Gefunden für fatal - Zum Elektronik Forum









1 - Sind elektronische Bauteile und 3D-Drucker pfändbar? -- Sind elektronische Bauteile und 3D-Drucker pfändbar?
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Pfändbar ist grundsätzlich alles, was vom Rechts wegen verwertet werden darf und was der GV als verwertbar erachtet.
Ein scheinbar unorganisiertes Chaos im Bastelzimmer wird ihn möglicherweise derart verwirren, daß er kein Interesse hat.
Mit Chemikalien wird er -schon aus Sicherheitsgründen- dein Haus nicht verlassen wollen.
Mit Einzelteilen wird er sich eher nicht auskennen und müßte jemanden beauftragen der den Wert schätzt. Dieser Beauftragte kostet auch und muß vom zu erwartenden Erlös entlohtn werden.
Eine gebrauchte 550 Euro-Kaffeemaschine wird der GV evtl. nur verwerten wollen, wenn du ihm 100 Euro schuldest. Sonst ist das nicht verhältnismäßig. Und selbst dafür sollte sie noch so aussehen, daß sie jemand anders auch kaufen möchte. Nur so als Tipp...
Der GV wird vielmehr in deinen Geldbeutel sehen wollen. Stichwort Taschenpfändung. Deinen aktuellen Kontostand nebst Bankverbindung, ob du Lebensversicherungen hast, ein verwertbares Auto. Einen 1000 Euro-Fernseher, der nicht älter als 4 Wochen ist. Deinen Arbeitgeber nebst Anschrift (für Lohnpfändung).
Aber er bewertet, wenn er seinen Job ordentlich macht, alles sinnvoll Pfändbare in der Wohnung im Verhältnis zur Schuldsumme. Wenn er z.B. 100.000 Euro möchte, glaube ich nicht, daß er sich an Kleinigke...





2 - Codierungsoption -- Bosch WAS20442OE/01
Der F:37 beschreibt unplausible Werte vom NTC-Sensor, wie sie bei einem Defekt oder Unterbrechung der Zuleitung auftreten können. Beim F:63 handelt es sich um einen Systemfehler (Variantencodierung fehlerhaft), der z.B. durch Unterbrechung im D-Bus Kabelbaum, oder eine defekte Leistungselektronik hervorgeufen werden kann. Dieser Fehler (Fatal Error) setzt sich nach Beheben der Ursache (Kabelbaum und Leistungsmodul prüfen) durch Aus- und Einschalten des Gerätes selbst zurück. Der F:37 (Remanent Error) muß nach Beheben der Ursache über das Prüfprogramm zurückgesetzt werden. Zuvor prüfen, ob NTC und Kabelbaum in Ordnung sind.

VG ...








3 - Steckverbindung Navi Smartphone -- Steckverbindung Navi Smartphone

Zitat : Ich dachte ich hatte mein Vorhaben eigentlich hinreichend erklärt

Eine beliebige 2-Pin Buchse soll mit einem geheimen 2-Pin Stecker verbunden werden um damit ein Handy zu laden. Genaue Beschreibung ist etwas völlig anderes


Zitat : es handelt sich um ein Motorrad
Lahmsam klärt sich das ganze auf

Bleibt nur noch die Frage nach dem verwendeten ominösen Stecker an der geheimen Navihalterung

Offenbar ist dir das wichtigste, da irgendwas zu basteln, statt was fertiges zu nehmen

Quote:
4 - Netzteilneukauf, 9V, 1500mA für Effektgeräte -- Netzteilneukauf, 9V, 1500mA für Effektgeräte
Meiner unbedeutenden Meinung nach reicht es für gewöhnlich, wenn die versorgten Geräte die Regelung und Stabilisierung eingebaut haben.

ABER: Unstabilisierte Netzteile können Geräte beschädigen, da die Ausgangsspannung bei geringer Last höher als angegeben ist, das ist unter Umständen für daran angeschlossene Geräte Fatal (Wenn vom Hersteller nicht vorgesehen), daher sollten diese nur für das zugehörige Gerät verwendet werden.

Aber wie ich schon im anderen Thread erwähnte, sollten die Geräte intern separat abgesichert sein, zur Not mit Sicherungshalter pro Strippe dafür sorgen.

Das konventionelle Trafo-Netzteil wird sich im Fehlerfall erst bei Überhitzung durch eine Thermosicherung abschalten und dann ist alles zu spät.
Wenn ein Regler darin ist, raucht der auch gerne ab, bevor die Thermosicherung im Trafo den Anker wirft, was dann für die angeschlossenen Geräte durchaus das Ende bedeuten kann.
(Sofern nicht für zusätzliche Absicherung gesorgt ist)

Schaltnetzteile fangen an zu Takten bei Überlast und halten das gewöhnlich aus, wenn das nicht billigster Mist ist; einfache der Sorte, die den Ausgang komplett ausschalten, sind mir noch nicht bekannt.
Allerdings brennen auch beim Takten unabgesicherte Geräte unter Umständen ab, wenn da...
5 - Fehlermeldung F21 -- Waschmaschine Bosch WAE28422/02 Ersatzteile für WAE2842202 von BOSCH
Hallo Alois

F:21 Fehler im Antriebskreis, mögliche Ursachen TRIAC Kurzschluss, Tachogenerator defekt, Wenderelais nicht i.O., kann auch durch einen Steuerungsfehler hervorgerufen werden. Motor, Kabelbaum und Leistungselektronik prüfen.
Der Fehlercode beinhaltet FATAL und REMANENTE ERROR, probiere nach beheben des Fehlers: Tür schließen, PGS "AUS" Taste "START/PAUSE" drücken und halten, PGS auf Position 15, wenn Display aktiviert ist, Taste loslassen. Nun werden alle REMANENTE Fehler gelöscht. Auf PGS Position 3 befindet sich das Motorprüfprogramm (Achtung nicht über "0" drehen).

VG ...
6 - Videorecorder Siemens (Grundig) FM404 (2x4 super stereo 880) - Tape not loading -- Videorecorder Siemens (Grundig) FM404 (2x4 super stereo 880) - Tape not loading
Hi Stego!

Well, that's a very valuable information. So if I haven't misunderstood, it means that rubber it's meant only for keeping the reels in its place while the machine is off and the lack of it isn't so important at all?

Anyway, now that I already dismantled the piece, and knowing that this machine has some other serious problems that need to be solved, I'd feel better if at least I try to restore the rubber in some way.

I'm afraid of furtherly putting my hands into these machines without the mechanical service manual. I have a tendency to break things every time I do it (I'll give you a great example next) and when I've had this guide I've felt much more comfortable. By the way, I'm missing the models every time, but this pair of machines are Siemens FM304 + FM404 (or Grundig 2x4 800 + 2x4 Super 880 if I'm right - the English Wikipedia seems to add some confusion here). So I'll wait patiently and hope you have some scans in your workshop. I've searched through the internet a lot but didn't find it. Thanks a lot again, Stego! Although I'm even thinking about trying on eBay, as it seems to be available there...

Now look at this. It's on the back of the machine. See the big piece of white pla...

7 - Fehler Code nach Einschalten -- Waschmaschine   Siemens    WM 14 Q 50
Das mit dem Reset über das Prüfprogramm funktioniert nur bei REMANENTE ERROR, der E:20 ist ein FATAL ERROR, setzt sich also nach Beheben der Ursache durch Aus- und Einschalten selber zurück. Um mal zum Ziel zu kommen, miss als nächstes das Heizrelais (K2) auf dem Leistungsmodul durch, das könnte verklebt sein.

VG

...
8 - Kann man einen 6Volt 12 AH Akku mit einem Solarmodul 9V 5Watt laden und direkt anschließen? -- Kann man einen 6Volt 12 AH Akku mit einem Solarmodul 9V 5Watt laden und direkt anschließen?
Hallo vielen vielen Dank für Eure Hilfe!!!

Hier nochmal ein update zur Kamera.

Sie arbeitet mit einer 6V Spannung deshalb auch die Möglichkeit einer externen 6V Stromversorgung.
Ich habe die Kamera nun seit einer Woche im Wohnzimmer im Testbetrieb und die 8 AA Batterien sind nun fast leer.
Ich weiß leider nicht worauf sich die Aussage 0,25ma im Standby Modus bezieht.
Die Kamera kann Bilder versenden und ist deshalb mit einer SIM Karte bestückt und ständig "online". Ich kann per SMS Bilderanzahl und Batteriestand abfragen.
Dummerweise habe ich mir ein 9Volt Solarpanel bestellt weil ich irgendwo im Netz gelesen habe, dass man damit die Akkuladung erhalten könne. Die Kamera soll zwar im "dunklen" Wald aber sie ist auf einer Lichtung und bekommt somit direkte Sonneneinstrahlung.
Wenn ich nach einer "Fertiglösung" suche finde ich nur Solarladeregler, die mit einem 12 oder 24V Solarmodul arbeiten jedoch keins mit 9V.
Am liebsten wäre mir eine einfache Lösung auch auf die Gefahr hin, dass der neue Akku dann nur zwei Jahre hält. Nur eins sollte nicht passieren, dass sich der Akku am Baum entzündet das wäre fatal...

Siehe Bilder im Anhang.






...
9 - Fehlercode F34 -- Waschmaschine Bosch WAE 284G3 /11 Ersatzteile für WAE284G311 von BOSCH
Der F:34 besagt, dass der Fensterverschluss nicht verriegelbar ist, meist sind es mechanische Ursachen (Verschluss, oder der Schnapper hängt, oder ist verschlissen, die Türmanschette ist zu steif/verhärtet. In selteneren Fällen liegt es am Kabelbaum/Steckverbinder am Verschluss.
Hier handelt es sich um einen sog. FATAL-ERROR, d.h. nach Aus-/Einschalten der Maschine wird der Fehlercode zurückgesetzt, sofern die Ursache behoben ist.
Nur die REMANENTE-ERROR (z.B. Fehlergruppe 4, Motorfehler) müssen über das Prüfprogramm zurückgesetzt werden, ansonsten läßt sich die Maschine nicht starten.

Edit: Der von @derhammer erwähnte Motorfehler bezieht sich evtl. auf Staub/Abrieb der Kohlebürsten im Motor, der gelegentlich zu etwas abstrusen Fehlerbildern führt.

VG


[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am  1 Feb 2017 23:04 ]...


10 - Welcher Pufferakku für 60W über 24h? -- Welcher Pufferakku für 60W über 24h?
Zu DDR Zeiten gab es eine Forster Heizung diese war mit einer Umwälzpumpe ausgestattet. Bei Netzausfall fiel diese natürlich auch aus. dumm war nur wenn kurz davor Nachgelegt wurde , dann ging der Kessel durch und als letzte Sicherung sprach das Lötventil an und löschte das Feue. Das die Heizung kalt blieb war das kleinere Übel. findige Bastler haben da eine 12 V Pumpe als Notpumpe über Akku eingebaut. Bzw etwas weiter gedacht und gleich die Originale 230V Pumpe ersetzt und diese über ein Ladegerät mit angeschlossener Batterie versorgt.
Ob du deine Pumpen austauschen willst und die Über 12V und einen Solarladeregler versorgen kannst ist auch ne Möglichkeit.
Weitere Möglichkeit Ladegerät ungeregelt >>> Solarladeregler >>> Akku
Umschaltung Wechselrichter zu Netz >>>> Pumpe. Nachteil du brauchst entsprechende Schütze bzw Relais.
Mal grob gerechnet bei 100W aus der 12V Batterie hast du ca 10 A DC und das schaffen problemlos noch KFZ -Relais für die Netzseite tun es normale 6 A Relais. Problem bei der Ganzen Geschichte ist der Solarladeregler . Die gibt es mit Abschaltung der Eingangsspannung oder auch in dem sie die Eingangsspannung kurzschließen. Das wäre für das Ladegerät fatal! Einer Photovoltaikanlage macht das nichts aus. Die verh...
11 - Start Taste piept nur noch 2x -- Waschmaschine Siemens WM 14E3R3/07 Ersatzteile für WM14E3R307 von SIEMENS
Der E:21 ist nun wieder ein Fehler im Antriebskreis, kann unkontrollierten Motorhochlauf oder auch Stillstand verursachen.
Mögliche Defekte: Tachogenerator, Reversierrelais, TRIAC-Kurzschluss
Leistungselektronik u.U. defekt, Kabelbaum und Motor prüfen.
Dieser Fehler ist ein sog. Fatal + Remanent Error, muss also nach Beheben nochmals aus dem Fehlerspeicher gelöscht werden.

VG ...
12 - 36 LED Campinglampe mit Solar und Kurbel reparieren ? -- 36 LED Campinglampe mit Solar und Kurbel reparieren ?

Zitat : Ein Seitenschneider würde vielleicht mehr ans Licht bringen, aber ich weiss nicht wie gut das ist. Die Schwefelsäure ist bestimmt nicht gut für das Werkzeug, also lass es lieber.

Selbst für einen gesunden Bleiakku wären auch schon Spuren von Verunreinigung wie Eisen oder Kupfer, aber auch Chlorid (Kochsalz vom Schweiß) fatal, denn sie erhöhen entweder die Selbstentladung, oder reduzieren die Wasserstoffüberspannung des Bleis, so daß eine Ladung überhaupt nicht mehr möglich ist.

Der Akku ist bestimmt nicht mit dem Löchern in der Folie geliefert worden, sondern da hat jemand drin herumgeporkelt.
Wie es ausssieht, ist der Akku völlig überladen worden und hat dabei sein Wasser durch Elektrolyse verloren.
Als er dann nicht mehr richtig funktionierte, hat jemand die Zellen geöffnet, evtl. um das verschwundene Wassser zu ersetzen.
Dabei ist Luftsauerstoff eingedrungen und hat das Blei der geladenen (mausgrau) negativen Platten oxidiert und die Schwefelsäure hat dann weisses Bleisulfat daraus gemacht.
Übrig geblieben ist d...
13 - Fehlermeldung F34 -- Waschmaschine Bosch Maxx 7 Ersatzteile für MAXX7 von BOSCH
Die Service-Unterlagen sagen bei F:34, Türverschluss nicht verriegelbar, kann also auch ein mechanisches Problem sein, z.B. Schnapper oder Türrahmen klemmt, oder die Türmanschette ist zu steif/verhärtet.
Verschluss, Mechanik und Kabelbaum prüfen. Fehler (Fatal Error) braucht nicht gelöscht zu werden, setzt sich nach Beseitigung beim Aus-/Einschalten zurück.

VG ...
14 - Fehler E34/ Fehler zurücksetz -- Waschmaschine Siemens E-Nr. WM16S443
Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Beim Fehlercode E:34 kannst Du das Flusensieb sooft reinigen wie Du magst, er wird bestehen bleiben, da er nichts damit zu tun hat.
Lt. meinen Aufzeichnungen handelt es sich um einen Fehler in der Türverriegelung.
Dieser Fehlercode ist ein sog. FATAL ERROR, d.h. er wird nach Beheben der Ursache durch Aus-/Einschalten der Maschine zurückgesetzt.

VG ...
15 - Fehlercode 21 -- Waschmaschine Siemens WM14E423 Ersatzteile für WM14E423 von SIEMENS
Der Fehler E:21 kommt auf jeden Fall aus dem Antriebskreis, Ursachen hierfür sind ein defekter Tachogenerator, das Reversierrelais ist nicht in Ordnung, oder ein TRIAC ist defekt. Dieser Fehler (FATAL + REMANENT ERROR) lässt sich erst nach Beheben des Defektes löschen.
Tachogenerator und Kabelbaum prüfen, ansonsten liegt der Fehler beim Leistungsmodul.

VG ...
16 - Bosch ETT 008.11 Abgastester für KFZ -- Bosch ETT 008.11 Abgastester für KFZ

Zitat : Ich habe diese Gas Infrarot Röhre ( Name erfunden ) geöffnet. Das war die Küvette.
Gewöhnlich gibt es derer zwei, die parallel angeordnet sind, und durch eine Glaswand voneineinander getrennt sind. Eine dient als Meßküvette, die andere als Referenz.


Zitat : Sie war drin sauber. Es ist nur ein RohrIR-aktive Verschmutzungen sieht man selten. Ein Fingerabdruck auf dem Fenster dürfte fatal sein, selbst wenn man ihn wegwischt. Auch Lösungsmittel hinterlassen nach der Verdunstung oft einen Schmutzfilm.
Stell dir das vor, als hätte jemand mit einem Filzstift aufs Fenster gemalt, nur dass du diese Farbe eben nicht sehen kannst.


Zitat : Weiß jemand was das ist, wie man es...
17 - Alter Wekometer TG1 Regeltrenntrafo Frage -- Alter Wekometer TG1 Regeltrenntrafo Frage
Hallo,
hätte mal ne Frage über meinen Regeltrenntrafo 'Werkometer TG-1'.
Zwar hab ich mir das Ding in der Bucht gekauft und funktioniert auch soweit.Jetzt will ich mir ein Oszi zulegen und wollte mal fragen ob dieses alte Gerät (Bj.77) denn noch Sicher ist und zulässig ist.
Der TG1 hat keinen Schutzleiter Kontakt am Stecker also nur Phase und N, heute heißt dieser Euro Stecker.Ist das so gewollt, denn der TG1 hat ein robustes Metallgehäuse?
Dachte mir Schutzklasse 1 hat ein Schutzkontakt und SK2 Schutzisoliert.Gab es noch andere Schutzklassen früher, hab mal was von SK0 gehört?


Kann ich jetzt mit dem Trenntrafo ruhigen gewissens den Prüfling anschließen und die Masse des Taskopfes des Oszis beliebig wählen ohne einen kurzschluss zu erzeugen?
Ohne Trenntrafo wäre es natürlich auch fatal die Masse Des Tastkopfes auf ein Potential zu legen das sich nicht auf Erde bezieht.

Wäre mal dankbar für die Hilfe
mfg

mfg ...
18 - Aquastop öffnet nicht -- Geschirrspüler Miele G 646 Turbothermic plus
...danke für dein Posting!
Der Aquastop bekommt KEINE Spannung, die Leitung vom AS zur Platine hab ich durchgemessen - alles sauber. Irgend ein Teil/Schalter muss der Platine/Steuerung doch sagen: "Sag dem AS, dass wir Wasser brauchen!"
Fatal wäre es natürlich, wenn beide Steuerungen den gleichen Fehler hätten, halte ich beinahe für unmöglich. Da sich der Fehler nach und nach eingeschlichen hat, glaube ich eher an einen mechanischen Defekt.
Und da bleibt mir noch der Heizungs-Niveauschalter an der UWP.

Grüße und danke nochmal
Creamo ...
19 - Selbstsperrung Bimetallrelais -- Selbstsperrung Bimetallrelais
Oh weh das sind Motorschutzschalter ! Und da wäre es schon fatal wenn das sich selbstständig rückstellt!
Deshalb haben diese eine Einschaltsperre,die Manuell aufgehoben werden muss!


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 21 Sep 2015 19:39 ]...
20 - Germaniumdioden eingebaut messen -- Germaniumdioden eingebaut messen
Um die Germaniumdioden würde ich mir weniger Sorgen machen. Viele Germaniumtransistoren aus dieser Ära haben eine Emitter-Basis-Durchbruchspannung von weniger als 1V (AF239 z.B.0,3V!), Siliziumtransistoren wie BC107 von 5V.
Multimeter haben 9V-Blocks und versuchen in der Diodentestfunktion einen Strom von 1mA einzuprägen. Bei Ge kenne ich die Mechanismen nicht, also ob der Durchbruch reversibel ist.
Bei Si-Transistoren hat die EB-Sperrschicht einen Zenereffekt. Der Transistor bleibt also im Prinzip ganz, der Durchbruch ist aber fatal für die Rauscheigenschaften.

Onra ...
21 - Trenntrafo benutzen oder nicht? -- Trenntrafo benutzen oder nicht?
Hallo BlackLight,

hehe, auf Sand gebaut wäre fatal

Im Land sind etwa alle 60 Kilometer solche Empfängerstationen installiert.

Die liefern ihre Daten via WAN an einen zentralen Server in Kigali.

Die Daten werden dann an Landvermesser weitergeleitet, damit sie eine Messgenauigkeit von etwa 2 cm erreichen können.


Also Vermessung, Straßenbau etc.



...
22 - Stecker Umwälzpumpe verschmor -- Geschirrspüler Bauknecht GSFS 5321 WS Ersatzteile für GSFS5321WS von BAUKNECHT
Ich bin ja nun wirklich kein Experte für solche Höllenmaschinen, aber bei dem Fehlerbild denke ich an Triacs zur Pumpensteuerung, und dass diese zeitweilig nur im Halbwellenbetrieb, also als Gleichrichter, laufen, weil der µC aufgrund vertrockneter Elkos in seiner Versorgung keine sauberen Zündimpulse mehr liefert.

Ein Halbwellenbetrieb wirkt sich natürlich auch fatal auf die Wicklungen der Wechselstromotoren aus.
...
23 - HiFi Verstärkerärker Selbstbau pfeift. Hilfe für Anfänger -- HiFi Verstärkerärker Selbstbau pfeift. Hilfe für Anfänger
Die langen Drähte am IC allein dürften schon fatal sein.

Wenn du dann noch dafür gesorgt hast, dass sich der durch Pin3 fliessende Betriebsstrom oder die Rückleitung dieses Stromes vom Lautsprecher mit der Masse des Eingangsignals die gleiche Leitung teilen, ist das Desaster wohl unausweichlich.

Imm Datenblatt des IC befindet sich ein vorgeschlagenes Layout. Am Besten hältst du dich daran.

...
24 - Was reguliert die EU den noch alles? -- Was reguliert die EU den noch alles?

Offtopic :@Ronnie1958: Sei doch froh dass der Receiver noch nicht erkennt welcher Dreck im Fernsehen angeboten wird. Eigentlich dürfte er sich nur noch gelegentlich einschalten lassen....

Meines Wissens hat die EU die Krümmungsverordnung der Gurken nur auf massives Drängen der Lebensmittellobbyisten eingeführt.
Der Grund war, dass sich gerade Gurken besser verpacken lassen und so mehr Geld/Lagerfläche eingefahren wird.

Ich bin nicht der Meinung, dass man generell und pauschal über die EU herziehen sollte, wenn man nicht ganz offen darlegt warum was gemacht wird.
Zuerst aber würde ich alle Lobbyisten mit einem Fußtritt ins Heck aus den Amtsstuben treten!

Ich sehe das Problem genau hier - auch was hinter verschlossenen Türen mit dem Hinterweltlerland, also der Achse der Blöden aus den USA, gerade jetzt ausgehandelt werden wird.


Ich trinke in der Werkstatt nur noch den löslichen "Brösel Kaffee".
Da kann nichts einstauben, mit gleichbleibender Qualität.
Der Kaffee schmeckt deutlich besser als sein Ruf ist. Zum Aufgießen reicht der Wasserkocher der sich ohnehin selbst ausschaltet.
Abgeschafft werden sollten die Kapseln un...
25 - Elektronik spinnt -- Wäschetrockner Candy GO DC38T-84 Ersatzteile für GODC38T84 von CANDY

Zitat : (die größere blaue Kiste ist ein Entstörkondensator B32924 X2 MKP/SH)
Eher unwahrscheinlich, dass dieser hinüber ist.

Hast Du ihn gemessen? Mutmaßungen helfen hier nicht.


Zitat : NTC gemessen, hat ca. 20 Kohm mit Feuerzeug erwärmt dann ca. 30 Kohm.
Dann ist er wohl oder übel hinüber - wenn Du das so schilderst... Oder Du hast in geschossen. Denn einen NTC mit einem Feuerzeug zu testen ist ja mehr als fatal... Die NTC´s sind vielleicht bis 155° C max. ausgelegt. Deine Feuerzeugflamme hat zwischen 800-1300 °C je nach Flammenzone. Setze künftig Temperatursensoren einem mäßig heißen Wasserbad aus oder erwärme diese mit einem Fön.

Messfehler sind auch nicht auszuschließen.

Bringe die Platine mal wie bereits geraten zum nächsten RFT Deines Vertrauens und lass es durchchecken... Tu was in di...
26 - 110V Lampen in Deutschland betreiben -- 110V Lampen in Deutschland betreiben
US-Leitungen haben auch eine Mindest-Nennspannung von 300 V, das ist nicht das Problem.

Sehr wohl problematisch ist aber die E26-Fassung amerikanischer Bauart, die schon bei einer E26-Lampe ziemlich viel Gewinde nicht bedeckt. Das ist in den USA mit ihren verpolungssicheren Steckern nicht so relevant, bei uns aber fatal wenn der Stecker zufällig "falsch" herum in der Steckdose steckt. Dummerweise haben die E26-Fassungen auch garantiert kein metrisches Gewinde, sind daher nicht so leicht durch E27 zu ersetzen (die befestigt man mit einem M10-Gewinde).

Die Leitung ist übrigens ziemlich sicher einfach isoliert, aber vermutlich mit verstärkter Isolierung (gegenüber dem, was bei uns früher als Zwillingsleitung üblich war). Die ist nicht leicht zu beschädigen. ...
27 - Stau Innen -- Drucker Brother MFC 9120cn Ersatzteile für MFC9120CN von BROTHER
Hallo Weisi,

wenn immer noch Papierstau angezeigt wird, wird wahrscheinlich noch ein stück Ppier an einem Sensor hängen.
Ich weiß jetzt leider nicht wie das Papier ausgesehen hat, das du verwendest. Aber wenn du das Papier nicht am Stück herrausbekommen hast, kann es leicht sein, dass etwas drinhängt. Oder sogar der Sensor beschädigt wurde im schlimmsten Fall.
Dann kommt es noch wegen deinem Fehler auch darauf an, welches Papier du verwendest. Denn Papier ist nicht gleich Papier! Und es gibt beim Papier auch eine Ober und eine Unterseite. Da eben dieser Drucker auch mit Hitze die Farbe auf dem Papier fixiert. Da wäre Wachspapier und eine falsche Folie fatal!

Öffnen würde ich das Gerät auf keinem Fall, da sonst die Garantie erlischt!!!

Hoffe ich konnte Dir etwas weiterhelfen.

Grüße
Chris

...
28 - FI-Schutzschalter - Sicherungskasten? -- FI-Schutzschalter - Sicherungskasten?
Also Leute, habt Ihr Euch das Bild im ersten Post eigentlich mal richtig angeschaut?

Ich habe nur die beiden ersten Seiten geschafft zu lesen, weil "der mit den kurzen armen" soviel Mist schreibt, dass ich es kaum mehr ertragen kann.

Zu allererst ist die UV kein Mist, sondern 1970/1980er-Jahre Standard. Die Zuleitung ist -J 4x10². Man erkennt es nicht gleich, aber wenn man das Bild etwas auf sich wirken lässt, ist es unstrittig.

Dann erkennt man weiter, dass der ankommende PEN in korrekter Farbe grüngelb (von wegen falsche Farbe...) oben auf die hintere Schiene geht. Auch korrekt! Dann geht eine Brücke in blau auf die N-Schiene. Auch korrekt im TN-C-S-System, weil ja der FI fehlt!

Der schwarze Außenleiter speist unten die drei Diazed-Elemente und ist dann auf die mittlere Automatenreihe durchgeschliffen. Ist zwar nicht fingersicher, aber für alle die nicht mehr grün hinter den Ohren sind, ist das damals auch völlig normal gewesen. Also auch völlig korrekt.

Einziger Kritikpunkt bis hier aus meiner Sicht: die Querverdrahtung der Diazedelemente ist eindeutig zu schwach. Die blaue und braune Ader der Zuleitung sind noch frei, sprich es kommt hier nur Wechselstrom an. Das ist an sich auch nichts Ungenwöhnliches. Allerdings sind hi...
29 - Oberschwingungen - wie kann ich meine Geräte prüfen -- Oberschwingungen - wie kann ich meine Geräte prüfen
@clembra

Genau diese ungenaue Aussage wollte ich eigentlich präziser haben. Allerdings scheint es mir so als könne man nicht feststellen wieviel dieser Oberschwingungen vorhanden sind. Ich dachte es gibt irgendwo eine Art "Tabelle" wo aufgelistet ist wieviele dieser Oberschwingungen von Geräten erzeugt werden, die sich im N addieren bzw. nicht aufheben.

So lange der N nur mit max I Lmax belastet wird stört mich ja nichts. Sollte dieser allerdings einmal I Lsumme belastet werden wäre das schon fatal. ...
30 - Stromverteiler mit Phasenaufteilung (1x400V -> 3x230V) -- Stromverteiler mit Phasenaufteilung (1x400V -> 3x230V)
Eine N-Überlastung ist nur möglich, wenn die Phasen sehr unterschiedlich belastet werden, beispielsweise an einer ein Elektrogrill (ohmscher Verbraucher), an der zweiten ein sehr kräftiger Motor (induktiver Verbraucher) und an der dritten ein riesiger Haufen billige PC-Netzteile (kapazitive Verbraucher). Im Realbetrieb rechnet bei so einem portablen Verteiler niemand mit so einer Belastung, daher sprechen auch keine Normen direkt dagegen.

Eine N-Unterbrechung wäre allerdings für die Geräte fatal, dementsprechend sollte man hochwertige Leitungen verwenden.

Die Regel mit der gemeinsamen Abschaltmöglichkeit gilt meiner Meinung nach(!) nur für die Festinstallation, bei einem mobilen Verteiler nennt sich die allpolige Abschaltmöglichkeit Stecker.

Wenn einem das eine Firma abnimmt hielte ich es durchaus für zulässig, ein solides Brett zu nehmen, darauf einen CEE-Anbaustecker, ein Stück 5x2,5 zu einer AP-Abzweigdose IP44, drei Stücke 3x2,5 mm2 und drei Schukosteckdosen AP IP44 zu montieren. Die Leitungsstücke müssen ordentlich mit Schellen befestigt sein. Eleganter sieht natürlich das Fertigprodukt aus und man erspart sich die Bastelzeit sowie Abnahme vom Elektriker. ...
31 - Mikrowellekontroller oder konventionell? -- Mikrowellekontroller oder konventionell?
Grundsätzlich ist so nen µC nichts anderes als ein Mikroprozessor, der Recheneinheit, Arbeitsspeicher, Programmspeicher und z.T. Peripheriebausteine bereits integriert hat.
Da gibts von vielen Herstellern unterschiedliche Familien, im Hobbybereich sind aber Atmel AVR und Microchip PIC ziemlich weit vorne dabei, weil billig und einfach zu benutzen.

Um da was anzuschließen kannst du im simpelsten Fall die einzelnen I/Os setzen bzw. auslesen. Manche davon sind mehrfach belegt und können anstelle des digitalen I/O auch Funktionen wie A/D-Wandler oder PWM Ausgang übernehmen. Oft sind auch diverse serielle Schnittstellen wie UART, SPI oder I²C integriert.
Dazu gibts dann nen Haufen Register, Timer und Interrupts um auf Ereignisse zu reagieren und das Zeug zu steuern.

Als Betriebsspannung sind 3,3 und 5V gängig, viele Chips können aber auch mit einem größeren Spannungsbereich umgehen. (AVR je nach Takt und Modell zwischen 1,8 und 5,5V.) Die spucken dann TTL-kompatible Pegel aus die man direkt weiter verwursten kann, oder z.b. mit nem MAX232 auf klassische V.24 umsetzen.
Die Leistung reicht dabei aus um LED oder Kleinsignalransistoren direkt anzusteuern. Aus dem Kopf wären das beim AVR 20mA pro Portpin, bzw. 200mA für den ganzen Chip - kann mittlerweile auch...
32 - Quietschgeräusch -- Wäschetrockner Miele T442C Ersatzteile für T442C von MIELE
Im Trockner nie Fett oder Öl verwenden, es kann zu Entflammungen führen!

Ein Quietschgeräusch ist ein Hinweis auch auf Schiefstand des Gerätes. Es steht nicht waagerecht im Raum. Das Gehäuse verbiegt sich mit der Zeit und die Innere Mechanik (die stärker ist) arbeitet dagegen.

Das wäre immer fatal und ist zu ändern. Mit der Wasserwaage auf dem oberen Deckel die Waagerechte feststellen, nötigenfalls ändern. Füsse angleichen. Vor Allem bei Überbaugeräten, wo ein weiteres Gerät drausteht, geschieht das recht schnell weil die sehr schwer sind. ...
33 - verweig.brennen von cd-rw's -- CD philips philips cdr 870 Ersatzteile für von PHILIPS
Mit dem CDR 870 können CD´s abgespielt werden. Im Abspielvorgang kann es gemessen werden. Somit kann zumindest die Funktion des Lasers geprüft werden. Ist dies nicht der Fall, wird er auch den Brennvorgang vergessen können und braucht einen neuen Rekorder oder eine neue Lasereinheit.

Aber so kommen wir nicht weiter...

@Tom-Driver: Wenn Du den Thread verfolgst, sollte Dir auffallen, dass ich nicht einfach mitten in den Thread poste... Ich denke Du bist eher wegen der Tesafilm Geschichte angefressen, aber sorry, diese Variante ist äußerst fatal der Lasereinheit /-linse gegenüber. Dann kann er gleich Kontakt 60 rein sprühen. Also nichts für ungut...

Grüße.



...
34 - Funkgerätsteckdosen -- Funkgerätsteckdosen
Im Normalfall klappt das nicht, auch wenn die Frequenz gleich ist. Die Codierung und das Datenformat der Fernbedienungen ist unterschiedlich. Da baut jeder Hersteller das, was ihm am besten gefällt. Auf der gleichen Frequenz senden auch Autoschlüssel, Garagentoröffner, Funkthermometer usw. Es wäre ja fatal, wenn das Funkthermometer alle 10 Sekunden die Garage öffnen oder schließen würde.




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 16 Jan 2013 16:58 ]...
35 - LED Elektronik geplatzt ,ersetzen -- LED Elektronik geplatzt ,ersetzen

Zitat : Das wird die Nenngleichspannung sein. Tatsächlich? Das wäre dann natürlich fatal ... bzw. ist, wie man unschwer erkennen kann

Auf den Bildern kann man es leider nicht erkennen. Welche Dioden sind denn da verbaut?

...
36 - spült nicht -- Geschirrspüler Blomberg GSN 1581 X Ersatzteile für GSN1581X von BLOMBERG
Hallo,

danke für die korrekte und informative Rückmeldung. Dies wird mit Sicherheit noch einigen weiterhelfen können, die das selbe Problem haben.

Ja, Du hast völlig recht 230 V/AC an einen Gleichstrommotor klemmen, wäre fatal. Die Hilfestellung galt ja nur für 230 V / 50 Hz Motoren...



Mit den besten Grüßen,

TOBI ...
37 - Falsches (Nicht) Einschalten -- Receiver Yamaha RX-450 Natural Sound Stereo Receiver
Hallo

Mach bitte einmal Fotos von dem Glühlämpchen bzw beschreibe die Maße.
Wegen Ausleuchtung usw ist oftmals eher die mechanische Form als die elektrischen Werte wichtig. Ein 12V Lämpchen kann man fast immer mit einem passenden Widerstand in Reihe auch für 14,5V Versorgung anpassen.

Was die Elko-Sache betrifft:
Wenn du die Elkos schon hast, tausche sie beim Nachlöten aus. Wenn es möglich ist auch noch den C183 (hatte ich übersehen) und vor allem C55 in der Resetschaltung.
Letzterer erzeugt beim Einstecken des Netzsteckers den Reset für den Microprozessor. Der zweite, im Beitrag von 2009 beschriebene Fehler weist z.B. auf ein Problem dort hin, weil es heisst, das sich nichts wählen lässt und auch nicht mehr ausgeschaltet werden kann.

Dass das Betätigen des vermeintlichen "Powerschalters" auch bei dir den "Spaß" nicht beendet, liegt u.a. auch daran, dass der eigentlich nur dem Prozessor sagt; "Abschalten".
Ob dieser das dann auch macht oder nicht, kümmert den Netzschalter nicht. Auf jeden Fall aber erzeugt der Netzschalter keinen Reset des Prozessors, wenn ich die Schaltung und den Hinweis auf S21 des Servicehandbuchs richtig interpretiere.

Wenn du Arbeitswut hast, und meinst, dass es im Netzteil li...
38 - Steuereinheit für ein Modellbau Servo -- Steuereinheit für ein Modellbau Servo
guten Morgen,
Schmutz,Regen,Wärme gibt es überhaupt kein Problem. Ihr denkt da zu sehr im Automobilbereich. Meine Konstruktion sitzt in der Airbox, zuvor ist ein Luftfilter angelegt, wäre fatal, wenn in der Airbox Schmutz, Wasser, etc. vorhanden wäre. Temperaturhaushalt in der Airbox liegt in etwa bei Umgebungstemperatur.
An linearantriebe habe ich auch schon gedacht, gerade weil ich beim Servo eine drehende Stellung in eine linieare Bewegung umwandeln muss.Auch die Ansteuerung einer NC Achse ist um ein vielfaches einfacher - zumindest für mich als Electronic Leien, könnte hierbei auf unseren S7 Programmierer in der Firma zurückgreifen.
Nachteil: zu Groß, zu teuer. Wobei 1. Problem das Hauptproblem darstellt.

...
39 - Sanftanlauf für ein Kinderauto realisieren -- Sanftanlauf für ein Kinderauto realisieren

Zitat : aber wenn der Schalter für "rückwärts" gedrückt wird, wird die PWM verpolt. Das wäre fatal.
Darum würde der Motor auch erst nach dem PWM-Modul umgepolt werden.

...
40 - Druckerfehler / Kein Code -- Drucker Epson PX810FW
Geräteart : Drucker
Defekt : Druckerfehler / Kein Code
Hersteller : Epson
Gerätetyp : PX810FW
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich möchte mich hilfesuchend an Euch bzgl. meines Druckers melden.
Bin mit meinem Latein am Ende.

Drucker: Epson Stylus Photo PX810FW

Vorgeschichte: Rot wurde eher Magenta gedruckt, daher habe ich über die Drucksoftware den Kopf reinigen lassen. Nach 3x reinigen war Rot komplett zu! Nach 2h immer noch keine Besserung.

Also: Drucker eingeschaltet, beim initialisieren Stecker gezogen, damit ich den Schlitten mit Druckkopf frei bewegen konnte. Strom ab. [/b]Drucker auf, Kopf aus dem Schlitten geschraubt und für ca. 1h in Druckkopfreinigungsflüssigkeit gelegt.
Kabel oder Schleuche habe ich keine abgemacht. Der Kopf lag im Drucker in einer kleinen Schale.
Alles wieder zusammengebaut, Drucker eingeschaltet:

Fehler: Druckerfehler. Gerät aus- und wieder einschalten. Nähere Informationen siehe Dokumentation. - Alle Buttons blinken.

Der Fehler trit...
41 - LED mit zu hoher Spannung betreiben? -- LED mit zu hoher Spannung betreiben?

Zitat : Also brauche ich pro LED einen JFET, Was soll denn dieser Aufwand?
Eine gewöhnliche LED verträgt 20mA Betriebsstrom und soviel Strom kann die RS-232 Schnittstelle überhaupt nicht liefern.
Laut Norm ist sie nämlich kurzschlußfest und daher bereits strombegrenzt.
Sie kann aber die LED mit falscher Polarität betreiben, und das kann für die LED fatal sein.

Du hast nun die Wahl entweder eine LED mit einer normalen Diode hintereinanderzuschalten, wodurch ein Stromfluß in die falsche Richtung unterbunden wird, oder du kannst die normale Diode der LED antiparallel schalten, dann begrenzt die Diode die Sperrspannung der LED auf ein unbedenkliches Maß.

Eine Abart der zweiten Schaltungstechnik ist es z.B. eine rote und eine grüne LED antiparallel zu schalten. Je nach Polarität des RS-232 Pins leuchtet dann die Eine oder die Andere LED.
Es gibt Diagnosegeräte, die auf diese Weise Datenverkehr auf der Schnittstelle anzeigen, denn kurze Unterbrechungen im Dauerleuchten kann man sonst nicht erkennen.


@Cry Wolf:
42 - Leistungsverlust -- Mafell Handhobel ZH280L
Das sieht ja nicht gut aus.
Hast Du an den Lagern etwas festgestellt.
In der Regel kann man die Lager anhand der Nummern als Industrielager nehmen. Sind dann ggf. billiger als spezielles Ersatzteil.

Am Rand/Seite stehen diese Nummern. Schau mal im Netz.

Das Feld wäre natürlich fatal. ...
43 - Tn-C Netz Schukomat FI-Steckdose anklemmen Fragen -- Tn-C Netz Schukomat FI-Steckdose anklemmen Fragen
Hallo das liegt daran, das ich es nicht gelernt habe.
( Nicht wirklich , aber das ist schon länger her )

----------------------
Wenn Der PE auf den zusätzlichen SteckDosen geklemmt wird,
dann ist es doch quasi gebrückt .

Das war die eigentliche Frage mit den " die bekommen auch ihre Brücken ?"
---------------
Also der PE von der/den nachgeschalteten wird an den PE Anschluss der Schukomat geklemmt angeschlossen ?

( die ja mit N gebrückt wird bei TN-C )

Ich weiß auch das der FI ohne den PE in Funktion ist,
aber wenn der Fi ne Macke hat ,
und es ist kein PEN da, das wäre ja relativ fatal.

Deswegen gehe ich davon aus das der auch angeklemmt wird.

Nur wo ist die stelle im Schaltplan ?, das muss ich mir nochmal angucken .

mfg



...
44 - TN-C Herd Anschluss 4x1,5mm² Brücke Neutralleiter PE Parallel wie wo -- TN-C Herd Anschluss 4x1,5mm² Brücke Neutralleiter PE Parallel wie wo
Eine Neutralleiterüberlastung kann nur auftreten, wenn Lasten mit stark unterschiedlichen cos(phi) angeschlossen sind oder alle drei Außenleiter auf der gleichen Phase hängen. (1) ist bei einem Herd, der hauptsächlich ohmscher Verbraucher ist, nicht der Fall. (2) müsstest du selbst kontrollieren, am einfachsten an der HAD die Spannung zwischen den einzelnen Außenleitern messen. 3x 400V -> ok, 3x 0V -> fatal, etwas dazwischen -> Murks oder Defekt.

Und wenn 5x liegt kann sehr wohl ein FI eingebaut werden. Es gab bereits weit mehr als einen Toten wegen falsch angeschlossenen Herden oder Herdanschlussdosen.
Die Idee mit dem Brücken von Blau und Gn/Ge ist dagegen totaler Schwachfug. Als "normaler Elektriker" sollte man nie darauf kommen, und wenn doch, wissen, dass es Quatsch ist... ...
45 - Wirrwarr um 3 Adern? -- Wirrwarr um 3 Adern?
Eine nicht funktionierende Verlängerung hatte ich in der Schule auch mal... da es sich um ein Projekt handelte und Eile geboten war hatte ich obwohl natürlich damals noch nicht in irgendeiner Form befugt freie Hand und bin mit dem Ding mal in den Werkraum um zu sehen was los ist (nur dort gab es Werkzeug). Das Problem war rasch gefunden: in der Kupplung waren alle drei Adern aus den Klemmschrauben gezogen! Ein Wunder, dass das ohne Kurzschluss abgegangen ist... und der wäre fatal gewesen, da wir keinerlei Zugang zum UV hatten, ja nicht einmal wussten, wo sich der befand. Und in der zuständigen Bundesimmobiliengesellschaft war gegen 19 Uhr sicher niemand mehr... ...
46 - Fehlende Spannung Vs -- Plasma   SAMSUNG   PS-42E92H
Wäre das für die restliche Hardware eigentlich fatal wenn ich die VS_ON Spannung einfach mal testweise manuell auf die Klemme überbrücke? ...
47 - Ausgangsleistung eines Verstärkers berechnen -- Ausgangsleistung eines Verstärkers berechnen
Aus der getrennten Schreibung schließe ich mal, dass du nicht die Band meinst...
So sah übrigens der Prototyp vor über nem halben Jahr aus:
http://www.youtube.com/watch?v=-ZOlGD4tTz8
In der Flasche, die dort steht, war übrigens Fassbrause, ich besaufe mich nicht beim Basteln, das wäre fatal
Ein Forenbier für den, der eins der Riffs erkennt ...
48 - An die Heimwerker: Podest bauen -- An die Heimwerker: Podest bauen
Wow, Respekt. Hat, wenn man die Jahreszeiten betrachtet, aber auch lang genug gedauert, oder? Die Unterkonstruktion hätte man gleich so lassen können wie im Winter, dann hätte man das ganze Jahr was schneeflockenartiges im Garten . Haben die ganzen nicht-90° Schnitte nicht schnell mal genervt? (oder du hast einfach g'scheites Werkzeug) Was für ein Holz hast du verwendet? Schaut bis auf die Dachkonstruktion aus Fichte nach Lärche aus.

Ich hab zwar einen Schuppen (Design und Bau) hinter mir. Jedenfalls wirkt das Dach beim darauf gehen selbst mit 70x70er Sparren alle 50cm sehr "stabil". Aber er steht erst seit Herbst und Schnee gab's bisher ja so gut wie keinen hier. Deswegen weiß ich noch nicht, ob ich was falsch gemacht habe.


Jedenfalls habe ich die Konstruktion aktualisiert. Alle Hölzer sind 80x50 (laut meiner Rechnung 42m davon). Ich weiß noch nicht, ob ich Lärche oder Fichte verwenden soll. Lärche ist was ich weiß zwar ca. ein Drittel "stärker" als Fichte, verdreht sich aber manchmal gerne und kostet mehr (die bessere Witterungsbeständigkeit brauche ich Innen hoffentlich nicht ).
Die 11 Bal...
49 - VEB Funktechnik Leipzig Kopfhöreranschluss (DKAV05) -- VEB Funktechnik Leipzig Kopfhöreranschluss (DKAV05)
Hallo,

welche zusammengehören ist nicht das große Problem:
da mein Kumpel aber den Klang so schön findet, wäre es doch fatal, wenn ich eine Muschel falsch herum anschließe..
Ich bin mir nicht sicher, ob man das auch durch eine Messung ermitteln kann..?

Vielleicht hast Du eine für mich durchführbare Methode um die "Polung" zu bestimmen, oder es hat jemand einen Adapter von DKAV auf Stereoklinke und kann das prüfen?! ...
50 - Meinungsstreit: Netzteilspannung etc. muss zum Gerät passen, ja nein? -- Meinungsstreit: Netzteilspannung etc. muss zum Gerät passen, ja nein?

Zitat : die schräg designten Billiggeräte wo das Netzteil gleichzeitig z.B. den Ladestrom begrenzt, Oder die Anschlußleitung dient als Vorwiderstand.
Gab es (gibts?) bei Handy-Ladern, denn dann kann man im Handy selbst eine allerprimitivste PWM-Schaltung einbauen.

Das Rezept ist aber nicht neu.
Schon zu Zeiten der Dampfradios gab es welche, bei denen die Netzzuleitung aus Widerstandsdraht bestand.
Fatal für die Röhren, wenn dann jemand diese Leitung durch eine gewöhnliche Kupferleitung ersetzt hat...


@Traurig:
Quintessenz der obigen Beiträge:
1) Die Stromlieferfähigkeit des Netzteile muß mindestens dem Verbrauch des angeschlossenen Geräts entsprechen.

2) Auf die Spannungsangabe der Netzteile kann man sich nicht verlassen.
Einige liefern bei geringer Belastung fast die doppelte der aufgedruckten Spannung.

3) Es gibt Geräte, die mit einer zu hohen Betriebsspannung ausgesprochen gut zurechtkommen, andere hingegen haben kaum Toleranz und werden sofo...
51 - Kontaktspray für Elektronik Stecker? -- Kontaktspray für Elektronik Stecker?

Zitat : geht es bei den meisten Kontaktsprays eher nur um Reinigung? Ja, es geht um die Entfernung von alten Schmutzschichten und Oxiden der Kontaktmaterialien, sowie um Schmierung damit der Metallabrieb verringert wird, der schnell zu neuen Schmutz oxidiert.
Besser als die auf den Kontakten hoffentlich noch vorhandene Silberschicht leitet sowieso nichts, und das Aufsprühen leitfähiger Substanzen wäre für die Isolationen fatal.
...
52 - RIP Steve Jobs! -- RIP Steve Jobs!

Offtopic :@Nicki:
Und wenn Bill Gates mit seiner Microblöd-Mannschaft Autos bauen würde, dann würde ein Unfall so ablaufen:

- Du donnerst an den Baum
- Anzeige im Display: "Der Airbag wird auslösen. Sind Sie sicher? Ja Nein Abbrechen.
- Nach "Ja" kommt "Das Auslösen des Airbags wird vorbereitet. Bitte warten Sie..."
- Nachdem Du eh schon sämtliche Knochen des Schädels zersplittert hast, kommt die Meldung "Fatal Error in Sector #0815AIRBAG" und "Das System wird wegen eines schwerwiegenden Fehlers neu gestartet. Bitte wiederholen Sie den Unfallablauf."

Das alles, WENN das Microblöd-Auto mal läuft. Und nicht von selbst abschaltet, wenn eine Kurve kommt. Zum erneuten Starten muß man dann die Tür öffnen UND zugleich die Antenne berühren.

Beim Schalten vom 1. in den 2. Gang kommt die Display-Meldung "Das Getriebe hat einen neuen Gang gefunden. Um die Installation zu vervollständigen, sollten Sie den Motor neu starten."

Gruß
stego ...
53 - L und N abgesichert -- L und N abgesichert

Zitat : Die Siemens Dinger mit dem "W" drauf sind nicht etwa H Typen?
Also ich lese da L... bei ausreichender Dimensionierung (sprich 1,5mm2 mit max. 10A) auch nicht so problematisch, aber drin lassen würde ich sie auch nicht unbedingt. Abgesehen davon... stört außer mir noch jemand der Querschnitt der Brücken unten? Mir schaut das nach 4 und 2,5mm2 aus, kommt mir ein bisserl mager vor.

Die N-Trenner mit Flügelschrauben kenne ich definitiv nur aus Diazedverteilern mit einzelnen Sockeln auf C-Profilen. Angeblich sollen sich die ab und zu lockern, bei Drehstrom-Vorzählersicherungen fatal. Habe aber persönlich noch von keinem Fall gehört. ...
54 - Garagentorantrieb Bosch Comfort -- Garagentorantrieb Bosch Comfort Ersatzteile für COMFORT von BOSCH
Bei älteren Geräten wird die Codierung auch über Dipschalter vorgenommen. Daß das bei deinem Bekannten nicht geklappt hat ist logisch. Es wäre ja fatal wenn man mit einem Sender alle Tore bedienen möchte. ...
55 - Heftiges Problem beim installieren einer Software! -- Heftiges Problem beim installieren einer Software!
INSTALLING SUMMER..... █████████░░░░░░░░░░░░░░ 44% done

permanent fatal installation error!
Fatal error in: petrus/heav777/WEATHER/sum-adm in/noclouds/dry.html on line 666
Error: summer not found. The summer you are looking for has been deleted, renamed or is permanently not accessible. Please try again later this century.
Reinstall winter.sys and delete database for temporary weather use. ...
56 - Geht nicht richtig an -- Notebook Medion MD42200
Spätestens nach deinen Messungen und Reparaturversuchen hat das Mainboard mehr als einen Fehler. Da keine Unterlagen zur Verfügung stehen und das Gerät fast 7 Jahre alt ist (Aldi-Notebook Oktober 2004) -->
Ein überholtes Board ist für 50 Euro bei ebay zu bekommen, inkl. Einbau kostet es 100.
Das normale vorgehen wäre die Kontrolle der Spannungen anhand eines Schaltbilds gewesen. Alternativ etwas Reverse-Engineering anhand von Datenblättern.
Zu so einer Mainboardreparatur gehört aber eine Menge an Wissen und viel teures Spezialwerkzeug.

Das kurzschließen von Bauteilen führt seltenst zum Erfolg, viel häufiger aber zum Händler oder in ein Krankenhaus. Ebenso sinnlos ist das rumstochern in der Schaltung ohne irgendwelche Unterlagen.
Die Strommessungen, mit denen du das Gerät zerstört hast, waren z.B. völlig sinnlos. Falsch ausgeführt waren sie fatal. Lese dir die Anleitung vom Meßgerät nochmal durch.
Wenn du deine Strommessung so an einer Autobatterie durchgeführt hättest, hättest du nun, je nach Qualität des Meßgerätes, u.U. zwei Meßleitungen in den Händen eingebrannt.
...
57 - Powerline mit Elektroinstallation nicht möglich -- Powerline mit Elektroinstallation nicht möglich

Zitat : Meine Versuche haben gezeigt, daß Glimmlampen den Verbindungsaufbau am sichersten "stören". Sollte also deine Installation über eine Spannungsanzeige mit Glimmlampe verfügen (in vielen schaltbaren Steckerleisten verbaut), so dürfte sich hier die Störquelle befinden.

Das ist jetzt tatsächlich ein AHA erlebnis. Wenn das stimmt ist das ja fatal für fast jeden Nutzer einer solchen Übertragungsart. -> Man benutzt solche schaltbaren Mehrfachsteckerleisten ja quasi NIE für den Stromanschluss einer PC anlage \ironie off...

Hätte ich das mal in meiner letzten Wohnung gewusst... ...
58 - Kondensator explodiert -- Anker - Nähmaschine Anker Automatik
Vielen Dank für die schnelle Antwort -

das hilft mir schon mal weiter, dass ich jetzt weiss, dass es ein Entstörkondensator ist und man den zur Not weglassen kann.

Als das mit dem Knall passierte hab ich erst mal den Netzstecker gezogen, ich bin auch irre erschrocken. Dieses Fusspedal ist mir sowieso auch etwas suspekt, da es komplett aus Metall ist und ich mir denke, dass da irgend eine Art Spule drin sein muss, als "Stromverbraucher", die womöglich sogar noch warm wird ?!?
Uralt halt, aber da hab ich immer bedenken, dass man vielleicht mal nen Schlag kriegen könnte, wenn sowas durchbrennt, weiss garnicht, ob da ein Schutzleiter angeschlossen ist, bei dem alten Pedal.
Am Motorgehäuse ist schon einer dran. Mich wundert, dass die Sicherung im Haus nicht flog, sonst fliegt die sogar manchmal bei ner explodierenden Glühbirne.
Naja, solange so ein Fusspedal nicht den Teppich in Brand setzt oder so... sowas wäre fatal !

Müsste das Fusspedal glatt mal aufschrauben, vielleicht kann man da schon was sehen, ob das Ding auch nen Schaden hat, weil was schwarz ist? Eigentlich müsste man das Fusspedal doch dann auch allein mit Phasenprüfer untersuchen können, wenn ich das richtig sehe. Wenn ich drauftrete müsste ja bei intaktem Teil Strom raus...
59 - GSM-Richtantenne - Kabel kürzen? -- GSM-Richtantenne - Kabel kürzen?

Zitat : Auch wenn da 1m, 5m usw. angeboten werden, ist es möglich, das genau 1,13m o.ä. angeschlossen sind. Dabei kommt es wirklich auf Millimeter an. Dass die Anpassung mit dem Kabel gemacht wird, dürfte hier nicht Fall sein; dafür sind die Bandbreiten zu groß und die Frequenzen zu unterschiedlich.
Wenn da etwas von "speziell abgestimmten Kabellängen" steht, so denke ich, daß damit gemeint ist, daß sie auf den Anwendungsfall abgestimmt sind, also je nach Bedarf nur 1m, 2m usw. lang.

10m RG-58 für 2,2GHz zu nehmen, wäre aber wirklich fatal, deshalb glaube auch ich nicht daran.

Ich würde auch nicht versuchen das vorhandene Kabel zu kürzen, sondern einfach ein neues bauen. Dann kann man wenigstens vergleichen, was der Umbau gebracht hat.
Bei kurzen Kabeln fällt auch der Dämpfungsunterschied der verschiedenen Qualitäten nicht so sehr ins Gewicht.
Der Hinweis "Das Kabel darf weder gequetscht, beschädigt oder stark geknickt werden" gilt aber generell und besonders die dämpfungsarmen Kabel mit Schaumstoffdielektr...
60 - Frequenzumrichter für Tischkreissäge -- Frequenzumrichter für Tischkreissäge
Hallo
Ich habe mir eine Tischkreissäge gekauft.Diese hat leider 400V bei 2,8kw und ich möchte sie gerne auch auf Montage mitnehmen da gibt es oftmals aber nur 230V.
Das macht man ja üblicherweise mit einem Frequenzumrichter,aber geht das auch noch bei der Leistung ?
Dann gibt es noch die Möglichkeit mit der Steinmetzschaltung aber ich habe mal gelsen das man dabei dann 2/3 des Drehmomentes einbüßt, was bei einer Kreissäge fatal wäre.
Gibt es noch andere Möglichkeiten außer den Motor zu tauschen ?
Weitere Daten des Motores kann ich noch nicht sagen da ich die Säge erst im Laufe der Woche bekomme.

mfg


Mapple ...
61 - Wortkette -- Wortkette
Ginentzug

... wäre damals für "Queen Mum" fatal gewesen ...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tom-Driver am 16 Apr 2011 17:19 ]...
62 - Tödlicher Herdfalschanschluss -- Tödlicher Herdfalschanschluss
So habe ich es auch verstanden. Fatal dürfte der Dreher am Herd selbst gewesen sein, dass die blaue Ader der Herdanschlussleitung auf den Gehäusekontakt und die Grün/gelbe auf N lag. Wäre dies umgekehrt hätte man zwar einen defekten Herd (400V zwischen L1-Klemme und N-Klemme), aber keine Verletzten oder wie in diesem Fall Tote. ...
63 - Japan Katastrophe: 3. Reaktor durchgebrannt! -- Japan Katastrophe: 3. Reaktor durchgebrannt!
Es tut mir ja leid für die Japaner, insbesondere die armen Schweine in unmittelbarer Nähe zu den Havarierten Anlagen.
Nach den Informationen die ich heute nachmittag (Stand 15.3.2011) gesehen habe entsprach die Strahlung vor Ort etwa der vierfachen hierzulande üblichen Jahresdosis - und in Reaktornähe ist das bestimmt sehr unlustig. Es sollte mich schon sehr wundern wenn das ohne eine nennenswerte Anzahl von Strahlenkrankheitsfällen bleibt. Pessimistisch ist eher die Frage wieviele "Liquidatoren" es sein werden. Ich habe das dumpfe Gefühl daß da in naher Zukunft ein halbes Dutzend Betonsarkophage hingepflanzt wird. Vorausgesetzt da ist noch was zum einsargen.

Immerhin haben die Ereignisse dazu geführt daß die Diskussion hierzulande wieder angestoßen wurde. Das Tempo in dem das passierte und in dem die Politik einlenkt deutet aber darauf hin daß man auf Zeit spielt wie mit den Krediten für Griechenland bis die nächsten anstehenden Wahlen rum sind.


IMHO sollte man Eines im Hinterkopf behalten:
Wenn mehr Profit um jeden Preis die einzige Maxime eines Unternehmens ist und dieses alle Möglichkeiten genutzt hat den Profit auf gesunde Art und Weise zu steigern beginnt die Selbstzerstückelung. Das sieht man bei der Bahn, und das sieht man auch an ...
64 - NiCD-Akku mit 9 mm Höhe -- NiCD-Akku mit 9 mm Höhe
Damit könnte man es versuchen, aber falls im Original die Akkus eingelötet waren, solltest du zusehen, daß du wieder welche mit Anschlußfahnen bekommst.
Federkontakte haben nämlich oft derart miserable Übergangswiderstände, daß der daraus resultierende Energieverlust die ganze Geschichte zum Scheitern bringen kann.

Hinsichtlich der elektrischen Eigenschaften sind NiCd und NiMH hinreichend ähnlich, aber man sollte berücksichtigen, daß NiMH Akkus wesentlich leichter durch Tiefentladung oder Herumliegenlassen in vollständig entladenem Zustand geschädigt werden.
Entladen zu sein (ohne Polaritätsumkehr!) war für NiCd der normale Lagerzustand, für NiMH ist das fatal. ...
65 - Fehlercode E90 -- Waschmaschine Privileg Express 6520
Hallo


Fehler E90 ist ein, ich sag mal, Sammelfehler, der im Kundendienstmodus nochmal aufgeteilt ist.
E90 heißt Kommunikationsfehler oder Konfigurationsfehler.

Hat oft mit der LE oder Eingabe/Anzeigeeinheit zu tun.

Könnte aber auch am analogen Drucksensor liegen. Bei den Geräten ist es fatal, diese auf die rechte Seite zu legen. Dadurch wird der Drucksensor zerstört.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: derhammer am 13 Feb 2011 22:08 ]...
66 - I2C-Bus Ack + Interrupt unterbrechung -- I2C-Bus Ack + Interrupt unterbrechung
Hallo,
Ich habe von PIC exakt keine Ahnung.

Ich habe mir aber mal deinen Code angesehen und wäre es nicht möglich, dass noch andere Interruptquellen aktiv sind, die du gar nicht auf „pending“ testest? Und die nach Verlassen des ISR-Handlers sofort einen neuen IRQ triggern?


Die These ist im Eimer, wenn nur explizit aktivierte IRQs auftreten. Denn dann ist bekannt, welche Interrupts auftreten können.

Weiterhin ist es natürlich möglich, dass dein PIC einfach zu lahm ist und so viele IRQs getriggert werden, dass du mit dem Abarbeiten schlicht nicht mitkommst.

Dazu würde ich zu Beginn der ISR eine LED anschalten und nach Abarbeitung abschalten (danach wird in der Background-Schleife weitergearbeitet). Somit kann man ja herausfinden, ob und wie lange der PIC in der ISR beschäftigt ist.
Statt LED wird wohl ein einfacher IO-Ausgang reichen, den du ans Oszi klemmst.

An einen Stackoverflow kann ich nicht recht glauben. Es wäre fatal, wenn ein auftretender IRQ während der Abarbeitung der ISR dafür sorgen würde, dass diese erneut gestartet wird. Denn dann läuft dir der Stack wirklich irgendwann über, wenn die IRQs schneller kommen als du sie abarbeiten kannst.
Bei AVRs ist das standardmäßig so geregelt...
67 - Einfacher Spannungswandler -- Einfacher Spannungswandler
@wulf:
Danke. Ich hatte bisher für 1,5V noch nichts fertiges gefunden. Lediglich ein paar hinweise auf "LM317" oder Bastelsätze von Conrad, die dann aber wieder min. 2V ausgeben.
Das Teil, auf das du verlinkst würde so gesehen die Aufgabe gut erfüllen. Bedenken habe ich nur wegen den Details die Mr.Ed erwähnt.

@Mr.Ed:
Sorry, so wie es aussieht habe ich die Regeln doch nicht so ganz verstanden, bzw. so wie ich es verstanden habe (und wie es eigentlich auch da steht), sind Anfragen, die das StVO-unkonforme Basteln betreffen nicht erwünscht. (nachvollziehbar, seh ich ein)
Soweit mir bekannt gibt es aber in der StVO keinerlei Vorschriften zum Zigarettenanzünder bzw. was dort angeschlossen werden darf und was nicht. Ich würde mich sogar etwas weiter aus dem Fenster lehnen und sagen, dass m.M.n. keine Vorschriften zum Bordspannungsnetz existieren, lediglich zur Beleuchtung.
Dies ist aber nun auch Haarspalterei, den genau genommen bastel ich ja am MP3-Player und nicht am Fahrzeug

Nun aber zur Sache:
Dass ich den Player sowie der Spannungsregler zerstören könnte ist mir bewusst. Das sind aber, wie man so schön sagt, nur Peanuts. Dass ich aber das Radio ebenfalls beschädigen kann, war...
68 - Leitungsquerschnitt, Spannungsabfall, Steckdosen, Verständnis. -- Leitungsquerschnitt, Spannungsabfall, Steckdosen, Verständnis.
@gerhard54:

Deine Sichtweise deckt sich größtenteils mit meiner.

Hier gab es schon häufiger Diskussionen, da ich ähnliche Aussagen wie du getroffen hatte.

Habe zu dem ganzen sogar mal dem VDE geschrieben, bekam Antwort, welche meine Aussagen stützt.


Es muss ganz klar Unterschieden werden zwischen Überlast und Kurzschlussschutz.
Stelle ich zB den Überlastschutz durch einen Festanschluss eines Betriebsmittels sicher, kann man zB auch eine 0,75er Leitung nehmen bei einem B16 Automtaten (stimmt sicher jeder mit mir überein) WENN der Kurzschlussschutz gewährleistet ist. Dafür muss ich die Formeln bemühen die so in der 0100-430 stehen, mit den 5 sekunden und so weiter.


WENN ich aber am Anfang des Kreises eine Sicherung für Überstrom einsetze, deren Nennstrom kleiner gleich der Strombelastbarkeit einer Leitung ist, liegt die Sicherungskennlinie immer unter der Grenzkennlinie der Leitung. (auch in der 0100-430)

Diese Sicherung beherrscht jeden Bereich von Überstrom, bis hin zum Kurzschluss. Völlig unabhängig von der Leitungslänge.
Es gibt keinen Mindestkurzschlussstrom und keine maximale Abschaltzeit.
Löst die Sicherung nicht oder Langsam aus (weil STrom zu klein), nimmt auch die Leitung keinen Schaden usw. (ABER...
69 - Sartorius Waage X1493 - Netzteil fehlt ! -- Sartorius Waage X1493 - Netzteil fehlt !
Es ist um so ärgerlicher, als ich auch noch einen Ausgeben muß für das Netzteil und selbst gar keine Verwendung dafür habe.
Der Poster meldet sich einfach nicht.
Es ist nur zu entschuldigen, wenn er gestorben sein sollte.

Gruß
Peter

P.S.

Habe gerade noch mal eine Mail geschickt und bekam diese Nachricht:
Your e-mail is being returned to you because there was a problem with its
delivery. The address which was undeliverable is listed in the section
labeled: "----- The following addresses had permanent fatal errors -----".

Die Adrese stimmt also offenbar auch nicht mehr.
Also muß ich wohl davon ausgehen, daß der Typ zu viel Farbdämpfe eingeatmet hat und jetzt die Radieschen von unten sieht.

Am 16.Juni habe ich ihm eine Mail geschickt, ohne Antwort zu erhalten, dabei war er bis zum 26.Juni noch im Forum aktiv.

Ich könnte


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 26 Okt 2010 21:26 ]...
70 - Isolationsfehler Ausgleichsströme -- Isolationsfehler Ausgleichsströme
Der N wird nur überlastet, wenn einer der anderen beiden Schaltkreise in Anspruch genommen würden.

Zur Zeit habe ich beide Steckdosen hinter ein und der selben Sicherung. Es können also maximal 16A fließen. Die zwei Steckdosen auf getrennte Sicherungen zu legen wäre fatal. Das ist mir schon klar, der mit den kurzen Armen.

Brandgefahr bestünde nur dann, wenn der Nachmieter einen Herd anschließt. Ich denke es wäre fahrlässig, dem Vermieter das zu verschweigen. Dem entsprechend werde ich auch zusehen, dass das Problem behoben wird und die Installation einmal durchgemessen wird. ...
71 - Spielt tote Waschmaschine -- Waschmaschine Miele Novotronic W715
Muss ich morgen früh gleich mal anschauen.
aber ich denke das ist es - banal aber fatal

Vielen Dank soweit

Jürgen

...
72 - E60, E63 und E50 -- Wäschetrockner AEG Lavatherm 57809 Exclusiv
Hallo Moreno, Willkommen im Forum
Das wäre fatal, wenn diese Fehler zutreffen:
E51-E54 Motorproblem (nicht Keilriemen)
E61-E63 Heizungsproblem
Wobei das Motorproblem entweder ein Motorwicklungsschluss, eine Überhitzungsschutzauslösung im Motor, oder Elektronikdefekt sein kann.
Das Heizungsproblem kann sein ein Thermostatdefekt auf der Heizung, NTC-Sonde verrutscht oder defekt, Heizregister defekt, Elektronikdefekt.
Sieht nicht gut aus für das Gerät. Ich habe meist den Fehler, Überhitzungsschutz im Motor spricht an, was nur durch Motortausch behoben werden kann. Auf dem Heizregister habe ich meist einen defekten Thermostaten vorgefunden. Wobei der Hersteller auf den Austausch der Heizung rät.
Gruß,Ewald4040 ...
73 - Hoffentlich geht das gut -- Hoffentlich geht das gut
Womit man mal wieder sieht, wie leicht die Leute sich reinlegen lassen.

Wer wissen will wie: einfach das Teil mal kopieren und in irgendeine Pixelspritze oder einen Viewer einfügen und dann auf 400% hochskalieren - Fokus auf die Steckdose in den Latschen:

Dann sieht auch ein Blinder mit Krückstock, wie die Verbindung zwischen schwarzem Kabel und Stecker mit der reingepfuschten senkrechten
Linie reingebastelt wurde. Nun wenden wir uns der anderenSeite der "schwimmenden" Steckdosenleiste zu: Was da im Latschen steckt,erinnert fatal an eine Kupplung, von der das letzte Stück mit der Kabeleinführung mit einer Rechteckmaske gegriffen und hochskaliert wurde, so das es den Rest verdeckt. Die sichtbaren Kanten fluchten nicht mit denen der Steckdosenleiste. Auf der Sohle wurde mit Schwarz rumgemalt, das Oberteil wurde freigestellt und auf eine andere Ebene kopiert und versetzt. Man sieht das, weil die Sohle vorne viel zu lang rausguckt und weil das Oberteil nicht im richtigen Winkel dransitzt. Die Steckdosenleiste mit Stecker wurde separat photografiert und freigestellt. Dabei wurde in der Höhe auch was weggenommen, die Steckdosen sind tiefer als der Rand hoch. Vom hinteren Schlappen wurde ebenfalls das Oberteil freigestellt. Dann die freigestellte Steckd...
74 - Fage zu Lüftern -- Fage zu Lüftern

Zitat : es steht drauf 12V 1,4W Maglev. Maglev bedeutet, daß der Rotor in axialer Richtung vom Magnetfeld fixiert wird und die Lager deshalb keinen schädlichen Beanspruchungen in dieser Richtung ausgesetzt sind.
Ansonsten hast du Recht: Standardmäßig sind das "Brushless DC Motors" (BLDC), was nichts anderes bedeutet, als daß diese Gleichstrommotoren keinen Kollektor und keinen Bürsten haben, die verschleissen könnten.
Im Deutschen auch als "elektronisch kommutierte Gleichstrommotore" bekannt.

Zitat : Ist das schädlich wenn bei entsprechender Temperatur dauerhaft z.B. 5v anliegen aber er damit nicht anlaufen kann?Für den Lüfter nicht.
Wenn er intakt ist, läuft er schon irgendwann los, wenn die Spannung dafür reicht.
Manche der im Motor eingebauten Steuerungen versuchen auch im Sekundentakt oder s...
75 - Potentialausgleichsschinen - Blicke nicht durch -- Potentialausgleichsschinen - Blicke nicht durch
Hallo Leute,

ich habe jetzt schon sehr viel über Blitzschutz und Potentialausgleich usw. gelesen, gerade in bezug auf Satellitenantennen und deren Erdung. Aber trotz diesen vielen Lesens sind mir ein paar Sachen immer noch nicht so 100%ig klar.

1) Wie spielt Blitzschutz und Potentialausgleich eigentlich genau zusammen? Für was sie gut sind weiß ich, nur wie die angeschlossen sind nicht. Im Haus ist ein Fundamenterder vorhanden. Der Funamenterder ist mit dem Blitzschutz direkt verbunden so wie ich das verstanden habe. Wo ist nun aber der Potentialausgleich angeschlossen? Geht der auch auf den Fundamenterder? Sind da spezielle Bauteile nötig um Blizschutz vom PA zu separieren? Ich stelle mir das fatal vor, wenn ein Blitzstoß vom Blitzfang 1:1 auf die PA durchgereicht wird.

2) Beim Hausanschluß gibt es die Hauptpotentialausgleichsschine. Dummerweise befindet sich die im Keller, die Schüssel auf dem Dach. Wenn Blitschutz und PA miteinander irgendwie in Verbindung stehen sollten, ist es dann möglich auf dem Dach eine lokale PA-Schiene zu installieren und dafür den Blitzschutz als Anschlußpunkt zu nehmen, oder muß man wirklich ein Kabel vom Keller zur Antenne ziehen?

3) Wenn 2) nicht möglich ist, dann eine weitere Frage. Der PA für Satellitenkabel et...
76 - Bugs auf neuem Server -- Bugs auf neuem Server
Heute gegen Mittag, als ich versuchte, eine Antwort zu versenden:


Zitat : Warning: DOMDocument::load() [domdocument.load]: Extra content at the end of the document in http://www.stopforumspam.com/api?ip=IP.IP.IP.IP, line: 2 in /www/htdocs/felec/phpBB/spamforum.php on line 21

Fatal error: Call to undefined function add_log() in /www/htdocs/felec/phpBB/spamforum.php on line 25


https://forum.electronicwerkstatt.d.....nfang

Bei einem weiteren Versuch etwa zwei Minuten später identische Fehlermeldung.

Dann war ich ein paar Stunden weg.
Nun geht es wieder.
Edit von clembra: IP unkenntlich gemacht

[ Diese Nachricht wurde geändert von: clembra ...
77 - Schutzleiter und FI Frage -- Schutzleiter und FI Frage
OK.
Haben wir also keinen FI und keiner rührt die Maschine an ist das kein Problem, der Strom wird wegen eines geringen Widerstandes sehr hoch und die 16A Sicherungen kommen. Fasst dummerweise gerade jemand die Maschiene an während der Isolationsfehler auftritt ist der Widerstand höher und es könnte unangenehme Folgen haben...wenn das so ist habe ich es soweit kapiert daß es für einen Laien ausreichen sollte.

Aber eins noch:
Sagen wir mal der Schutzleiter ist unterbrochen und die Spannung liegt am Gehäuse an, wir haben einen FI, ist es dann also so daß die Spannung am Gehäuse weiter so lange anstehen bleibt bis einer dranfasst und dann der FI kommt? Wäre zwar soweit in Ordnung, nur durch den Schreck könnte es natürlich fatal sein wenn man z.B. auf einer Leiter stehen würde.

Dasselbe Problem mit dem Schutzleiter und wir haben keinen FI. Muß man dann auf gut Glück hoffen daß der Widerstand nicht zu groß wird damit die Sicherungen kommen? Dieser Umstand, also Isofehler und keinen Schutzleiter, dürfte damit wohl der schlimmste Fall sein der eintreten würde!! ...
78 - Probleme TWI (I2C) Atmega 16 -- Probleme TWI (I2C) Atmega 16
Hallo,

du hast leider immer noch nicht genau verstanden, wie der Bus funktioniert bzw. die Hardware im AVR.

(Welchen nutzt du gerade nochmal?)

Also:

Du initialisierst beim Slave die Hardware mit

TWAR = Address;
.

Aufrufen tust du die Funktion mit der Adresse 0x2. Schaut man sich das Register TWAR aber an, sieht man, dass das LSB (das unterste, kleinste Bit) nicht zur Adresse gehört! Dieses Bit muss auf 0 geschrieben werden, wenn man regulär (über die eigene Adresse) adressiert werden soll. So, 0x2 in diesem Register bedeutet, dass das 2. Bit 1 ist. Dort liegt aber nunmal das erste Adsressbit. Also hat dein Slave im Endeffekt nur die Adresse 0x1 und nicht 0x2. Das hatte ich bereits 20mal erwähnt und so ist das auch in meiner Bibliothek implementiert. Dort wird die übergebene Adresse um ein Bit nach links verschoben. Auf das LSB wandert automatisch eine 0.

Es muss also TWAR = Address << 1; heißen.


Der Master sollte soweit stimmen, setze aber mal den Wert für TWBR auf 64. Dann liegst du bei gut 50kHz und nicht 100kHz SCL-Takt.

Schreibe die Empfangsroutine folgendermaßen um:
79 - 2 Relais verriegeln -- 2 Relais verriegeln

Zitat : HansG hat am  5 Jun 2010 17:15 geschrieben :
Eine gegenseitige Verriegelung der Relaiskontakte ist aber trotzdem sinnvoll, denn beim schnellen Umschalten oder bei einem Fehler könnte es durchaus dazu führen, dass beide Relais auf "EIN" stehen.


Das wäre in der Tat fatal, also dann doch lieber mit den klicken und erhöhten Stromverbrauch der ganzen Relais leben. So hatte ich es ja eigentlich schon geplant. Muss ich mir alles nochmal durch den Kopf gehen lassen.

MfG
...
80 - Wo verbleiben unsere Krankenversicherungsbeiträge? -- Wo verbleiben unsere Krankenversicherungsbeiträge?
Rentner, Arbeitssuchende und Sozialhilfeempfänger sind ja nicht kostenlos
bei den Krankenkassen weiter versichert.
Das hat nichts mit der Verwendung der eingenommenen Beiträge zu tun,
daher: Thema verfehlt, setzen, vier minus.

Zur Altersstruktur Deutschlands, die nur in der gerne und oft verbreiteten
Lehrmeinung "hanebüchen" ist, hier mal ein Auszug aus den etwa 5 Jahre alten
Kommentaren von Jürgen Voss:

Zitat : ... Nachschub für die Demographielüge
(zu “Mehr als eine Million Pflegebedürftige…… in SZ v. 8.10.2003, S.6)

Über kaum eine Berufsgruppe werden traditionell so viele Witze gemacht wie über
Statistiker. Winston Churchill hat sich ebenso über sie erheitert wie der große
Spötter George Bernard Shaw. Ist es da verwunderlich, dass Statistiker immer dann,
wenn sie mal richtig ernst genommen werden, förmlich aufblühen und die Gunst der ...
81 - Display defekt --    Meade    Teleskop-Steuerung

Zitat : Welches Austauschdisplay benötige ich genau? Das sollte auf deinem draufstehen oder aus den Schaltplanunterlagen zu entnehmen sein.


Zitat : Passt jedes 16x2? Wo sind die Unterschiede? Die meisten verwenden den gleichen Controller und sind sich elektrisch ziemlich ähnlich.
Unterschiede bestehen hauptsächlich in der Art der Hinterleuchtung (EL oder LED) und ob diese überhaupt vorhanden ist. Oft sind die Anschlüsse auch anders organisiert, z.B. spiegelverkehrt, Plus und Minus vertauscht (ggfs. fatal !), andere Abmessungen.
Man sollte also auf jeden Fall das Datenblatt des neuen Displays und am besten auch das des alten zur Hand haben.


Zitat : - Welches Werkzeug benöt...
82 - BGA Rework - Erfahrungsaustausch -- BGA Rework - Erfahrungsaustausch
@TN-Notebooks:

Ich werde bei Finetech eine Schulung belegen um die div. Probleme in den Griff zu bekommen, daher kann ich nicht viel zur Lösung Deiner Probleme im Moment beitragen. Jedoch ermittle ich zur Zeit das Lötprofil mit den beiden Thermoelementen und der Vorgabe nach Jedec (J-STD-020D-01).

Leider muss ich feststellen, dass diese Vorgaben zum Teil recht schwierig einzuhalten sind, da sich die BGA nicht immer ablöten lassen.

@Nicpoe:
Beim BGA Rework löte ich prinzipiell nicht nach da das Flux sich nicht ordentlich verteilt und das Ergebnis eher unkontrollierbar ist. Die Ausfallsquote wäre mir zu hoch und bei einigen Geräten im Sicherheitsbereich auch fatal.
Bei Martin gibt es einen Schablonenfinder direkt auf der Heimseite.
Eine IR-Station würde ich persönlich nicht empfehlen, da die Farbe der Bauelemente einen Einfluss auf den Lötprozess hat. Dies war auch ein wesentlicher Grund, weshalb ich mich für eine Heißgasstation entschieden habe.
Ich bin mit der Finetech Station extrem zufrieden (mit deren Preisen allerdings nicht so ganz )
Für ganz wenig Geld bekommt man das hier:
83 - Trunkenheit am Steuer - wird der Beifahrer auch bestraft? -- Trunkenheit am Steuer - wird der Beifahrer auch bestraft?
Moin,

Meine persönlich Ansicht ist: ich fahre, auch wenn ich nur einen Tropfen Alkohol zu mir genommen habe, kein Auto mehr!

Ich kam öfters in diese Situation, blieb diesem Prinzip aber treu.
Ich fahre dann Fahrrad, da sind Fehler für einen persönlich zwar u.U. auch fatal, aber die Wahrscheinlichkeit, andere zu verletzen oder gar zu töten ist gleich null (wenn man mal von einigen doofen Konstellationen absieht).

Eine Flasche Wodka würde bei mir allerdings ausreichen, um im Krankenhaus zu landen.
Ich trinke sowieso lieber Bier, und zwar aus Genussgründen.


Was übrigens auch fatal ist: wenn man nach einer durchzechten Nacht morgens aufsteht und ins Auto steigt. Viele haben noch erhebliche Alkoholreste, und fahren trotzdem.
Also, auch auf den Restalkohol achten!

P.S.:
Wenn ein Beifahrer nüchtern ist und der Fahtzeugführer betrunken, dann ist er meiner Auffassung nach mitschuldig an sämtlichen Folgen!!
Denn ein eingeschränkter Autofahrer stellt eine Gefahr da. ...
84 - Tuner LED blinkt 13 mal -- TV   Sony    Sony KV C 2991D
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Tuner LED blinkt 13 mal
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Sony KV C 2991D
Chassis : BE3-B
______________________

Hallo

Habe diesen Sony Fernseher die Standbyleuchte blinkt 13 mal nachdem der Fernseher aufgrund schlechtem Antennensignals sich ausschaltet.Ich weiss das es der Tuner ist (13 mal Blinken ist fatal error tuner) und auch wo der Fehler ist.HIer ist der Fehler:
Bild eingefügt


Aber ich möchte ersmal versuchen den Tuner zu ersetzen aus einem anderen defekten Gerät mit einem ganz anderen Fehler.

Leider bin ich mir nicht sicher ob der gleiche Tuner in einem anderen Sony Fernseher mit anderer Typnummer drin sein kann.

Ist dieser Tuner für mein Sony KV C 2991D in einem KV-C2941D?

In welchen Typ sind die noch verbaut?

Vieleicht hat ja jemanden hier der so einen Tuner günstig abzugeben hat oder es gibt jemanden den ich den Tuner zuschicken kann und er mir den nachlötet an der stelle wo es von nöten ist.

Aber mein Hauptanliegen würde mich Interessieren.

Mfg S...
85 - Warum die Briten an getrennten Wasserhähnen hängen -- Warum die Briten an getrennten Wasserhähnen hängen

Offtopic :Ich bete auch für Euch (obwohl Religion ja auch so eine Art Verschwörungstheorie ist),
dass die bisher von mir geposteten Theorien, Hinterfragungen und Vorwürfe sich als nicht
haltbar herausstellen werden.
Alles andere wäre fatal, für uns alle.


Der Gilb ...
86 - Sicherheit durch VDE Prüfungen -- Sicherheit durch VDE Prüfungen
[quote]
perl schrieb am 2009-12-09 11:05 :

Zitat : Allein ein Fehlpotential bei der Erdung, der Kunde packt die Optik an (ja, nur die kleinen lustigen silbernen Schrauben da vor dem Vorlagenglas)... Das würde ich nicht nicht als Fehler einstufen, sondern als Sabotage.

Das würde ich nicht sagen, da die Optikverschraubung an der Gesamtmasse hängen. Wäre auch leicht fatal wenn nicht..^^ ...
87 - kein Papiereinzug -- Drucker Hewlett-Packard LJ 2200 dt
Hallo Guido,

wegen dem Laser muss ich selbst schaun, sind mittlerweile echte Mangelware da neu horrend teuer bzw. wenn überhaupt noch erhältlich. Normalerweise quittiert das Gerät so nen kapitalen ("fatal error") mit dem Aufleuchten aller LEDs an der Oberseite und bewegt sich dann kein Stück mehr. So gesehen wird er natürlich auch kein Papier mehr einziehen wenn ein Fehler erkannt wird.

Melde mich in Kürze mit dem Ergebnis meiner Suche

Gruß
Canide ...
88 - Link zum Bild bei Modem-Version defekt -- Link zum Bild bei Modem-Version defekt
und beim Aufruf erscheint die irgendwie unpassende Fehlermeldung

Code : Fatal error: Call to undefined function: close_sql() in /www/htdocs/felec/phpBB/downloadaa.php on line 70


Um genau zu sein fehlt bei dem Link "zum Bild" (zumindest) in der Modem-Version der Dateiname. Der Link lautet einfach so
Über den Link in der Tabelle über dem möchtegern-Bild funktioniert es aber.

Clemens

PS: Selbiges gilt auch für den Löschen-Link darunter, zumindest laut URL. (hab mal nicht drauf geklickt) ...
89 - Bruchemfindlichkeit LCD/Plasma ua. -- Bruchemfindlichkeit LCD/Plasma ua.
Fatal sind:
- Druck auf die Glasplatte (da kann schon das Eigengewicht udn ein klitzekleiner Ruck ausreichen, daher immer stehend transportieren)
- Stöße an den Kanten

Somit transportiere ich Flachbildschirme gewissen Wertes immer Hochkant entweder in der Originalverpackung, oder aber im passenden Flightcase.

Grundsätzlich sollte die Originalverpackung zwar den Postversand aushalten, aber wer einmal in einem Frachtpostzentrum gesehen hat, was da so alles mit den Kartons passiert, der wird sich gegen jeden Transport ohne Palette sträuben... ...
90 - TV GRUNDIG Elegance 82-150/8 Dolby 100Hz -- TV GRUNDIG Elegance 82-150/8 Dolby 100Hz
Nunja die letzte Antwort war in irgendeiner Weise unqualifiziert im Übrigen aber ich habe mal zwischenzeitlich einen Fachmann reinsehen
lassen.



Es hat so einiges da drin durchgepfiffen, und zwar querfeldein, d.h. ursächlich nicht aufgrund eines internen Fehlers. Die Ursache sei ein Überspannungsschaden. Sei zu sehen an diversen Bauteilen welche Funkenmarken und klitzekleine Abplatzer aufweisen, entlang der Netzteil- und Spannungs-Regelkreise.
Mind. ein kleiner Chip ist beschädigt. Die Featureboards sind noch
nicht weiter geprüft. Die Reparatur kann ins Geld gehen wenn man u.U. auch noch das Feature-Board tauschen muss (da sind viele ICs und IPCs drauf).

An dem Tag wo es passiert ist, wars gewittrig. Möglicherweise sind also Spannungsspitzen aufgetreten die unüblich (und fatal für das Gerät) waren, allerdings war ein ÜSP-SurgeProtector die ganze Zeit drin in der Netzleitung, aber der hat sich (deswegen habe ich da auch nun reingesehen) als schaltungstechnischer "Unsinn" herausgestellt.
Keine ÜSP-Funkenstrecke oder ein Gap-Cap drin, Nur eine Glimmlampe (die immer an ist) und stattdessen eine Termosicherung 250V/1200VA (???)... Alle Leitungen sind 1:1 durchverdrahtet, ...
91 - Elektro-Installation in Dänemark -- Elektro-Installation in Dänemark
2x0,75 für Heizungen scheint da üblich zu sein, war in einem Ferienhaus genauso.
Die Steckdosen haben aber normalerweise einen Schutzleiteranschluss, die Stecker nicht immer. Fatal ist aber das da ohne Probleme Schukostecker reinpassen, nur der Schutzkontakt bleibt dabei kontakt- und arbeitslos.
Die Kaffeemaschine und die Mikrowelle im Ferienhaus waren dann auch prompt so angeschlossen.
...
92 - Quarz gesucht -- Quarz gesucht
Aber wozu sollte ein Oszillator-Chip soviele Kontakte auf einen
Stecker geführt haben? Da wären höchstens Taps denkbar, oder das Ding
hat noch ein paar Nebenjobs.

Versuch mal, ob Du was von dem Prüfpunkt "Clock" aus verfolgen kannst.

Gruß
Stefan

edit:
PS: Ist auf der anderen Seite bei Pin 6+7 vielleicht was?
PPS: Das Fotoratespiel befindet sich im Offtopic-Bereich



Offtopic :
Hatte gerade mehrfach:
Fatal error: Call to undefined function: () in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 283
bei allen HTTP-Requests ans Forum. Zum Glück den Text mal ausnahmsweise in der
Zwischenablage



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Nukeman am  8 Mai 2009  2:00 ]...
93 - Blitzschlag am 2. Mai in Ba-Wü -- Blitzschlag am 2. Mai in Ba-Wü
Hallo

Wie kann sich ein Blitzschlagin einen Flutlichtmast so fatal auswirken?
Ich war bislang der Meinung, dass gerade solche Masten über einen guten Potentialausgleich, sprich niedrigen Erdwiderstand, verfügen sollten so dass nicht am nebenan liegenden Volleyballfeld die Leute mit umkippen.
Oder besteht für den Verein nun die Gefahr, dass morgen der Staatsanwalt kommt und nach Prüfprotokollen fragt bzw. nachmessen lässt?

powersupply ...
94 - Vogelgrippe -> Schweinegrippe (Ist das Alles nur Panikmache?) -- Vogelgrippe -> Schweinegrippe (Ist das Alles nur Panikmache?)

Zitat : Sterben muß man sowieso ! Ob nun von Schweinegrippe,Vogelgrippe,Alkohol,Zigaretten... Irgendwann erwischt es jeden !So ganz auf die leichte Schulter sollte man das aber nicht nehmen.
Eine Erkältung ist noch lange keine Grippe und viele, die es glauben, werden noch nie eine Grippe gehabt haben.
Ausserdem ist vielleicht in letzter Zeit nur deshalb nichts katastrophales passiert, weil man bei gefährlichen Grippestämmen energisch eingeschritten ist.
Bekanntlich ist die Gefährlichkeit der verschiedenen Grippeerreger sehr unterschiedlich und er H5N1 scheint ähnlich fatal zu sein, wie derjenige, der die Pandemie 1918 verursachte.
Damals starben an der Grippe mehr Menschen als in beiden Weltkriegen zusammen!

...
95 - Spezielle SMD-Widerstandswerte - woher in KLEINER Stückzahl bekommen? -- Spezielle SMD-Widerstandswerte - woher in KLEINER Stückzahl bekommen?
Tja, und er funktioniert trotzdem.

Wenn ich den Ausgangspegel anpasse, kann ich bei flat eingestelltem EQ keinen Klangunterschied feststellen. Ist halt Tatsache. Das hat IMHO nicht viel mit Glauben zu tun. Natürlich werd ich trotzdem so schnell wie möglich versuchen, das Ding zu reparieren.

Nun muss ich nur noch irgendwie den Mindestbestellwert bei HBE-Elektronik erreichen.


PS: Vielleicht der Vollständigkeit halber: Als ich den EQ bekommen hab, ging der eine Kanal tatsächlich GAR NICHT. Nur Krachen zu hören und so ne Art "Windgeräusch", wenn ich den Lautstärkeregler der Stereoanlage bewegt hab. Als läge irgendeine Fremdspannung an (-> Kurzschluss im IC?). Das hat sich dann aber wie von selbst behoben und ich hatte wieder ein Nutzsignal. Aber ein Grund mehr, schnell ne Reparatur durchzuführen. Wenn der Fehler im Betrieb dann doch wieder wär das für die Zuhörer und die Anlage fatal.

PPS: Das "alles austauschen" war etwas missverständlich formuliert. Ich werde mir auf alle Fälle sämtliche Bauteile aus dieser Sektion der Platine nachbestellen - bei Kosten unterhalb von 10ct pro Stück muss man da nicht lange überlegen - und d...
96 - Brauche Hilfe mit Lampenfassung -- Brauche Hilfe mit Lampenfassung
So gehts leider nicht... da fehlt der Unterteil der Fassung. So wie du das gemacht hast besteht zwar keine akute Gefahr, es fehlt aber eine Sicherheitsebene (wenn das ganze fertig ist, darf man blau und braun nicht sehen).

Ich würde mir ja fast ein Gewinderohr besorgen (gibts in besseren Baumärkten in der Leuchtenzubehörabteilung), das durch das Loch im Holz stecken, von der Unterseite mit einer Mutter sichern, die Leitung durch das Rohr, dann die Fassung auf das Rohr schrauben. Fertig. Dann hält die Fassung auch richtig. Nur aufpassen, daß die schwarze Leitungsisolierung bis in die Fassung hineinreicht.

Übrigens ist der usprüngliche Stecker gar nicht so ausländisch, sondern einfach nur uralt. Die gab es in Deutschland und Österreich bis in die 60er- und zum Teil 70erjahre. Die Marke mit diesem "Citroen-Logo" kommt mir fatal bekannt vor... ist das nicht ein DDR-Typ? ...
97 - Panelbau Flipflop-Schaltung nur wie? -- Panelbau Flipflop-Schaltung nur wie?
Nein das ist wirklich nicht schwer aber die Schaltpläne zu verstehen ist etwas anderes. Da steht nämlich in so keiner Anleitung wenn du das, da anschliesst, sollte plus da, Minus dort und die Steuerleitung dort angeschlossen werden.

Es bringt mir nichts ein Flipflop zu kaufen und 6 Volt drauf zu geben wenn ich nicht weiss was dort passiert. Daher erbitte ich Hilfe!

Natürlich habe ich gegooglt und auch viel gefunden aber meine Sorge ist einfach das ich etwas kaputt mache! und auf Verdacht einfach was zusammen löten ohne einen Plan halte ich für Fatal.

Meine Kosten
Kontroller 90€
Taster 350€
Kabel ca. 25€
50-70 2 Farbenleds 50€
Und ne große Packung FlipFlops

Also um die 500€ und ich glaube kaum das jemand das in Rauch aufgehen lassen wollte. Daher meine Vorsicht.


Wenn es einen simplen Schaltplan geben würde den ein nicht Fachmann verstehen könnte. Die Schaltpläne die im Netz sind mit Zeichen versehen die ich nicht kenne.

Ich werde mir einfach diese obenen genannten 2 FlipFlops kaufen nen Taster und etwas Draht eine LED und werde das einfach versuchen zusammen zulöten. (auf einer Testplatine)

Also mein Warenkorb solte nun so aussehen?

1 x CD4013
1 x CD4066
1 x Smd Taster
1 ...
98 - Widerstandsdraht - Anwendung im Modellbau -- Widerstandsdraht - Anwendung im Modellbau

Zitat : Laut anderen Quellen haben die frei käuflichen Reifenheizdecken eine Stromaufnahme von ~1A pro Heizdecke. (je nach Typ 3,1-3,6A) Das sind ca. 11W pro ReifeDiesen Zusammenhang verstehe ich nicht.
Wenn man etwas erwärmen will, kommt es auf die Leistung an, und die ist das Produkt aus Strom und Spannung.

Zitat : Zum Heizen selber sollte Widerstandsdraht geeignet sein. Diesen werde ich dann auf (mehrere Lagen) Stoff befestigen,Glasfasergewebe ist da vielleicht besser geeignet, denn bei schlechtem Wärmeübergang kann der Draht sehr heiss werden.

Zitat : Also dem entsprechend 2,85 Ohm pro Meter. Ist das so richtig gerechnet? ...
99 - UART Pegel invertieren ATTINY2313 -- UART Pegel invertieren ATTINY2313

Zitat : Wozu ist zb. der Reset Pin invertiert, es wär doch viel logischer ihn mit einem Widerstand auf Masse zu ziehen und nur bei Bedarf auf Vcc zu bringen. Das gibt es auch.
Im Falle der elektrisch programmierbaren Mikrocontroller, dient der Reset-Eingang aber oft auch als Eingang für eine hohe Programmierspannung. Ausserdem muss während der Programmierung die interne Maschinerie meist arbeiten.
Dann wäre es fatal, wenn sie durch eine positive Spannung in Nullstellung festgehalten würde.

Die Vorliebe für die negative Logik liegt sonst meist daran, dass npn-Transistoren und N-Kanal-FETs bessere elektrische Eigenschaften haben, als die entsprechenden Komplementärypen.
Deshalb setzt man sie bevorzugt in Wired-OR und Open-Drain oder Open-Collector Ausgängen ein.

Zitat : Beim UART seh ich das überhaupt nicht ein, das heißt doch wenn ich keinen Sender angeschlossen habe empfängt der Empfänger in ein...
100 - Usb Port Strom -- Usb Port Strom
Habe zwei "Funk Fernbedienungen" die ich damit Versorgen will, falls die Batterien einaml leer wäre, wäre das fatal.
Deswegen die dauerhafte Stromversorgung.

Einen Wandler einzufügen wäre kein Problem, wie vehält es sich mit der Ampere Zahl etc ?

12 V +12V = 24 V oder bleiben es 12 V und 23 A für beide zusammengeschalteten Fernbedienungen ?

Gruss



[ Diese Nachricht wurde geändert von: lolrene am  7 Feb 2009 13:35 ]...
101 - Smilie defekt? -- Smilie defekt?
Zumindest im IE hilft:


Code : <body ondragstart="return false">


Opera lässt sich davon nicht beeindrucken, leider auch nicht wenn das direkt im Img-Tag steht.

---

Die Vorschau funktioniert übrigens nciht mehr:

Fatal error: Call to undefined function: message_bereinigen() in /www/htdocs/felec/phpBB/vorschau_include.php on line 174

...
102 - Wie ich sowas hasse.... -- Wie ich sowas hasse....
30 Zeilen Text geschrieben,abgesendet,und dann das:

Fatal error: Call to undefined function: () in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 265

Grrrrrrrrrrrrr
Forum neu gestartet,Unterforum aufgerufen,das hier:

Can't open file: 'sessions.MYI'. (errno: 145)
Error doing DB query in get_userid_from_session()

Liegt das jetzt an meiner Technik,oder spinnt das Forum? ...
103 - Fehlermeldung Landkarte -- Fehlermeldung Landkarte
Wenn ich mit deaktivertem Java auf den Link "Landkarte" unter einem Namen klicke (also z.B. https://forum.electronicwerkstatt.d.....62705 ) , erscheint eine Seite mit einem passenden Hinweis (das ist i.O.) und einer Fehlermeldung (das wohl nicht):


Zitat : Fatal error: Call to undefined function: nix_map() in /www/htdocs/felec/phpBB/jmap/google_map.php on line 23
Nix Java nix Funktion und nix Map

FF 2.0.0.18
Win XP

...
104 - Fehlermeldung -- Fehlermeldung
soeben im der Rubrik Rep-SpüMa, beim Aufruf des Themas https://forum.electronicwerkstatt.de/phpBB/topic87786_f58_bxtopic_timexDESC_by1_bz0_bs0.html :


Zitat : Warning: Unexpected character in input: '\' (ASCII=92) state=2 in /www/htdocs/felec/phpBB/bereinigen.php on line 348

Parse error: parse error, unexpected $ in /www/htdocs/felec/phpBB/bereinigen.php on line 348

Warning: session_register() [function.session-register]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/felec/phpBB/bereinigen.php:348) in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 7

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/felec/phpBB/bereinigen.php:348) in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 476

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/felec/phpBB/bereinigen.php:348) in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php ...
105 - Drucker HP LaserJet 2200 DTN -- Drucker HP LaserJet 2200 DTN
Hallo Ralf,

kann da Dirk nur zustimmen, der Laser ist bei der 2200er Serie etwas anfällig. Wenn der sich verabschiedet, müßte der Drucker das aber mit einem "Fatal Error" in der Form ausgeben, daß alle drei LED´s am Gerät gleichzeitig zu leuchten beginnen und kein Ausdruck mehr möglich ist, was aber bei Dir wohl nicht der Fall war. Ich würde mir an Deiner Stelle noch Mal nen originalen HP 96A oder Canon EP-32 Toner besorgen und damit testen. Kommt der Fehler wieder, wird sich der Laser wohl früher oder später verabschieden. In dem Fall würde dann nur noch der Austausch helfen. Falls Du Teile brauchst, kannst Dich ja bei mir melden. ...
106 - Anschluß von Funk-Rohrmotor an NYIF-J 4x1,5 Stegleitung; Leitungsverlegung -- Anschluß von Funk-Rohrmotor an NYIF-J 4x1,5 Stegleitung; Leitungsverlegung

Zitat :
Surfer hat am 23 Aug 2008 07:55 geschrieben :
Dann berichte mal-ob das mit der kleinen Funke klappt.

Es sei denn,du legst immer 2 Motoren zusammen.Wenn ich richtig liege haben die Funken auch den gleichen Code,d.h. es werden dir mehrere Funken nichts nützen und du wirst auf die Comfort umschwenken müssen.


Öha, das wäre ja echt ärgerlich, wenn das stimmt, was Du sagst. Hast Du das Fernotron-Systems samt easy Comfort 2406 Steuerung denn schonmal verbaut und sprichst aus Erfahrung? Auf Seite 31 der Bedienungsanleitung (http://rademacher.de/intabox/medienarchive/support/2406_1106.pdf) von der easy Comfort steht, daß man bei Inbetriebnahme am anzumeldenden Empfänger zunächst die Anmeldefunktion aktivieren muß. Reicht das nicht, um jeden Rohrmotor im Haus später ganz autark/unique ansprechen zu können? Oder meinst Du, daß dann alle Rohrmotoren, die ...
107 - SONS Ibanez Effektgerät LM7 L.A. Metal -- SONS Ibanez Effektgerät LM7 L.A. Metal
Falschpolung kann fatal für das Gerät sein, aber ich habe auch schon Schaltungen gesehen, die in diesem Fall das Netzteil töten.
Ob das Netzteil hinüber ist, solltest du mit einem Voltmeter oder einer andern Last prüfen können.


Zitat : Habe das Gehäuse aufgemacht und es sieht nichts defekt aus.
Wenn das Netzteil ok ist, dann versuch mal ein ordentliches Foto von den Bauteilen auf der Platine, besonders im Umfeld der Einspeisung zu machen. Vielleicht sehen wir mehr als du. ...
108 - RCD Pflicht für Rechenzentren ? -- RCD Pflicht für Rechenzentren ?
Fakt ist, dass etwas passieren kann.

Ein Bekannter berichtete mir von einem seiner Wartungstechniker, der in einem Mainframe herumkroch und wegen eines Defekts im Netzteil seines Laptops böse eine geschossen bekam, so dass er einen Hörsturz erlitt.
Das hätte auch fatal ausgehen können.

Wie ich aus der Presse weiss, waren solche Isolationsfehler in Notebook Netzteilen vor ein paar Jahren keineswegs selten.

Du musst ja nicht das ganze RZ an einen einzigen FI hängen.
Bei diesen hochpreisigen Geräten sollte es auch möglich sein ein paar mehr FIs zu verbauen, sodass du für die Prüfung nicht die ganze Anlage stillegen musst.
Evtl. kann man diese Prüfung ja auch zeitlich mit dem Test der Notstromversorgung zusammenlegen.


...
109 - Waschmaschine Bosch M742*M7163B100 -- Waschmaschine Bosch M742*M7163B100
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : M742*M7163B100
S - Nummer : WFP3231 /01
FD - Nummer : 791100366
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hi

seit gestern geht unsere waschmaschine nicht mehr!!!

erst liess sich das fenster nicht mehr öffnen. Mittlerweile konnte ich es öffnen mit einem schraubenzieher ne öse betätigt.

wasser läuft mal rein seitdem ich die türe aufbekommen habe aber es kommt wieder der fehler code F10

so habe mich schlau gemacht der fehler code F10

bedeutet Kommunikationsfehler ---> keine kommunikation zwischen Modul Leistung ---> Modul Motor
Programm Abbruch Fatal Error

was heist das?

hoffe es kann mir einer weiterhelfen ...
110 - Schrittmotor Endstufe -- Schrittmotor Endstufe

Zitat : 2 Parallel weil nur kleine rumlagen. Verboten.


Zitat : Die Dioden sind gegen das Verpolen.Ungeeignet bis fatal.
Das führt zu unzulässig hohen Spannungen in der Endstufe.
Unverwechselbare Stecker sind weit besser geeignet.

Wo gibts Schaltbild und Datenblatt der Steuerstufe ?
...
111 - Relais mit Widerstand Problem -- Relais mit Widerstand Problem

Zitat :
SeppHansen hat am 18 Apr 2008 21:48 geschrieben :
Aber nein nur Beleidigungen ...


Dieser Thread erinnert fatal an einen vor
wenigen Tagen.
Viele Ausrufezeichen und Großschrift,
frech und ist beleidigt, wenn man ihn
auf seine Begrenztheit hinweist.
Man sollte ihn abkühlen lassen.
Gruß
Georg ...
112 - English word chain -- English word chain
ancestor

(here the german "Torantrieb" doesn't match, does it?)


I just had to search for the meaning of "fer-de-lance" and have found this:
The fer-de-lance is the most dangerous snake of Central and South America, and causes more human deaths than any other American reptile. On average, a fer-de-lance injects 105mg of venom in one bite, although a venom yield of up to 310mg has been recorded while milking them. The fatal dose for a human is 50mg.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: cholertinu am  3 Apr 2008  7:40 ]...
113 - Wäschetrockner Priveleg 6600 CD -- Wäschetrockner Priveleg 6600 CD
Hallo Lars
Willkommen im Forum
Dieser Temperaturschutz ist sicherheitsrelevant! Solltest Du diesen überbrücken, geht die Herstellerhaftung verloren. Das wäre bei einem Brand fatal, denn keine Versicherung wird den Schaden übernehmen. Bei Körperverletzung mit Todesfolge wäre mit einer Haftstrafe zu rechnen.
Entweder Du erneuerst die Heizung komplett oder die Schmelzsicherung (Ersatzteil). Zu bekommen bei Profectis.
Und bitte gib die Erzeugnisdaten durch!
Gruß,Ewald4040 ...
114 - MPLAB IDE, Absturz bei Simulation -- MPLAB IDE, Absturz bei Simulation
Kann mir bitte jemand sagen, wie stabil die Simulation mit MPLAB IDE wirklich ist. Ich benutze die neueste Version 8.02. Es handelt sich um ein Programm für einen PIC16F876A mit 548 LOC, geschrieben in Assembler. Ich lese nur Daten über Ports ein, verarbeite sie, generiere Steuersignale und kommuniziere mit einem LCD Display. Timer etc. des PIC bleiben also unbenutzt.

Nun das Problem:

(a) Setze ich einen Breakpoint (Anfang der Main_Loop) und starte dort die Simulation, so werden alle Berechnungen korrekt durchgeführt, einschließlich der Daten von/zu den Ports. Sooft ich den Startpfeil auch drücke, - nach jedem manuell ausgelösten Durchlauf stimmt das Ergebnis, auch hundert mal nacheinander.

(b) Nehme ich den Breakpoint weg und starte, so hängt sich MPLAB IDE nach einigen Sekunden Laufzeit fatal auf (‚das Programm reagiert nicht’) und muss über das Betriebssystem (XP Home, SP2) beendet werden. Damit habe ich leider keinerlei Information, an welcher Stelle der Hänger passiert. Erwähnt sei, dass eine frühere (allerdings unbrauchbare) Version beliebig lange vor sich dahinsimuliert hat.

Ich wende mich an Personen, die mit der MPLAB Simulation Erfahrung haben und mir sagen können, ob man in so einem Fall davon ausgehen kann, dass die Ursache nicht i...
115 - Niedervolt Einbauleuchten Verbindungskabel zu kurz -- Niedervolt Einbauleuchten Verbindungskabel zu kurz
Bei flexiblen Adern in Lüsterklemmen, die für deinen Zweck eh ungeeignet sind, grundsätzlich. Wenn du Leuchten kaufst sind die auch grundsätzlich montiert. Flexible Adern dürfen niemals ohne Aderendhülsen verklemmt werden, außer in Klemmen die explizit dafür geeignet sind, wie z.B. die genannten Wagos.
Wenn du flexible Adern in eine Lüsterklemme steckst und zuschraubst haben nur einige der dünnen Drähtchen Kontakt mit der Klemme, ein anderer Teil mogelt sich zwischen Klemme und Schraube, ein weiterer Teil wird von der drehenden Schraube abgerissen. Das führt zu einer Überhitzung und im Extremfall zu einem Brand. In einer abgehängten Decke fatal. ...
116 - Vermutlich nicht zulässige Verkabelung? -- Vermutlich nicht zulässige Verkabelung?
Hallo,

was hängt an der rechten Seite dran? Die Farben lassen mich an Drehstromverbraucher denken, das wäre aber fatal, da da nur ein Außenleiter ankommt.

Außerdem sieht es aus, als sei an der linken Sicherung auf der rechten Seite die schwarze Ader auf die Isolierung geklemmt, was ziemlich warm werden könnte.

Gruss
un23

Edit: Ich tippe zu langsam


[ Diese Nachricht wurde geändert von: un23 am 30 Jan 2008  8:21 ]...
117 - Autoendstufe -- Autoendstufe
Die 1,2 KW kann man da sowieso nicht voll nutzen - jedenfalls nicht in so einem Miniraum wie ein KFZ! Das ist auch mehr als technische Leistung zu sehen was so möglich ist, also im Grunde eher ne Spielerei. Schon 30 W (echte) Sinus ergeben in einem Zimmer bestialische Lautstärken! Und für so ein Miniraum wie KFZ ist das schon fatal - da dürftem einem schon die Ohren abfallen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rahmenantenne am 25 Jan 2008 20:09 ]...
118 - Bilderraten -- Bilderraten
Mich erinnert das fatal an so etwas hier, die Kappe eines älteren Ohrhörers... ? ...
119 - Fehlermeldung -- Fehlermeldung
Was war denn gestern abend los?

Fatal error: Call to undefined function: () in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 243

Fehler 29.12.07 22.25H


Gruß
Bernd ...
120 - Fehlermeldung -- Fehlermeldung
Parse error: parse error, unexpected $ in /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php on line 1121

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php:1121) in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 108

Fatal error: Call to undefined function: is_banned() in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 258
...
121 - Drucker Epson Epson Stylus Color 760 -- Drucker Epson Epson Stylus Color 760 Ersatzteile für von EPSON
Blinken heißt: Fatal Error.

5 Fatal Error
(Refer to Section
3.1.1.5)
1. The CR Encorder FFC has come off from the CR
Encorder Sensor board.
The CR Encorder sensor is not mounted in the CR
Assy.
2. The CR Liner scale has come off.
The CR Liner scale is not placed through the encoder
located at the back of the carriage.
3. The ASF sensor has come off.
The connector for the ASF sensor is not disconnected.
4. The ASF sensor is defective or dose not detect the
ASF HP position caused by any factor.
5. The PF/CR Encorder Sensor is defective or dose not
detect the slite pattern on the each scale.
6. The coil for the CR motor has burnt.
7. The coil for the PF motor has burnt.
8. ASF Gear 32 is disengaged to the Combination Gear
14,28 which is assembled in the DE unit.

Resume: Der Encoder Strip bzw der Wagen blockiert.

Gruß

Nixkaputt ...
122 - Keine Antworten möglich -- Keine Antworten möglich
Wenn ich auf einen Beitrag antworten möchte erscheint nur eine Fehlermeldung

Zitat :
--- ---

Fatal error: Cannot redeclare message_bereinigen() (previously declared in /www/htdocs/felec/phpBB/bereinigen.php:2) in /www/htdocs/felec/phpBB/bereinigen.php on line 2


EDIT:

Jezt kommt: Sie haben das Abo abgeschaltet...




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 30 Okt 2007 21:00 ]...
123 - Drucker Minolta Color PagePro PS -- Drucker Minolta Color PagePro PS
Geräteart : Drucker
Hersteller : Minolta
Gerätetyp : Color PagePro PS
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
ich habe zwei der o.g. Drucker erhalten. Der eine ist defekt d.h. er zeigt beim einschalten im Display FATAL ERROR Transfer Belt.
Bei der Transfereinheit ist ein dünnes Plastikband in der Breite von ca. 2-3 mm abgerissen (Transportband?!?) und die Transfereinheit ist fest und der schwarze Teil hat ein Loch.
Ich bin nun auf der Suche nach einer passenden Tranfereinheit.
Ibääh und Google lieferten keine relevanten Ergebnisse.
Mit der Tranfereinheit des zweiten Druckers funktioniert der defekte Drucker einwandfrei.
Es wäre gut wenn noch jemand solch eine Einheit zu Hause liegen hätte.

Vielen Dank im Vorraus!

Grüße,
ToKl ...
124 - Nu mal Butter bei die Fische!! Der Musikthread! Was hört ihr grade?? Teil 2 -- Nu mal Butter bei die Fische!! Der Musikthread! Was hört ihr grade?? Teil 2
ENTWINE - Fatal Design
Das ganze Album. Genau wie gestern. und vorgestern.
So ein Brett! Bestes Album der Band.
Für mich neu entdeckt, obwohl ichs schon lange besitze! ...
125 - gegen die klimatische Volksverblödung -- gegen die klimatische Volksverblödung
Das ist halt das: es gab ind er geschichte der erde immer schon riesige klimaschwankungenbedingt durch umlaufbahnen, sonnenaktivität u.s.w. kreislauf der natur. der menschliche beitrag dazu ist verschwidnend gering. DENNOCH ist unser ökosystem ein über jahrmilliarden eingespieltes und abgestimmtes system. unsee äußerst egringe beeinflussung ist ABSOLUT FATAL!!!!!!

das versteht aber kein normalbürger, das EINERSEITS der mensch nru MINIMAL das klima beeinflußt, ANDERERSEITS dieses MINIMALE schon VERHEEREND ist!

also wird den leuten egsagt, ihre umweltverschmutzerei läßt das klima kippen aus.

halt diese typischen "vereinfachung" für den "dummen" bürger

Und da RICHTIGE schutzmaßnahmen teuer und unpopulär sind, kündigt man irgendwelchen murks an, der geld in die kassen bringt, null nützt, aber den glauben erweckt, man tut was für die umwelt

das ist sozusagen die kurzzusammenfassung

Marcus ...
126 - Graetz Grazioso brummt und tönt sonst nichts -- Graetz Grazioso brummt und tönt sonst nichts
Wenn Du dich grundlegend mit der Materie "Reparatur und Wiederinbetriebnahme von alten Radios" beschäftigen möchtest, könnte ich Dir das Buch "Radios der 50-er Jahre" von Eike Grund empfehlen. Hier der Link zu Ama*zon.de:

http://www.amazon.de/Radios-Jahre-R.....80823

Ganz hervorragend, aber teurer:

"Radios von gestern" von Ernst Erb (dicker Schinken, sehr umfassende Informationen, für mich sowas wie die "Radio-Bibel" - sollte jeder Sammler haben!)

http://www.amazon.de/Radios-von-ges.....books

Gruß
stego


P.S.:
Niemand m...
127 - Schade.........aber das ist wieder ein Beispiel, wie deutsch wir sind. -- Schade.........aber das ist wieder ein Beispiel, wie deutsch wir sind.
So, nun muss ich auch mal meine Meinung dazu loswerden:
Dieses ewige Aufspielen von Usern, dies oder jenes sei verboten kann ich schon lange nicht mehr hören. Dadurch entsteht nur eine schlechte Atmosphäre im Forum. Entweder man hilft dem Fragesteller, ignoriert ihn, oder schreibt ihm dass solche Fragen hier unerwünscht sind. Wenn allerdings schon der vierte mit sinnlosem Gezähle oder bunten Smileys seiner schlechten Stimmung Luft machen will hilft dass niemanden weiter.
Darüberhinaus muss jeder selbst wissen was er in sein Auto einbaut, ob er es eintragen lässt oder ob er sein Auto in die Schrottpresse gibt. Es ist schließlich sein Eigentum. Im Straßenverkehr ist so ein Auto unter Umständen nicht mehr zugelassen. Die Folgen davon können harmlos bis fatal seien. Aber das ist ja wohl alles Sache des Fragestellers. Ich bin mir relativ sicher, auch wenn ich kein Jurist bin, dass man dafür weder den Forumsbetreiber oder Poster haftbar machen kann.

Um sich mal auf das aktuelle Beispiel zu beziehen: Der Fragesteller wollte eine Schaltung zur Instrumentenbeleuchtung bauen. Im Fehlerfall wird wohl die Beleuchtung ausgehen, oder s...
128 - Mal wieder Baustelle Marke Uralt -- Mal wieder Baustelle Marke Uralt
@Electronicfox: ich hab mir erst einmal kräftig die Augen gerieben, das kannst du mir glauben! Einer von den dünnen Adaptern im Vordergrund wär ja schon wüst genug (der hinterste ist auch nicht legal aber wenigstens stabil), aber 2 hintereinander???

So, heute war wieder ein neuer Anblick bei mir im Haus, die mehr oder weniger Nachher-Bilder...

Blick die Stiege hinauf:
Bild eingefügt
Hat dieser Idiot doch tatsächlich einen neuen Taster montiert! (Hat ihm KEINER angeschafft!) und noch dazu so ein Unding... sieht auf den Fotos wesentlich besser aus als real.
Bild eingefügt
Neben dem Taster findet sich ein Rekordrahmen. Der Verdacht liegt nahe was da drin los ist... naja vielleicht ist es ja doch nur eine Zugdose für die Steigleitung weil der Schlauch zu kurz war.

Das hat er mit dem alten Bergmannrohr der Stiegenhausbeleuchtung gemacht...
Bild eingefügt
129 - Kühlschrank Liebherr KGNv3846 Index 26/001 -- Kühlschrank Liebherr KGNv3846 Index 26/001
Hatte gestern einen Bekannten bei mir der sich mit der Kühltechnik auskennt.
Hinten am Kompressor hat er dann festgestellt das Öl ausläuft, ganz wenig aber immerhin.
Auf jedem Fall ist der Schaden fatal und sehr aufwendig zu reparieren.
Es gäbe auch ein Problem mit dem befüllen von dem R600 wegen der Menge etc.
Na ja, ich werde dann wohl leider doch einen neuen kaufen müssen.
Trotzdem vielen Dank für eure freundliche Unterstützung.

mfg andy ...
130 - NYM-Verlegung im Dachgeschoss -- NYM-Verlegung im Dachgeschoss
Ja ich glaube das andere wäre fatal!
...
131 - Sicherung fällt öfter -- Sicherung fällt öfter
Hallo wl3367,

diese Schraubautomaten können ja schon gut und gerne 40 Jahre alt sein, da ist es durchaus möglich und passiert tatsächlich auch öfter, dass so ein Automat etwas sensibel wird.
Umgekehrt wäre es ja auch fatal.

Besorge doch probehalber mal einen neuen, gleicher Stärke, dann musst du die bisherige Elektroinstallation weder prüfen, noch erweitern / ändern, und wahrscheinlich gehts dann wieder.

Netten Gruß
der Gilb ...
132 - Hilfe beim aufteilen von Stromkreisen gesucht -- Hilfe beim aufteilen von Stromkreisen gesucht
Gerade im Hinblick auf zunehmende Hausautomatisierung halte ich die Aufteilung keinesfalls für übertrieben! Und wieviel Platz bei dir die N-Schienen haben, würde mich interessieren. Bei mir sind in den UVen einfach oben wo früher standardmäßig eine war, mehrere angeordnet (Hager Volta2-Kleinverteiler haben diese guten steckklemmen, die man prima aufteilen kann). Abgesehen davon bezahlt man für 1+N-LS das Dreifache, auch wenn es eine schöne Sache ist.


Zitat : @Fenta, eine weitere UV will ich absolut nicht, da es sich bei diesem Haus um einen Bungalow mit 120qm handelt. Naja, 120m² ist schon ne schöne Größe!
Ich kenne eure Raumaufteilung nicht, würde aber empfehlen, zumindest ein 32er oder 40er-Leerrohr von der Hauptverteilung zu der Stelle zu ziehen, wo sich die EDV-Geräte konzentrieren (Also z.B. flur vor Arbeitsbereich, sofern es so einen Bereich bei euch gibt). Denn falls jemand doch mal später eine weitere UV setzen möchte, wird er sich extrem darüber freuen, nicht wieder alles aufreißen zu müs...
133 - Anschluß von zwei Leuchten an Doppeltaster -- Anschluß von zwei Leuchten an Doppeltaster

Zitat : 2.Was war dann den so gefährlich an den Krakensteckern?
Daß sie den nichtsahnenden Benutzer mit ihren langen schleimigen Fangarmen erwürgt haben

Nö im Ernst, bei den Kragensteckern (wie kommst du immer auf Kraken?) ab es mehrere Probleme. Einerseits hatten viele ein Metallgehäuse, das an den Schutzleiter angeschlossen war, das ist bei einer Verwechslung von Außen- und Schutzleite rin der Zuleitung fatal. Andererseits war es bei manchen mit etwas Gewalt möglich, sie falschherum einzustecken, als Folge lag das Gehäuse am Außenleiter statt Schutzleiter. Und drittens konnte bei manchen Bauarten (mit Schleifkontakten) der Schutzleiter durch den zug der Leitung am Stecker den Kontakt verlieren. ...
134 - frage zu bauelementen aus ukw-prüfsender-schaltplan -- frage zu bauelementen aus ukw-prüfsender-schaltplan

Zitat : ann ich denn mit diesem popeligen schaltplan denn tatsächlich so weit im ukw bereich senden, dass es meine nachbarn empfangen könnten? das ist doch bloß theoretisch, oder? Nein, das ist keineswegs theoretisch.
Mit dem Schaltplan kannst du zwar tatsächlich nicht senden, wohl aber mit dem darin beschriebenen Oszillator.
100m Reichweite sind selbst mit gewöhnlichen Radios als Empfänger leicht möglich.
Du solltest das aber lieber nicht versuchen, denn ein Besuch vom Funkstörmessdienst kann sehr teuer werden, und darüberhinaus noch weitere unangenehme Folgen haben.



P.S. zu deiner wiederholten Frage nach dem Rastermaß:

Hochfrequenzschaltungen müssen nicht schön aussehen. Rechtwinklige Verdrahtung und Leitungsbündel, wie sie die Elektriker anstreben, sind hier kontraproduktiv, wenn nicht sogar fatal.
Viel wichtiger sind kurze Verbindungen, auch um den Preis, daß es dann drunter und drüber zugeht.
Solche Schaltungen auch noch sauber aussehen zu lassen, ist etwa...
135 - Monitor Medion MD 1786 -- Monitor Medion MD 1786
Vielleicht hilft das: http://www.fsref.com/Fatal/FE070101.SHTML ...
136 - Spielstandzähler LED -- Spielstandzähler LED
Moin.


Zitat : Die Signaldauer bei geöffnetem Schalter vom NE555 an den 4017 sind ca. 2 Sekunden.Die Kippzeit beim monostabilen 555 beträgt 1.1*R*C. Deshalb war ich auf ca. 1 Sekunde gekommen.

Zitat : So, jetzt das Problem :

Es leuchten immer alle LEDs,Ja, eben Balkenanzeige. Das war ja wohl so beabsichtigt mit den zusätzlichen Dioden. Oder leuchten immer alle zehn? Das wär ja fatal. Dann ist etwas falsch angeschlossen oder verdrahtet.

Zitat : wobei die LED, die eigentlich leuchten sollte heller leuchtet.Das liegt daran, dass die Transistoren in Kollektorschaltung/als Emitterfolger arbeiten. Sie...
137 - Freileitung nach dem Unwetter -- Freileitung nach dem Unwetter


Zitat : (zur verteidigung muss man sagen das den HAK NUR das EVU aufsperren kann und nicht der Kunde).


Sagt wer? Bis jetzt hatte noch jede Elektroinstallationsfirma die ich erlebt habe den entsprechenden Schlüssel für das HAK-Zylinderschloß. Endkunden allerdings zum Glück nicht, das stimmt.

Der Kollege vom Freileitungsbau in meiner alten Firma hat auch ohne irgendwas, nur mit Handschuhen, unter Spannung, am Mast oben die alte Leitung ab- und die neue Leitung angeklemmt (Kleingartenverein, Freileitungsabzweig für 4 Parzellen mit 25mm2 zu einem Zählerbock, dort NH-Lasttrenner, Neozed-Vorzählersicherungen und 4 Zähler, zu den Häusern je nach Alter der Leitung mit 4x4mm2 (TT) oder 5x16mm2. Ein Haus war übrigens auch mit etwas angeschlossen, das fatal nach verbuddeltem H07RN-F 3G1,5 aussah... die Aderenden beim Zähler verzinnt. Wurde vom Kollegen wieder 1:1 so angeschlossen, war ja nicht sei...
138 - Fehler im Forum -- Fehler im Forum

Hi Baldur,

das hier wurde mir gerade angezeigt. Ist das ein schwerer Fehler?

Parse error: parse error, unexpected $ in /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php on line 2625

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php:2625) in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 438

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php:2625) in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 455

Fatal error: Call to undefined function: get_translated_file() in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 516


Gruß
Neo
...
139 - nix verstehn (Fehlermeldung) -- nix verstehn (Fehlermeldung)

Was will mir der Server hiermit sagen?

Zitat :
Parse error: parse error, unexpected $ in /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php on line 4141

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php:4141) in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 438

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php:4141) in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 455

Fatal error: Call to undefined function: geraeteart() in /www/htdocs/felec/phpBB/oben.php on line 99




...
140 - Laserdiode aus CD-Brenner -- Laserdiode aus CD-Brenner

Hallo Dieter,
ich würde auch sichtbare Laserdioden empfehlen.
Aus Sicherheitsgründen würde ich Dir, wenn Du damit noch unerfahren bist und einfach nur etwas herumexperimentieren willst, von IR-Dioden dringend abraten.
Für kürzere Distanzen bis etwa 1km reichen z.B die Dioden aus einem Katzenspielzeug-Laserpointer aus, um ein Farbfernsehsignal mit Ton durch die freie Atmosphäre zu übertragen. Da hast Du sogar bereits eine Kollimatoroptik dran. Für größere Distanzen und/oder mehr Reserve brauchst Du mehr Leistung...richtig Power machen die sichtbaren Laserdioden aus schnellen DVD-Brennern (16-fach). Die können im Pulsbetrieb bis etwa 200mW abgeben, im Dauerstrich sind so 80-100mW drin. Das reicht, um fokussiert grüne Streichhölzer anzuzünden oder schwarzes Isolierband durchzubrennen.
16-fach DVD-Brenner gibt es hin und wieder mal defekt bei Ebay für ein paar Kröten, die Dioden sind in der Regel in Ordnung. Neu und ungebraucht bekommst Du DVD-Brenner bereits so um die 44 EUR.
Aber:
Bitte sei sehr sehr vorsichtig mit den Dingern!!!!
Dein Augenlicht wird es Dir danken. Man hat sich schneller ein Loch in die Netzhaut gebrannt als man vielleicht denkt.
141 - Wellrohr durchlöchert, Hilfe! -- Wellrohr durchlöchert, Hilfe!

Zitat : Würde evtl. auch ein Wellrohr mit einer Normgröße höher als das angebohrte zum Flicken gehen?

Ob es zulässig ist weiß ich nicht, vom mechanischen Schutz her müßte es eigentlich ausreichen und ich habe auch schon Kollegen gesehen, die das bei einer Neuinstallation anstelle von Muffen gemacht haben. Die haben das zusätzlich noch mit Uhu Allplast verklebt.
Die Sache mit dem angebohrten FX-Schlauch kommt mir fatal bekannt vor... der typ war alerdings so unglaublich dämlich, direkt bei einem Wandlampenauslaß die Wand zu durchbohren, dort sollte jeder Mensch mit Hausverstand eigentlich das Vorhandensein von leitungen vermuten....
142 - LPT über C++(MFC) mit TVichW32 ansprechen? -- LPT über C++(MFC) mit TVichW32 ansprechen?
Hallo!
Habe folgendes Problem:
Hab mir TVichW32 herunter geladen und installiert.
Das Programm umgeht die Sperre von Windows, so dass man auf jeden einzelnen Pin des LPT-Portes zu greifen kann.
Die Anleitung ist eigentlich sehr gut (ist ne HTML-Hilfe Datei; einfach per email erfragen; kann ich nicht hochladen; oder google, hab den Link net mehr ;-( ).
Hier ein Auszug aus meinem Quelltext:

void CFernsteuerung2Dlg::OnOK()
{
HANDLE HW32 = 0;
HW32 = OpenTVicHW32( HW32, "TVicHW32","TVicDevice0");
//SetPortVal(0x378, 0, 1);
//_outp(0x378, 0);
}
Mit "HW32 = OpenTVicHW32( HW32, "TVicHW32","TVicDevice0");"
hole ich mir die Zugriffsrechte für den LPT und andere Schnittstellen.
Leider funktioniert das nicht.
Folgende Fehlermeldung kommt beim Linken:

Kompilierung läuft...
Fernsteuerung2Dlg.cpp
Linker-Vorgang läuft...
Fernsteuerung2Dlg.obj : error LNK2001: Nichtaufgeloestes externes Symbol _OpenTVicHW32@12
Debug/Fernsteuerung2.exe : fatal error LNK1120: 1 unaufgeloeste externe Verweise
Fe...
143 - Drehstrom und fragen zu HAK -- Drehstrom und fragen zu HAK
drehstromhat in europa im normalfall 3 Außenleiter (phasen)

in deinem hausanschlusskasten kommen drei außenleiter (L1-L3) und entweder ein reiner neutralleiter (N) oder ein kombinierter Schutz und Neutralleiter (PEN) an. Abgesichert werden nur die Außenleiter. (L1, L2 und L3) den Neutralleiter sichert man im Normalfall nicht extra ab. (Wäre bei einfachen schmelzsicherungen fatal, forensuche oder google -> verschiebung des sternpunktes)


deine frage kannst du dir ganz einfach selber beantworten. guck auf deinen
zähler... wenn dort Wechselstromzähler druffsteht hast du wechselstrom. von welchem außenleiter du den bekommst kannst du so nicht feststellen. ist aber auch völlig uninteressant.

wenn dort drehstrom draufsteht hast du drehstrom und bekommst von jedem außenleiter n bisserl was..


ich hoffe ich konnte deine frage befriedigend beantworten...
Denn ich habe sie kein bißchen verstanden...

Wenn deutsch nicht deine muttersprache ist, hab ich nix gesagt. Aber wenn es deine mutersprache ist, dann hast du dir da ein chaotisches zeug zusammengeschrieben, dass es mich wundern würde wenn du selbst durchsteigst...

von meiner deutschlehrin hätteich früher was zu hören b...
144 - Stereoanlagelette Elektroinstallation in einem Schaltschrank ?, Teil2 -- Stereoanlagelette Elektroinstallation in einem Schaltschrank ?, Teil2
So, langsam wird interessant. Ich habe die VDE0603 vorliegen...

Und das ganze ist zum Verrückt werden... ich hab mir den Abschnitt, den psifke schon gepostet hat, jetzt nochmal im Zusamemnhang durchgelesen und frage mich, ob ein Rittal -Schrank dann noch überhaupt zu einem InstallationsKLEINverteiler gehört !? Die Schutzisolierung wird nur von den aufgezählten Betriebsmitteln gefordert.

Gibt es die möglichkeit die DIN 43871 irgendwo nachzulesen, damit ich evtl. meine Annahme selbst bestätigen kann ?

Dann gibt es noch einen Punkt, der mich Aufhorchen lies: 4.6.12 Metallene Umhüllungen dürfen keine Anschlußmöglichkeit für den PE und/oder PA-Leiter haben.

Bei diesem Punkt geht man natürlich von der Schutzisolierung aus, wäre bei einem Schaltschrank natürlich fatal... ...
145 - @alle Elektriker - Kabelbrand im Herd !!! -- @alle Elektriker - Kabelbrand im Herd !!!
neue kabel verlegen aber ordentlich, die klemme am herd mal ankucken ob die noch okey ist, oder verschmort/geschmolzen
falls die auch sichtbare makel hat, muß die auch ersetzt werdne.

ansonsten ausreichend dickes und für die verlegeart geeignetes kabel nahmen (normal 2,5-4mm)

aderendhülsen gescheit drauf und gescheit festlegen.
na,ja, sollte besser ein elektroiker machen, aber kuck' dem über die schultern, daß der ordentlich arbeitet und net pfuscht

da fließt halt ganz schön was an elektrischer leistung.

wenn in deiner 40 watt deckenlampe mal 'ne klemme locker ist, dann flackerts halt 'n bißchen,passieren tut da selten was, weil der strom der fließt nicht so rießig ist und es dann i.d.r. net entspor. heiß in der klemme wird (was aber nicht heißt, daß man da schlampern oder das so lassen darf,
denn passieren kann immer was, und unnötige risiken sind immer zu vermeiden)

dein herd dagegen kann an der sicheurng gut 4500 watt ziehen, bevor sie rausfliegtr, und das ist VERDAMMT viel!
(kann kurzzeitig, bis die sicherung fliegt durchaus auch mehr fließen)

da kann DER KLEINSTE FEHLER fatal sein, da brauch nicht viel locker zu sein, wennd as nicht 100% in oirdnung ist, dann rauchts halt


Genau wie wenn im k...
146 - HEX-Files gefährlich -- HEX-Files gefährlich
Hi,

also es ist prinzipiell schon möglich mit Doppelklick
auf eine völlig harmlose Datei den Rechner zu frittieren:

Verknüpfe Extension ".hex" mit irgendeiner "bösen"
Anwendung, z.B. "virus.exe".
In virus.exe ist zudem ein beliebiges, bekanntes,
harmloses Icon mit eingebaut ( z.B. das von Notepad o.ä. ).

-> Datei sieht im Explorer harmlos aus, aber die Folgen
eines Doppelklicks können fatal sein. Die übergebene
Datei kann dann von virus.exe natürlich ignoriert werden.

Allerdings gebe ich zu, dass es extrem unwahrscheinlich
ist, dass so etwas ähnliches hier tatsächlich passiert ist.

Am besten mal Speicherriegel raus-rein und die Core-
Spannungen auf Drop-Outs checken.

Gruss,
Stefan
...
147 - Waschmaschine Miele Novotronic W 718 -- Waschmaschine Miele Novotronic W 718
Hallo,

das ist die LE.Das Summen kommt wahrscheinlich vom Trafo und läßt vermuten,daß der primärseitig schonmal in Ordnung ist.Bau die im spannungslosen Zustand mal aus(2 Schrauben-pass auf,daß die 2 Kunststoffscheiben nicht verloren gehen)und das Unterteil abclipsen.Dann noch 2 Schrauben,die die Platine halten.Jetzt kannst Du den Trafo unter dem Kühlblech orten und die Spulen primär und sekundär messen.Dann mal mit angeschlossenen Steckern die Spannungen primär und sekundär überprüfen,ob Du oben auch richtig gemessen hast(das Summen kommt ja nicht von irgendwo her(Anmerkung:isoliere die Tür zwischen LE und Blech mit´ner Holzplatte o.ä.,denn die LE tendiert im freigelegten Zustand dazu,gegen eine Schraube der Bullaugenbefestigung zu stoßen und der Kurzschluß wäre fatal)

Gruß VA-Schraube...
148 - TV Sony Kv-X2101D -- TV Sony Kv-X2101D
Geräteart : Fernsehgerät
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Kv-X2101D
Chassis : BE3B
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

an meinem Fernseher (Sony KV-X2101 D) blinkt 13 x die LED. Lt. Service Unterlagen bedeutet dies "fatal error tuner".
Der Fehler sieht folgendermaßen aus:
- Gerät mittels Netzschalter einschalten (alles normal; Entmagnetisierung Bildröhre o.k.)
- Programmtaste auf Fernbedienung drücken: Bildröhre schaltet nicht ein
- LED blinkt 13 Mal
- keine Bedienung des Geräts möglich (nur Ausschalten über Netzschalter)

Nach 1 - 2 St. Vorlauf im Standby läßt sich das Gerät manchmal noch einschalten (inzwischen fast nicht mehr). Der Ton verschwindet dann nach 1- 2 Min. , das Bild läuft weiter u. die LED blinkt wieder 13 Mal.

Auch läßt sich die Bildröhre mittels eines Tricks einschalten: Man drückt gleichzeitig Netzschalter und P+ Taste am Gerät. Die Bildröhre wird aktiviert; jedoch läßt sich kein Programm wählen (nur Schnee auf Bildschirm) u. LED blinkt sofort wieder 13 Mal. Es sieht dann so aus als ändere der Tuner ständig seine Empfangsfrequenz (Unterschiedliche Streifenmuster im Wechsel mit Schnee im Bild).

Nach dem Lesen der Hinweise im Forum habe ich alle Lö...
149 - Elektronik endlich verstanden! ;-) -- Elektronik endlich verstanden! ;-)
Es hat in jüngerer Zeit zahlreiche Diskussionen über die Vor- und Nachteile und die Funktionsweise von "Black Boxes" gegeben. Generell endeten diese Diskussionen in einer gewissen technischen Rat- und Hilflosigkeit, was die Erkennung von Fehlerquellen in diesen Dingern angeht. Nach der Lektüre der einschlägigen Fachliteratur (Karl Murx: "Das komputistsische Manifest", Leo Transistotzkij: "Die permanente Revolustrom") bin ich jetzt endlich dazu in der Lage, die wahren Zusammenhänge im Innern und in der Umgebung dieser Boxes zu durchschauen:

Zündspule: "Kann das jetzt endlich losgehen, ihr Schwachstromelektriker?"
Transistor: "Schnauze, Du Grobspannungsheini!"
Hall-Geber: "Wenn Du glaubst, daß Du uns befehlen kannst, dann bis'de schief gewickelt!"
Zündspule: "Was'n bei euch los?"
Microchip: "Die Nicht-Integrierten ham' Krach und diskutier'n das noch aus..."
Hall-Geber: "Die sturen Dioden habe...
150 - Forum tot? -- Forum tot?
Also es kommt seit ein paar Tagen immer wieder mal kurzzeitig vor, aber heute gegen Mittag war das Forum gleich für längere Zeit nicht erreichbar.

Im Laufe des Nachmittags ging es dann wieder.


Im Moment holpert es arg! Unmotiviert wird man mit Fehlermeldungen bombardiert:

Warning: Unterminated comment starting line 1623 in /www/htdocs/felec/phpBB/functions.php on line 1623

Warning: fwrite(): supplied argument is not a valid stream resource in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 107

Warning: fclose(): supplied argument is not a valid stream resource in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 108

Fatal error: Call to undefined function: is_banned() in /www/htdocs/felec/phpBB/auth.php on line 120

Bei zweiten oder dritten Versuch geht es dann aber jeweils wieder.


Da arbeitet bestimmt der Admin an der ultimativen Datenbanksuche... ...
151 - TV Sony fast alle -- TV Sony fast alle
Hallo,

an meinem Fernseher (Sony KV-X2101 D) blinkt 13 x die LED. Lt. Service Unterlagen bedeutet dies fatal error tuner.
Der Fehler sieht folgendermaßen aus:
- Gerät mittels Netzschalter einschalten (alles normal; Entmagnetisierung Bildröhre o.k.)
- Programmtaste auf Fernbedienung drücken: Bildröhre schaltet nicht ein
- LED blinkt 13 Mal
- keine Bedienung des Geräts möglich (nur Ausschalten über Netzschalter)

Nach 1 - 2 St. Vorlauf im Standby läßt sich das Gerät manchmal noch einschalten (inzwischen fast nicht mehr). Der Ton verschwindet dann nach 1- 2 Min. , das Bild läuft weiter u. die LED blinkt wieder 13 Mal.

Auch läßt sich die Bildröhre mittels eines Tricks einschalten: Man drückt gleichzeitig Netzschalter und P+ Taste am Gerät. Die Bildröhre wird aktiviert; jedoch läßt sich kein Programm wählen (nur Schnee auf Bildschirm) u. LED blinkt sofort wieder 13 Mal. Es sieht dann so aus als ändere der Tuner ständig seine Empfangsfrequenz (Unterschiedliche Streifenmuster im Wechsel mit Schnee im Bild).

Nach dem Lesen der Hinweise im Forum habe ich alle Lötstellen (außer SMD) auf der Unterseite der Tuner-Platine nachgelötet: Ohne Erfolg!
Das Gerät ist nunmehr 7 Jahre alt. Ich tippe wegen der anfangs zeitweisen, inzwischen...
152 - ca. 15jährige Installation erweitern -- ca. 15jährige Installation erweitern
Hm, es wid ja ständig komplizierter, erst von der einfachen Garageninstallation, jetzt schon langsam zur kleinen Werkshalle

Na wenn einige Maschinen schon nen Notaus haben, damit sie inkl. Motorbremse abschalten lässt du diese eben außen vor, ist ja auch normal nicht notwendig. Zumindest habe ich das (außer in der Ausbildungswerkstatt) noch nirgends gesehen, das du mit einem Not-Aus die gesammte Halle aus schaltest. Wäre wohl in großen Betrieben auch fatal, aber auch in kleineren Schreineren hat jede Maschine ihren seperaten Not-Aus.
Falls du doch unbedingt einen seperaten komplett Not-Aus, der auch noch die verschiedenen Anlagen mit Motorbremse berücksichtig, wäre es eventuell schon zu empfehlen einen Hauptschaltschrank mit aufwendiger Schützschaltung oder USV gestützter SPS aufzubauen....
153 - EL-Leuchtfolie oder Inverter hinüber? -- EL-Leuchtfolie oder Inverter hinüber?
ja, uns hats 2 vga karten abgeschossen, eien durch blossen abschließen udn später wieder einstecken des monitorkabels (pc und monitor waren aus, eine, als in den pc eine steckkarte eingebaut wurde, ja, ich HATTE mich vorher an der heizung entladen, beim einbau war es wegend er beengung unmöglich, NICHT die karte mit dem handrücken zu berühren :(


seitdem werden nur noch usb geräte annen pc angeschlossen, auch, weildie kisten hier geschäftlich genutzt werdne und ein ausfall >1 tag fatal sein könnte gerade, beim intzernetrechner, mtid em email usw ja gesichtet wird......

ausserden isses vom kabelsalat zu umständlich den pc fuer ein upgrade abzukabeln, dann braucht eien opci karte einend er knappen irqs... ...usw

mit usb funzt es i.d.r. besser, ogleich bei >12 geräten windows xp etwas wackelig wird irql not less or equal wenn man mal mit emhreren usb geräten GLEICHZEITIG hohe datentransfers hat :(

meien theorie ist das der conrad usb hub 'n bug hat und wenn die gesammtdatenrate der angeschlossenen geräte >12 mbit wird das nimmer geregelt kriegt und daten verliert :(

kann aber auch an der spannugnsversorgung liegen. ein aktiver 7 port hub bräuchte per spezifiktion ja 3,5 ampere im worst ca...
154 - falsches telefonkabel verwenden -- falsches telefonkabel verwenden
ok. hab mich wohl falsch ausgedrück, hab auch keine ahnung von dem thema^^
also so weit ich weiss gibt es unterschiedliche belegungen der PINS. kann es nun für das telefon fatal sein (sprich: es unbrauchbar machen), wenn man einmal einen stecker mit falscher PIN-Belegung verwendet.
ich hoffe man versteht mich jetzt. ich habe ein kabel von dem ich nicht weiss ob es das für mein telefon (Siemens Gigaset A200) vorgesehene ist und wüsste gerne, ob ich das einfach gefahrlos testen kann.
danke, ihc hoffe ich war jetzt verständlicher

[ Diese Nachricht wurde geändert von: magic_mushroom am 16 Jul 2004  0:26 ]...
155 - Kabel auf dem Fussboden(im Estrich) verlegen -- Kabel auf dem Fussboden(im Estrich) verlegen
jau, das ist fatal !...
156 - Spannung auf ungenutzem Kabel -- Spannung auf ungenutzem Kabel
Was bist du den von Beruf @sam???? Frisör??

Also hier sitzen Meister und Ausgelehrnte .. und amüsieren sich gerade !!!

Wie gesagt vom Trafo kommt der PEN und wird daraus PE UND N... da kannst du beide wieder zusammen führen.. aber nicht wenn ein FI davor ist.. denn das wäre fatal !!!

MFG jEaRdO !

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jeardo am 18 Jun 2004 12:25 ]...
157 - Wärmeleitpaste Ersatz?!? -- Wärmeleitpaste Ersatz?!?
Hi Fatal,

wie der Name es schon sagt, ist die Wärmeleitpaste ja da , um kleine unebenheiten auszugleichen und einen guten Wärmeübergang zu schaffen. Das einfache Silikon trocknet aus und wird fest es klebt sogar und ist damit nicht mit der Wärmeleitpaste gleich zu setzten. Wärmeleitpaste hat zwar auch silikon Anteile aber wie gesagt nur Anteile.

MfG...
158 - Counter HC4510 ...? -- Counter HC4510 ...?
Hi,
also ich hab mir jetzt die "Enprellungsschaltung" (siehe oben) zusammengelötet und den taster durch einen Transitor ersetzt, welcher das Ausgangssignal eines Ne555 durchschaltet. Das ganze hab ich jetzt mit einer winzigen Zuleitung an Clock von meinem HC4510 gehängt. Ohne Widerstand...
Der Zähler zählt jetzt zwar sehr genau jede Sekunde etwas...VERZÄHLT SICH ABER IMMER NOCH FATAL!
Gibts da noch mehr Sachen die ich beachte muss. Die Spannung sind natürlich stabilisierte, schwingungsfreie 5V..
MfG
Raphael...
159 - UKW-Oszillator abändern...WIE??? -- UKW-Oszillator abändern...WIE???

Zitat :
lazee85 hat am  2 Feb 2004 07:28 geschrieben :
Nicht dass du das falsch verstanden hast, ich will den kompletten UKW Empfang stören, also von 88,0 MHz bis 108,00 MHz.


Da shabe ich schon verstanden. Nur genau dafür sind normale UKW-Sender nicht geeigent. Sinn und Zweck aller Sender ist es ja auf einer Frequenz zu senden und nicht auf allen.

Zu deutsch: Das was du vorhast ist erstens mit keinem Senderbausatz zu lösen und zweitens illegal!

Die Angaben bei dem Conrad Bausatz (88-150MHz) bedeutet, das man ihn auf eine Frequenz in diesem Bereich abstimmen kann, nicht das er den kompletten Bereich belegt.
Das wäre auch fatal, immerhin beeinhaltet der Frequenzbereich dieses Senders das komplette UKW-Rundfunkband, den zivilen und militärischen Flugfunkbereich inkl. Notruffrequenzen, Betriebsfunk, den Downlink einiger Wettersatelliten, das 2m Amateurfunkband, und ein paar TV Sonderkanäle...

Du brauchst ein Signal mit einer Bandbreite von 20MHz! Das ist mehr als ein Fernsehsender braucht!
Hast du dir schonmal ge...
160 - T-DSL soll schneller werden -- T-DSL soll schneller werden
ja was ist ejtzt mit den alten 768kbit/sec zugängen, wie wir hie reinem haben,laufen die danna uch auf 1mbit/sec doer nicht?

und überhaupt: wennd er upstream net schneller wird, bringts meienr meinung nach ent viel, manche webseiten laden dann halt 50 millisekunden schnelelr, na und?
dafür geht das hochladen vond ateien u.ä. nach wie vor imemr noch langsam, und die qualität von z.b. videotelefonie wird ja so auch net ebsser mangels upstreamkapazität...

de rdownstream reicht eigentlich,die soltlen leiber mal dem upstream 100-200 kbit/sec mehr spendieren,das würde meienr emidnung nach mehr bringen

und mehr hgeld fuer den dasl zugang zu zahlen halte ich auch net fuer sinnvoll, sollen se doch die 768kbit anschlüsse bei 768 kbit belassen,und dafuer die presie gleich lassen,weil
die flatrate preise sind so wie sie grad sind,okey, teurer halte ich fuer fatal,dann steigen sicher etliche zu 1&1 um...

Marcus

...
161 - Oszilloskop HM203-4 -- Oszilloskop HM203-4
Nu, ok. Eure Differenz scheint aufgeklärt, und nu bin ich wieder dran !

@Perl
Es handelt sich jedenfalls nicht um irgendein Zeugs aus dem Supermarkt. Ich kenne die Zusammensetzung wie gesagt nicht, aber DAS Trockenmittel wird in SF6-isolierte Mittelspannungslasttrennschalter gepackt, um "Ausdünstungen" (möge sich ja möglicherweise nicht um die selben handeln, wie bei diesem Kunststoff) der Gießharz-Isolatoren und GFK-Materialien zu binden. Ich gehe davon aus, daß das Trockenmittel schon qualitätsmäßig an die Bedürfnisse angepasst ist. HCl in der Anlage wäre auf Dauer fatal, und das könnte sich die Firma, in der ich Arbeite, nicht erlauben. Villeicht kann ich den Hersteller des Trockenmittels ja mal ausfindig machen, dann wird es wohl kein Problem sein, die Zusammensetzung herauszubekommen.

@alpha-ranger
Mag ja sein, daß das Trockenmittel nix bringt. Und mit dem Scope, um daß es hier geht, scheinst du dich wirklich gut auszukennen. Ich hab halt nur gedacht, daß solche "Ausdünstungen" von Kunststoffen alle ähnlich sind, und daß es hier was bringen könnte.

@technikfreak
Was passiert denn, wenn du mit dem Finger mal auf diese Acrylatscheibe drückst (natürlich nicht zu fest
162 - antistatikfolie -- antistatikfolie
ausserdme isses bei schlecht leitender folie net so schlimm,wenn sie z.b. bei mainboards die anschlüsse der cmos-batterie berührt,was ja vorkommen könnte...

bei schaltungen, die mit eienr batterie gepuffert sidn,wären schließlich auch kurzschlüsse fatal......
163 - Niveauregelung Wasserstand -- Niveauregelung Wasserstand
Hallo 2SJ2000

Danke.

Das wäre natürlich die einfachste Variante. Ich vergaß zu erwähnen, das ich Kinder habe und ich nicht möchte, das in dem Bereich irgendwo 230 Volt verlegt sind. Egal ob isoliert oder nicht. Im Fehlerfall wäre das fatal. Ich könnte natürlich einen FI Schalter davor schalten, aber ich suche eine Niederspannungslösung für die IST Wert Erfassung. Ich weiß auch, das solche Schaltungen irgendwo im Internet existieren, die ich nur nachbauen müsste, aber ich find sie nicht. Meine alten Elektronikbücher geben auch nicht wirklich was brauchbares her....
164 - Taktgeber 1,000 Hz -- Taktgeber 1,000 Hz
Hi chilla,

Hmm, wenn das tatsächlich so stark schwanken würd (aber kann doch fast nicht sein oder? Ich mein alle Kraftwerke müssen ja jeweils in der richtigen Frequenz einspeisen, eine Änderung wär doch fatal?!) wär das natürlich nichts. Ich versuch das mal mit dem 1Hz Generatur mit dem Quarz. Ich denk das dürfte ganz gut funktionieren.

viele Grüße

Stephan...
165 - Tutorial zum Schaltungsdesign -- Tutorial zum Schaltungsdesign
Hi, Fatal!
Also Trottel gibts hier gar nicht! Elektronik ist ein sehr umfangreiches, komplexes Sachgebiet.
Du hast die besten Voraussetzungen schon mitgebracht, nämlich Dein unzähmbares Interesse!
Niemand wird Dich im Forum als dumme Nuss bezeichnen.

Es gibt eine Unzahl von Lehrbücher oder Experimentierkästen, die helfen über die ersten Hürden weg, sind nichtmal teuer.
Grundausstattung ist ja klar: Ein Löti, paar Waldundwies´n Transis, R´s und C´s, LED´s , damit Du siehst, was sich tut....

ICs sind dann ev. einwenig gefinkelter, je nachdem, was Du bauen möchtest.
Aber geh´s mal ruhig an, ED, Perl und Co sind ja da!!

Gruß

superairbus


...
166 - Hilfe bei Bewässerungssteuerung -- Hilfe bei Bewässerungssteuerung
Das issn bissel viel Schaltung für so'n simples Ding...

Sind die Magnetventile AC oder DC 24V? Abhängig davon würde ich das Ding mit Triac oder Transistoren ansteuern. Ist billiger als mit Relais und bei 24V und einem Netzteil mit Trafo sehe ich auch keine Probleme von wegen der Netzisolation.

Das mit dem Timer kannst du einem 4060 überlassen. Entweder bestückst du den mit Quarz oder einem RC Oszillator. Der Ausgang, der alle 5 Minuten im Pegel wechselt steuert mit der positiven Flanke einen 4017 Dekadenzähler. Dieser aktiviert mit jedem Impuls den nächsten seiner 10 Ausgänge und deaktiviert den vorherigen. Der Ausgang eins höher als die Maximale Anzahl der Magnetventile blockiert über eine Diode den Taktgeber des 4060, damit der Zyklus nicht von vorn beginnt. Ein kurzer positiver Reset auf den 4060 und 4017 startet die ganze Sache wieder.
Je nach Spulenwerten der Magnetventile (Stromaufnahme/DC Spannung) kannst du die Ansteuerung von 8 MVs einem ULN2803 überlassen.

@Fatal
12V MVs wirst du mit deiner Schaltung nicht ansteuern können. Die Transistoren sind in Collectorschaltung eingezeichnet und folgen daher an ihrem Emitter der Spannung an der Basis-0.6V - und das sind nunmal wegen dem 74138 nur 5V - womit die Spannung über deinen Relais alle...
167 - SSB Modulator/Filter -- SSB Modulator/Filter
1. der widnows gnu link funzt net

2. das dream projekt habe ich geladen, es gibt auch eine .dsw datei fuer vc6.0

aber mir fehlt eine qthread.h
kann die mir wer emailen???


edit hab se per google gefudnen,nun fehlt noch eien

qobjectdefs.h



[ Diese Nachricht wurde geändert von: djtechno am 23 Jun 2003 22:44 ]

nun fehlen noch die hier, die fidnet google alle net :8

die andren hab ichs chon alle


--------------------Konfiguration: FDRM - Win32 Debug--------------------
Kompilierung läuft...
AboutDlgbase.cpp
fatal error C1083: Quelle-Datei kann nicht geoeffnet werden: 'D:\Eigene Dateien\Marcus\backup\downloads-norezip\digiotal radio mondial software dekoder\drm\windows\moc\AboutDlgbase.cpp': No such file or directory
fdrmdialogbase.cpp
fatal error C1083: Quelle-Datei kann nicht geoeffnet werden: 'D:\Eigene Dateien\Marcus\backup\downloads-norezip\digiotal radio mondial software dekoder\drm\windows\moc\fdrmdialogbase.cpp': No such file or directory
moc_AboutDlgbase.cpp
fatal error C1083: Quelle-Datei kann nicht geoeffnet werden: 'D:\Eigene Dateien\Marcus\backup\downloads-norezip\digiotal radio mondial software dekoder\drm\windows\moc\moc_AboutDlgb...
168 - car vertstärker -- car vertstärker
Bei 50-400W Sinus wirst du eh ohne Konverter von 12V auf +/-soundsoviel V nicht auskommen.

Nur mal als Denkanstoß...
50W Sinus an 2 Ohm braucht eine Spannung von 10Veff
50W = 10V^2 / 2 Ohm
10Veff entsprechen aber 14.1V Spitzenspannung bei einem Sinussignal (und wie Fourier bereits sagte; alles ist Sinus). Nimmst du nun eine Brückenendstufe und vernachlässigst die FWD Drop der Transistoren, kommst du bei einem 12V Autoakku gerade mal auf 13.8-14.2Vss bei einem Sinussignal während der Fahrt.
Für 400W @ 2Ohm bräuchtest du schon 40 V in Brückenschaltung oder +/- 40V bei einfacher Endstufe.
400W@ 4Ohm minimum +/-57V
400W@ 8Ohm minimum +/-80V

Was uns zeigt, dass die Schaltung von Fatal die 400W auch nur an 4 Ohm LS liefern kann.- Es sei denn die 400W sind nicht Sinus....
169 - Wortkette -- Wortkette

Fatal Error schummelt !!!

"Lymphgefäße" wären das, aber das passt nun mal nicht !


...
170 - Steckdosen per LPT steuern... -- Steckdosen per LPT steuern...
@Fatal

Diese Schaltung ist weniger geeignet.
Grund:
Die Transistoren arbeiten als Emitterfolger.
Die über den Ralis vorhandene Spannung ist somit die Basisspannung des Transistors minus 0.7V
Gehen wir nun davon aus, dass der LPT Port tatsächlich in HI zustand 5V bringt, hättest du über dem Ralais maximal 4.3V. Ist für ein 5V Relais gerade genug.
Aus obigem ergibt sich auch, dass du die Betriebsspannung der Relaisschaltung (der übrigens ein Siebelko fehlt) auch 12, 15 oder 50V machen kannst, es bleibt bei 5V-0.7V über den Relais.
Da LPT Ports a) bei HI weniger als 5V liefern und b) bei dem Defekt eines Transistors wegen fehlendem Vorwiderstand ein schnellen Tod sterben würden, ist diese Schaltung nicht zu empfehlen.

@CueMe

a) Der Chip darf nur 5V bekommen ist ein Digitalchip
b) die Batterie würde eh nicht genug strom liefern um die Relais zu schalten.- die 6V relais haben ca 100mA Strom. Macht bei 8 relais 800mA
c) Die Freilaufdioden fehlen. Wenn das Relais abschaltet entsteht eine Spannungsspitze, die die Transistoren in dem IC tötet.

Guckst du hier für ein IC, das wie gesachffen ist für dich:
http://www.on...
171 - spannungsregler für scheinwerfer -- spannungsregler für scheinwerfer
Ich habe mal versucht in den Motoradforen ein ähnliches Problem zu finden, allerdings ohne Erfolg.
Allerdings gibt es Postings, die sagen, daß sog. Premiumlampen eine kürzere Lebensdauer haben.

Ich mag nicht daran glauben, daß das Gerät trotz Akku keinen Spannungsregler hat. Normalerweise gehört der zur Lima, aber ich hab von Motorrädern wenig Ahnung, und offenbar ist da manchmal etwas anders aufgebaut als bei Autos.

Allerdings könnte der Lichtmaschinenregler, auf Grund eines Defekts eine zu hohe Spannung produzieren, und dann wäre wirklich, wie hannoban oben schon schreibt, der Akku in ernster Gefahr. Er fliegt Dir dann zwar nicht um die Ohren, aber er wird hemmungslos überladen und verliert sein Wasser.
Besonders für die teuren Blei-Gel-Akkus, die man nicht nachfüllen kann, ist das fatal.

Ich würde empfehlen, daß Du Dir mal ein Digitalvoltmeter greifst und die Spannung an der Batterie nachmißt.
Mehr als 14,4V sollten es nicht sein, egal ob das Licht an ist oder nicht, oder ob der Motor mit 1000 oder 10000 min-1 dreht.
Bei mäßigen Drehzahlen, also nicht gerade im Leerlauf, sollte sich die Spannnung auch nur ganz wenig ändern, wenn das Licht ein- oder ausgeschaltet wird.

Nur wenn wirklich sichergestellt ist, daß kein...
172 - Was ist das für eine Röhre? -- Was ist das für eine Röhre?
@benedikt:
Das geht mit FETs sogar besser, weil die geringere Gateströme haben. (Es gab alledings früher spezielle Elektrometerröhren, die waren noch besser).
Und es ist bequemer, weil man keine hohen Spannungen braucht.

Wenn Du als FET einen Sperrschicht FET wie etwa den BF245 nimmst, un ans Gate noch einen Schutzwiderstand von 100k.. 1M, dann ist ESD auch kein Thema mehr.

@fatal error:
Die EC92 wurde in den 50'er bis Anfang der 60'er Jahre in UKW-Stufen eingesetzt.
Heute geht das mit Transistoren vieeeeel besser, und Du solltest keine Arbeit investieren um sie ans Laufen zu bringen.

Den Acrobat Reader gibts im Netz umsonst von Adobe. Du solltest ihn Dir holen, da praktisch alle Datenblätter in diesem Format kommen.

_________________


Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Besonders VDE0100; VDE0550/0551; VDE0700; VDE0711; VDE0860 beachten !

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 17 Dec 2002 21:57 ]...
173 - Videorecorder reinigung allgemein -- Videorecorder reinigung allgemein
Videokopfscheibe
Eigenschaften & technische Daten

Durchmesser 62 mm +-0,5% (VHS-PAL)
Neigungswinkel 5°56´7,4
Schreibgeschwindigkeit 4,85 m /Sec
Videokopf Spurbreite 0,049 mm
Videospur Breite (eff.) 10,07 mm
Videokopf Azimuth Head A +6° (schreibt / ließt Halbbild 1 )
Videokopf Azimuth Head B -6° ( schreibt / ließt Halbbild 2 )
Videospur Center (vom unteren Rand) 6,2mm
Material Fe/Mg/Titan Leg.(poliert)


Funktionsweise
Die im Uhrzeigersinn rotierende (Draufsicht) Kopftrommel ließt (und schreibt)
zuerst Halbbild1 und dann Halbbild2 des FM ( frequenzmoduliert ) Videosignals auf das
Videoband.
Die positive Neigung um 5°56´7,4 bewirkt, daß nach Ende der von Videokopf A
beschriebenen Halbbildsequenz von (erstes Halbbild) 313 Zeilen, der Videokopf B mit Zeile 313 ohne Rasen ( ohne Abstand der Videospuren HB1 zu HB2 ) beginnt und mit Zeile 625 die zweite Videosequenz beendet .
Danach ist wieder Videokopf A an der Reihe, und so fort.
Es werden dementsprechend Halbbilder aneinander gereiht, und ergeben dann bei der Wiedergabe das fortlaufende Videobild ( welches zuerst allerdings noch verschiedene Stufen wie FM-Demodulator, dynamische nicht lineare Deemphasis, sowie Sharpnes sowie Flanken...
174 - Löttechnik -- Löttechnik
Ah, hier kann ich helfen.

Temperatur ist ungefähr 200°C .

Aber besser du nimmst einen Elektronik lötkolben mit TEMPERATURREGLUNG, dann geht im Normalfall sxchonmal nicht so arg viel schief!

Ebenfalls ein schwerer Fehler,den ich beim ersten Mal auch machte:

Ich hab mit normalem Lötzinn und lötfett gearbeitet, danach waren die Leiterbahnen oxidiert und Leiteten nciht mehr (die Reperatur der Platine hat dann tage gebraucht...

Mann nimmt Elektroniklötzinn. Da ist das Flussmittel schon drin, Lötfett sollte bei Platinen vermieden werden,Stecker und Kontaktklemmen duerfen freilich auch mit normalem Lötzinn udn lötfett gelötet werden,dann muss aber wiederrum ein normaler lötkolben genommen werden, mit dem Elektroniklötkolben schmilzt konventionelles Zinn meist nicht

Wo ströme von 16 Ampere und mehr fließen (z.b. in Relais, und Stromversorgungskabeln/Antennenkabeln von (CB/AFU) Funkgeräten, iste s sogar zu empfehlen wegend er höheren Thermischen Festigkeit mit Konventionellem Lötzinn+Fett+Kolben zu löten, auf Platinen muss aber IMMER der Elöektroniklötkolben+Elektronikzinn und NIEMALS UNTER KEINEN UMSTÄNDEN lötfett verwendet werden!

Fur manche Aufgaben mag auch eien Lötpistole von nutzen sein, ich bin aber kein Freund davon. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Fatal eine Antwort
Im transitornet gefunden: Fatal


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 145109316   Heute : 676    Gestern : 12521    Online : 310        23.2.2019    2:53
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.966379880905