E-Bikes -- Verteilerkasten für E-Bikes
Wenn sich der Kunde vom Preis des verlinkten Leerschrankes erholt hat, kannst Du ihm auch das hier als Alternative vorschlagen:

http://www.rittal.com/de-de/product.....O0028

Das dürfte mehr als ausreichend sein und lässt sich mit dem passenden Zubehör auch relativ vandalismussicher machen.
Falls die Ladegeräte irgendwelche LEDs haben, böte sich obendrein die Variante mit Sichttür an...

Um die Ladeleitungen ungeschnitten durchzuführen, kann z.B. eine teilbare Verschraubung oder eine
6 - Zusätzliche Leitung an "Freileitung" befestigen? -- Zusätzliche Leitung an "Freileitung" befestigen?
Vielen Dank für deine Recherche shark1!

Ja, die hängende Strecke würde rund 10m betragen. Dazu noch der im Inneren des Gebäudes(im Stangen-Leerrohr) verläufende Teil, den ich auf 6m schätze. Am besten wäre natürlich eine durchlaufende Leitung. Nur zur Not käme die Variante mit einem AP Klemmkasten (witterungsresistent, IP65 mit Kabelverschraubung) als Übergabepunkt für das von Innen kommende NYM in Frage.

Momentan kann ich mir ganz gut vorstellen, ein Stahlseil (VA), die passenden Spanndrahtschellen (z.B. von OBO) in Kombination mit NYY zu verwenden. Für das Stahlseil entsprechende Kauschen plus Spannhaken.

Der elektrische Anschluss würde dann von unserem Elektriker vorgenommen werden, der "mechanische Teil", d.h. die entsprechenden Vorarbeiten von uns. Momentan ist jedoch noch nichts entschieden. Ich plane solche Sachen nur gerne vollständig durch. ...

7 - Leuchtstoffröhre mit Netzstecker -- Leuchtstoffröhre mit Netzstecker
vergiss es, da bist du nur am Röhren wechseln.
Besser wäre da eine Feuchtraumwannenleuchte mit LED Röhren!
http://www.elektrofachmarkt-online......10738
Zugentlastung über Kabelverschraubung erforderlich


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 19 Nov 2012 20:06 ]...
8 - Verteiler Außenbereich für Autoheizung -- Verteiler Außenbereich für Autoheizung
Besser als fest montierte Steckdosen ist eine Kabelpeitsche mit Zugentlastung http://www.elektrobaumarkt24.de/ima.....0.jpg im Henselkasten ...
9 - DECT-Repeater -> Feuchtraum -- DECT-Repeater -> Feuchtraum
Hallo zusammen,

eine Frage an die TK-Experten: Gibt es DECT-Repeater, in der Art der Siemens Gigaset Repeater, welche für den Feuchtraumbereich geeignet sind? Mir ist klar, dass es dafür profesionelle DECT-Systeme gibt, doch diese erfordern meist eine spezielle TK-Anlage und sind zudem sehr teuer.

Ist es alternativ möglich, einen "normalen" DECT-Repeater in einem Kunstoffgehäuse (Beispiel) vor hohen Luftfeuchtigkeiten zu schützen? Eine entsprechende Kabelverschraubung für das Stromkabel wäre natürlich selbstverständlich.


Viele Grüße
Mr_Smith ...


10 - Erweiterung der E-Installation um Außernscheinwerfer -- Erweiterung der E-Installation um Außernscheinwerfer
Hallo sam2,

danke für deine Antwort!

Es geht mir darum, mich schon vor dem Gespräch mit dem Eli in die Planung hineinzuversetzen. Das habe ich mit der Formulierung "vorab" in meinem Ausgangspost auch ein wenig angedeutet.
Häufig sind es ja Kleinigkeiten, wie z.B. der genaue Verlauf der Kunststoffrohre, Durchgänge, o.ä. die man vorab genau planen sollte. Und das habe ich bis jetzt getan. Leitungslängen und deren Verlauf kann man auf meiner Skizze ja nicht entnehmen. Schaltung stimmt aber, oder?

Der entsprechende Stromkreis ist übrigens mit einem FI 30 mA abgesichert.

Noch mal zur Erläuterung: Ungeschützt wären lediglich die schätzungsweise 15-20 cm Leitung, die unmittelbar vor der Kabelverschraubung der Leuchte liegen. Und da dort kein Dachüberstand vorhanden ist habe ich ja die Sorge mit NYM gehabt und zwecks NYY nachgefragt.
Eine Lackierung ist für mich keine Alternative.
Ein Schutzschlauch ist ein guter Hinweis. So einer müsste passen, oder? Hat NYY gegenüber der Schutzschlauchvariante einen Nachteil, außer, dass dieses etwas steifer ist?

Noch eine Spezialfra...
11 - Kunststoffrohr mit Kabelbinder befestigen? -- Kunststoffrohr mit Kabelbinder befestigen?
Nun ja, wie das eiegtnlich auf allen Maschinen gelöst ist.

DU setzt eine Verteilerdose, in der Du das fixe NYM mit der flexiblen Anschlussleitung klemmst (z.B.: mit den Wagos der 222 Reihe)

Die Anschlussleitung braucht eine Zugentlastung. Diese wird überlicherweise mit einer Kabelverschraubung gelöst. (Also die Einführung in die verteilerdiose nicht mittels Würgenipperl oder ähnlichem, sondern mit einer Kabelverschraubung)


[EDIT]
Wie kommst Du eigentlich leistungsmässig hin.
Ist da eine Schukodose eh ausreichend?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: fuchsi am 22 Apr 2011 11:24 ]...
12 - Suche Abzweigkasten für Zisterne... -- Suche Abzweigkasten für Zisterne...
Such mal beim Gockel nach Kabelverschraubung
das Ausgießen mit dem Gießharz macht das Ding Bomben sicher gegen Wasser ...
13 - Leitung durch Isopaneel -- Leitung durch Isopaneel
Oder sowas:

http://www.preisdeal.de/elektrotech.....risch

mit der passenden Gegenmutter.

Mfg Zille ...
14 - Scheinwerfermontage - welcher Kabeltyp -- Scheinwerfermontage - welcher Kabeltyp
Hallo zusammen,

welche Kabeltyp sollte man verwenden, um einen Scheinwerfer (Mastmontage) korrekt anzuschließen? Und zwar geht es um die Strecke von der am Mast hängenden Anschlussbox bis an den Scheinwerfer. HO7RN-F in UV-stabilierter Form wäre aufgrund der Flexibilität und der am Scheinwerfer vorhandenen Kabelverschraubung recht bequem zu verwenden. Oder sollte lieber auf NYY o.ä. zurückgegriffen werden?

Viele Grüße
Mr_Smith ...
15 - Wie wird diese Pumpe angeschlossen ??? -- Wie wird diese Pumpe angeschlossen ???
Gut das du die Zugentlastung ansprichst, vor lauter "Motorschaltung" wäre mir das garnicht aufgefallen. Die Zugentlastung ist definitiv nicht in Ordnung! Der Gumminippel muss durch eine vernünpftige Kabelverschraubung ersetzt werden, wenn der Motor nicht fest moniert und die Leitung fest verlegt wird. ...
16 - Heizstrahler, Montage auf brennbarem Untergrund -- Heizstrahler, Montage auf brennbarem Untergrund
Für solche Fälle verwende ich meist Gipsfaser(/karton)platten, natürlich nur, wenn man nicht von großer Hitze ausgehen muss. (bei Leuchten etc.). Des Weiteren Würde ich eine Aufputzdose mit Kabelverschraubung setzen um die flexibele Leitung daran anzuschließen.


Offtopic :H05RN-F schreiben die, weil es ein <HAR>-Typ ist und somit für ganz Europa gilt ;) ...
17 - Kabelverschraubung / Durchführung gesucht -- Kabelverschraubung / Durchführung gesucht
Hi Leute!
Ich muss mit einem Kabel (3mm) an dem ein Stecker dran ist (Fakra) in ein Gehäuse rein.
Das ganze muss dann aber auch noch sehr dicht sein.
Kabel zerschneiden fällt aus...

Also muss der Stecker durch die Kabelverschraubung mit durch und dann soll es aber auch dicht werden.
Nur hab ich dafür noch nichts gefunden. Bin etwas am verzweifeln. ...
18 - Saunaofen anschließen -- Saunaofen anschließen
Das mit den Weichplastikverteilern (I12 u.ä.) ist Geschmackssache. Solange alle Leitungen festverlegt sind und nicht gerade irgendwo an einer Außenwand, verwende ich die auch.
Sobald allerdings eine Leitung nicht festverlegt ist (z.B. die vom Herdanschluss) brauchst du eine Zugentlastung. Das geht am einfachsten mit einer Kabelverschraubung mit entsprechender Abzweigdose.

Die "Lüsterklemme" in der HAD ist dafür zugelassen. Die anderen sind nur zum Anschluss einer Lampe o.ä. geeignet.

Wenn du die "Hebelchen" Wagos kaufst, brauchst du keine Aderendhülsen o.ä. mehr. Verlöten ist schon seit Jahrzehnten verboten.

Wenn der Eli es nicht nötig hat, einen zusätzlichen Kundenauftrag anzunehmen, lass es halt eine andere Firma machen.
Machen muss er:
- FI Messung mit dem Anlagentester, Prüfung auf gut/schlecht (Betrag des Auslösestroms ist dabei irrelevant, solange innerhalb der Grenzen), Berührspannung und Auslösezeit.
- Isolationswiderstand
- Kurzschlussstrommessung (je nach Anlage)
- Niederohmigkeit des Schutzleiters
- Optische Prüfung
und last but not least
- Funktionsprüfung
- Messprotokoll schreiben

Gruß Martin ...
19 - Ein Paar Fragen! -- Ein Paar Fragen!
Moin,

- Steckdose scheint halbwegs ok geraten zu sein (Nach möglichkeit den Schutzleiter so lang belassen, dass er als letztes abreißt, sollte mal der Einsatz herausgerissen weren)

- Leuchte ebenfalls. Waren da vielleicht noch Silikonschläuche mitgliefert, die über L und N geschoben gehöen? Von wegen Lampenabwärme und Temperaturfestigkeit der Aderisolation. da ist so ein Silikon-schlauch deutlich überlegen.

- Die Klemmen sind Murks. Das sind Lüsterklemmen zum Anschluss von Leuchten. Wenn du sie beidseitig belegst, fließt der Strom über das metall des Klemmenkörpers. Sie sind aber nur auf wenige Ampere ausgelegt. Bei deeiner eigenen Lampe wird nix passieren, mit 'nem Staubsauger in der Steckdose kann das aber schon mehr sein, als auf was sie ausgelegt sind.
Was du brauchst sind Dosen-Lüsterklemmen, kurz DoLü's. Das sind die mit jeweils einer Schraube. In denen liegt dann das Kupfer direkt aneinander. Zeitgemäßer ist's aber, Steckklemmen zu verwenden, gemeinhin dem führenden Hersteller nach als WAGOs bekannt. Vorzugsweise die transparanten Ausführungen nutzen, da sieht man, ob der Leiter weit genug drinne steckt.

- Deine Zuleitung aus NYM ist ebenfalls Murks. Da gehört eine flexible Leitung dran, keine starres NYM. Beispielsweise H05VV (PVC...
20 - Was kann und darf man im Altbau installieren? -- Was kann und darf man im Altbau installieren?
Bitte entschuldige die verspaetete Antwort!


Zitat : Festanschluss per NYY oder H07RN?

Nein, eber wird der Rittalschrank mit H07RN-F 3G1,5 gespeisst, welches in einem Steckdosen-Stein eingesteckt wird!
Festanschluss wollte ich am Garagenstromkreis machen, will aber der Besitzer nicht!


Zitat : Wo ist denn da jetzt das Zuläsigkeitsproblem?
Ggf. auch CEE-Stecker missbrauchen? z.B. die grünen (höhere Frequenzen) oder schwarzen (690V)? Ist zumindest eine Ab weichugn zur sicheren Seite. Oder halt dem Kunden klarmachen, dass auf den Schukosteckdosen nicht unbedingt die normalen 230V anliegen und es auf seine Kappe geht, wenn er damit den Motor vom elektrorasenmäher oder den Dimmer schrottet.
Zumindest farbliche Kennung und Warnhinweis würd ich da vorsehen.
Vielleicht auch eine Steckernorm aus den Nachbarländern als vertauschungssicherer Anschluss?
Oder eine der ausdrücklichen S...
21 - Teichfilter mit Strom versorgen + Terrassensteckdose -- Teichfilter mit Strom versorgen + Terrassensteckdose
Wofür soll das "Automatengehäuse" (Fachbegriff: Kleinverteiler) sein? Sollen da Leitungsschutzschalter rein, also die Aufteilung am Teich erfolgen? Wenn ja, dann bitte IP65 nehmen, das kostet kaum mehr und ist deutlich besser!

Wenn du allerdings am Teich aufteilen willst, brauchst du mindestens NYY-J 3x6mm², besser NYM-J 5x6mm², damit eine ausreichend hohe Vorsicherung verwendet werden kann, um die selektive Abschaltung im Kurzschlußfall sicherzustellen!

Ich persönlich würde bei kleinen Teichen am/im Haus aufteilen und 1-2 Leitungen zum Teich legen. Sollen viele kleine Lasten von durchschnittlich 50W geschaltet werden, können trotzdem zwei Leitungen genügen, wenn die zweite Leitung eine Steuerleitung ist und man eine kleine Steuerung am Teich installiert. Dann könnte man ein Wasserdichtes Bedientableau machen, von dem auch man den Teich überwachen und Bedienen kann. Alle Verbraucher haben Statusanzeigen, die jeweils anzeigen, ob der Verbraucher an oder aus ist:
- Licht 1 1/0 auto (bei Dämmerung)
- Licht 2 1/0/auto (bei Dämmerung)
- Unterwasserbeleuchtung 1/0/auto (Dämmerung)
- Wegbeleuchtung 1/0/auto (Dämmerung)
- Pumpe 1 1/0/auto (Zeitschaltung)
- Pumpe 2 1/0/auto (Zeitschaltung)
- Anzeige Wasserstand in 2/3/4/5 Stufen
...
22 - Patchfeld auflegen - Wie weit Folienschirm ? -- Patchfeld auflegen - Wie weit Folienschirm ?
Hallo,


ich habe heute einem Bekannten geholfen, die letzten Arbeiten für sein kleines Heim-Netzwerk abzuschließen.

Netzwerkleitung : CAT7 S/FTP
Patchfeld (u. Dosen): CAT6

In der englischen Installationsanleitung wurde die Folienschirmung der jeweils verdrillten Adern bereits nach der Kabelverschraubung bei allen Doppeladern entfernt. (bis zur roten Linie auf Foto 2)

Bei meinem Patchfeld zu Hause habe ich damals die Folienschirmungen bis zur LSA-Klemme geführt (siehe Foto 2). So stand es dort in der Anleitung.

Die Folienschirmung möglichst lange zu erhalten erscheint mir sinnvoll. Aber wie auf dem Foto 1 - das das Patchfeld meines Bekannten zeigt - zu sehen ist sind dort auf der Platine noch einige Lötpunte o.ä. zu sehen. (Im Bereich der Nummerierungsbeschriftung "1" und "2")


Könnte es Probleme geben, wenn ich die Folienschirmung trotzdem (entgegen seiner Anleitung) dranlasse ? Vielleicht im Hinblick auf Kurzschlüsse o.ä. ?



Viele Grüße
Mr_Smith

P.S. Könnt ihr mir sagen, ob das grüne Material auf der Platine leitfähig ist ?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr_Smith am 12 Mai 2008 17:53 ]...
23 - Suche CEE-Adapter für Flukemeßgerät -- Suche CEE-Adapter für Flukemeßgerät
oder so:


Das ist der "Prototyp". Die Adapter für den produktiven Einsatz haben eine passende Kabelverschraubung und ca 30cm Leitung zwischen Stecker und Box.

Die Sicherungen habe ich bewust weg gelassen um die Messergebnisse nicht zu verfälschen. Die Sichereitsbuchsen nind von MC und können mit 16A belastet werden.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: psiefke am 27 Dez 2007 10:42 ]...
24 - Heizband -- Heizband
...also ich verwende dafür auch immer die zum Heizband gehörenden Anschlusssets

...am Anfang ein Anschlussgarnitur mit passender Anschlussdose und entsprechender Kabelverschraubung/Heizbandeinführung und am Ende eine Endgarnitur mit entsprechender Endschrumpfkappe und das ganz so anbringen wie es auf dem beigefügten Zettel mit Bildchen und Text angegeben ist ...
25 - Lightning Surge Arrestors for in- or outcoming cables -- Lightning Surge Arrestors for in- or outcoming cables
Moin Wome,

Danke schön für die Links, aber warum es prinzipiell geht, ist schon klar. Ich sehe, ich muß weiter ausholen: Mein Problem ist, daß ich z.B. mit einem Kabel 3x1,5 von meinem Schrank, der außen steht, in das Innere des Stahlbaus muß, um da eine Lampe anzuschließen.

Normalerweise würde ich jetzt mein Kabel draußen über Pritschen und Rohre hochführen, eine Schottverschraubung setzen, das Kabel durchziehen, zur Lampe führen, von da weiter zur nächsten Lampe- fertig.

Um nun spezifikationsgerecht zu liefern, müßte ich jetzt innen erst einen kleinen Kasten setzen, da den Überspannungsschutz auf C-Schiene setzen, Kabelverschraubung rein und raus, paar Klemmen - und det für 20 Lampen 10 x....

Meine Idee wäre jetzt, ein Komponente zu finden, kleine IP 56-Kiste z.B., die direkt auf einen entsprechenden Ausschnitt von außen draufgeschraubt wird, von draußen Kabel dran, von innen Kabel weg - fertig.

Wenn z.B Wohncontainer gebaut werden, wie lösen die sowas? Immer innen mit ner kleinen UV?

LG

TAB ...
26 - Diode in Nachtlampe einbauen -- Diode in Nachtlampe einbauen
Hallo

Also was du benötigst ist ein Zwichenschnurschalter oder wie die Dinger auch immer heißen! Die kann man in die Leitung einbauen wie ein Schalter und damit die Leuchte dimmen!
Als Zugentlastung würde ich eine dafür zugelassene M12 Kabelverschraubung nehmen, gibt es in allen Variationen!
Und zum schluss die Aderendhülsen nicht vergessen!

MFG.
Shark1 ...
27 - Steckdose in Schreibtisch einbauen -- Steckdose in Schreibtisch einbauen
...wie wäre es mit einer Zugentlastungsschelle

...oder einer Kabelverschraubung in einem Blechwinkel oder in einem kleinen Gehäuse ...
28 - Festanschluß statt Steckdose -- Festanschluß statt Steckdose
Warum ist der Einbau des FI nicht in der Verteilung möglich?
Klassische Nullung?


Kabelverschraubungen können allerdungs nur in AP-Dosen verwendet werden.
http://images.google.de/images?clie.....ab=wi

Ich würde eine Spritzwassergeschütze HAD nehmen!
http://cgi.ebay.de/ABL-Herdanschlus.....wItem

Shark1

...
29 - Bühnentechnik kriminell -- Bühnentechnik kriminell

Ach Trumbaschl das ist doch ganz einfach: So spart man sich die Blitz, Feuer und Funkeneffekte auf der Bühne.

Ne mal im ernst: Hat der an dieser Konstruktion no nie eine gewischt bekommen? Wenn ja hat er mehr Glück als Verstand?

Vor allem ist doch ein Stück Leitung, ein Schukostecker und eine kabelverschraubung net so viel teurer wie ne Steckdose

Da sag ich nur
...
30 - Installationsplanung Holzbearbeitungswerkstatt -- Installationsplanung Holzbearbeitungswerkstatt
Okay, wenn die Leitung nur mit 35A abgesichert ist, dann sind weitere Sicherungen natürlich überflüssig und du kannste die FI direkt anschließen. Bist bei 3x35A aber auch auf 24kVA limitiert, was die maximale verfügbare Leistung in der Werkstatt betrifft. Bei 'nem Leistungsfaktor von 0,8 (sind ja nahezu alles Motoren) macht das ca. 20kW.

Bei der Vorsicherung könnte man sogar weiter auf einen FI reduzieren, nur dann ist halt komplett dunkel wenn der anspricht => keine gute Idee.

Schlüsseltaster: Nö, ich meinte ein Schloss, was in der gedrehten Funktion nicht einrastet sondern zurückspringt. Der Kontakt wird also nur kurz für die Dauer der Betätigung geschlossen.
Wobei man einen solchen Taster in der Abbildung als Ausschalter benuzen könnte. Muss dann aber die Möglichkeit haben, ihn als Öffner zu betreiben. Oder man verzichtet auf die Selbsthaltung (und damit die integrierte Abschaltugn bei Ausfall der Versorgungsleitung) und nimmt einen rasenden Schaler, der direkt das Schütz steuert.

Motorschutzschalter im Verteiler: Dann kannste die Maschinen ja gleich fest anschließen. Aber bite mit geeignetem Material - 'n Stück H07RN-F, welches dann in einer Dose (mit Kabelverschraubung als Zugnetlastung) auf das NYM übergeht. Z.B. Herdanschlussdose in minde...
31 - wirldpool anschluss -- wirldpool anschluss
Wenn die Kabelverschraubung die entsprechende Zugentlastung herstellt und die Klemmen für einen Übergang von starr auf flexibel geeignet sind, wüßte ich nicht wieso da Schraubklemmen rein sollten.

Außerdem ist diese Dose auch zum Festeibau von Schraubklemmen geeignet. Bei meinem Großhändler kann ich auch wählen ob ich sie mit schraubbaren Klemmen bestellen will, oder ohne.

Hier eine Abbildung der Verschraubung wie sie von psiefke, sam2 und mir vorgeschlagen wurde. Diese hat einen Gummiring, welcher durch das Zudrehen auseinander gedrückt wird und so den Übergang IP68-dicht macht und gleichzeitig eine Zugentlastung herstellt.

Diese Verschraubung gibt es aus Kunststoff und Messing, wobei Kunststoff hier reichen sollte....
32 - Verlängerungskabel -- Verlängerungskabel
Nicht entsorgen.
Schuko-Stecker und Kupplung anbringen.

Wenn man trotzdem 50meter-Trommel haben will, kommt man um Neukauf/Neue Leitung wohl nicht drumrum, hat aber zusätzlich dann noch die recycleten 2x25m zur Hand. Kann ja auch nicht schaden.

Oder - was mir gerade noch einfällt. - Wie's sieht's aus mit diesen Plastikmuffen mit Kabelverschraubung an den Enden?
Die sollten ja halbwegs zugentlastet sein....

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Kabelverschraubung eine Antwort
Im transitornet gefunden: Kabelverschraubung


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 145109318   Heute : 678    Gestern : 12521    Online : 173        23.2.2019    2:54
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.227993965149