Gefunden für ladegerät bosch - Zum Elektronik Forum









1 - 10nF 1206 in X oder Y Ausführung? -- 10nF 1206 in X oder Y Ausführung?
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  Am Tisch liegt ein Bosch 36-4/230 eBike Ladegerät bei dem es zwei MLCC zerlegt hat. Dieser Fehler scheint ein Serienproblem zu sein, denn ich fand recht schnell einen Link mit der "Lösung".

Hier der Link zum Beitrag im Pedelec Forum:
*** Click mich ***

Weiter unten im Beitrag von "Radreich" findet sich der Wert mit den Bauteildaten. Allerdings macht mich das etwas skeptisch.
Wenn im Eingangsfilter schon X und Y Kondensatoren verbaut sind, braucht man doch beim Gleichrichter keine mehr oder sehe ich das falsch?

Warum müssen es unbedingt C0G sein und warum keinesfalls X7R. Was hat hier die Bauteilposition mit dem Temperaturdrift zu tun? Ist das nicht völlig Banane was man da einsetzt?

Beide C's sind am Brückengleichrichter angeschlossen, einmal über den AC Eingang und einmal am DC Ausgang.

Ich würde da zwei 1206er mit 10nF/630VDC verbauen oder das Spielzeug gleich weglassen.

Was meint Ihr?

...





2 - Bosch Rasentrimmer Akku Ladezeit -- Bosch Rasentrimmer Akku Ladezeit

Grüß euch, ich habe einen Bosch Akku-Rasentrimmer, ART 26, sicher schon 10 Jahre alt mit 14,4V-Akkus.
Ich habe mir jetzt neue Nachbau-NiMh-Akkus gekauft mit 3500mAh. Die Akkus haben 4 Kontakte, + und - und noch zwei, deren Funktion ich nicht kenne. Das originale Bosch-Ladegerät hat aber nur 2 Kontakte, + und -. Um die Ladedauer festzustellen, habe ich ein Amperemeter dazwischengeschalten, ich habe aber seit 24 Stunden den ungefähr gleichbleibenden Ladestrom von ca. 0,4A. Anfangs war der Akku kalt, nach 24 Stunden hat er außen ca 45°.
3,5Ah/0,4A=8,75h. Danach müsste er eigentlich voll sein. Warum bleibt der Strom nach 24h noch immer gleich?

Wie kann ich feststellen, wann der Akku voll ist bzw. wie lange die ungefähre Ladedauer ist?

Was sind die beiden anderen Kontakte am Akku?

Danke für die Antworten.
...








3 - DAU fragt: kann ich Bosch ProCore18v an Bosch ForAll 18V anschließen? -- DAU fragt: kann ich Bosch ProCore18v an Bosch ForAll 18V anschließen?

Zitat : Bubu83 hat am  3 Apr 2021 23:45 geschrieben : [...] die dünneren Anschlüsse würde ich als BalanC.. durch Fa. Schott abgemahnt. Man darf zu "ceran" nichts verkaufen und liefern laut Abmahung von Fa.Schott schlüsse fürs Ladegerät vermuten.Da bin ich anderer Meinung:


Die Testpads 1, 2, 3 & 4 stellen die Balancer-Anschlüsse dar.
Neben den beiden mittleren Kontakten steht "NTC" und "TOOL".
Von TOOL nach Masse messe ich in beide Richtungen 47 kOhm. Ggf ein Pull-Down-Widerstand?
NTC hat 84 kOhm bzw 1 MOhm nach Masse und keinen Kontakt zum eigentlichen NTC (Testpins 11 & 12). Viel Spaß beim Reverse Engineering!

Auf Testabgriffe anlöten und die Kommunikation mitschneiden verzichte ich heute mal.

@Phil_GTB:
Warte lieber auf diese Aktion, wo es das Starterpack (2x Akku grün 2,5 Ah + Ladegerät) mit 2 Geräten vergünstigt gibt. Könnte einfacher sein. ...
4 - Bosch Akkuschraubern, Mosfet durchgebrannt -- Bosch Akkuschraubern, Mosfet durchgebrannt
Hallo,

Ich möchte einen Akkuschrauber 10,8 Volt von Bosch reparieren den ich gefunden habe. Gerät drehte extrem langsam für wenige Sekunden.

Original Ladegerät liegt mir vor, das Gerät wollte aber nicht laden. Habe dann per Imax Ladegerät die Akkus geladen, beim betätigen des Abzugs kam aber Rauch von einem Mosfet (FR3711Z) soll ein Infineon sein.
https://www.mouser.at/Search/Refine.....heets

Könnt Ihr mir sagen welchen Mosfet ich nutzen kann z. B von Aliexpress oder Conrad?

Hochgeladene Datei (3600548) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen
...
5 - Akku defekt -- Black & Decker Akkuschrauber
Meine Akkus von Bosch wurden nur über 2 Pole mit dem Original-Schrauber verbunden, bzw. über 3 Pole ans Ladegerät. Also haben die keinen Schutz wie der Original-Akku vom Black & Decker Schrauber?

Einfach die Zellen aus einem Bosch-Akku in den Black & Decker Schrauber einbauen wird wohl nicht funktionieren, weil die Bosch-Akkus 7 Zellen oder so haben. Der Black & Decker Akku besteht nur aus 4 Zellen. Beide sind 14,x V ...
6 - Akku-Adapter für Akkumaschinen > Teilesuche und Bau -- Akku-Adapter für Akkumaschinen > Teilesuche und Bau
Wenn ich mir Deinen allersten Satz durchlese, lese ich nur dass Du gerne baust, ob das jetzt ein Adapter oder ein Ladegerät für verschiedene Akku-Geräte sind, Du musst was erfinden, das für alle die richtige Spannung rausbringst, egal wie das ausschaut, bzw. wieviele Kontakte sein müssen.

Ich zähle Dir nur mal in etwa meinen Akku-Geräte-Fuhrpark auf:
Bosch, Hilti, Hitachi, Makita alte u. neue, Scheppach, Milwaukee u. noch einige andere, aber bei jedem Hersteller ist nicht nur optisch was anderes, sondern auch ganz oft bereits die benötigte Voltzahl!

Ist mir aber "Conchita", weil bei jedem war ein passendes Ladegerät dabei, was anderes wäre es, wenn man sowas immer extra dazu kaufen müsste!

Schuster bleib bitte, bei Deinen Leisten.

Einfach nur mal zum Nachdenken! ...

7 - unbekannt -- Bosch Out 4,8 V -12,0 V , 1,4 A
Geräteart : Sonstige
Defekt : unbekannt
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Out 4,8 V -12,0 V , 1,4 A
Chassis : Ladegerät AL 60
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
Habe schon bei Bosch angefragt, aber Bosch kann mir diese Frage nicht beantworten !

Auf dem Ladegerät steht nicht, für welche Akkutypen es ist - NiCd, NiMh.
Bisher habe ich damit nur NiCd-Akkus geladen. Habe jetzt einen NiMh-Akku angeschafft. Kann ich den neuen Akku mit diesem Gerät laden oder brauche ich da ein anderes Ladegerät?
Vielen Dank und viele Grüße
Günter ...
8 - Akku defekt -- BOSCH Bohrhammer
Geräteart : Sonstige
Defekt : Akku defekt
Hersteller : BOSCH
Gerätetyp : Bohrhammer
Chassis : 2607300000 - 12 Volt
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo zusammen!
Ich habe einen alten Bosch Akkubohrhammer mit viel Leistung, aber mit alten NiMH Akkus. Ich habe den Bohrhammer meinem Großvater geliehen und da er die Akkus für 2 Wochen im Ladegerät gelassen hat, sind diese jetzt kaputt. Weil ich die Akkus schon einmal mit neuen Zellen repariert habe, möchte ich es diesemal mit Li-Ion- oder Li-Po- Zellen versuchen.
Meine Frage wäre: Hat jemand Erfahrungen mit selbstgebauten Li-Ion,- oder Li-Po- Akkus mit ca 20-40 A Entladestrom?
Ich hab schon einige Akkus mit 18650 Li-Ion- Zellen selbst gebaut, aber nur im Bereich von 5A und mit max. 19V.
Danke für Eure Ideen,
Albach ...
9 - Lidl-20V-Akku umbauen für alten 18V-Akkuschrauber -- Lidl-20V-Akku umbauen für alten 18V-Akkuschrauber

Zitat :
Mr.Ed hat am 10 Apr 2017 00:01 geschrieben :
Dann sollte man allerdings auch kein Werkzeug im Lebensmittelladen kaufen.

Meine Rede.
Wer das eine will,muß das andere mögen.
Die Ausführung von DeWalt die wir in der Firma verwenden,kostet incl. Wechselakku,Ladegerät und schmuckem Köfferchem reichlich 400€.
Aber hat sich als nahezu unkaputtbar erwiesen.
Da müssen die Kollegen von Bosch,Makita und Co noch bissl üben... ...


10 - Akku defekt -- Kraft Werkzeuge Akku Bohrhammer K620169
Ein festes Regelwerk zum Tausch gibt es nicht.
Bei manchen reicht es aus die Zellen zu tauschen und Gut ist.
Ich hatte aber auch mal die Platine eines Dell Laptopakkus die nach dem Zellentausch gerne mal irgend einen Reset gehabt hätte
Im Zweifelsfall musst Du stützen. Dazu brauchst Du aber nochmal vier Zellen mit etwa der selben Ladespannung wie die alten und die Neuen Zellen.
Dazu die vier Stützzellen so wie gezeichnet verbinden und mittels Drähten an die Platine verbinden. Dann die alten Zellen entfernen und die Neuen anlöten.
Kalibrieren muss man, denke ich, da nix. Mein Metaboakku(18V 5,2Ah) wie zwei zum Test vorhandene Bosch Werkzeugakkus(18V 5Ah & 18V 6Ah) meinen unter großer Last dass der Akku schlagartig nur noch zu einem viertel voll ist. Nach Trennen der Last ist er wieder fast voll. Also existiert nur eine rudimentäre Spannungsanzeige.
Die Platine soll ja eh nur vor Tiefentladung bzw Überladung schützen wobei die Abschaltung im Schrauber bzw. im Ladegerät erfolgt. In den Akkus ist keinerlei elektronisches Abschaltorgan wie in den Laptopakkus zu finden.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: powersupply am 12 Mär 2015  4:16 ]...
11 - Suche passenden Ladestecker für Bosch Akkuschrauber Select -- Suche passenden Ladestecker für Bosch Akkuschrauber Select
Hallo Community,

ich habe ein Akkuschrauber mit Bitmagazin von Bosch PSR Select auf Ebay gebraucht für 26,50 euro gekauft. Ohne Ladegerät und hier ist das Problem:
Der Ladestecker ist ganz anders als die meisten gewöhnlichen Buchsenstecker vieler Netzteile. Die ist etwas kleiner und hat eine Trennring dazwischen.

Das wäre das Ladegerät http://www.ebay.de/itm/Bosch-Ladege.....5377e
33 euro sind für mich zu teuer....

wo gibt es so ein Stecker alleine zu kaufen? Ich könnte ja mit dem PC-Netzteil und Step-Down Modul aus China ein eigenes Netzteil für den Akkuschrauber zusammenbasteln? Obwohl in der Abbildung vom Ladegerät sehe ich Output 5V, dann brauch ich ja kein step down.

Bedienungsanleitung:
http://www.bosch-do-it.de/me...
12 - Laderät erkennt als voll -- Bosch Ladegerät
Geräteart : Sonstige
Defekt : Laderät erkennt als voll
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Ladegerät
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin liebe Kompetenz.

Ich habe von nem blauen Bosch Akkuschrauber ein defektes Ladegerät. Nachdem der Schrauber für die Ewigkeit gebaut ist, würde ich das Laderät gerne reaktivieren.
Das Problem sieht folgendermaßen aus: Ich habe zwei (ein neu gekaufter, ein halbes Jahr alter) Akku's und das Ladegerät spuckt mir immer gleich ein grünes blinkendes Signal aus, was ich als "akku voll" werte. Die Akkus sind aber leer, zumindest einer davon komplett. Wo fange ich zu messen an dem Ladegerät AL60DV von Bosch an, fange ich überhaupt an bzw kann ich evtl die Ladeelektronik einfach überbrücken und mit Zeitschalter laden??
Anbei mal n Foto der Platine...

Danke schonmal

...
13 - lädt nicht -- Bosch W15FW
Geräteart : Sonstige
Defekt : lädt nicht
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : W15FW
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,
das Bosch Ladegerät W15FW 101509093004 für Blei- und Bleigelakkus lädt nicht mehr. Ausgangsspannung Leerlauf 3,6V mit Akku deutlich weniger. Gerät zerlegt, Trafo und kleiner Trafo sind OK. Spannungen (Aufdruck auf Platine) -8V, -12V, +12V sind da. Thyristoren Q3+4 und Doppelgleichrichter lt. Kompotester OK. 2 LM324N erneuert ohne Erfolg.
Hat jemand Erfahrung mit dem Teil und kann mir einen Tip geben? ...
14 - 12V ElektroSeilwinde an alten Traktor Fendt Fix 1 -- 12V ElektroSeilwinde an alten Traktor Fendt Fix 1
Bei dem Baujahr und der Angabe 11A tippe ich auf die Bosch Lichtmaschine REE75/12. Das ist eine Gleichstromlima mit Regler mit Strombegrenzung (wenn noch alles original). Dieser Regler soll also verhindern dass mehr als 11A fließen. Diese Lima wird Probleme kriegen die Batterie wieder aufzuladen. Wenn Du mit dieser Kombination arbeitest solltest Du die Batterie hin und wieder an ein Ladegerät hängen.
Die Winden-Stromaufnahme liegt etwa bei der des Anlassers. Lange betreiben kannst Du das nicht. Die Kapazitätsangabe bei Autobatterien bezieht sich auf eine Zeitdauer von 20 Stunden. Liegt die Zeit kürzer ist die entnehmbare Kapazität geringer. Rechnen kannst Du also nur mit wenigen Minuten. Helfen würde eine größere Batterie oder eine leistungsstarke Lichtmaschine. Wenn Du die Batterie immer wieder weit entlädts lebt sie nicht lange.
Du solltest aber auch bedenken dass die E-Winde nicht für Dauerbetrieb gebaut ist. Normalerweise sind die auf Abschleppwagen, wo sie nur kurz betrieben werden. Diese Motoren sind nicht gekühlt (weil rundum geschlossen und kein Lüfter da, auch keine Kühlrippen).
Wenn Du die Winde schon hast solltest Du es mal ausprobieren, ggf. zunächst mit einem laufendem PKW daneben mit Starthilfekabeln. Die Winde so belasten wie Du rechnest dass es maxima...
15 - Kodensator & Streifensicherung Bosch L2416 -- Kodensator & Streifensicherung Bosch L2416
Hallo
mein Batterieladegerät Bosch-Eisemann L 2416 ist defekt.
Daten vom Ladegerät:
Batt-Kapazität: min 12Ah - max 180 Ah
Eingang: 220 V - HZ 50 .. Input: 30 A .. Ausgang: 6/12/18/24 Volt
Output maxA = 16

Ich benötige für das Gerät ein Kondensator
MP06/0,5/630
M10,5 uF +- 2c
630 V
0,5/630/40 DIN 41196
-25c / +85c

Und eine Streifen, - Schraubsicherung
Die Sicherung wird mit 5mm Schraube angebracht.
Lochabstand 2,2 - 2,3 cm
Die Stärke weiss ich nicht , wieviel Amp ??

Ich hoffe, daß Ihr mit meinen Daten etwas anfangen könnt
mfg
maja123
...
16 - Bosch Ladegerät KL 1206 E -- Bosch Ladegerät KL 1206 E
Hallo zusammen

Irgendwie kommt mir das Innenleben des BOSCH Ladegerätes bekannt vor...

Prüfe mal die von mir markierten Widerstände (bzw. allgemein die Widerstände) auf folgende Eigenschaften: Sie sind alle parallel geschaltet (leicht an der Leiterbahnführung unten zu erkennen) und haben alle den gleichen Widerstandswert (Farbringe vergleichen).
Ich hatte mal ein solches Ladegerät bei dem mehrere der (4 oder 6) parallel geschaltet Widerstände defekt waren. Diese dienen im Lastteil (!) als Stomshunt für die Akkuladung - kein Scherz - und waren hochohmig. Nachden ich kurzerhand alle durch neue ersetzt hatte funktionierte das Gerät ohne weitere Probleme, übrigens bis heute und das ist bestimmt schon 2-3 Jahre her.

Gruß

Roland ...
17 - Bleiakkus mit Autoladegerät laden -- Bleiakkus mit Autoladegerät laden Ersatzteile für von LADEN
Hallo
Ich habe 2 Panasonic LC-XD1217PG Bleiakkus mit 17Ah bei 12 V.
Nun geht es darum wie sie geladen werden können.
Ich habe bereits 1 Bosch KL126M ladegerät.Auf dem steht = Pb Batterie 12V min. 32Ah. Ladestrom 12V 6A . Ein Akku ist dafür zu klein aber wenn ich bei Parallel schalte und dann Lade habe ich ja theoretisch 34Ah ?! Dann kann ich sie doch gefahrlos laden oder ? Schaltet das Ladegerät von alleine den Ladestrom weg oder muss ich es nach einer bestimmten Zeit abschalten ? Weil die Akkus dürfen keinesfalls geschädigt werden da ich so schnell keinen Ersatz bekomme und sie unbedingt für eine Messe-beleuchtung benötige.Alternativ habe ich noch folgendes Ladegerät http://cgi.ebay.de/Automatik-Ladege.....1def2

Das schaltet ja automatisch ab aber brauch wahrscheinlich wegen dem Ladestrom 10 Mal so lange oder ?

Welches Ladegerät würdet ihr nehmen ?

Akku:
18 - NiCd-Akku defekt -- Bosch Akku Bohrschrauber PBM 7,2 VES-2
Hallo

Unter dieser Artikelnummer finde ich nirgends einen kompatiblen Akku, bitte ggf. Nr. prüfen.

Unter "260733" gibt es div. Vergleichstypen bei Ebay und sicher in den Weiten des I-Net.

Ferner bietet "Reichelt" an:
BMA 7,2B-2 :: Ersatzakku für BOSCH-Geräte, 7,2V, 2000mAh
BMA 7,2B-1 :: Ersatzakku für BOSCH-Geräte, 7,2V, 2000mAh

Grundsätzlich ist es dem Schrauber egal ob Ni/Cd oder Ni/Mh Akkku, ebenso ist dem Schrauber die Kapazität egal. Je mehr desto länger kannste damit schrauben.

Beim Ladegerät läßt es sich so ohne weiters nicht sagen. Ggf. könntest Du in dessen Handbuch nachsehen für was genau es ausgelegt ist.

Alternativ kannst Du dich z.B. an Firmen wie MRE-Elektrotechnik wenden, die nehmen Deinen Akku, öffnen ihn und tauschen die Zellen gegen neue aus (Typ und Kapazität nach Deiner Wahl).

Gruß

Roland ...
19 - Ladeschale umbauen -- Bosch Akkuschrauber
Ich hab mal bei Bosch nachgeschaut - es gibt nur einen IXO und der hat 3,6V!
Das naächste dem IXO ähnliche Gerät ist der PSR7,2Li. Dieser hat aber ein Ladegerät, bei dem der Fuß (Handgriff) des Gerätes auf die Kontakte gesetzt wird. Der Schrauber steht auf dem Ladegerät.
Der IXO liegt jedoch auf der Ladeschale und die Ladegeräte unterscheiden sich schon äußerlich.

Die Platine gibt tatsächlich die gleichgerichtete Spannung einfach über eine Schutzdiode D5 auf den Ausgang. Der Transistor schaltet nur die LED beim Laden ein.

EDIT: Mist, Kollektor und Emitter vertauscht. Warum hat der Transistor auch ne andere Pinbelegung als ein BCxxx.? Dabei stehts sogar auf der Platine.

Wenn jetzt noch Unklarheiten bestehen, einfach mit der Artikelnummer des Netzteils bei Bosch anfragen.

ciao Maris

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Rhodosmaris am 22 Sep 2010 11:44 ]...
20 - Akku schwach -- Bosch Akkuschrauber
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Akku schwach
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Akkuschrauber
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Servus beieinander,

Frage zu einem NiCd Akku eines Bosch Akkuschraubers.

9,6V 1,4 Ah

Das Ding hat
einen Plus Pol
einen Minus Pol

einen Anschluss gekennzeichnet mit T
einen Anschluss gekennzeichnet mit C

Nun will ich den Kerl an ein elektronisches Ladegerät hängen und mal mitmessen was ich noch rein und raus bekomme - aber über welche Anschlüsse?

Reicht es, wenn ich den über + und - lade? Oder kann ich auch einzelne Zellen über die anderen Kontakte ansprechen? Was machen die?? Hitzefühler??

vielen Dank für die Hilfe
Andy ...
21 - Selbstbau Erhaltungsladegerät für Feuerwehr-Handscheinwerfer -- Selbstbau Erhaltungsladegerät für Feuerwehr-Handscheinwerfer
Moin,

In unserem Tragkraftspritzenfahrzeug sind drei Ex-geschützte Handscheinwerfer Marke Bosch HK 100 untergebracht (solche Dinger: http://portal.gs-shop.de/suchindex/00001770/artikel_1881.htm ).
Da ich der diesjährige Gerätewart bin, habe ich die Hellmacher mal auf ihre Standfestigkeit geprüft. Ergebnis: zwei von drei Akkus sind platt. Damit das nicht noch mal passiert, spiele ich mit dem Gedanken, ein Erhaltungsladegerät mit zwei, drei Stellplätzen zu bauen.

Die Ladung erfolge bisher mit dem einen dazugehörigen vorhandenen Ladegerät im Rotationsverfahren (jeder Akku sollte spätestens einmal alle zwei Monate in der Ladeschale stehen). Habe die drei Leuchten mit großen römischen Ziffern markiert und einen Ladeprotokollzettel neben das Ladegerät gelegt. Das Abschaltverfahren des Ladegerätes ist mir unbekannt, jedenfalls lädt es die 4,8V/7Ah-NiCd-Akkus mit 700mA etwa 14h lang und schaltet dann ab (eine direkte kurzgepulste Erhaltungsladung erfolgt nicht; es wird bloß nachgeladen, wenn die Spannung unter einen kritischen Wert gefallen ist).
Folglich werden die Akkus mit etwa 10Ah vollgepumpt. 10Ah auf 2 Mona...
22 - Umbau Bosch Schnell Ladegerät AL60DV -- Umbau Bosch Schnell Ladegerät AL60DV
Gutem Morgen und ein schönes WE,
ich habe heute mit grauen festgestellt das mein Akkuschrauber GSR 12VES-2 von BOSCH nicht mehr mag.

Problem, AKKUS.
Nun bin ich am überlegen ob ich mir zu der Maschine einen Nach/Umrüstsatz Akkus Li-ION bzw.NiMH zulege. Was haltet Ihr generell von der Idee?

Dazu benötige ich dann allerdings auch ein Ladegerät das diese Typen laden kann. Das Ladegerät AL60DV kann aber meines Wissens nur NC-Akkus laden. Hat jemand schon einmal ein solches Ladegerät zu Li-ION bzw. NiMH umgebaut ?
So wie ich es Erfahrung gebracht habe sollte dann eine Kapazität von ca.3Ah erreicht werden.

...
23 - Würth BS-12a Solid Welcher Hersteller? AEG oder Bosch -- Würth BS-12a Solid Welcher Hersteller? AEG oder Bosch
Hallo

Ich habe mal eine Frage zu dem Akkuschrauber der im Link zu sehen ist.

http://www.wuerth.de/de/presse/fpm05/bs-12-a-solid.html

Das ist der Würth Akkuschrauber wo man den Akku nicht von unten reinsteckt wie bei den meisten Geräten sondern von vorne reinschiebt.

Ein bekannter der Außendienstmitarbeiter ist und ich haben so mal geredet. Er meint das es 100%ig ein Bosch Gerät ist. Ich wiederum meine das es ein AEG Gerät ist, da ich auf der Baustelle schon einen AEG SChrauber gesehen habe wo der Akku der Transportkoffer und das Ladegerät fast zu 100% zum Würth Modell gleich sind.

Der Akkuschrauber selbst ist auch fast gleich aufgebaut.

Ich finde er hat mehr Ähnlichkeit zum AEG als zum Bosch.

Hier mal ein Bild vom AEG.

https://www.netbuy24.de/images/produkte/557-AEG-BS-12x.jpg

Und ein Bild von einen Transportkoffer von AEG. Da ist zwar ein anderer Akkuschrauber drinnen als den ich meine und Platz für eine Handlampe a...
24 - Sicherungsfall -- Bosch Ladegerät
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Sicherungsfall
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : Ladegerät
S - Nummer : 2607225133
FD - Nummer : AL 1130 CV
Typenschild Zeile 1 : Robert Bosch GmbH
Typenschild Zeile 2 : D-70745 Leinfelden-Echterdingen
Typenschild Zeile 3 : 2607225133
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Duspol
______________________

Hallo,

ich hab folgendes Problem: bei meinem Bosch Akku-Ladegerät Typ:AL 1130 CV ist die Vorsicherung geschossen (den Grund nenn ich hier lieber nicht, Amateur-Fehler). Leider ließ es sich nicht vermeiden beim ausbauen den Kragen der Sicherung so zu demolieren, dass nun nichts mehr zu entziffern ist.

Meine Frage: weiß jemand was für eine Sicherung in dem Gerät verbaut ist oder noch besser, hat jemand den Schalplan zu dem Gerät?

Zur Info: das Ladegerät wird z.B. beim Bosch Akku-Schrauber GSR 10,8 V-Li mitgeliefert. ...
25 - SONS Bosch GSR 9.6 VE-2 -- SONS Bosch GSR 9.6 VE-2
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : GSR 9.6 VE-2
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo,

ich habe ein Problem mit einem Akkuschrauber, besser gesagt mit dem Akkupack. Ich habe nämlich in den Akkupack (9.6V) neue NiCd Zellen (8 x 1.2V 2.0mAh) eingebaut.

Das Ladegerät ist dieses hier:
Bosch AL60DV 1419 7.2V-14.4V

Nun kommt es öfters vor dass das Ladegerät recht schnell auf "Voll geladen" schaltet. Obwohl der Akku noch recht leer ist.

Ich habe eine Vermutung dass es an dem PTC liegt!? Habe ich ihn evtl. irgendwie beschädigt bzw. zu heiß geworden?

Kann ich zum Beispiel den PTC ein bisschen isolieren (Klebeband drumwickeln) sodass dieser nicht so schnell heiß wird?

Was meint Ihr was ich da machen könnte?

Vielen Dank
Steffen ...
26 - Bosch UNEO -- Bosch UNEO
Da hier nun leider keine Erfahrungen gepostet wurden, sah ich mich gezwungen, im heroischen Selbstversuch Erfahrungswerte zu sammeln...

Da das Gerät inkl. Ladegerät, ein paar Bohrern, Bits und Köfferchen für kundenfreundliche 87,39€ (zzgl. Getränkesteuer) zu haben war, dachte ich mir: "Da machste nicht viel kaputt" und habe das Gerätchen mitgenommen.

Erster Minuspukt: Ladezeit 180min bei leerem Akku. Da der Akku im Auslieferungszustand "vorgeladen" ist, hat die Erstladung etwa halbsolange gedauert.
Zweiter Minuspunkt: man braucht spezielle Bohrer (SDS-Quick oder 6kant-Bitaufnahme mit Kugelrille), der grösste lieferbare Bohrer hat einen Durchmesser von 10mm. Zudem gibt es nur "kurze" Bohrer mit ca. 100mm nutzbarer Länge. Das ist z.B. beim Durchbohren durch einen Leitungeführungskanal etwas knapp. Hier wäre eine grössere Vielfalt wünschenswert. Überhaupt ist das angebotene bzw. verfügbare Zubehör recht knapp ausgefallen und zudem recht teuer.

Praxistest:
Mit vollem Akku ("Akku voll" wird freundlicherweise mittels grüner LED signalisiert) erstmal ein paar Schrauben in diverse Werkstoffe. Drehmoment ist ausreichend vorhanden, jedoch ist die Kraft nur schwer dosierbar und das Mistding läuft etwas nach. So wurd...
27 - SONS Bosch PSR 96 -- SONS Bosch PSR 96 Ersatzteile für PSR96 von BOSCH
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : PSR 96
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

habe einen Bosch Akkuschrauber, Typ PSR 96, dessen Akku in einem Ladegerät von Bosch geladen wird.

Die Daten des Ladegerätes sind:
Bosch 2 607 224 200
Output: 11,6 Volt Gleichspannung, 400 mA

Der Akku wurde nicht mehr geladen, daher habe ich einen neuen gekauft.

Leider Fehlentscheidung. Das Ladegerät wird nicht warm und der Akku wird nicht geladen.

Im geöffneten Ladegerät ist eine Spule und eine kleine Platine mit vier Dioden zu erkennen.

Die Lötpunkte habe ich alle nachgelötet.

Das Ladegerät liefert an seinem Ausgang und in der Ladeschale ca. 5,5 Volt statt der genannten 11,6. Verbindungskabel zwischen Steckernetzteil und Ladeschale / -schuh ist in Ordnung.

Was kann ich noch wie messen, um dem Fehler auf die Schliche zu kommen?

Ist möglicherweise eine Diode defekt?

Grüße,

monaco78 ...
28 - SONS Bosch GSR 12V -- SONS Bosch GSR 12V
Geräteart : Sonstige
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : GSR 12V
Chassis : -
______________________

Hallo,
Folgendes:
Beim Bosch-Schrauber war einer der beiden Akkus nach etwa einem Tag entladen, ohne das er benutzt wurde.
Habe mir jetzt 10 neue Zellen (NiCd 4/5 c-cell, 1,2V, 1200 mAH) besorgt und diese in den Akku eingelötet.
Mein Problem ist das ich seit dem den Akku nicht mehr mit dem Bosch-Ladegerät laden kann. Mit einem Universalladegerät gehts und der hält dann ewig. Also sind die neuen Zellen in Ordnung.
Den alten 2. Akku kann ich noch mit dem Bosch-Ladegerät (AL 60 DV, 7,2-14,4V) laden. Also ist das Ladegerät auch in ordnung.
Der Akku hat 3 Anschlüsse und es ist noch ein Widerstand (Ringe: braun, blau, weiß, braun, braun --> 1690 Ohm 1%Toleranz) eingebaut und ein weiteres Bauteil welches leider mit schwarzer Farbe überzogen ist. vielleicht ein NTC (oder ein PTC?).
Habe den Verdacht das es deswegen nicht läd, habe aber auch z.Zt. kein Multimeter zum messen hier. Gibts irgendwo Schaltpläne von dem Original Akku (Bosch 2607335274, NiDc, 12V 1,3 Ah) oder weiß jemand was für ein Bauteil darin ist?

viele Grüße und Danke schon mal


...
29 - Kann ladegerät NiCd auch NiMh -- Kann ladegerät NiCd auch NiMh
Hallo Leute,

ich habe ein älteres Bosch Ladegerät (AL 60 DV)für meine Akkuschauber.
Mittlerweile sind in meinem Bosch Akkupack ein paar Zellen defekt.

Wollte nun von NiCd auf NiMh umsteigen. Könnte das mein Ladegerät mitmachen? Oder mache ich da eher die neuen Zellen kaputt?

Es steht nicht explizit drauf für welchen Batterietyp es geeignet ist. ...
30 - Ladegerät -- Ladegerät
Du müsstest ein gleichartiges, intaktes Ladegerät öffnen und dort nachschauen Oder du fragst Herrn Bosch. Meine Glaskugel ist gerade zur Reparatur..... ...
31 - Motorsteuerung für Elektrofahrzeug: brauche euer know how -- Motorsteuerung für Elektrofahrzeug: brauche euer know how
Hallo zusammen,

ich bin neu hier und gespannt, ob ich hier "richtig" bin bzw ob mir hier jemand weiterhelfen kann

Im letzten Jahr habe ich einen kleinen Elektroflitzer (ein richitges Auto!) gefahren und bin seit dem nicht mehr von der Idee zu trennen, selbst einen zu bauen.

Meine bisherige Planung sieht wie folgt aus:
Grundfahrzeug: VW Käfer (vorhanden)
Motor: TTL 200B Compound Gleichstrom (vorhanden)
Controller: Bosch (vorhanden, denke ich)
Schütze: ein Schütz und ein Wendeschütz (vorhanden)
Spannung: 72V bis 120V (noch nicht festgelegt)
Batterien: 6 bis 10 Stück Blei-Gel (nicht vorhanden)
Ladegerät: geplant onbord 230V Eingang (nicht vorhanden)

Einen ungefähren Stromlaufplan habe ich, aber ich weiß überhaupt nicht, was ich womit verbinden muß und ob das mit meinen Bauteilen klappt (elektrisch).

Ein Ladegerät brauche ich noch in meiner Konstruktion und eine elektrische Heizung.

Zudem brauche ich jemanden, der mir diesen Bosch/Iskra Controller erklären kann

Ach ja, die Teile stammen aus einem alten Elektrostapler.

Weiß nicht, was ihr noch so an Angaben braucht, also fragt mir ...
32 - SONS NoName Steckernetzteil -- SONS NoName Steckernetzteil
Hmmh, das klingt ja alles ganz gut, aber ich wollte keine Akkuschraubersammlung aufmachen Das Gerät ist knapp 5 Jahre alt (ABS1680 von Max Bahr), selten benutzt und mit 2 Akkus, Schnellspannfutter und einem sehr kräftigen Bühler-Motor recht gut ausgestattet. Es wäre einfach schade drum...
Zudem hab ich nun auch noch ein Bosch-12V-Schnelladegerät bekommen, welches offensichtlich auch mal Einen zuviel abbekommen hat Da hängen nun aber gleich 3 Maschinen mit 5 Akkus dran! Also wie gesagt, 20% auf alles reicht dann doch nicht für so einen Schrotthaufen.
Vermutlich ist beim Schnellader nur ein Chip ko, aber mangels Schaltplan...

Da ansonsten von 9,6V über 12V und 14,4 bis hin zu 16,8 alles mit Standard-Bosch-Steckern (!) alles vorhanden ist, wäre mir mit einem funktionierenden Ladegerät schon gedient.
Any idea zu einer guten Quelle zum Thema Ladegeräte?

MfG
Roman
...
33 - Auto Batterie testen -- Auto Batterie testen
Moin,

zu seeligen C-Kadettilac-Zeiten haben wir das so gemacht:

Batterie über Nacht ans Ladegerät, wenn voll, zurück in's Auto, Fernlicht an, Meßgerät an die Batterie dran : Da sollten immer noch ca. 12 V stehen bei der Belastung und nicht nach ein paar Minuten nur noch 9 V, wenn die Batterie noch halbwegs Taug hat.

Wenn der Test positiv verlaufen ist, starten und gucken, was das Meßgerät sagt: Jetzt sollten hier mindestens 13,5 V - 14,5 V anstehen, wenn die Lima überhaupt noch lädt.

So, und nun kommt der Härtetest: Heckscheibe an, Fernlicht an, Gebläse auf max: bleibt er über 12 V oder kackt die Spannung langsam ab? Drehzahl erhöhen, was tut sich?

Wenn die Lima gar nicht oder erst langsam ansteigend lädt, fehlt ihr meist die Erregerspannung, früher simpel über die Ladekontrolleuchte, heute mußte dafür meist nen Rechner ans Auto anschließen, um die Gründe zu erfahren. Ein optischer Check der dünnen Kabel an der Lima und Überprüfen der Steckverbindungen hilft aber manchmal auch schon weiter.

Wenn nicht oder wenn die Regelung nicht funktioniert (Härtetest) ist oft der Regler kaputt oder kriegt keinen Kontakt. Wenn man den ausbauen kann (z.B. Bosch) sitzt hinten so ein schwarzer Plastikdeckel im 2N3055-Style, der von zwei Schraub...
34 - SONS Bosch Akku "NTC 12V" Knolle -- SONS Bosch Akku NTC 12V Knolle

@teletrabi: Bei meinenm 12V akkuschrauber von Bosch messe ich 7.8 kOhm für den NTC, also das scheint durchaus mit Deinem NTC zu passen (Toleranz ist ja immer gegeben).

Allerdigns startet des Ladegerät keinen Ladevorgang, wenn die Akkus nicht eine Mindestspannung haben. D.h. bei Akkuspannung 0 Volt (schon ab 3 V oder weniger ) läuft mein Boschladegerät nicht mehr an.

Wie Dir schon Otiffany schreibt: Lade mal das Akkupack an einem externen Netzgerät, bis das Akkupack wieder ca. 10 V hat.

Ach ja, also 10 Jahre Garantie -- nein, die gibt es nicht bie Bosch, auch nicht bei der blauen Serie ;-))


hth,
Andreas ...
35 - transistor für bosch ladegerät -- transistor für bosch ladegerät
hallo ich suche einen transistor für ein bosch ladegerät.

AL12 is der typ

auf dem transistor steht

Morocco HV82FI
9540

kann mir jemand weiterhelfen wo ich einen vergleichbaren herbekomme?...
36 - Schaltplan für LG 88 N RL/NF -- Schaltplan für LG 88 N RL/NF
Hi
ich suche einen schaltplan für das ladegerät LG 88 N RL/NF von Bosch. Wenn ihn mir jemand schicken könnte wäre nett.
stefan.staudinger@gmx.de
MfG Obi...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Ladegerät Bosch eine Antwort
Im transitornet gefunden: Bosch


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 39 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167001018   Heute : 2347    Gestern : 17951    Online : 427        25.6.2022    6:14
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.071163892746