Gefunden für bell bzw - Zum Elektronik Forum









1 - Grundfrage zu Spannungsangaben -- Grundfrage zu Spannungsangaben
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  
Zitat : Wobei mir hier nicht wirklich klar ist, was eigentlich damit gemeint ist,Das Bel, bzw. ein Zehntel davon, das deziBel, ist eigentlich ein Dämpfungsmaß, das aus der Telefontechnik stammt.
Es ist der dekadische Logarithmus des Verhältnisse der Leistungen zwischen Kabelanfang und dem Ende eines Kabels.

Das hört sich kompliziert an, aber gemäß den Rechenregeln für Logarithmen kann man auf diese Weise die Multiplikation durch eine Addition und die Division durch eine Subtraktion ersetzen. Man braucht als Hilfsmittel dazu nur eine Tabelle mit den vorausberechneten Logarithmen der Zahlen zwischen 1 und 10, die so genannte Logarithmentafel. https://de.wikipedia.org/wiki/Logarithmentafel
Weil der Logarithmus von 1 gleich Null ist, und der (dekadische) von 10 ist gleich Eins, reichen die möglichst feingestuften Logarithmen der Zahlen zwischen 1 und 10 aus, denn z.B. ist 20 ja 2*10.
Deshalb wiederholen sich d...





2 - Wer hat Erfahrungen mit MP3 Klingeln -- Wer hat Erfahrungen mit MP3 Klingeln
Guten Morgen zusammen

Habe im Internet Mp3 Klingeln gefunden. Was halt Ihr davon bzw welche hat Ihr im Gebrauch??

Eine gibt es von ELV die man mit einer Speicherkarte bestück und die andere gibt es von RE-BELL mit einem internen Speicher von 22 MB. Wer hat eine von beiden im Gebrauch bzw könnte mir einer die Beschreibung der ELV zu kommen lassen weil bei ELV bekomme ich keine.

Gruß Markus ...








3 - Defekt oder nicht? Verfärbt. Fehler! -- Samsung bzw. Packard Bell    LTN156 - PB TJ-65
Geräteart : Sonstige
Defekt : Defekt oder nicht? Verfärbt..
Hersteller : Samsung bzw. Packard Bell
Gerätetyp : LTN156 - PB TJ-65
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe User....

ich habe ein Problem mit meinem Packard Bell Notebook.
Modell: TJ-65 etc.

Dort ist ein Samsung LTN156-AT02 verbaut.

Ich habe nur einen Fehler gemacht und zwar habe ich das Displaykabel verkehrt herum in das Mainboard gesteckt. Paff ... Display defekt. Chip hinten durchgebrannt, nun nur noch weißes Bild.

Ok ... dachte ich mir bestell ich ein "neues" bzw. kompatibles Display.

Habe nun ein AUO Display B156XW02.

Ja, dieses Display wird allerdings falsch dargestellt. Zu erst wahren nur wenige Fehler da, aber nun richtig!
Siehe Bild. Alles was weiß ist, ist blau! Keine anderen Farben, in WIN7 manchmal grüne Streifen.

_______
Meine Frage ist eigentlich war das Display doch nix für das NB, oder ist das Mainboard so defekt, dass es das neue Display direkt geschrottet hat?
Außerdem, über meinen HDMI Port bekomme ich einwandfreies Bild!


MfG
Hilfe05

[ Diese Nachricht wurde geänd...
4 - geht nicht an--Hilfe -- LCD TFT Packard Bell TFT 22
Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : geht nicht an--Hilfe
Hersteller : Packard Bell
Gerätetyp : TFT 22"
Kenntnis : artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallöchen,
habe folgendes Problem mit dem Packard Bell Maestro 221W. Als er schon nicht mehr richtig funktionierte änderte sich ständig die Bildschirmauflösung in ziemlich verwirrende Auflösungen,z.B. 350x480 das Bild wurde überhaupt nicht mehr richtig angezeigt und manchmal waren auch wirre Zeichen zu sehen. Selbst mit dem Einstellen über das Menü klappte es nicht mehr, zwar änderte sich das Bild in den gewünschten Modus aber nach wenigen Sekunden spielte er wieder verrückt.
Jetzt lässt er sich garnicht mehr Einschalten, bzw. eim einstecken des Netzkabels leuchtet die Blaue LED konstant, etwas heller als sonst, man kann auch nichts mehr über die Tasten schalten. Die LED wechselt auch nicht von Blau auf Gelb. Ich nehme mal an das das Bios NT68F633LG defekt ist, andere Bauteile würde ich ausschließen und hab auch schon alles durchgemessen, selbst die Spannungen von der Netzplatine stimmen.
Hat jemand von euch eine Idee was man da machen könnte?

Gruß PD

Hochgeladene Datei ist grösser als 300 KB . Deswege...
5 - LCD TFT Packard Bell FT700 -- LCD TFT Packard Bell FT700
Geräteart : Flachbildschirm
Hersteller : Packard Bell
Gerätetyp : FT700
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo, ich habe den monitor 17“ TFT-Monitor Packard Bell FT700, der einfach während des arbeitens aus ging, es leuchtete weder die grüne noch die orangene led, nur wenn ich den stecker in gesteckt habe, ging die grüne led für 2 sek an und diekt wieder aus, ich habe den monitor geöffnet und gesehen das ein elko kaput war der mit der bezeichnung c 818 10 Volt 1000uF habe diesen ausgetauscht und habe den monitor eingeschaltet, er lief zwar nur ich habe keine hintergrund beleuchtung, die röhren habe ich mit einen anderen Inverter getestet und sie funktionieren, da ich nicht weiss wie ich den inverter testen bzw prüfen kann habe ich mich entschlossen hier mal zu posten.

MfG

Sascha Maisch ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für Bell Bzw eine Antwort
Im transitornet gefunden: Bell Bzw


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 36 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167085395   Heute : 4126    Gestern : 21548    Online : 207        29.6.2022    8:40
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0144000053406