Gefunden für netzteil defekt technisat - Zum Elektronik Forum





1 - Netzteil defekt -- LED TV TechniSat TechniPlus ISIO 42




Ersatzteile bestellen
  Geräteart : LED TV
Defekt : Netzteil defekt
Hersteller : TechniSat
Gerätetyp : TechniPlus ISIO 42
Chassis : 5542/9211
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo alle zusammen,

habe das Gerät zur Reparatur und benötige den Wert von R115
und dem SMD-IC U1

Mir fehlen leider die Serviceunterlagen zu diesem Gerät.

Bis später
Klaus ...
2 - merkwürdiger Netzteilfehler -- Technisat DigiPAL2
Geräteart : Sonstiges
Defekt : merkwürdiger Netzteilfehler
Hersteller : Technisat
Gerätetyp : DigiPAL2
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Technikfreunde,

seit gestern hat mein TechniSat DigiPAL2 einen merkwürdigen Netzteilfehler. Beim Einstecken des Netzsteckers entsteht sofort ein winziger Funke am Beinchen eines der blauen Kondensatoren direkt hinter der Netzbuchse, zudem danach manchmal auch in der Netzbuchse selbst. Nach einigen Sekunden oder auch Minuten wird der Funke zu groß, und der 16A Automat des Stromnetzes löst aus. Bis zu diesem Moment funktioniert der Receiver tadellos!

Hat jemand eine Idee, was hier die Ursache ist, oder welche BetriebsSpannung der Receiver benötigt, dann würde ich ihn sonst mit einem externen Netzteil speisen... an welchem Punkt würdet Ihr die Kleinspannung am besten anlegen?

Vielen Dank vorab für Eure Hilfe! ...








3 - Kein Bild, kein Ton -- LCD TechniSat 22ST
Geräteart : LCD TV
Defekt : Kein Bild, kein Ton
Hersteller : TechniSat
Gerätetyp : 22ST
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Forummitglieder,

habe hier einen TechniSat 22ST.
Fehler: Schutzschaltung Netzteil aktiv (tickt).

Habe das Netzteil mal geprüft, aber soweit mal nichts gefunden.

Jetzt mal eine Frage:
Ich vermute, dass die Hintergrundbeleuchtung defekt sein könnte. Kann das sein? Und wenn ja, wie kann ich die Beleuchtung prüfen? Soweit ich das bei den älteren Geräten richtig weis, ist die Hintergrundbel. mit irgendeiner Art Röhrentechnik realisiert?
Welche Testmöglichkeiten habe ich noch?

Habe mein Wissen über die TV-Technik noch aus der Röhrenzeit.
Wer hat mir Tipps???

Josef ...
4 - Empfangsausfälle -- Digitalreceiver Technisat Digicorder HD S2 Plus
Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : Empfangsausfälle
Hersteller : Technisat
Gerätetyp : Digicorder HD S2 Plus
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich würde mich bei folgendem Problem über eure Hilfe freuen:

Mein Festplattenreceiver ist nun drei Jahre alt, Garantie gab es bereits nach einem Jahr nicht mehr, da ich die Festplatte gegen ein größeres Modell getauscht habe. Der Receiver fing vor 1,5 Jahren mit Empfangsproblemen im warmen Zustand an. Lief er ca. 2 Stunden am Stück, besonders im Winter wenn das Wohnzimmer durch den Kaminofen schön warm war, zeigte er die Meldung "Kein Signal" an und dies auf allen Kanälen. Abhilfe brachte hier nur einen Ventilator vor den Receiver zu stellen.

Da das auf Dauer lästig und unschön war rüstete ich einen leisen 80mm Lüfter nach, welcher über einen Temperatursteuerungsbausatz gesteuert wurde. Diesen Lüfter platzierte ich auf den Lüftungsschlitzen über dem Netzteil. So umgerüstet lief der Receiver auch fast ein Jahr problemlos.

Vor zwei Wochen fing er jedoch wieder mit dem Empfangsproblem an und das bereits nach 30 Minuten Laufzeit. Dabei fiel mir auf, das der Bereich über der Festplatte nun sehr heiß wurde. Daher...
5 - AutoInstall nach Standby -- Digitalreceiver Technisat Digicorder S2 HD
Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : AutoInstall nach Standby
Hersteller : Technisat
Gerätetyp : Digicorder S2 HD
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und hoffe, dass ihr bei der Fehlersuche an meinem Technisat Digicorder S2 HD unterstützen könnt.

Zum Problem:
Beim Einschalten aus dem Standby (keine Netzttrennung) erscheint die Meldung AutoInstall und der Receiver hat alle Einstellungen vergessen. Anfangs trat das Problem alle paar Wochen auf. Aktuell tritt es nach jedem Einschalten auf.

Was wurde probiert.
Reset aller Einstellung (Zurücksetzen Werkseinstellungen), gefolgt vom Einspielen eines Backups
Reset aller Einstellung (Zurücksetzen Werkseinstellungen), gefolgt vom manuellem neu Programmieren
Nachmessen der Spannungen des Netzteils 5V / 12V sind vorhanden.
Problem tritt mit und ohne eingebaute Festplatte auf (Anlaufstrom, zusammenbrechen der Spannung nicht messbar)
Suche nach einem Speicherkondensator bisher erfolglos.
Alle Kondensatoren im Netzteil getauscht (Verzweiflungstat). (Nach dem Tauschen der Kondensatoren war das Problem für ca. 2 Wochen verschwunden. Aber diese Phasen gab es leider auch schon zuvor.)
6 - Netzteil defekt -- Technisat DVB-T Receiver Digimod T1
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Netzteil defekt
Hersteller : Technisat
Gerätetyp : DVB-T Receiver Digimod T1
______________________

Hallo zusammen,

dies ist mein erster Beitrag. Ich habe mich soeben erst im Forum angemeldet. Und ich suche Hife zum Netzteil meines DVB-T Receivers.

Ich habe allerdings hier nur ein SAT-Forum gefunden und kein DVB-T-Forum. Wenn mein Beitrag also im falschen Forum ist, bitte ich um entsprechende Korrektur.

Also es geht um folgendes: Ich habe hier einen DVB-Receiver, Hersteller: Technisat, Modell: Digimod T1.

Problem: Das Netzteil ist (nach einem Sturz) defekt. Ich habe es vorläufig mit einem vorhandenen Universa-Steckernetzteil ersetzt, das ich vorrätig hatte. Allerdings "surrt" der Fernseher nach einiger Betriebszeit und das Steckernetzteil wird sehr warm.

Deshalb bin ich auf der Suche nach einen "passenden" Steckernetzteil. Ich habe bereits nach einem Original-Netzteil gesucht, aber nirgends etwas gefunden.

In der Betriebsanleitung zum DVB-T-Receiver steht folgendes:
[siehe beigefügtes Bild]


Wer kann mir hier ein Produkt empfehlen, das ich hier nehmen könnte ? Welche Daten (Watt?) sind hier wichtig?

Seppk

...
7 - keine Funktion -- Digitalreceiver TechniSat Digit S2
Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : keine Funktion
Hersteller : TechniSat
Gerätetyp : Digit S2
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen,

ich habe hier einen TechniSat Digit S2 auf dem Tisch.
Dieser zeigt folgenden Fehler:

keine Funktion bzw. Bedienung unmöglich.
Das Display zeigt beim Einschalten drei vertikal gespiegelte 6en (siehe Foto im Anhang)
Mehr tut sich bei dem Gerät leider nicht mehr.

Das Netzteil habe ich soweit überprüft und scheint in Ordnung zu sein.
Die sekundärseitig liegenden Dioden direkt neben dem Trafo haben Werte von 13,14V, 7,98V und 3,4V nach Masse.
Habe leider keinen Schaltplan oder ein Gerät zum vergleich hier, meine aber mich erinnern zu können, dass die Spannungen korrekt sind.

Kennt jemand diesen Fehler und hat einen Tip für mich wie ich das Gerät wieder funktionfähig machen kann?

Viele Grüße

Martin ...
8 - Stromlos -- Digitalreceiver TechniSat DIGIT MF4-S
Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : Stromlos
Hersteller : TechniSat
Gerätetyp : DIGIT MF4-S
Chassis : -
Messgeräte : Multimeter
______________________

Erstmal Hallo.

Ich bin neu hier, also wenn ich was falsch mache, bitte nicht übel nehmen

Zu meinem Problem:
Ich besitze einen TechniSat DIGIT MF4-S welcher bereits 3 Jahre alt ist und keine Garantie mehr hat.
Seit einigen Tagen lässt sich dieser nicht mehr einschalten, die Anzeige leuchtet nicht und er zeigt keine Reaktion.
Hab das Gerät zerlegt und begutachtet. .
Die Sicherung ist in Ordnung.
Deshalb vermute ich, dass das Netzteil defekt ist.
Es sind jedoch keine abgebrannten oder geschossenen Bauteile sichtbar.

Könnte ich mit meiner Vermutung richtig liegen, oder hat wer andere Erfahrungen damit gemacht?
Was könnte am Netzteil defekt sein?

Bitte um Hilfe. Danke

MfG Christian

p.s.: Als Schüler in der Elektrotechnik/Informationstechnik hab ich Ahnung von der Theorie, jedoch fehlt es noch an der Praxis und Erfahrung. ...
9 - Backlight Fehlt -- LCD TechniSat HD Vision 32
Geräteart : LCD TV
Defekt : Backlight Fehlt
Hersteller : TechniSat
Gerätetyp : HD Vision 32
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hi Leute!

Habe hier nen TechniSat HD Vision 32 stehen, bei dem das Backlight fehlt.

Man erkennt, wenn man ne Taschenlampe aufs Display hält die Bildschattierungen.

Desweiteren schaltet der Fernseher vom normalen Betrieb (grüne LED) wenn man an der Fernbedienung ausschaltet nicht auf StandBy sondern es kommt eine orangene LED. Drückt man an der Fernbedienung dann nochmals aus, kommt die StandBy LED (Rot).

Such ich den Fehler nun im Invertermodul oder doch eher im Netzteil, bräuchte da mal so ein wenig hilfe.

Gruß
Sascha ...
10 - Digitalreceiver technisat pr-s -- Digitalreceiver technisat pr-s
Geräteart : Sat-Receiver digital
Hersteller : technisat
Gerätetyp : pr-s
Messgeräte : Multimeter
______________________

hallo,
habe zwei technisat digital pr-s dvb-s receiver.
der eine (artikel 0021/4643, s/n 16000702754) pumpt, d.h. im display kommt '-' und dann geht es aus und dann kommt wieder '-'.

leider sind die platinen der beiden pr-s innen leicht unterschiedlich, sonst koennte ich vergleichsmessen.

ich nehme an es ist ein defekt im netzteil. (ich hatte so einen fehler schon einmnal mit einem wisi or-91 (ADR), konnte aber den smd-transistor austauschen; und er laeuft immernoch.)

danke fuer jeden tipp. gruss 0.

...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Netzteil Defekt Technisat eine Antwort
Im transitornet gefunden: Netzteil Defekt Technisat


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181365919   Heute : 572    Gestern : 6214    Online : 667        28.5.2024    6:17
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0395340919495