Gefunden für halterung akkus - Zum Elektronik Forum









1 - Ladung 3,6V 1200mA Akku Bleck & Decker Schrauber -- Ladung 3,6V 1200mA Akku Bleck & Decker Schrauber
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Guten morgen Leute, ich habe von meinem Onkel einen Black & Decker Akkuschrauber geerbt, der mit 3,6 V Akkus betrieben wird, gestern habe ich neue Akkus erhalten und begonnen diese zu laden, da an dem „Ladegerät“ keinerlei Kontrollanzeigen vorhanden sind, habe ich diese kleine Halterung für die Akkus, was von einem kleinen Netzteil gespeist wird, mal aufgeschraubt und konnte sehen, dass das Kabel von dem Netzteil nur über eine kleine Diode an den Ladekontakten angelötet ist.
Das Netzteil versorgt die Halterung mit 4,0 V Spannung und hat keinerlei Abschaltung wenn der Akku voll ist, was ich gerne kostengünstig ändern möchte, lässt sich das irgendwie umsetzen??

Gruß Volker ...





2 - Selbstbau Bluetooth Lautsprecher, Probleme mit der Stromversorgung -- Selbstbau Bluetooth Lautsprecher, Probleme mit der Stromversorgung
Hallo,

zufällig arbeite ich an einem ähnlichen Projekt und stehe vor fast genau der gleichen Problematik

Ich wollte 4 x 18650 Akkus in Reihe schalten und diese auch gerne im Gerät belassen können um sie zu laden.

Erstmal scheitere ich momentan noch daran dass ich nicht weiß wie ich diese 4 Zellen so in einer Halterung unterbringe dass ich die einzelnen Zellen mit einem Laderegler / Schutzmodul verbinden kann.

Ursprünglich wollte ich ja einen fertigen 4S Pack nehmen. Dies haben aber keine Balancer Ausgänge. Ich frage mich allerdings warum diese Akkus dann offensichtlich auch ohne Balancing geladen werden können...wahrscheinlich kann man das eine Zeitlang machen, weil die Zellen so gut aufeinander abgestimmt sind?

Und dann würde man also eine Lade / Schutzplatine verbauen, die zu der verwendeten Zellenzahl passt. Man findet diese zuhauf in den gängigen Internet-Shops.

Soweit ich das jetzt verstanden habe, schließt man die Spannungsquelle einfach mit auf den Ausgang des Ladereglers drauf, so dass der Laderegler dann diese Spannung nutzt um die Batterie zu laden.
Sollte ich an dieser Stelle falsch liegen, bitte seid so gut und klärt das auf.

LG
NetAndif

[ Di...








3 - PrTel 96 Akku -- PrTel 96 Akku

Zitat : Stellt dich das jetzt wirklich vor ein unlösbares Problem?


Nein muss nur schauen welcher Typ vom Akkus ich nehme das Ladegerät fängt mit einer Schnellladung an, soviel ich weiß kann dies nicht jeder Akku oder? Und mal schauen wie ich die "Halterung" abbekomme von den Akkus mit dem die Akkus mit der Platine verbunden sind, die sind an den Akkus nicht verlötet da ist in der mitte nur ein Art Loch. ...
4 - Akku defekt -- Rasierer Braun 5567 Ersatzteile für 5567 von BRAUN
Geräteart : Rasierer
Defekt : Akku defekt
Hersteller : Braun
Gerätetyp : 5567
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

seit die Akkuleistung nicht mehr für eine Rasur reicht, benutze ich den Rasierer nur noch mit Netzschnur - seit Jahren. Aber jetzt kommt er auch mit Netzschnur nicht mehr auf Touren.
Im Archiv habe ich zum 5567 einen Beitrag mit Hinweisen gefunden:

- leuchtet die grüne Ladekontroll-LED? Ja, daher ist m.E. die Ladeelektronik noch i.O.

- nach Entfernen des Klebebandes und der Abdeckfolie NICHT weiter zerlegen - zu spät, ich habe den Rasierer bereits zerlegt. Zudem bekomme ich die gesamte Platine mit den beiden Akkus nicht aus der Plastikhalterung.

Wo erhalte ich passende Ersatz-Akkus und wie bekomme ich die Platine aus der Halterung?

Bezüglich Zusammenbau bin ich für jeden Tipp dankbar.

MfG
Altega ...
5 - NiCD-Akku mit 9 mm Höhe -- NiCD-Akku mit 9 mm Höhe
Alles klar, das hat mir weitergeholfen. D.H. ich kann also ruhig NiMh-Akkus verwenden und es spricht auch nichts gegen die "Flachmänner".

Einbautechnisch sine die auch wesentlich einfacher zu handhaben. Da brauche ich zum Festhalten nur einen Blechplatte, der einmal quer rübergeht und rechts und links mit je einer Schraube am Rechnergehäuse befestigt wird. Bei den Knopfzellen mit anderem Durchmesser müsste ich die bestehende Halterung quasi nachbauen, was sicher nicht ganz einfach ist

vielen Dank und ich werde mich dann in den nächsten Tagen mal ans Basteln machen
...
6 - Akku defekt -- Rasierer Panasonic ER121 Ersatzteile für ER121 von PANASONIC
Hallo zusammen

So inzwischen sind die Zellen eingetroffen und wurden mit einem "Akku-Master C5" formiert.

Der Einbau gestaltete sich recht problemlos, die Zellen sind geringfügig länger als die Originalen. Auf der Minusseite wurden deshalb, mit einem Elektronikkseitenschneider, je 2 kleine Kunststoffstege entfernt. Dann passen die Akkus ohne Probleme in die original Halterung hinein.
Eine kleine Modifikation habe ich am gehäuse vorgenommen: Die original Akkus haben ja diese Stifte, die lange Seite ragt unten in das "Außengehäuse" hinein (Bild 1). Damit jetzt hier kein Wasser eindringen kann, beim reinigen, habe ich diese mit etwas Heißkleber verschlossen, kein Problem und dicht.

Leider ließen sie sich nicht wirklich anlöten, trotz Geduld und Lötstation nehmen die Haltebügel kein Lötzinn an. Habe deshalb die Anschlußfahnen nur umgebogen (zusammen gefaltet) und die Akkus wie in einen Batteriehalter hineingelegt. Aufladen habe ich schon hinter mir, Akkuende wurd erkannt. Keine Ahnung ob da nur ein Timer läuft oder wirklich eine Spannung/Ladungsauswertung erfolgt.

Auf dem 2. Bild sieht man noch die recht komplexe Elektronik un...

7 - Elektronische Waage mit Akku Betreiben -- Elektronische Waage mit Akku Betreiben

Zitat : Aber die Akku´s hätte ich jetzt gehabt... Na, wenn das so ist ...

Dann kannst du ja mal mit weniger Zellen ausprobieren, bis herab zu welcher Spannung die Waage noch ordentlich funktioniert.
Mangelhafte Versorgung dürfte zuerst im Bereich der höchsten Lasten erkennbar werden.

Du brauchst für diese Akkus aber viel Platz und solltest nicht daran herumlöten.


Zitat : Wo bekomme ich den so eine Halterung für normale Batterien? Bei den üblichen Elektronik-Versendern, z.B. Reichelt (Mindestauftrag), Conrad (teuer), Pollin (vorwiegend Restposten), .... und vielen anderen kleineren Firmen.



[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 12 Mär 2010 14:54 ]...
8 - Bitte Hilfe zum Anschluss zweier Batterien an einem Umschalter -- Bitte Hilfe zum Anschluss zweier Batterien an einem Umschalter
Ja, das ist schon klar... Ich hatte sogar Mathe-Leistung

Aber AA-Akkus haben IMMER 1.2 Volt, AA-Batterien dagegen 1,5. Beides vertragen die handelsüblichen Geräte üblicherweise klaglos, so auch der Blitz, er lief also sowohl mit 4,8V als auch mit 6V.

Aber nochmal zur construction: Ich hatte das Plus einer 1,5V-AA-Batterie mit dem Plus eines 6V-12Ah-Akkus verlötet. Gleiches mit einer weiteren Batterie am Minus. Diese beiden Batterien sollten nur als Befestigungshalterung für die Kabel dienen. Ich habe die beiden Batterien statt der vier Akkus in die Halterung des Blitzes gestopft und damit hat das Plus-Kabel am Plus Kontakt des Blitzes angelegen, das Minus-Kabel am Minus. So weit so gut. Nur war und ist mir die Wechselwirkung der verbundenen Plus- bzw. Minuspole der AA-Batterien mit denen des 6V-Akkus unklar...

Warum sind die 1,5V-Batterien so heiß geworden, obwohl doch kein Strom geflossen ist (oder doch?). Und warum sind die Blitze aufgepufft?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: clkdiv am 20 Dez 2009  0:56 ]...
9 - 230 V Ladegerät ins USA verwenden (leider dringend) -- 230 V Ladegerät ins USA verwenden (leider dringend)
hallo,

etwas genauere Angaben zum Ladegerät wären sinnvoll.
Hat das Ladegerät nen Steckernetzteil oder ein fest eingebautes Netzteil?

Dass dein "Umschalttrick" funktioniert glaube ich nicht, denn die Akkus sind beim Laden vermutlich in Reihe geschaltet. Wenn in der Ladehalterung nur 2 Akkus drin sind, ist bei der Einstellung auf 4 Akkus der Stromkreis unterbrochen, weil eben 2 Akkus nicht in der Halterung sind.

mfg. Markus



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Markus83 am 16 Jun 2007 21:36 ]...


10 - [KFZ] Frage zum Spannungseinbruch beim Starten -- [KFZ] Frage zum Spannungseinbruch beim Starten
Mal noch schnell meinen Senf dazu:

Ja es stimmt,die Spannung beim anlassen kann auch noch unter 9V abfallen.Je nach Ladezustand des Akkus,des Anlassers und der zugehörigen Kabellage...Wenn du ein Messgerät mit Speicherfunktion hast,wirst sehen das das verdammt in den Keller gehen kann.Besonders im Winter,wenn alles zäh geht.
Meines Wissens nach müssen Elektrische und Elektronische Komponenten mit KFZ-Freigabe bis mindestens 8V sicher funktionieren.
Die Abschaltfunktion von verschiedenen Sachen stammt noch ursächlich aus der Zeit,wo Motoren noch nicht so anspringfreudig waren,um beim Starten alles unötige zu trennen,damit soviel als möglich übrigbleibt.VW schaltet z.B seit Zeiten des Golf I das Licht/Heizscheibe u.a. ab.
Mich persönlich hat das eher gestört,das ich zum Radioanmachen immer erst einmal am Zünschlüssel drehen muß,meine hatten immer prinzipiell Dauerplus.Und ausmachen hab ich wirklich noch nie vergessen.Also ich würds lieber händisch aus und einschalten.Und für vergessliche gibts doch glaub ich Schaltungen,die bei fehlen des NF-Signals nach einer Zeitspanne z.B den Remoute trennen,dann sind die Endstufen aus.Das bisschen Radio allein nuckelt so schnell keine Batterie leer.
Apropos Batterie.Wenn deine mal wieder defekt ist,baue die Kapazi...
11 - Seltsame Geschichten -- Seltsame Geschichten
Da kann ich auch was von vor 10 Jahren zu beitragen:

Ja - nicht lachen - es geht mal wieder ums Klo.

Vor 10 Jahren saß ich, wie so oft auf dem Klo. Ich zog klopapier vond er Klorolle. Der Bolzen, oder wie man das nennt, wo die Rolle drauf ist, hängte sich aus der Halterung raus, und flog auf den boden und die Rolle mir entgegen.

So weit nicht ungewöhnlich.

Bloß war der Bolzen im Klo NIRGENDS zu finden

Fakten.

1. Ins Klo kann er nicht Fallen, er würde nicht durch den Abgang gehen, da er zu groß ist für das eher kleine klo auf dem klo (das im bad ist größer)

Unter der tür kann er nicht durch, da lüftungsgitter and er tür hat auch viel uu schmalge schlitze.

Der Sifo des Waschbeckens ist mit so einem metalldeckel mit vielen kleinen Löchern drin verschlossen.

In der Kleidung hatte er sich nicht verfangen, hatte dort gesucht, durch sein gewicht (massivesholz und metall) härtte man das im endeffekt nauch gemerkt, wenn er sich da verfangen hätte: hinterm klo gesucht, hinterm handtuch nix.

Das ding war weg. Auch im Flur außerhalb des klos (wie auchimemr er da durch die geschlossene tür respektive die Wand hinkommen sollte) nix.

Eltern ahben auc...
12 - NiMH Akkus parallel laden und entladen? -- NiMH Akkus parallel laden und entladen?
Die Akkus liegen genau am gleichen Platz auf 10x10 cm. Also die Lagerung ist schonmal gleich. Angefasst habe ich sie nur so lange, wie zum Rausnehmen aus der Halterung bzw. zum Dranhalten der Messleitungen nötig, also ca. 10 sec. Wird wohl auch nichts gemacht haben.

Der einzige Unterschied, den ich mir vorstellen noch kann und der unter "systematischer" Fehler fallen würde: ich habe die Akkus in zwei 4er-Gruppen geladen und die eine Gruppe dann parallel geschalten, die andere einfach liegen gelassen. Im Idealfall hätte ich die mischen sollen. Aber gut, Änderungen von 0,01 V sind ja auch noch nicht so aussagekräftig.

Insgesamt sieht es fürs permanente parallel Schalten ganz gut aus. Die letzte Frage ist dann noch, wie sie sich im entladenen Zustand verhalten und ob sie da dann plötzlich sehr schnell in die Tiefentladung gehen. ...
13 - LED Linsen -- LED Linsen
Hallo Perl,
danke für die schnelle Antwort.
Also in der Orginallampe ist keine Halogenbirne drin. auf der Birne steht 3,75V 0,4/0,8A
mehr weiss ich leider nicht. Sind Akkus mit Kaliumlauge.
Eingiessen will ich die LEDs nicht, ich dachte nur dass man vielleicht das Licht bündeln kann, so wie mit einem Reflektor. Da aber ein Reflektor bei den kleinen dingern nicht so gut funktioniert, dachte ich, man kann das licht mit einer plankonvexen Linse bündeln. oder so was. Aber das wusste ich nicht, dass LEDs noch viel Energie in Wärme umwandeln. Halogen habe ich in 1.) in die Halterung gesteckt. da ist ja so eine Standardhalterung eingeklebt wo man alle MR 16 reinstecken kann. Für meinen Geschmack wir das zu heiss (10Watt) und eben das problem, dass man den orginal Akku nicht nutzen kann. Habe auch mal gehört, dass NiCd und NiMh Akkus die Kälte unter Tage (8Grad) nicht abkönnen und schnell in die Knie gehen.
...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Halterung Akkus eine Antwort
Im transitornet gefunden: Halterung Akkus


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151609897   Heute : 15908    Gestern : 17787    Online : 425        1.4.2020    21:59
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.110791921616