Gefunden für aktivfilter - Zum Elektronik Forum









1 - Aktiver Hochpass 3. Ordnung, 40Hz für Audioanwendung -- Aktiver Hochpass 3. Ordnung, 40Hz für Audioanwendung
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Hallo.
Ich habe ähnliche Schaltung.

Bild eingefügt

Das ist ein Tiefpass 3. Ordnung mit genau einem OP.
Ich möchte daraus einen HOCHpass, auch 3. Ordnung bauen.
Dann muss ich ja die Kondensatoren und Widerstände tauschen.

Kann mir jemand von euch ein Tool sagen, mit dem ich mir die Bauteilwerte berechnen kann?
Grenzfrequenz 40Hz, Butterworth/zur Not Bessel.

Das Foto ist von dem Programm "Aktivfilter 3.2", von dem ich aber nur die Demo habe, daher kann mir das Programm nur die Bauteilwerte für einen Filter 2. Ordnung berechnen. Eine Reihenschaltung von erster und zweiter ordnung mit 2 OPs geht nicht, da die Platine bereits in dieser obigen Form existiert. Es geht mir hier lediglich darum, aus für diese Bauteilanordnung einen Filter 3. Ordnung (18db/okt) zu bauen mit einer grenzfreq. von 40hz. (locut für subwoofer)

Vielleicht kann mir auch jemand die Bauteilwerte berechnen, ausgehend von 220nF Kondensatoren.

Besten Dank.

...





2 - Sallen_Key_Filter -- Sallen_Key_Filter
Falls du nicht selber rechnen willst,die Demoversion davon kann das.
http://www.aktivfilter.de/ ...








3 - Volumecontrol für einen Vorverstärker/Hochpass -- Volumecontrol für einen Vorverstärker/Hochpass
@wulf:
Danke, das ist GENAU der Baustein den ich gebraucht habe.
Ich werde allerdings PGA2310 bzw. den PGA2320 nehmen, da ich in dem Projekt über je eine +12V, -12V Lane verfüge
Eine -5V Lane müsste ich erste organisieren...

Jetzt darf sich Dirk mit dem SCI rumärgern

Kannst du mir einen anderen OPV empfehlen, bei dem ich die Passwerte nicht großartig ändern muss?

Ich habe den 741 bei der Demoversion von "AktivFilter" als einer von zwei OPVs gab, der andere ist der LF411.

@sam2:
Es tut mir leid. Ich wollte nicht aufgeblasen wirken.
Wir benutzen den Begriff immer im Unterricht. Den Begriff "Pegelsteller" hingegen habe ich noch nie gehört.
Ich würde es vielleicht Lautstärkenregler nennen.
Der Chip heißt übriges "Stereo Audio Volume Control". Das ich mich verschrieben habe tut mir leid. Ich habe den Post im Stress kurz vor der Pause geschrieben

Mit freundlichen Grüßen,
Aileron ...
4 - Wieder mal ein Aktivfilter... -- Wieder mal ein Aktivfilter...
hi leute,

hätte noch wer verbesserungsvorschläge für das beigefügt aktivfilter?
sind die potis am ausgang der filter für die pegelanpasssung ok? oder würdet ihr die lieber am eingang machen? oder doch mit einem seperaten opv?

oberes filter ist ein bandpass mit 75hz 12db lowcut und 24db 1180hz highcut
unteres filter ist ein 24db highpass mit 1130Hz Trennfrequenz

soll für ne aktivbox werden

wäre für vorschläge dankbar

gruß st0ne
...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Aktivfilter eine Antwort


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 32 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 145584898   Heute : 7515    Gestern : 19044    Online : 521        26.3.2019    12:23
23 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.61 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.106132030487