Gefunden für sony - Zum Elektronik Forum





1 - Bild wird dunkel und verschwi -- Monitor Miro miroD1780 TE




Ersatzteile bestellen
  Gerne geschehen!
Dank dem Foto vom Typenschild und FCC-ID war es nicht so schwer.
In Miro Bildschirmen, steckte meines Wissens immer Sony drinnen.

In meiner Datenbank habe ich nachgesehen, aber den Fehler nie gehabt.

Auf Gitter2 würde ich auch tippen. Für mich ist auch der C028 (100µF 16V Elko / Basis Spot Killer) ein heißer Kandidat. ...
2 - Bildschirm schwarz -- LCD Sony Bravia KDL 50W829B
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildschirm schwarz
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Bravia KDL 50W829B
______________________

Tag zusammen

gestern bekam ich mitten im Film beim TV Bj 2016 Bravia KDL 50W829B einen schwarzen Bildschirm, Ton geht noch. Stecker raus etc hab ich schon gemacht
Das wars dann wohl, oder rentiert sich eine Reparatur? Erfahrungen?

Danke ...








3 - Keine Funktion -- Videorecorder Saba VR 6460
Ich habe bewusst "kleine Elkos" geschrieben. Der 400-V-Siebelko ist sehr selten das Problem. Meistens findet sich auf der Primärseite von Schaltnetzteilen eine untere einstellige Anzahl kleine Elkos (viel kleiner als der genannte, vor allem von der Baugröße und Spannungsfestigkeit) und die sind Fehlerkandidat Nr. 1. Durch Tausch jeweils eines dieser kleinen Elkos habe ich im letzten Jahr zwei Video-Netzteile wieder in Gang gebracht (Grundig VHS von 1991 und Sony Betamax aus den späten 80ern). ...
4 - Blinken 4xrot Backlight -- LCD SONY KDL-xxW905A
Geräteart : LCD TV
Defekt : Blinken 4xrot Backlight
Hersteller : SONY
Gerätetyp : KDL-xxW905A
Messgeräte : Multimeter
______________________

..konkret geht es um einen KDL-46W905A eines Freundes ..10Jahre alt..

Kurz nach dem Einschalten mit der FB geht der TV reproduzierbar nach ca. 5 Sekunden aus und die LED blinkt 4x rot.
Ich habe einen älteren Thread hier im Forum gefunden und gelesen

https://forum.electronicwerkstatt.d.....88477

..die Empfehlung am Schluß war die LED Strips zu tauschen...aber:

Ich habe am Power Board probehalber die BL_ERR Leitung nach Masse gebrückt und der TV läuft damit auch länger problemlos, irgendwelche Backlight Effekte wie im verlinkten Thread konnte ich nicht beobachten. Auch der Tausch der Elkos auf der Sekundärseite im Netzteil hat (wie erwartet) nichts gebracht.

Ich halte nun allerdings, da sich dazu passende Effekte im Bild absolut nicht finden lassen, eine Unterbrechung der LED Strips nicht für sehr wahrscheinlich..am ehesten evtl. ein...
5 - Uhrenbatterie - Reparaturber. -- Videorecorder Grundig VS740VPT
Servus!

Grundig konnte schon immer eigene Konstruktionen einbauen. Was meinst Du, wie ich mit einer Grundig "Performing Arts" PA3 Designer-Anlage erst diese Tage fast verrückt geworden wäre... Jede Menge Käbelchen, meist furchtbar kurz, mit den berühmten Flachbandsteckern auf den Platinen, die man entweder drücken muss (was angenehmer ist) oder eine Verriegelung hochziehen (stört besser). Mir kommt es manchmal vor, als ob ich diese Art von Flachbandkabeln (starre Leiter, meist grüne Isolierung) NUR bei Grundig finde. Stimmt aber nicht ganz, auch in einem Sony Cassettendeck von 1995 waren solche Verbindungen zu finden.

Offtopic :Wer diese -zugegeben sehr hochwertige- Design-Anlage kennt, weiß, von was ich spreche. Bedienteil oben, darunter 7-fach-CD-Wechsler, wieder darunter Schubladen-Cassettendeck, dann kommt der Tuner und der Mittel-Hochton-Lautsprecher-Einsatz, wieder darunter der Basswürfel, und dann die Endstufe mit Netzteil. Genau die war defekt und musste daher raus. Also erst man das komplette Gehäuse demontieren, gefühlt 100 Schrauben. Dann alle möglichen Kabel -siehe oben- entfernen, dabei w...
6 - Projekt PS5 PSU schaltet ATX SFX Netzteil an -- Projekt PS5 PSU schaltet ATX SFX Netzteil an
Hallo liebe Elektrotechnik Gemeinde,

Ich bin gerade an einem Projekt bezüglich einer PS5 Neueste Revision zwecks Umbau in ein M-ATX Gehäuse mit EKWB Wasserblock dran. Bei EKWB hat man zur Spannungsversorgung ein ATX Netzteil im SFX Bauweise für die Versorgung der Pumpe, Lüfter und Beleuchtung herangezogen. Da konvertiert man einfach vom ATX 12V die Leitung so das dieser am DC Anschluss der Sony Konsole angeschlossen werden kann. Finde ich nicht ganz sauber da dadurch die Sleepfunktion der Konsole ausgeschaltet wird. Das ATX Netzteil wäre also immer im Betrieb.
Meine Herangehensweise wäre jetzt folgende,

Das Original aus seine Hülle und in das Gehäuse mit verbauen womit die Sony PS5 ihre Funktionalität behält und am DC 2 PIN Ausgang 12V 31A Ausgangsleistung ein Relais einbringen welches bei power on (Button) die ATX Brücke zu macht und das Netzteil so anschaltet ohne das dort ein PC Mainboard verbaut ist. Welche Spannung am ATX Mainboardstecker ist weiß ich leider nicht. Das ganze darf natürlich nicht Spannungstechnisch zusammenkommen was sich ja versteht. Muss also immer getrennt bleiben.
Der Ablauf wäre dann, Powerbutton drücken PlayStation geht an und Netzteil ATX ebenfalls da Brücke geschlossen. PlayStation geht in Sleep PS5 PSU geht aus Brücke AT...
7 - NT defekt -- LCD Sony KD-49X8305C
Geräteart : LCD TV
Defekt : NT defekt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KD-49X8305C
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo,

habe einen SONY KD-49X8305C mit Netzteil APS-386 auf der Werkbank.
Die STBY 3.3V sind da, die REG12 V kommen, wenn ich das BMFW Board dranstecke (also Power ON setze).
Die TCON VCC 12V fehlen jedoch !!!
Stby-LED leuchtet nicht auch nicht im Einschaltmoment, also auch kein Fehlerblinken.
Habe alle Halbleiter, Kondensatoren und Widerstände auf der Sekundärseite des Netzteils getestet (so gut ich kann).

Bin ratlos: warum leuchtet die STBY-LED nicht ?

Hab leider kein Schaltbild für das Netzteil APS-386 (GL4 (1-894-795-11)).
Freue mich auf jeden Hinweis, der meinen SONY wieder zum Leben erweckt.

Im Voraus vielen Dank und Grüße aus Karlstadt

Reinhard
...
8 - startet von selbst neu -- LED TV Sony KD-55XE9005
Geräteart : LED TV
Defekt : startet von selbst neu
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KD-55XE9005
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

bereits seit einigen Tagen zickte mein 55XE9005 rum in Form von sporadischen Abstürzen mit anschließenden Neustarts. Heute ging der Fernseher nicht mehr an bzw, später nur noch in Dauerboot-Schleife. Nach etwas Recherchen im Internet vermute ich, dass das Mainboard einen weg hat.

Folgendes habe ich bereits probiert:

- Netzteilspannung im Leerlauf gemessen: 19,5 V - ok
- 24h vom Strom getrennt
- HDMI Steckplätze und anderes Kabel getestet - keine Besserung
- Harter Werksreset mit Tastenkombi hinten am TV - keine Besserung (TV stürzte sogar bei dem "wird gelöscht Fenster" währenddessen ab, also kurz nach dem die LED grün leuchtete).
- Sichtprüfung der Elektronikplatinen im TV - ok

Erwähnenswert wäre noch, das sich vor rund einem halben Jahr bereits die WLAN Funktionaltät verabschiedet hat, ein Tausch des WLAN-Modules brachte auch hier keinen Erfolg. Evtl. war das der erste Hinweis damals schon, dass das Mainboard dabei ist, sich zu veabschieden ?

Oder kann es evtl. auch das Power Modul sein, welches rumzickt ? Eine e...
9 - Stromversorgung -- Kassettenrecorder SONY TC-A590
Geräteart : Cassettendeck
Defekt : Stromversorgung
Hersteller : SONY
Gerätetyp : TC-A590
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Forum,
freut mich das ich euch gefunden habe - ich brüte schon länger über folgendem problem:

Aus meiner alten stereoanlage SONY LBT-A590 ist das kasettendeck über geblieben.
das wurde über ein system control kabel mit dem verstärker verbunden.
die pinbelegung des kabels war über das service manual leicht herauszufinden.
leider nicht die betriebsspannung des kassettendecks.
kann mir dabei bitte jemand weiterhelfen?

der verstärker dieses anlage war der TA-A590.
der verbaute Trafo lt. manual: T1 Transformer part number: 1-423-529-11
hier das service manual: https://www.awful.at/dwnld/LBTA590_SM_SONY_EN_text.pdf

aus den panel diagrammen kann ich die spannung nicht rauslesen. dazu fehlt mir wahrscheinlich das nötige elektroniker-know how.

was ich bereits gefunden habe, ist die pinbelegung der "system control 2" für strom und audiosignal. mir fehlt aber wie gesagt noch die nötige betriebsspannung ...
10 - Oft kein einschalten möglich -- Camera Sanyo vm-rz1p
Nahezu alle Video 8 Geräte sind mittlerweile an defekten Elkos gestorben oder verschrottet.
Das Alter und die schlechte Qualität von Sony, die haben auch die anderen Geräte gebaut, meint es nicht gut mit den Geräten.
Die wenigen die noch laufen sind mittlerweile entweder repariert oder noch auf dem Weg zu sterben.

Wenn du noch nicht digitalisierte Aufnahmen hast, sichere sie bevor es zu spät ist.

...
11 - keine Bildausgabe -- Videorecorder Sony SL-C9ES
Geräteart : Videorecorder
Defekt : keine Bildausgabe
Hersteller : Sony
Gerätetyp : SL-C9ES
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe meinen Sony SL-C9ES nach Reparatur des Netzteils reaktiviert. Nach ein paar Stunden Nutzung ohne Probleme kommt jetzt kein Bild und kein Ton, bei normaler Wiedergabe, mehr am Fernseher an.
Nur bei schnellem Such, Vor- oder Rücklauf ist das Bild zu sehen (ohne Ton, was normal ist).
Wo könnte der Fehler liegen?
...
12 - Netzteil defekt - TDA4600? -- Videorecorder Grundig Video 2000 2x4 mono

Zitat :
stego hat am 28 Jun 2023 09:42 geschrieben :
Servus allerseits!

Hast du bereits eine "Elko-Kur" gemacht? Auch den kleinen 100 µF/25V (C419)?
90 % aller V-2000-Netzteile kranken an tauben/"schwachen" Elkos. Man kommt so und so nicht um eine umfassende Elko-Kur herum.



Ich würde das sogar auf Schaltnetzteile generell erweitern, irgendwann geben die Elkos auf.


Offtopic :Ich habe z.B. gerade einen Panasonic-DVD-Recorder von 2009 in Arbeit, bei dem diverse Netzteil-Elkos schon komplett hinüber sind (aufgebläht, Elektrolyt-Lecks, Messwerte jenseits von gut und böse). Und was man im Internet so liest, ist das bei Geräten dieser Ära absolut Standard. Auch bei älteren Netzteilen (aber jünger als V2000) finde ich regelmäßig taube Elkos, teils einzeln, ...
13 - Geht nicht mehr an -- LCD Sony KD-55XG8505
Geräteart : LCD TV
Defekt : Geht nicht mehr an
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KD-55XG8505
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Bei dem 55er Flachbildschirm leuchtet die Standby-LED gar nicht mehr.
Das Gerät ist im Betrieb geräuschlos einfach ausgegangen.
Die Vermutung liegt nahe, das der Fehler im Schaltnetzteil liegt.

Hat jemand Erfahrungen wie sich die Sony Fernseher öffnen lassen ohne Schaden anzurichten ?

Leider finde ich im Netz auch kein Service-Manual oder Schaltpläne. ...
14 - Vertikalablenkung ungleichm. -- TV   Silvercrest/Lidl    CT-2118-A
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Vertikalablenkung ungleichm.
Hersteller : Silvercrest/Lidl
Gerätetyp : CT-2118-A
Chassis : 11AK30-2
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

wenn das Gerät noch kalt ist, zeigt sich der Fehler am stärksten.

Immer am unteren Bildrand ist die vertikale Stauchung am deutlichsten zu sehen.

Bei der Menüanzeige des Digitalreceivers sieht man aber, dass dessen Textzeilen über die gesamte Bildhöhe ungleichmäßig hoch sind.

Das gibt sich jedoch praktisch komplett, je wärmer das Gerät wird. Allerdings bleibt bei 4:3 Sendungen ganz unten ein sehr dünner, leicht hellerer Streifen zu sehen.

Ich fand schon diesen Thread und vermute, es ist einer oder mehrere der von tobi1983 genannten Kondensatoren, oder?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Wegen dieses Problems hatte ich mich übrigens noch mal an meine beiden anderen Röhren-TVs (Sony und Loewe) aus
15 - Kabelradioreceiver Vistron VT855-N -- Kabelradioreceiver Vistron VT855-N
Hallo miteinander,

icke ma wieda - nach janz schön langa Zeit...!

Eine kurze Anfrage, für die ich nicht ganz die passende Rubrik fand:


Mein SONY DV-Receiver tut wunderbar, aber vor (schon langer) Zeit wurde ja bekanntlich das analoge Kabel-Radioprogramm eingestellt.
Seitdem hängt der an einer Wurfantenne, die nur mäßigen UKW-Empfang gestattet, was aber auch an einer schlechten Lage im Haus liegt.
Da ich aber hervorragendes Kabel komplett habe (Gigabit Internet, Telefon, TV) dachte ich mir, einen Kabelradio-Empfänger zuzulegen.

Das für einen Schnäppchenpreis (heruntergesetzt!) gekaufte Gerät - Vistron VT855-N macht auch brav seine Sache, findet im Kabel 98 Sender
und gibt die privaten Sender super wieder.
Nur bei den ARD-Rundfunksendern ist Stille.
Es ist ja auch klar: schon im Dezember 2021 hat die ARD ihre Rundfunkprogramme anders codiert, statt MPEG isses jetzt AAC Kodierung.
Und das kann der Receiver nicht de-codieren, so ein Pech (daher wohl auch der heruntergesetzte Preis)!

Eine neue Firmware würde den Receiver in die Lage versetzen, das AAC Signal decodieren zu können. Leider ist eine Lizenzgebühr für
das Decodieren von ca. 90 Cent pro Gerät fällig, da diese Lizenz bei der Herstellung nicht mit...
16 - Identifikation Stecker -- 050D
Geräteart : Sonstige
Defekt : Identifikation Stecker
Hersteller : Sony
Gerätetyp : XAV-AX8050D
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo in die Runde,

ich hoffe jemand hier im Forum kann weiterhelfen.

Ich möchte mir ein neues Autoradio kaufen vom Typ Sony XAV-AX8050D. https://www.sony.at/electronics/in-.....8050d

Das Radio passt in einen 1-DIN-Schacht für alte Autos, hat dann aber vorne ein großes Display "aufgesteckt" für moderne Anwendungen.
Leider ist bei meinem Fahrzeug an der Stelle wo der DIN-Schacht ist kein Platz für den Monitor, weil er dann viele Sachen von der Heizung etc. verdecken würde.
Deswegen will ich den Monitor einfach von der 1-DIN-Unit abgesetzt weiter oben am Armaturenbrett montieren und mit einem Verlängerungskabel verbinden - was mich zu meiner eigentlichen Frage führt.

Kann jemand zufällig den Stecker zwischen TFT-Monitor und 1-DIN-Unit identifizieren, weiß wie der genau heißt und wo man sowas kaufen könnte damit ich mir hier ein Verlängerungskab...
17 - Selbstständig ausschalten -- LCD Sony KDL-50W807C
Geräteart : LCD TV
Defekt : Selbstständig ausschalten
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL-50W807C
Chassis : Bravia
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
mein Sony Bravia Fernseher, Model No.KDL-50W807C, Bj. 2015- schaltet sich unregelmäßig, aus „heiterem Himmel“ mitten drin in der Sendung, aus….
Und danach startet er sich wieder hoch, ohne dass die Fernbedienung oder den Schirm irgendwie anfasst.
Hinweise : Fernseher ist über Kabel an SAT-Antenne auf dem Dach des Hauses angeschlossen; als Receiver wird der eingebaute Receiver des Fernsehers verwendet.
Dazwischen ist ein DiSEqC- Multischalter 9 auf 4/8/12/16 mit Energie-Sparmodus von Schwaiger angeschlossen.

Habt Ihr einen Hinweis was man machen oder nicht machen kann ?

Danke für Eure Tipps,
Adrian09
...
18 - MiniDisk: MD Error -- Autoradio Blaupunkt New Orleans MD70
Geräteart : Car-HIFI
Defekt : MiniDisk: MD Error
Hersteller : Blaupunkt
Gerätetyp : New Orleans MD70
Chassis : Skyline Low EU
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo in die Runde!

Beim Ausmisten des Kellers ist mir u.a. mein altes Blaupunkt Autoradio "New Orleans MD70" mit MiniDisk in die Finger gekommen. Hat bis zum Ausbau (muss so um 2005 gewesen sein...) einwandfrei funktioniert, nur dass ich irgendwann keine MiniDisks mehr genutzt habe.
Service-Manual incl. Schaltpläne zu der Serie liegen vor (Quelle: https://www.minidisc.wiki/equipment.....d70).
Nicht enhalten ist dabei das Board des MD-Laufwerkes selbst.

2 Fehlerbilder:
- Es spielt keine MDs mehr ab und wirft sie mit dem Fehler "MD Error" wieder aus.
- Über AUX-IN angeschlossene Geräte (z.B. MP3-Player) lassen sich nicht in der Lautstärke regeln - entweder ist es total leise oder (zu) laut, keine feinere Regelung möglich. Zudem ist auch bei Radiobetrieb das Signal über AUX-IN zu hören (wenn angeschlossen).
19 - CD Player funktioniert nicht -- Stereoanlage Sony MHC 2800
Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : CD Player funktioniert nicht
Hersteller : Sony
Gerätetyp : MHC 2800
Chassis : HTC H 3700
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Guten Morgen und vielen Dank für die Aufnahme in diesem Portal.

Ich besitze die oben erwähnte Sony Kompaktanlage MHC 2800. Diese wollte ich letzte Woche nach längerer Standzeit wieder in Betrieb nehmen (war etwa 1 Jahr außer Betrieb, aber im Standby, also am Netz). Leider funktioniert der CD Player nicht mehr. Die Abtasteinheit (KSS240A) rattert deutlich hörbar pulsierend auf und ab, erkennt aber keine CD. Daraufhin habe ich eine neue Abtasteinheit gleichen Typs verbaut (Lötbrücke habe ich entfernt), leider ohne Erfolg. Die Symptomatik blieb bestehen.
Nun habe ich im Netz oft bei diesen Geräten etwas von einem Siebelko 10.000MFD 16 Volt gelesen, der zum Auslaufen neigt, kann diesen aber nicht finden. Vielleicht kann mir hier jemand bei der Suche Hilfe leisten, bevor ich verzweifele.

Vielen Dank schon einmal und viele Grüße aus der Eifel

Bernd ...
20 - liest nicht -- DVD Player   Sony    BPX-5
Geräteart : DVD-Player in Surroundanlage SONY HBD-E370
Defekt : liest nicht
Hersteller : Sony
Gerätetyp : BPX-5
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702)
______________________

Hallo,
suche das Laufwerk für ein SONY Surround Home Entertainment System.

Kann es sein, daß dies bereits abgekündigt ist ?




[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am 20 Jan 2023 21:42 ]...
21 - Netzteilplatine defekt -- LCD Toshiba 42VL863

Zitat :
BlackLight hat am 25 Dez 2022 07:51 geschrieben :

Zitat :
IchNixAufgeben hat am 24 Dez 2022 20:40 geschrieben : Schade, aber über eine Kaufempfehlung hätte mich schon erfreut.Weißt Du inzwischen überhaupt was Du benötigst? Bilder kommen anscheinend auch nicht und einen Schaltplan braucht man auch nicht immer.
Es reicht teilweise aus nur den entsprechenden Teil abzuzeichnen. Wegen dem Isolationsschlitz hätte ich erwartet, dass da noch eine Schalttranse oder ähnlich in der Umgebung sitzt. Die sollte natürlich auch geprüft werden.

Offtopic :
22 - TV startet nicht, Android OK -- LED TV Sony KDL-65W857C
Geräteart : LED TV
Defekt : TV startet nicht, Android OK
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL-65W857C
______________________

Hallo Forum,

ich habe einen Sony TV KDL-65W857C der nicht mehr startet.

Beim Einschalten erscheint der Sony-Schriftzug in der Mitte des Displays und danach kommen die Android-Zeichen. (siehe Bilder)

Nach einiger Zeit schaltet der TV ab und startet neu, und macht das gleiche wieder.

Die "Power-Anzeige" unten in der Mitte leuchtet mal stärker und wieder schwächer, allerdings kein "rotes Blinken" wie oft in anderen Threats beschrieben.

Ich selbst komme aus der Elektrotechnik (Installation, Kommunikationselektroniker), und habe daher ein Gewisses Grundverständis.

Das Gerät wurde schon mal geöffnet und eine Sichtprüfung durchgeführt.

Ich vermute das Mainboard ist defekt und nun die Frage nach euren Meinungen ?

Kann ich irgendwie verifizieren das auch wirklich "nur" das Mainboard defekt ist.
Ein Ersatzteil würde ich dem TV spendieren möchte aber nicht nach und nach alles auf Verdacht auswechseln.

Danke und Gruß
datomes










...
23 - Bild kommt verzögert / Ton OK -- TV Sony KV-29X2D
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Bild kommt verzögert / Ton OK
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KV-29X2D
Chassis : k.A.
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Leute,

der TV meiner Mutter ist inzwischen gut in die Jahre gekommen, sauteuer gekauft 1996.

Hab die bisherigen Postings zum TV-Typ schon gelesen, aber den TV noch nicht geöffnet.

Diagnostik meinerseits fand bisher nur von außen statt und von den Blink-Codes wußte ich noch nichts.

In den letzten Wochen hat der TV immer öfters beim Einschalten erst verzögert ein Bild gezeigt, der Ton war sofort da.
Dazwischen hat er dann immer mal wieder funktioniert, also Bild und Ton sofort da.
In den letzten zwei Wochen ist das Bild jedoch kaum noch da.

Der TV wird über SCART von einem externen Satellitenreceiver versorgt. Ich hab schon die 2. SCART-Buchse getestet, hat sich nicht gebessert.
Getestet wurde außerdem:
2. Receiver
SCART-Kabel zwischen TV und Receiver getauscht.

Noch ungetestet sind die vorderen Videoeingänge, das wird nachgeholt, wenn ich meine Mutter das nächste Mal besuche.

Ich hatte die Vermutung, daß es sich evtl. um eine kalte Lötstelle handeln könnte. Das wird wohl b...
24 - No Power, geht nicht an -- LED TV Sony 65XD9305
Geräteart : LED TV
Defekt : No Power, geht nicht an
Hersteller : Sony
Gerätetyp : 65XD9305
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich hatte mal wieder einen defekten Fernseher, einen Sony 65XD9305. Bei der Fehlersuche und Reparatur haben wir ein Video gedreht. Ich hoffe. es hilft anderen Besitzer eines Sony TVs:

YouTube Video

Bei diesem Fernseher war ein TPS 54334 Spannungswandler, der die 3,3-Volt
Standby-Spannung erzeugt, das Problem.

Viel Spaß und viel Erfolg,

Jürgen


...
25 - def. Akku von kl. Baustrahler ersetzen -- def. Akku von kl. Baustrahler ersetzen
Hi, diese Elektronik heißt auf Neuhochdeutsch "BatterieManagmentSystem" und soll vor Tiefentladung und Überladung schützen.

Allerdings verbraucht sie auch selbst Energie und kann Dir auf Dauer die Akkus leernuckeln und dann durch die folgende Tiefentladung dauerhaft schädigen.

Bei den Zellen auf dem Bild dürfte es sich um die LiIon-Industriezellen 18650 handeln (18mm Durchmesser und 65mm lang). Es könne aber auch 15500 sein, das kann man nicht erkennen, Du kannst es aber leicht selbst nachmessen.

Diese Zellen sind zu erträglichen Preisen im Akku-Fachhandel erhältlich, wobei ich unbedingt darauf achten würde, Markenzellen als Ersatz zu kaufen (Sony, Samsung, Panasonic). Diese Hersteller drucken ihren Namen auch auf die Einzelzellen und Du kannst Dir sicher sein, vernünftige Qualität für Dein Geld zu erhalten. Noname-Billigangebote haben meist Phantasiekapazitäten aufgedruckt und sind von minderer Qualität, die würde ich unbedingt meiden - schade um's Geld.

Da lötest Du dann im Austauschfall das BMS von den alten Zellen ab und an die neuen Zellen wieder dran (Polung beachten!) und Deine Leuchte sollte wieder gehen.

Zukünftig aber Tiefentladen (< 3V) vermeiden, also die durch das BMS entnommene Energie immer wieder mal nachl...
26 - Vert. Stauch. oben; kracht -- TV   Loewe    Concept 5500
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Vert. Stauch. oben; kracht
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Concept 5500
Chassis : 90 C 93
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich hatte schon mal ein Problem mit dem Netzschalter (Wischkontakte), aber das hatte sich damals von selbst wieder gelöst, bevor ich einen neuen Schalter bestellt hatte. Mit dem neuen Problem wird es wohl auch nichts zu tun haben:
https://forum.electronicwerkstatt.d......html
(Der im verlinkten Thread auch genannte Sony funktioniert übrigens gerade wieder, nachdem er nun über ein Jahr vom Netzstrom getrennt war.)

1) Er fing schon vor etlichen Wochen damit an, dass gelegentlich nach dem Einschalten das Bild seitlich durchlief. Aus- und wieder einschalten behob das dann.

2) Vor zwei Wochen fing dann der Ton gelegentlich an zu krachen, wenn er lange lief.

3) Jetzt kam hinzu, dass sich das Bild oben einige Zentimeter nach unten staucht und entsprechend einen hellen Streifen von etwa 3 cm ...
27 - Blinkt 6x mal schaltet ab -- LED TV Sony KDL-75W855C
Geräteart : LED TV
Defekt : Blinkt 6x mal schaltet ab
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL-75W855C
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Sony KDL-75W855C.
Wenn man ihn einschaltet kommt das Sony Logo und danach schaltet er ab. Danach leuchtet die LED rot 6x. Kurze Pause und immer wieder 6x.
Habe oft gelesen, dieser Fehler wird meist durch eine defekte Hintergrundbeleuchtung hervorgerufen.
Bei YouTube und sonst im Netz kann man sehen, das Leute die Leitung BL_Error vom Mainboard auf Masse gelegt haben und dann der TV zumindest läuft, wenn auch er irgendwo dunkler ist.
Ich habe das nun probiert, um mal zu sehen ob und wo die Beleuchtung kaputt ist und um mir zu überlegen ob ich mich an den Wechsel rantrauen möchte.
Jetzt ist es so, dass der TV nicht abschaltet und auch nicht mehr blinkt.
Jedoch schaltet er nach ca. 2 sek das Bild ab. Der TV bleibt aber an. Wenn man Standby drückt und wieder anmacht kommt auch das Bild wieder 1-2 sek und man sieht das man sich in den Menüs bewegen kann.
Die Beleuchtung ist aber auch vollflächig gut an.
Diese BL_Error Umgehung ist in den Videos immer nur bei 60-65zoll TV‘s, daher weiß ich nicht, ob ...
28 - Bild- und Ton-Probleme -- Videorecorder   Sony    Betamax SL-HF100 EC
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Bild- und Ton-Probleme
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Betamax SL-HF100 EC
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich habe meinen SL-HF100 EC ein paar Stunden ohne Probleme genutzt und ein paar Bänder abgespielt, ohne Probleme, alles lief gut, heute schalte ich das Gerät wieder ein und plötzlich stört das Bild stört und der Ton hört sich wie Micky Maus an.
Am Band liegt es nicht.

Bitte dazu das Video anschauen.

https://www.youtube.com/watch?v=JjRgpreeVFU

Kann das evtl. an der Andruckrolle liegen? Wo kann das Problem liegen?
Vielen Dank für Eure Hilfe!

lg
banaguitar

[ Diese Nachricht wurde geändert von: banaguitar am 23 Okt 2022 11:40 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: banaguitar am 23 Okt 2022 11:48 ]...
29 - Spurlage anpassen -- Videorecorder Sony EV-S850PS
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Spurlage anpassen
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S850PS
Chassis : Video8
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

ich habe mich nun auch mal angemeldet um evtl. mein Problem lösen zu können.

Ich habe einen Sony EV-S850PS Video8 Recorder. Dieser funktioniert einwandfrei und ich habe bereits einige Kassetten damit und meinem Canopus digitalisiert.

Allerdings habe ich nun diese eine, interessante Kassette von 2007 wiedergefunden, die ich auch, unbedingt, digitalisieren will. Leider hat diese keinen Ton (Nur bei ganz laut hört man hinter einem furchtbaren Brumm, den Originalton durch)
Zudem hat das Bild im unteren drittel komplett Störungen.

Es liegt nicht an der Kassette und auch nicht am Videorecorder.

Hintergrund: Damals war die Lebenszeit der Sony Handicam vorbei. Diese hatte öfter ausgesetzt und lief dann später gar nicht mehr. Als diese kaputt war, wurde noch eine Samsung HI8 Kamera angeschafft, das war um die 2007/2008. Somit ist der Anfang der Kassette (ca. 30 Minuten in SP) mit der defekten Sony Kamera aufgenommen worden, danach noch ca. 10 Minuten mit der Samsung und der Rest ist frei.

Die Aufnahmen, die von der Son...
30 - Tonarm Motor -- Plattenspieler Kenwood P-9
Servus!

Die beiden Führungsschienen sind schon sauber gereinigt und neu gefettet bzw. geölt? Die Antriebsschnur ist ok und nicht ausgeleiert?

Genau die Fehler hatte ich kürzlich bei einem SONY-Tangentialspieler...

Gruß,
stego ...
31 - Kein Signal am AV-Ausgang -- Videorecorder Sony Betamax SL-HF100 ES
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Kein Signal am AV-Ausgang
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Betamax SL-HF100 ES
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin, moin,

ich hoffe, dass sich jemand mit alten Betamax-Geräten auskennt. Ich habe einen Sony SL-HF100 ES. Komischerweise liegt kein Signal am AV-Ausgang an (weder Bild noch Ton), am Video- und Audio-Ausgang jedoch schon. Wo könnte der Fehler liegen?

Vielen Dank!

LG

...
32 - Keine Aufnahme, Wiedergabefeh -- Camera Sony DCR-TRV110E
Geräteart : Camcorder
Defekt : Keine Aufnahme, Wiedergabefeh
Hersteller : Sony
Gerätetyp : DCR-TRV110E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo an das Forum,
nach 10 bis 15 Jahren wollte ich alte Video8, VideoHI8 und Digital8 Kassetten anschauen und auf den Rechner übertragen. Leider funktioniert mein Camcorder DCR-TRV110E nicht mehr. 1.) Die Aufnahme funktioniert gar nicht. Die Kamera läuft nicht an. Das Drücken der Aufnahmetaste wird mit 3 Gongtönen quittiert, die LED´s im Kassettenteil bleiben dunkel. 2.) Bei der Wiedergabe einer VideoHI8/digitalHI8 Kassette wird das video mit 3 waagerechten Streifen, die zusammengenommen das halbe Bild darstellen, abgespielt. Ebenso wird nur das halbe Tonsignal wiedergegeben. Hat eventuell jemand einen Tipp für mich was das Problem sein könnte. Ich bin gar kein Experte! Alles was ich könnte ist, mit einem Multimeter bei Vorhandensein eines Schaltbildes, Spannungen an den Messpunkten messen und gegebenenfalls ausgetrocknete Elkos austauschen. Ich würde mich sehr über einen Tipp freuen.
HG Jürgen ...
33 - Streifen & Doppelbild -- LCD Sony KDL - 40HX855
Geräteart : LCD TV
Defekt : Streifen & Doppelbild
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL - 40HX855
______________________

Hallo Community

habe hier einen Sony KDL 40HX855.
Der Fernseher ist die letzten 8 Jahre bestimmt täglich 18 Std. gelaufen.
War von meinen Eltern.
Nun seid letzter Woche trat plötzlich dieser Doppelbildfehler mit den Streifen auf.

Vielleicht hat jemand einen Rat, ob dies zu reparieren ist ?

Hab die Platinen mit der Lupe abgesucht, aber nichts auffälliges entdeckt.
Aber die SMD Bauteile sind eh so winzig.
Zusätzlich habe ich an sämtlichen Flachbandkabel gedrückt.
T-Con Board defekt ?


Wäre für jegliche Hilfe / Tipp dankbar.

Gruß Gohten







...
34 - Lässt sich nicht einschalten -- CD Sony CDP 791
Geräteart : CD-Player
Defekt : Lässt sich nicht einschalten
Hersteller : Sony
Gerätetyp : CDP 791
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
Habe ein großes Problem mein Sony CDP791 lässt sich nicht mehr einschalten von jetzt auf gleich !
Habe das Gerät geöffnet um nach einer Sicherung zu suchen habe aber keine gefunden.

Kann ich das Gerät nun wegschmeißen oder geht da noch was ?


Vielen Dank für eure Hilfe
...
35 - Saugleistung / Akku schwach -- AEG Akku-Staubsauger FX9-1-MBM
Ich gehe davon aus, daß der Akku defekt ist, oder erst wieder trainiert werden muß, sofern möglich.

Bei 2500mAh Kapazität und je nach Restkapazität/Mindestspannung wo die Elektronik abschaltet, würde bei 5min Dauer der Motor 30A aufnehmen, das ist bei 36V Spannung schon ein Haufen Zeug, entsprächen 1080W Leistungsaufnahme.

https://www.akkuline.de/akku-rechner/akku-betriebszeit-rechner

Wie lange hat der Sauger unbenutz herumgelegen ?

https://shop.aeg.de/raumpflege/akku.....39084

...
36 - Kondensator Sony -- Kondensator Sony
Ersatzteil : Kondensator
Hersteller : Sony
______________________

Hallo Leute!!

Ich habe eine PS4 bekommen die sich zwar einschalten hat lassen aber nach ein paar wenigen Sekunden wieder von selbst ausging, auch ein starten im Abgesicherten Modus war nicht möglich!! Dazu kam noch das die Konsole manchmal nicht auf das drücken des Powerbuttons reagiert hat!!
Also hab ich das Gute Stück mal aufgemacht und als ich mich bis zur Platine vorgearbeitet habe ist mir gleich aufgefallen das Rund um den HDMI Port alles voller Flussmittel war also hab ich mir diesen Teil mal angesehen der HDMI Port war aber gut eingelötet und wies auch keine Lötbrücken auf!
Weshalb ich mir dann die Bauteile hinter dem HDMI Port angesehen habe und hier habe ich dann 2 Bauteile gefunden die für mich wie Kondensatoren aussahen jedoch etwas dunkler als die Kondensatoren rund herum, beim messen der beiden Bauteile konnte ich im eingelötetem sowohl also auch im ausgelötetem Zustand 0 Ohm messen. Nachdem ich beide Bauteile raus hätte und die Konsole zum Testen mal angeschlossen habe startete die PS4 normal und zu meiner Überraschung änderte sich das blaue pulsierende Licht dann auch zu einem fixen weißen Licht was ja ein gutes Zeichen ist nur leider wird nichts am TV Gerät an...
37 - Zeigen -- Plasma TV   Sony    Buy Goethe goethe certificate online
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Zeigen
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Buy Goethe goethe certificate online
Chassis : VR-34BX4300
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________
   Mist ausgeblendet durch IceWeasel  
   test mist
  

[ Diese Nachricht wurde geändert von: IceWeasel am  1 Jul 2022  9:48 ]...
38 - Display error -- Plasma TV   Sony    Sony ZH8 8K
Geräteart : Plasma TV
Defekt : Display error
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Sony ZH8 8K
Chassis : VR-34BX4300
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________
   Mist ausgeblendet durch IceWeasel  
   test mist
  

[ Diese Nachricht wurde geändert von: IceWeasel am  1 Jul 2022  9:48 ]...
39 - Kassette klemmt -- Camera Sony DCR-HC96
Geräteart : Camcorder
Defekt : Kassette klemmt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : DCR-HC96
______________________


Hallo Leute

Um alte Videos zu archivieren, muss ich meine alte Handycam wieder nutzen können.
Das Kassettenfach öffnet sich brav, und die Kassette wird sichtbar, aber die Kassette klemmt fest.
Ich vermute, es gibt irgendeinen kleinen Hebel, womit die Kassette befreit werden könnte. Den habe ich aber nicht gefunden.

Es wäre wunderbar, wenn mir jemand aus dieser Klemme hinaushelfen könnte!

Vielen Dank im Voraus

Fischerin



...
40 - Querstreifen -- LED TV Sony KD-65XG8677
Geräteart : LED TV
Defekt : Querstreifen
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KD-65XG8677
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,
ich hoffe das mir einer von Euch helfen kann. Der TV von meiner Tochter macht sein ein paar Tagen Probleme. Manchmal bleibt das Bild, nach dem einschalten, grau als wäre nur due Hintergrundbeleuchtung an. Nach mehrmaligen aus und einstecken ist das Bild wieder da, hat aber Querstreifen über das gesamte Bild. Manchmal wird das Bild ein klein wenig dunkler und wieder heller (im Sekundentakt) und die Streifen werden dabei etwas weniger und wieder stärker. Aber meistens sind einfach nur die Querstreifen da, ohne andere Fehler Symptome. Dies tritt bei allen Eingangsquellen, bei Internet Inhalten und beim Menu auf. Es macht auch kein Unterschied ob es kalt oder warm ist. Auf Grund eines Tipps habe ich bereits das T-CON Board getauscht aber entweder hat es genau den selben Fehler oder es liegt nicht am T-CON Board weil der Fehler konnte damit nicht behoben werden. Ein andere Tipp waren die Ribbon Kabel aber auch an denen hat es leider nicht gelegen. Somit würde ja nur noch das Netzteilboard, das Mainboard oder das Panel übrig bleiben.

Hat von Euch jemand mal das selbe oder ähnliche Problem ge...
41 - Klötzchenbildung 2 Sender -- LED TV Samsung Samsung ue32f6890ss
Geräteart : LED TV
Defekt : Klötzchenbildung 2 Sender
Hersteller : Samsung
Gerätetyp : Samsung ue32f6890ss
______________________

Hallo an alle.
Nachdem mir so nett mit meinem Problem zu meinem Side-By-Sidekühlschrank geholfen wurde, hoffe ich, dass ihr mir auch bei diesem Problem hier helfen könnt. Die Problemschilderung ist etwas länger, ich bitte insoweit um Verständnis
Und zwar habe ich mit vor vielen Jahren (ich glaube es war 2012) einen Samsung ue32f6890ss gekauft. Das Gerät lief immer einwandfrei, tut es heute noch.... bis auf 2 Ausnahmen.
Auf den Sendern Sat.1 und RTL habe ich so massive Bildaussetzer, Klötzchenbildung und Tonsprünge, dass es teilweise unmöglich ist, diese Sender zu schauen. Die Bildfehlerrate, die erscheint wenn ich die "Info"-Taste gedrückt halte, ist normalerweise bei 0, bei der Klötzchenbildung steigt diese aber bis auf den Wert 2000.
Wann genau es angefangen hat, kann ich gar nicht genau sagen, fakt ist aber, dass es schon der Fall war, als ich noch bei meiner Mutter gewohnt habe (bin vor 2 Jahren ausgezogen). Ich meine mich aber zu erinnern, dass es vor der Abschaltung des Analogfernsehens mit den Störungen nicht so extrem war.
Beide Wohnun...
42 - Einschalten nicht möglich -- LCD Sony KDL-52Z4500
Geräteart : LCD TV
Defekt : Einschalten nicht möglich
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL-52Z4500
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hey Hallo

Mein Sony lässt sich nicht mehr einschalten. Meistens, wenn nichts mehr geht, ist die Lösung ja meistens einfach. Ich hab bei Youtube reingeschaut, dort ein Video gefunden, zu 99% dieser Fehler... es ist meistens der Thermo Widerstand (in weiss auf dem Bild) so war es auch bei mir. Hab einen neuen Widerstand eingelötet und alles war wieder in Ordnung. Hat aber nur 3 Wochen gehalten. Also das Ganze nochmal wiederholt, neuen Widerstand eingebaut, lief wieder und nach 1 Woche wieder defekt.

Nun meine Frage an euch, was könnte der Grund sein, warum mir ständig dieses Teil durchknallt? Was könnte ich prüfen oder vielleicht noch erneuern?

Das Gerät ist schon 18 Jahre alt, aber Bild und Ton immernoch super und für meine Zwecke immernoch ausreichend. Wäre klasse, wenn ich den noch nicht entsorgen muß


Grüße aus Bremen


...
43 - Transport Rolle gerissen -- Videorecorder Sony EV-S9000E
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Transport Rolle gerissen
Hersteller : Sony
Gerätetyp : EV-S9000E
______________________

Hallo,

ich möchte meinen Hi8 Recorder Sony EV-S9000 reparieren. Weiß jemand wo man dieses Ersatzteil bestellen kann oder hat vielleicht von euch jemand noch so etwas im Bestand? x-3942-954-1 Table(S) Assy Reel.


VG ...
44 - Firewire mit PC verbinden -- Camera Panasonic NV-GS150EG
Geräteart : Camcorder
Defekt : Firewire mit PC verbinden
Hersteller : Panasonic
Gerätetyp : NV-GS150EG
Messgeräte : Multimeter
______________________

Ein Freund besitzt einen ca. 15 Jahre alten digitalen Camcorder Panasonic NV-GS150EG und würde seine alten Filme gerne auf einen PC überspielen.

Der Camcorder besitzt dafür eine analoge S-Video-Schnittstelle sowie den digitalen Firewire IEEE1394, im Handbuch als "DV-Eingangs-/Ausgangsanschluss (IEEE1394, 4-polig)" bezeichnet.
Eine USB2.0 Schnittstelle gibt es zwar auch, aber darüber scheint nur die (256MB kleine) SD-Karte für Fotos zugänglich zu sein.

Am besten wäre es wohl die Daten der Bandkasetten digital über einen Firewire-USB-Umsetzer zu übertragen, aber da stellt sich die Frage nach der Eignung von Geräten, die es preisgünstig beim Chinamann gibt, z.B. https://www.amazon.de/-/en/Firewire.....r_1_4

Stutzig macht mich die Angabe des Händlers "Only works for SONY DCR-TRV75E DV, can NOT be used for other 1394 or USB devices"

Was ist der Grund für diese ...
45 - Composite-Umbau Fehler -- TV   Sony    Watchman FD-20
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Composite-Umbau Fehler
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Watchman FD-20
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

bin mir nicht ganz sicher ob es zum Thema passt, weil es um den Umbau eines Mini Fernsehers geht und nicht direkt um eine Reparatur.

Jedenfalls habe Ich einen Sony Watchman FD-20 mit einer winzigen 2 Zoll Bildschirmröhre, der aber nur eine Antenne für den Fernsehmpfang hat. Dann habe Ich diese englische Anleitung gefunden wo erklärt wird wie man an dem Gerät einen Composite-Video Eingang ranbasteln kann:

https://www.experimental-engineerin.....hack/

Die Anleitung ist ganz einfach aber auch sehr wage. Der M51364P Video IF Chip und die IF Box sollen entfernt werden. Dann muss an Pin 13 Composite Video und Masse an Pin 18 angelötet werden.

Jedenfalls bekomme Ich nur ein extrem schwaches Bild und die Sache ist: Wenn Ich Pin 11 bis 13 kurzschließe bekomme Ich für den Bruchteil einer Sekunde ein Bild - dann wird es sofort wieder super schwach.
Ic...
46 - Rote LED blinkt 9 Mal -- LED TV Sony KDL 32S2530
Geräteart : LED TV
Defekt : Rote LED blinkt 9 Mal
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL 32S2530
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
Genannter Fernseher läuft nach dem Einschalten ca 20-30s, in dieser Zeit sind Bild und Ton OK. Dann schaltet sich der Fernseher aus(alles wird dunkel) und nach einigen Sekunden wieder ein. Dann sind Bild und Ton wieder für 20-30s OK.Der Fernseher schaltet sich insgesamt noch weitere 3 Mal aus, danach bleibt er aus und die rote Standby LED blinkt 9 Mal .
Im Internet konnte ich nirgendwo den Blink Code dafür finden.
Weiß jemand wo ich diesen finden kann bzw was der Fehler sein könnte?
Mfg
Sektionschef ...
47 - Rote LED blinkt 4x, Beleuchtu -- LED TV   Sony    KDL-46W905A
Geräteart : LED TV
Defekt : Rote LED blinkt 4x, Beleuchtu
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL-46W905A
Chassis : ?
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Ich habe einen Sony KDL-46W905A und der schaltet sich ein paar Sekunden nach dem einschalten von selbst wieder aus und blinkt anschließend 4x rot.

Bei meinen Recherchen konnte ich nur etwas zu anderen Sony Modellen finden.
Es scheint als könnte jede Platine in den Sony TVs diesen Fehler verursachen.

Ich habe den Fernseher geöffnet, defekte Bauteile sind mir mangels Kokelspuren nicht ins Auge gestochen. Dann habe ich an einem Anschluss einer Platine das BL-Error Signal auf Masse gelegt weil dadurch wohl die Fehlerübermittlung unterbrochen wird, habe ich gelesen. Das Ergebnis ist, der TV bleibt an und es wird kein Fehlercode mehr ausgegeben.

Im TV-Betrieb (und auch wenn man sich z.B. das interne Manual anzeigen lässt) werden dann sporadisch und abwechselnd links und rechts am Rand Flächen dunkler dargestellt (Edge-LED-Beleuchtung?)

Siehe Video: https://photos.app.goo.gl/KYgrPTxWQk5ui1it5

Interessa...
48 - Tuner ausbauen -- LED TV Philips 32PFL4007K/12
Erstmal danke für die schnellen Antworten, sorry wegen der extern hochgeladenen Bilder und danke für's verkleinern.

Das entfernen des Tuners sollte laut den Gisbefreiern, die sich auf genau diesen Umbau spezialisiert haben, theoretisch problemlos möglich sein:

Zitat : Kann man jeden Fernseher zu einem Monitor umbauen?
Der TV Tuner ist meist ein externes Bauteil, welches am Mainboard sitzt und kann somit auch mit den richtigen Entlötwerkzeugen und dem entsprechenden Know-How ausgebaut werden. Dies ist bei allen gängigen TV-Marken wie Samsung, LG, Grundig, Philips, Hisense, Sony, Panasonic, Sharp, Medion usw. möglich.


Sicherlich gibt es Monitore in dieser Größe, die kosten aber Geld und Ziel dieser Aktion ist ja eigentlich unnötige Kosten zu vermeiden...

Sorry falls sich wegen meiner recht groben Vorgehensweise hier dem Einen oder Ande...
49 - Geht nicht an -- LED TV SONY KD-55S8505C
Geräteart : LED TV
Defekt : Geht nicht an
Hersteller : SONY
Gerätetyp : KD-55S8505C
Messgeräte : Multimeter
______________________


Hallo zusammen,
der TV ist 5 Jahre alt und ist von heut auf morgen einfach nicht mehr angegangen.

Es leuchtet nichts, weder der Bildschirm noch irgendeine Led.

Kein Standby, einfach nichts.

Habe die Netzteilplatine getauscht, ohne Erfolg.

Mir ist aufgefallen, dass sobald ich den Netzstecker anschließe, der TV 20 Watt Strom verbraucht und die Kühler des Mainbords warm werden.

Irgendwas macht der TV, nur was ?

Was meint ihr könnte es sein.

Wäre dankbar über jede Idee.



...
50 - Kaufempfehlung Fernseher -- Kaufempfehlung Fernseher
Servus!

Seit ein paar Jahren bin ich von Panasonic bei Flach-TV relativ überzeugt. Vorher Philips, seit die jedoch die U-Elektroniksparte an die Chinesen verballert haben, ist die Qualität stark zurück gegangen (vergleiche Grundig seit der Verhökerung an die Türken, nun GRÜNDÜG).
Gegen Samsung habe ich eine Allergie (Gott beschütze mich vor Sturm und Wind und vor allen Geräten, die von Samsung sind). Von LG und SONY hab ich bisher nicht viel gehört, ein Bekannter hat seit vielen Jahren einen LG, der noch "HD-ready" ist, also 720 Zeilen.
Eigentlich wäre auch LOEWE oder METZ noch ein guter Kandidat, jedoch ist mir der momentane Stand nicht bekannt, aus welcher Bambushütte in diesen Geräten das Innenleben kommt.

Mein eigener Grundig (auch Röhre, 24 Jahre alt!) darf weiter laufen, bis er selbst seinen Lebensgeist irgendwann mal aushaucht. Hoffentlich dauert das noch lange...

Gruß,
stego ...
51 - Akkus von Marken (36/40 Volt -BoschHusqvarnaMakitaWorx) nutzen für z. Bootsmotor -- Akkus von Marken (36/40 Volt -BoschHusqvarnaMakitaWorx) nutzen für z. Bootsmotor

Zitat :
Murray hat am 21 Jun 2021 15:27 geschrieben :
Aber z.B. in Güde 40V-Akkupacks ist jedenfalls nix drin


das mag so sein: Im Husqvarna/Gardena-System aber wohl schon... im Bosch soweit ich weiß (noch nicht gemessen, probiert) auch.

Husqvarna nutzt AndersonPlugs und zwar 4 Kontakte + 2 weitere Minikontakte - da findet ganz offenbar ein Austausch/eine Prüfung statt (wie komplex, und wie schwer zu überwinden ist mir unbekannt) BEVOR wirklich 36-40Volt an den beiden Kontakten anliegen.

Ich erinnere mich da auch ungern an ein HP-Notebook oder eine Sony NEX welche keineswegs sinnvoll geladen werden wollten außer mit eigenen Ladegeräten.

--- grad gemessen:
ein Husqvarna BLI 10 gibt nur mV im 2stelligen Bereich aus - auch nach Tastendruck
ein Gardena xxx (Husqvarna steht innen auf Platine) ebenso - nach mehreren Tastendrücken aber dann doch plötzlich >36Volt... ob das aber dann bleibt oder alle paar Sekunden erneue...
52 - T-Con? -- LCD   Sony    KDL805B
Geräteart : LCD TV
Defekt : T-Con?
Hersteller : Sony
Gerätetyp : KDL805B
______________________

Hallo liebe Foren Gemeinde,

ein sonst eher nur stiller aber interessierter Mitleser hat nun eine Frage bezüglich seines treuen SONY Fernsehers und ich hoffe ihr könnt vielleicht weiterhelfen. Ich versuche es kurz zu machen:

Vor einigen Wochen trat aus dem Nichts das Problem der vertikalen bunten Streifenbildung auf meinem Gerät auf. Nach einigen Recherchen und möglicher Ursachen wie Panelschaden oder defektes T-Con Board, beschloss ich eben jenes von einem chinesischen Onlineversender zu ordern und war optimistisch das problem damit beheben zu können. T-Con kam dann irgendwann....gewechselt.....keine Verbesserung - theoretisch sogar eher Verschlechterung da ich erst danach gelesen habe man solle erstmal nur ein Flachbandkabel vom T-Con ziehen und könnte dann mittels des Halbbildes was man dann hat lokalisieren, welche Seite die mit dem Problem ist. Am neuen T-Con hatte ich auf keiner Seite ein Bild, dann das alte wieder eingebaut und dort immerhin auf einer Seite. Auch beide Flachbandkabel an beiden Stellen getestet, scheinen in Ordnung zu sein. Habe auch nach auffälligen Stellen an allen Bauteilen wie mainboard, kabel etc. gesuch...
53 - Hellere Umrandung am LCD -- Sony Playstation Portable 3004
Geräteart : Sonstige
Defekt : Hellere Umrandung am LCD
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Playstation Portable 3004
Messgeräte : Multimeter
______________________

Servus liebe Community,

ich entschuldige mich schon einmal vor weg, falls das hier das falsche Forum bzw. die falsche Einordnung für dieses Thema ist. Ich habe nämlich ein Problem mit einer Playstation Portable (Modell 3004). Und zwar befinden sich auf dem LCD speziell an den Rändern leicht hellere, nicht unbedingt 100 prozentig symmetrische, Balken bzw. hellere Umrandungen. Wie man (hoffe ich) auf den Bildern erkennen kann, ist die Farbwiedergabe zwar korrekt, aber an den beschriebenen Stellen leicht heller. Das Phänomen tritt bei verschiedenen Farben mehr oder weniger stark bzw. prägnant auf. Wird die Farbe Grau dargestellt (siehe angehängtes Bild) ist es am Besten zu erkennen. wird die Farbe Dunkelblau dargestellt ist es mitunter gar nicht mehr zu erkennen. Auch die Größe bzw. die Breite der helleren Ränder hat sich gefühlt in den letzten Jahren vergrößert. Ich habe dieses Phänomen noch nie zuvor gesehen (Bin aber auch kein Fachmann). Persönlich empfinde ich es als sehr störend. Ich hoffe es gibt ein paar LCD Fachmänner und Interessierte unter euch, die mir dieses Phänomen e...
54 - Motor zu schwach -- Videorecorder Orion VH-897RC
Hallo Mr. Ed,

erst einmal schönen Dank für die Antwort. Leider ist sie wie befürchtet ausgefallen.

Da muss ich jetzt mal ausholen. Bitte ganz durchlesen.

Ich wollte diesen speziellen Videorecorder haben. Weil ich ihn schon einmal hatte und weiß was er kann. Ich habe mir das Gerät vor ca. 25-30 Jahren bei Saturn gekauft. Eigentlich wollte ich ein teureres Gerät kaufen aber der Verkäufer pries mir den günstigeren als "Geheimtipp" an. Von wegen guter Wiedergabe bei schlechten Bändern.

Und in der Tat. Dieser Recorder macht etwas was sonst kein anderer konnte den ich je besessen habe. Er kaschiert Störungen. Bis zu einem gewissen Grad natürlich. Statt fetter Störstreifen gibt es eher wage Striche die deutlich besser aussehen. Ich habe einige Bänder die Knapp 35 Jahre alt sind. Die spielt das Gerät deutlich besser ab als die teuren JVC und Sony die ich mir noch 2005 gekauft habe. Die haben meine alten Bänder immer in einer verkörnten Drecksqualität abgespielt. Damals dachte ich schon das die Bänder hinüber wären. Sind sie aber nicht.

Was das Thema Ton angeht: Das ist für mich nicht das ausschlaggebende Kriterium. Meine alten Aufnahmen sind ohnehin alle Mono. 1984/85 hatte ich einfach kein Geld für einen (sehr anfälligen) Stereorec...
55 - Li Ion 14500 Zelle (Mignon) mit Schutzschaltung in normalem Ladegerät laden? -- Li Ion 14500 Zelle (Mignon) mit Schutzschaltung in normalem Ladegerät laden?
Es gibt Li Ion Zellen in der Größe 14500 (Mignon Größe) als nackte Zelle, aber auch mit einer Schtzbeschaltung. Es soll einen Schutz gegen Kurzschluss sowie Über- und Tiefentladung geben.
Ist irgend ein ungewöhlichels Verhalten seitens des Ladegerätes zu erwarten, wenn die Schutzschaltung in der Zelle schneller wegen Überladung abschaltet, als das Ladegerät es getan hätte?

Da Meine alte Digitalkamera Sony DSC-H2 irgendwann bei allen frisch geladenen Mignon-Akkus nicht mehr eingeschaltet hat, habe ich es mit einer Li Ion Zelle versucht, die eigentlich eine zu hohe Spannung liefert.
Die Kamera funktioniert damit wunderbar, aber da die Zelle nicht in das Fach für die zwei Mignon Zellen passte, hatte ich mir eine Leitung nach Außen geführt und dort die Li Ion Zelle "baumeln" lassen.

Nun bietet sich an diese Zellen in der Größe 14500 zu verwenden. Dazu plane ich entweder nur eine oder zwei parallel zu verwenden. Die 14500 Zellen mit eingebauten Wandler auf 1,5V will ich mir nicht antun.

Ich hätte nicht erwartet, dass die Kamera sich mit der höheren Spannung zufrieden gibt. Das Problem, dass die interne Schaltung die vollgeladenen Akkus nicht annimmt ist bei diesem Modell bekannt und ich habe vor einiger Zeit keine Hinweise gefunden, dass j...
56 - Lotpest (was ist hier passiert und wie gehe ich vor?) -- Lotpest (was ist hier passiert und wie gehe ich vor?)
Diese benötigt nicht unbedingt eine externe Stromquelle, sondern auch mikroskopisch kleine Lokalelemente des Lotes (Pb-Sn-Eutektikum) mit Kupfer können in Verbindung mit dem gut leitenden Elektrolyten den benötigten Strom liefern.

Und bei 2% Cu in einigen Loten ist alles dafür vorhanden.

Auslaufende SMD-Elkos gab es auch schon vor den massenweisen Ausfällen. Sony hatte da z.B. große Probleme mit. Es wird daher wohl kaum ein Video 8 Gerät geben, das noch funktioniert. ...
57 - Kein Ton, Protection ok -- HiFi Verstärker Sony Endstufe
Geräteart : Verstärker
Defekt : Kein Ton, Protection ok
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Endstufe
Chassis : TA-N80ES
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

heute Nachmittag hat meine gute, alte Endstufe Sony TA-N80ES von einer Sekunde auf die andere den Geist aufgegeben, kam dann noch einmal für kurze Zeit und schweigt jetzt.
Das heißt, der Ton war plötzlich weg, kein Knacks, kein Knallen etc. Einfach weg.
Habe dann, um andere Fehler auszuschließen, eine ander Quelle am Vorverstärker gewählt (CD), dann Endstufe ein- und ausgeschalten etc. Dann ging es kurz nochmal. Ton war ok, keine Verzerrungen, nix. Alles wie es sein soll, um dann nach wenigen Sekunden zu verstummen.

Die Endstufe weist allerdings nicht den sonst für die TA-N80ES typischen Fehler auf, dass die Protection-LED rot leuchtet. Diese ist einwandfrei grün.

Am Signal vom Zuspielgerät, einem Denon AVR X6200W liegt es nicht. Kurz eine Mini-Endstufe vom Computer am Denon angeschlossen. Da kommt was.

An der Endstufe habe ich die Speaker dann mal an den B-Ausgang angeschlossen. Beim Umschalten zwischen den Ausgängen hört man die Relais klacken - aber nix.
Dann habe ich den Receiver mal an den anderen...
58 - Akkuauswahl für LED-Solarleuchte -- Akkuauswahl für LED-Solarleuchte
Hallo zusammen,

ich möchte eine defekte Solarleuchte reparieren und bräuchte Infos zur Akkuauswahl.
Der bisherige Akku hat nur noch 0V. Ich vermute,er hat das Laden bei den Frosttemperaturen nicht überstanden.

Leider habe ich keine Infos über den Akku außer dem Aufdruck HONGLI und 2 chinesischen Schriftzeichen. Keine Kapazitätsangabe oder Typenbezeichnung.
Hat in dem Fall die lila Farbe eine Bedeutung?
Ansonsten sieht der Akku wie eine 18650er Zelle aus. Kann ich da einen beliebigen anderen Li-Ion-Akku der 18650er Größe verwenden oder was muss ich beachten?
Eine Zelle STG T5JG28G US18650GR Sony Fukushima STG aus einem Notebookakku habe ich noch hier liegen. Kann ich die verwenden?
PS: Der Chip der Ladeschaltung lässt auch keine Beschriftung erkennen.
Ich weiß, dass sind wenig Informationen, aber vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit gesammelt.

Vielen Dank für eure Hilfe und einen schönen Sonntag

Frank



...
59 - Eject Taster defekt -- Camera Sony Camcorder
Geräteart : Camcorder
Defekt : Eject Taster defekt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Camcorder
Chassis : CCD-TVR59E
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebes Forum,

ich habe einen Sony ccd-tvr59e Camcorder. Hier vermute ich dass die ejecttaste defekt ist (spürt man im Vergleich zu den anderen Tastern früher hat man auch ein klicken gehört). Kurzerhand die Klappe entfernt und darunter liegt ein Taster siehe Bilder. Wie kann ich diesen zur Funktionsüberprüfung kurz auslösen?
Und gibt es evtl einen Ansatz dass mit Einem "externen" Taster zu reparieren, den ich "dranlöten" kann? Denn Ersatzteile sind vermutlich nicht mehr vorhanden.
Wie nennt man denn so einen Taster?
Es liegen quasi 2 Platinen übereinander.
Es muss keine "schöne" Lösung sein, nur funktionabel, da das mein eigenes Gerät ist.

Ich bin ein bisschen im Umgang mit Lötkolben vertraut und habe schon manche Dinge erfolgreich reparieren können. Mein Schwerpunkt liegt aber im Audiobereich, daher wäre ich für eine Lösung oder Hilfestellung sehr dankbar.

LG Frihub



...
60 - Streifen statt Bild -- Videorecorder SONY SL-T6ME
Geräteart : Videorecorder
Defekt : Streifen statt Bild
Hersteller : SONY
Gerätetyp : SL-T6ME
______________________

Entschuldigung mein schlechtes Deutsch. SONY SL-T6ME. Die Wiedergabe von Videorecordern ist kein Bild, sondern nur Streifen.Diese Streifen ändern sich.Der Kopfzylindergeschwindigkeit schwankt, aber der Ton schwankt nicht. Das Bild ist beim schnellen Vorlauf sichtbar. Wo kann man nach einem Fehler suchen? Das erste und zweite Wiedergabebild, das dritte Schnellvorlauf. ...
61 - Kein Bild -- LCD GRUNDIG GRUNDIG 40 VLE 830 BL
Vielen herzlichen Dank für die Rückantwort, Mr.Ed, meine erste Rückantwort überhaupt hier. In meiner früheren Zeit habe ich mit Baldur Brock zusammen jede Menge Erfahrungen mit Fernsehern gemacht. Später dann war ich auch mal eine Zeitlang bei der LDT Laser-Display-Technology KG (Laserfernsehen) in Gera, derzeit schreibe ich ein Buch über die Geschichte von TELEFUNKEN (TEMIC) in Heilbronn, mir ist also der TV-Gerätemarkt von Anbeginn an bestens bekannt.

Wir haben jetzt kurzfristig einen SONY-TV 43" (KD43X7055BAEP) mit UHD-4K Auflösung für 540 € gekauft, dieser hat ja wirklich ein fantastisches Bild und ist so besehen eine echte Verbesserung.

Nein, ich wollte eigentlich etwas ganz anderes ausdrücken, was mir aber nicht gut gelungen ist.

Wir würden den Fernseher sehr gerne an einen Bastler verschenken, oder an eine Berufsschule oder irgend sowas, weil dieser sicherlich mit einem sehr geringen Aufwand wieder instandsetzbar wäre. Falls nicht, kann ein Bastler oder eine Berufsschule oder sowas ähnliches den ja immer noch entsorgen.

Ich könnte sogar anbieten, den Grundig mit FB ins Auto zu laden ...
62 - Geht nicht -- LCD TFT N/A 18-Bit RGB Display
Den IBM-TFT anzuschauen hat nicht viel gebracht.
Wie perl gesagt hat, sitzen da drei schnelle ADCs drin.
Ist auch nicht zielführend da da noch die Taktquelle (PLL?) für die ADCs fehlt. Wollte kein IC-Grab aufbauen.
Dann gibt es sowas wohl einfach nicht fertig.


Offtopic :Wen es interessiert:
3x Sony (CX)D1179Q: "8-bit 35MSPS Video A/D Converter"
Zum IBM 40G2575, an den die 24 Leitungen der ADCs gehen, habe ich nichts gefunden.

Zwei andere ICs konnte ich noch als Mikrocontroller identifizieren.
- IBM 94G0144
- Hitachi HD6473388
Vermutlich fürs OSD oder anderen Kram.

...
63 - Automatisierte Handy-Ladeschaltung?!?! -- Automatisierte Handy-Ladeschaltung?!?!

Zitat : Also kannst Du es auch gleich dauerversorgen oder z.B. bei eingeschalteter Zündung.

Genau das ist es, womit ich nen Handy-Akku (Sony K800i), der 8 Jahre TADELLOS funktioniert hat, innerhalb 2 Monate hingerichtet hab! Ich hab für das Handy ne Ladeschale geschenkt bekommen, und das Telefon ständig drin stehen lassen! Das Telefon hatte vorher 8 Tage Standby-Zeit. Nach nutzung der Ladeschale musste ich 3x tägl. laden.
Deshalb will ich keine dauerhafte Stomversorgung. Der Akku wird ständig auf max. gehalten...jedes fehlende Prozent wird sofort nachgeladen und der Akku altert dadurch extrem.

...
64 - VCR spielt zu schnell ab -- Videorecorder Sony RDR-VX450
Geräteart : Videorecorder
Defekt : VCR spielt zu schnell ab
Hersteller : Sony
Gerätetyp : RDR-VX450
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Community,

ich habe eine DVD/VCR Kombo von Sony bei mir. Es hat alles funktioniert, auch das ganz normale abspielen von VHS. Problem war ursprünglich das Rückspulen von VHS, da ist der Riemen durchgerutscht. Nach dem Reinigen des Riemens (nach Ausbau des Laufwerks) und des Videokopfs sowie des Bandführenden Teile mit Isopropanol spielt das Laufwerk nach dem Einbau die Tapes nur noch im Fast-Forward-Modus ab.

Folgendes wurde schon überprüft:
- Ein anders Tape
- Netzteil Voltages alle OK
- Kontrollkopf Sauber
- Gerät auf Werkseinstellungen Zurück gesetzt
- Mode Switch gereinigt

Was könnte das sein? Vor dem Ausbau hat es ja normal funktioniert, was kann ich verstellt haben?
Danke für den Input! ...
65 - Austausch Mainboard Playstation 4 (CUH 1004A) -- Austausch Mainboard Playstation 4 (CUH 1004A)
Hallo,

ich habe eine Frage bzgl. der Reparatur einer Sony Playstation 4 (Version CUH 1004A).
Hier möchte ich ein defektes Mainboard austauschen.
Deshalb müsste ich wissen, ob die überhaupt machbar ist, wenn ich die alten Komponenten wieder einbauen will. (Festplatte mit Software ; Netzteil etc..) Oder verweigert die Playstation 4 evtl. bei Wechsel der Hardware den Dienst?
Und falls es möglich sein sollte, wo kann ich gebrauchte, funktionstüchtige, bestückte Mainboards bestellen?
Das aktuelle Mainbord hat beschädigte Leiterbahnen/Lötpads am HDMI Port.
Gibt es evtl. auch Adresssen, die mir mein altes Mainboard reparieren können?
Vielan Dank für eure Informationen.

MfG
Greif
...
66 - Bildprobleme -- LCD Sony 40 W 4500
Geräteart : LCD TV
Defekt : Bildprobleme
Hersteller : Sony
Gerätetyp : 40 W 4500
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen!

Ich habe vom Nachbarn obigen TV bekommen. Er wollte ihn wegschmeissen aber ich fand ihn einfach zu schade dafür.
Ich habe Probleme mit der linken Hälfte des Displays. Habe zum testen einen Raspberry mit Kodi angeschlossen. Wenn ich die Maus bewege ist auf der rechten Seite alles O.K. Wenn ich die Maus zum linken Rand hin bewege, habe ich Doppelbilder und die Farben sind recht dunkel.
Wenn ich den HDMI Stecker abziehe, verschwindet das Bild sofort, nur auf der linken Seite bleibt das letzte Bild bestehen und verschwindet gaaaanz laaaangsam.
Ist das wohl ein Panelfehler? Ich wollte es erst dem T-Con Board in die Schuhe schieben aber bin da nicht sicher. Das komische ist dass ich nur auf HDMI 2 sofort Bild habe. Bei Port 1 und 3 kommt das Bild erst sobald ich kräftig am Stecker wackele. Er erkennt allerdings sofort das etwas angeschlossen ist, denn er zeigt sofort die Eingangsquelle an. Aber über Scart bekomme ich gar nichts. Das würde doch schon eher für das Board sprechen wo die Anschlüsse dran sind oder? ...
67 - Standby, sobald Bild da ist -- TV   Loewe    Concept 5500
Geräteart : Röhrenfernseher
Defekt : Standby, sobald Bild da ist
Hersteller : Loewe
Gerätetyp : Concept 5500
Chassis : 90 C 93
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

vor 5 Jahren war der Loewe schon mal kaputt. Ich weiß allerdings nicht mehr was es war. Damals las ich etwas von Kondensatoren und hatte daraufhin einfach mal etliche ersetzt und dann funktierte er wieder. Da ich in der Zwischenzeit aber andere Röhren-TVs als Ersatz hatte, hatte ich den damals dann wieder funktionierenden Loewe bis heute als Ersatz eingemottet. Leider sitze ich jetzt überraschend ohne TV da, weil auch nun die beiden anderen Röhren-TVs (Silvercrest CT-2118-A und Sony KV-21X5D) auch hinüber sind und ich da wohl nichts mehr machen kann (jeweils zweimal den HOT getauscht).

So, nun zum seltsamen Verhalten des Loewe:
Sobald das Bild da ist, geht er sofort in den Standby. Es bleibt nur, und ist dann einschließlich Ton völlig normal(!), solange ich auf einer der Lautstärketasten bleibe. Sobald ich loslasse, dauert es keine Sekunde und er ist sofort im Standby. Andere Tasten zeigen sich in dieser Hinsicht erfolglos. Ich wollte schon schauen, ob man im Service-Menü etwas einstellen kann, weil i...
68 - Akku defekt -- CD Sony D-250
Geräteart : CD-Player
Defekt : Akku defekt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : D-250
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Ich repariere bekanntlich keine Geräte für die Unterhaltungselektronik, doch manchmal kommt ein süßes kleines Gerät bei dem ich nicht widerstehen kann.
Heute ist es wieder soweit.

Ein Sony Discman D-250, nahezu unbenutzt, ohne Gebrauchsspuren wollte zu mir....
*** Vergleichsgerät ***

Die Mechanik war nach all den Jahren nur schwergängig, das war's.

Aber es gibt leider ein Problem. Im Gerät sitzt ein Bleiakku, BP-2 (4V, 550mAh)
Der ist natürlich längst platt und tiefentladen.
Gibt es irgendwo noch eine Quelle für einen neuen, funktionsfähigen Akku?

In der Bucht wird so etwas angeboten, doch traue ich den bescheuerten Ami nicht und er hat beim Preis eine rege Phantasie.

*** Click mich *** ...
69 - Tonnadel -- Plattenspieler Sony PS-F9
Geräteart : Plattenspieler
Defekt : Tonnadel
Hersteller : Sony
Gerätetyp : PS-F9
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Eigentlich ist ja HiFi im Reparaturbereich nicht mein Spezialgebiet, doch manchmal mache ich eine Ausnahme.

Ich habe hier einen Sony Vertikalplattenspieler aus den 80er Jahren, Modell: PS-F9. Technisch und mechanisch ist er wieder fit, doch habe ich ein Problem mit der Tonnadel.
Verbaut ist eine ND-144G die ich laut Aswo nicht mehr bekomme.
Also habe ich die vorgeschlagene ATN51, Art. 89029 bestellt.
Diese passt aber mechanisch nicht ins Pickup System.

Kann mir jemand eine passende Tonnadel empfehlen. ...
70 - kein ir-empfang -- DVD Player sony bdv-n7100w
Geräteart : DVD-Player
Defekt : kein ir-empfang
Hersteller : sony
Gerätetyp : bdv-n7100w
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo allerseits

besitze ein Homecinema von Sony (bdv-n7100w)
das nicht auf Signale der Fb reagiert (fb wurde mittels Handycam geprüft). Habe bereits einen neuen ir-Empfänger eingelötet was leider nicht den gewünschten Erfolg brachte. mit Lötkolben und Multimeter kann ich umgehen kenne mich im Multimediabereich nicht aus (arbeite als kfz Mechatroniker). Kann mir jemand erklären wie ich den Empfang von IR- Signalen prüfen kann bzw. wie ich bei der Fehlersuche vorgehen soll? Bin für jegliche Tipps und Hinweise dankbar.

Mfg

Andy ...
71 - Brummt und wird heiss, stinkt -- Peavey Verstärker für Bassgitarre
Mal zu meiner Motivation zum Einstieg in diesen Beitrag:
Als Lärm machen noch gut bezahlt wurde im „besten Land der Welt“ hab ich Endstufen in ähnlicher Schaltungsart
In Serie gebaut und dabei viel „Lehrgeld“ bezahlt.
Aber auch Erfolge erzielt.
Dieses Teil stammt aus dieser Zeit. Ohne den BC141-16 (bei Dir T3) hätt ich die Teile nie auf soll bekommen und der
Mußte über den Eisernen Vorhang geschummelt werden.
Transen wurden grundsätzlich ausgemessen.
Allerdings könnte man Ruhestrom und Verstärkung mit Einstellreglern trimmen um auf die 20 Volt am Lastwiderstand
Bei +/- 40 Üb zu kommen.
Einstellregler (Trimmer) haben allerdings bekannte Langzeitprobleme.
SONY machte damals aus der gleichen Betriebsspannung wesentlich mehr Power am
Lastwiderstand. Einfach eine bessere Schaltungsphilophie.
PEAVEY war in meinen Kreisen damals als Billigschrott verrufen.
Trotz allem „Markenrassismuß“ bleibt auch heute noch die Faszination wie man damals Teile in Serienproduktion
Gefertigt hat mit all den widrigen Bedingungen der Toleranzen.
Leider mangelte es damals (wie auch heute noch) an fundiertem theoretischem Grundwissen.
Als blöder Löter hat man so seine Grenzen...
Unsere PERLE PERL hat zu meiner Horizonterweiterung einen ex...
72 - LED blinkt 5x ROT -- LCD SONY KD-65XE9005
Geräteart : LCD TV
Defekt : LED blinkt 5x ROT
Hersteller : SONY
Gerätetyp : KD-65XE9005
______________________

Hallo zusammen,

ich heisse Michael und habe den KD65XE9005...nach 2 Jahren 3 Monaten nachdem die Garantie abgelaufen ist geht der TV nicht mehr an, Hardreset habe ich probiert, einen Kulanzantrag gestellt, der gleich abgelehnt wurde...

Ich habe hier schon quergelesen und einiges gelernt...dass es anderen auch so ergangen ist und dass ich definitiv keine SONY Geräte kaufen werde.



Ich bin also auf der Suche nach einem gebrauchten Mainboard...beim SONY Service Center habe ich wg. Reparatur angefragt, das soll ca. 550-600 Euro kosten - scheidet aus.



Hat jemand von Euch ein gebrauchtes, funktionierendes Mainboard, das er/sie loswerden möchte?

Vom Service Center habe ich diese Ersatzteilnr erfahren A2170496A

https://de.eetgroup.com/i/A2170496A-Sony-COMPL-SVC-BMKS-EU-KS



Auf Ebay findet man lediglich die auf dem Board angedruckten Produktnummern und nicht o.g. Ersatzteilnummer

welche von diesen bei...
73 - hdmi port -- sony spielekonsole
Geräteart : Geräteart auswählen
Defekt : hdmi port
Hersteller : sony
Gerätetyp : spielekonsole
Chassis : ps4
______________________

Hallo,
als ich heute meine Ps4 aufbauen wollte, habe ich gesehen das am HDMI ein Pin nur noch halb da ist und ich weiß jetzt nicht, ob ich die damit überhaupt noch an schlissen kann oder ob mein Fernseher davon Schaden nehmen könnte da ich mich mit elektronischen Anschlüsse nicht so aus kenne

...
74 - Netzteil pumpt -- Sony MD-Player
Geräteart : Sonstige
Defekt : Netzteil pumpt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : MD-Player
Chassis : MDS-JE640
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo!

Mein MD-Player Marke Sony MDS-JE640 hat ein Problem:
Im NT ist ein Relais verbaut, das klickt ca. im Sekundentakt, wenn man das Gerät bestromt.

Ist irgendjemandem dieses Problem bekannt oder gibt's einen heißen Tip?
Service-Manual:
http://www.minidisc.org/manuals/son.....l.pdf

Vielen Dank!

...
75 - Ein Kanal fehlt -- HiFi Verstärker Sony F535R
Geräteart : Verstärker
Defekt : Ein Kanal fehlt
Hersteller : Sony
Gerätetyp : F535R
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Ich habe einen Sony F535R bei dem ein Kanal fehlt.

Dieser ist weder auf den Lautsprecherpaaren A bzw. B noch Kopfhörer vorhanden.

Es gibt zwei Relais (Lautsprecherpaar A und B) diese habe ich gecheckt.

Wenn man die Lautstärke voll aufdreht rauscht nur ein Kanal.

Die Quellenumschaltung geschieht durch ein Motorisierten Kontaktblock - hier habe ich bisher gescheut das Ding auszulöten um es komplett öffnen zu können. Ich habe die letzte Kammer (vermutlich Positionsschalter) geöffnet und gereinigt, da war nicht viel - eher altes Fett.

Gibt es hier einen bekannten Standardfehler?
Das Servicemanual habe ich daliegen.
Mir fehlt jetzt die rechte systematische Vorgehensweise. Könnte einer der fusible Resistoren durchgebrannt sein? Wie erkenne ich ob es nicht noch eine schlimmere Ursache gibt?

Ich glaube nicht das es hier einen Zusammenhang gibt, ich möchte es aber trotzdem erwähnen:
An dem Verstärker hängt auch ein CD-Player Sony CDP990 bei dem als erstes ein Kanal ausgefallen ist - hier habe ich erst mal ausgelaufene Kondensatoren (Duorex) aus...
76 - Kein Ton -- Stereoanlage Uher EV 739 ( Mini-Hit )
In der Tat habe ich genau wie beim Denon-Verstärker zwei Testpoints gefunden. Der eine Testpoint ist tot, ich vermute wenn die Transistoren defekt sind fließt kein Strom und daher kann ich nichts messen. (?) Bei dem einen Kanal sind beide Transistoren hinüber, das wusste ich.

Der bis gerade eben intakte Kanal war interessant. Die erste Minute hatte ich schöne ~30mV. Doch nach der Minute stieg die Spannung langsam kontinuierlich auf über 200mV an, es klackte - das Relais viel ab und nun sind wieder beide Kanäle tot.

Wie kommt so etwas zustande? Könnten beide Potentiometer defekt sein?( Wobei der Bauch fragt, was das dann mit der Minute dann zu tun hat.)

( Halb OT: In den Sony habe ich auch schon einen Blick geworfen, dort scheint es keine Testpoints zu geben. ) ...
77 - Kein Tracking mehr --    HTC    VR Controller
Ich habe das mal gemeldet, man sehen wie unabhängig die Betreiber hier sind, oder ob es eine "Amigowirtschaft" gibt.
Es ist dokumentiert... Es kann Hern B.B. persönlich schaden, da Ich so etwas auf Webseiten sammle, falls es mal eine Webseite gibt, wo man sich ein Bild vom "Klima", Betreiber etc. machen kann. Wo man solche Beispiele hochlädt etc. Natürlich immer auch mit dem Klarnamen des Betreibers dabei. Ich plane als Dissident und Flaggenschänder auch Videoprojektionen auf Gebäude in Köln etc., evtl. stelle Ich da auch mal eine Collage aus Vorfällen auf Webseiten zusammen. So etwas hier nach einer Meldung unbeachtet zu lassen ist OK, wenn Ich mir das gleiche Verhalten erlauben könnte... Darf Ich das?!?

Der Begriff "Klo" für DIE Marken-VR-Brille zeigt klar, dass es hier nur um einen unsachlichen Angriff geht.
Ist eine Mercedes S-Klasse oder 7er, 9er... BMW für 50k, 75, 100k... ein "Klo"?
Mir bedeuten die Fahrzeuge nichts, würde sie auch als Millardär nicht fahren, aber Ich glaube es sollte klar sein was gemeint ist .
Die Brille ist kein Lada, Dacia (nicht schlecht, ält...
78 - HDMI Signal -- Sony Playstation
Geräteart : Sonstige
Defekt : HDMI Signal
Hersteller : Sony
Gerätetyp : Playstation
______________________

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen wie ich ein HDMI Signal an einer HDMI Buchse/Stecker messen kann ?
Gibt es hierfür vielleicht ein möglichst preiswertes Testgerät ?
Vielen Dank für eure Hilfe.

MfG Greif ...
79 - Suche diese Transistoren / Mo -- Autoradio   daewoo    Autoradio
Danke für die Info und die Seite die kenne ich noch nicht , das mit dem bipolaren hört sich schon mal nicht schlecht an und bei dem WY denke ich auch an einen Mosfet da dieser nur einen 7808 schaltet der wiederum diesen DC/DC mit den 151 gern mit Spannung versorgt.

Mal schauen wer diese Typen verkauft die Du mir hier genannt hast .

Danke
Andi

Farnell ...... nix
TME ...........nix

Aber Aswo hat die zu schweine preisen mit Lieferzeit von Sony und Kenwood

Na ja schau mer mal weiter


[ Diese Nachricht wurde geändert von: ASZ am 31 Mär 2020  0:10 ]...
80 - Audio Konverter -- LCD Samsung Toslink Audio Converter
Ja stimmt, aber leider verzichtet Samsung mittlerweile auf die Kopfhörerbuchse. Und somit bleibt nur der Gang über den optischen Link...

Bei unserem letzten TV von Sony (der auch nicht sehr alt war) konnte ich den Ton über die Kopfhörerbuchse zur Anlage bringen. Die Lautstärke konnte ich sowohl über TV-Fb, als Auch über Anlagen-Fb regeln.
Mich nervt's halt einfach künftig mit zwei Fb hantieren zu müssen. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Sony eine Antwort
Im transitornet gefunden: Sony


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181663367   Heute : 392    Gestern : 5151    Online : 51        15.7.2024    5:21
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.198772192001