Gefunden für atmega128 timer - Zum Elektronik Forum









1 - Probleme mit ADC -- Probleme mit ADC
Hallo

Ich habe einen ATmega128, der auf einem Board von Olimex sitzt. Da ich mich für yC interessierte borgte mir ein ehemaliger Lehrer, das Ding zum Anfangen. Einige grundlegende Schritte, habe ich schon bewältigt, die Kontrolle über die Ein- und Ausgänge, den Timer, und die serielle Schnittstelle habe ich bereits.

Jetzt wollte ich mich über den ADC, den Analog-Digital-Converter hermachen. Also habe ich mir, wie schon öfter, das Datenblatt gekrallt, und mich mal hinein gelesen, bis ich, wie ich glaubte, das meiste verstanden habe. So schloss ich kurzerhand die Hardware (siehe Anhang) so, wie ich es für richtig hielt, und schrieb ein Programm (siehe Anhang) dazu.

Bald fand ich heraus, wie der ADC gestartet wurde und er schickte tatsächlich Daten, allerdings die falschen, denn egal ob an dem ADC was hängt oder nicht, er steuert immer voll aus, d.h. alle 10 Bits sind gesetzt.

Was sagt Ihr dazu, Hardwarefehler, oder Softwarefehler?

PS: an PortB hängen 8 LED's, am Eingang des ADC hängt eine Photodiode, als Referenz dient ein Poti. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Atmega128 Timer eine Antwort
Im transitornet gefunden: Atmega128 Timer


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 31 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 146721890   Heute : 2289    Gestern : 15350    Online : 269        26.5.2019    8:13
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0412001609802