Gefunden für röhrenradio saba - Zum Elektronik Forum





1 - Seltsame Geschichten -- Seltsame Geschichten




Ersatzteile bestellen
  Servus!

Offtopic :

Zitat : jedoch nach Verlassen der Baustelle wieder auftreten.
Ich nenne das den "Werkstatt-Effekt".
So etwas passierte mir schon mehrmals, vor vielen Jahren war es ein SABA Videorecorder, der -angeblich- beim Besitzer ständig Gleichlaufschwankungen bis hin zum Bildausfall machte, stand das Gerät in meiner Werkstatt, lief es stunden- und tagelang ohne den geringsten Fehler. Zurück an den vorgesehenen Platz, Gleichlaufschwankungen. Wieder in die Werkstatt, läuft perfekt. So war es übrigens auch in einer "richtigen" Werkstatt (also Geschäft mit Werkstatt, ich bin ja nur Hobbybastler).

Dasselbe mit einem Loewe-Opta "Kantate" Röhrenradio von 1964. Das Gerät habe ich nach bestem Wissen und Gewissen r...
2 - Externe Antenne für Musiktruhe mit 240Ohm Antennenanschluss? -- Externe Antenne für Musiktruhe mit 240Ohm Antennenanschluss?
Moin,

ich habe mitten im Raum eine ca. 1,20Meter lange Saba-Musiktruhe mit eingebauter UKW-Dipolantenne stehen. Leider ist der UKW-Fernempfang sehr schlecht. In meiner Wohnung gibt es nur eine Stelle, an der der UKW-Fernempfang mit meinen Röhrengeräten super ist.

Nun würde ich an dieser Stelle gerne eine Antenne platzieren und das Signal per Koaxialkabel an meine Musiktruhe bzw. an andere Radiogeräte weiterleiten. Falls es für mehrere Geräte zu kompliziert wird, würde ich erstmal mti der Musiktruhe vorlied nehmen.

Wie realisiere ich das ganze am besten? Dachte an eine Dipolantenne aus einem nicht mehr restaurierbarem Röhrenradio, doch wie leite ich das Signal mit 240Ohm Anpassung weiter? "Normales" Koaxialkabel hat ja 75Ohm Wellenwiederstand.

Ferner würde mich auch mal interessieren, wie die ideale Mittel- und Kurwellenantenne für Röhrengeräte aussieht und wie diese idealerweise platziert werden sollte

Am liebsten wäre mit eine Dachantenne für alle Bänder, doch das geht im Mietshaus leider nicht.

Danke für alle Antworten bereits im Voraus!

Gruß Micha ...








3 - bei Stero Lautstärke geringer -- Receiver SABA Röhrenradio
Geräteart : Receiver
Defekt : bei Stero Lautstärke geringer
Hersteller : SABA
Gerätetyp : Röhrenradio
Chassis : Studio 1 SRI-16
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

ich möchte ein SABA-Röhrenradio Studio 1 SRI-16 von seinen Empfangseigenschaften bei Stereo-Betrieb verbessern.

1. Bei ganz zurückgedrehter Lautstärke knistert und rauscht es leise im Lautsprecher des linken Wiedergabekanals.

2.Im Mono-Betrieb läuft das Gerät zufriedenstellend bis auf den Punkt, dass die Abstimmanzeige (EMM803) in der Anzeige bei keiner Sendestation schließt. (Im Gegensatz dazu tut das ein MonoVergleichsgerät SABA-Lindau an gleicher Stelle betrieben aber schon).

3.Beim Umschalten von Mono auf Stereo ist die Lautstärke deutlich geringer und der "satte Klang" verloren.

MfG

braeuermanfredteunz ...
4 - u.a. Netzschalter -- Receiver Schaltplan SABA Triberg 125
Geräteart : Receiver
Defekt : u.a. Netzschalter
Hersteller : Schaltplan SABA
Gerätetyp : Triberg 125
______________________

Guten Tag,

ich benötige einen Schaltplan für ein Röhrenradio

SABA Triberg 125 .

Über eine Übermittlung z.B. per E-Mail würde ich mich freuen.




Vielen Dank für Eure Hilfe

Harald

...
5 - Trunkenheit am Steuer - wird der Beifahrer auch bestraft? -- Trunkenheit am Steuer - wird der Beifahrer auch bestraft?
Mein altes SABA Röhrenradio von 1950 hat als UKW-Bereich ganz offiziell und mit Post-Zulassungssiegel auf der Rückenpappe einen Frequenzbereich von 80 bis 94 MHz. Damit kriegt(e) man, als es noch lief, so allerlei rein ...
6 - Röhrenradio ohne Gehäuse -- Röhrenradio ohne Gehäuse
Vor einiger Zeit habe ich ein alten Röhrenradio (Saba Bodensee III) vom Müll bekommen. Ich hatte die Elektronik (als komplettes Chassis) ausgebaut und erstmal bei mir im Zimmer gelagert. Das Radio funktioniert aber nicht; die EL 12 ist kaputt und vermutlich noch mehr. Auch müssen alle Kondensatoren geprüft und einige bestimmt getauscht werden. Aber das hatte ja noch Zeit....

Leider hat der alte das leere Holzgehäuse vor kurzem mit in die Brenntonne gesteckt. Jetzt hab ich zwar noch die komplette Elektronik, aber kein Gehäuse mehr dazu.

Zur Zeit bin ich am Überlegen, ob ich das Teil nun ausschlachten soll (vor allem die Röhren, Röhrenfassungen und die alten Widerstände), oder ob ich das Chassis aufheben soll mit der Hoffnung, das irgendwer das gleiche Gerät als defekt zum Verkauf anbietet, und man dann Teile tauschen kann, so das man ein Gerät zum Laufen bekommt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rahmenantenne am 27 Okt 2008 21:34 ]...
7 - SONS Loewe-Opta Meteor 781W -- SONS Loewe-Opta Meteor 781W

Zitat : Mir ist kein Röhrenradio bekannt, welches einen Schutzleiterkontakt besitzt. Den nicht, aber die Y-Kondensatoren sind von L und N gegen das Chassis geschaltet.

Hier ein Schaltbildauszug von Saba, 1952:

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  8 Aug 2008 19:48 ]...
8 - Geringe Zeilenbreite auf altem Fernseher -- Geringe Zeilenbreite auf altem Fernseher
Moin!
Ein Vergleichswert von irgendeinem anderen Fernseher mit der gleichen Zeilenendröhre würde reichen, aber egal.
Gegen wir also mal davon aus, das Ausgangssignal des Oszillators ist zu klein.
Auffällig ist: Die Spannung an der Kathode des 1. Systems der Zeilenoszillatorröhre ist zu hoch.
Dafür aber an der Anode zu niedrig.
Das deutet auf einen zu hohen Strom durch die Röhre hin.
Mal C154 und C158 auf Feinschluß prüfen.
Nebenbei: Die Bildbreite soll mit L115 eingestellt werden.
Gruß Gerrit

PS: Ich habe gerade einen Saba T1005 bekommen.
Noch ganz klassisch aufgebaut, wie ein altes Röhrenradio. ...
9 - SONS SABA WILDBAD W5-3D -- SONS SABA WILDBAD W5-3D
Geräteart : Sonstige
Hersteller : SABA
Gerätetyp : WILDBAD W5-3D
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo
Suche Schaltplan für oben genantes Röhrenradio.
Habe volgendes problem:
Kein Ton auf allen bereichen einschl TA.
Betriebsspannung singt auf 60 Volt sobald Endröhre El 84 eingesteckt und aufgeheitzt ist ohne Endröhre liegen ca 190 Volt an habe kondesatoren im bereich der Röhre schon getaucht , Röhre auch schon gewechselt.
grus Rudi
...
10 - SABA Mainau W4 - UKW-Band ändern -- SABA Mainau W4 - UKW-Band ändern
Hallo,

ich habe neulich ein altes SABA Mainau W4 Röhrenradio bekommen. Es funzt hervorragend, macht auch Innen einen sehr guten, gepflegten Eindruck und hat einen schönen warmen Sound.
Jetzt ist es aber leider so, dass die UKW-Skala nur bis etwa 100 MHz geht, hier in Berlin die Sender, die ich normalerweise höre (wen´s interessiert: Fritz und Jazzradio) erst bei 101 Komma irgendwas bzw. 102,6 MHz zu empfangen sind.
Ich hatte als Kind schon mein Weckradio "modifiziert", um ab und zu Taxi- oder ähnlichen Funk zu hören
Dazu musste man nur so ein "Steuerschräubchen" drehen, um das UKW-Band zu verschieben. Jetzt wollte ich das beim SABA auch machen, aber ich hab keinen Schimmer wo man das einstellen kann. Hat jemand auch so eine alte Kiste und weiss Bescheid?

Grüsse aus der Hauptstadt,
Toyah42 aka Tina...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Röhrenradio Saba eine Antwort
Im transitornet gefunden: Saba


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181658886   Heute : 1057    Gestern : 5276    Online : 463        14.7.2024    10:31
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0165460109711