Gefunden für 38khz filter - Zum Elektronik Forum









1 - Problem mit selbstbeautem MOSFET-Treiber (Denkfehler??) -- Problem mit selbstbeautem MOSFET-Treiber (Denkfehler??)
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  
Zitat :
Bubu83 hat am 29 Jan 2017 22:07 geschrieben :
....
Es handelt sich um diese LED:
TARGET=_blank>http://www.leds.de/High-Power-LEDs/Osram-High-Power-LEDs/Osram-Oslon-IR-LED-SFH47155.html</a><!-- BBCode auto-link end -->" TARGET="_blank">
http://www.leds.de/High-Power-LEDs/......html





2 - Infrarot Fernbedienung verlängerung -- Infrarot Fernbedienung verlängerung

Zitat : aber der reagiert dann doch auch auf normales Licht, wie soll dass denn gehen

Wer sagt das? Wozu gibt es wohl Infrarot empfindliche Fototransistoren und Infrarot LED sowie Für Infrarot durchlässige Filter!
Edit: und warum ist wohl das Signal mit 38kHz moduliert?


[ Diese Nachricht wurde geändert von: der mit den kurzen Armen am 19 Jun 2016 21:48 ]...








3 - Laserschranke (Geheimagenten-Hindernisschach aus The Big Bang Theory) -- Laserschranke (Geheimagenten-Hindernisschach aus The Big Bang Theory)

Zitat : Die Strahllänge sollte schon insgesamt etwa 15m betragen. Meint ihr das kann mit einem Laserpointer funktionieren, Kein Problem.
Wenn du den Laser mit etwa 38kHz modulierst, kannst du anstelle der Fotodiode auch ein billiges aber hochempfindliches Empfänger-IC für IR-Fernsteuerungen verwenden und wahrscheinlich einen Kilometer oder sogar mehr überbrücken.
Weil diese ICs durch einen Filter vor sichtbarem Licht geschützt sind, müsstest du aber einen IR-Laser verwenden.
Das hätte auch den Vorteil, dass der Strahl durch Nebel nicht sichtbar gemacht werden kann, und dass so nebenher er durch Luftverschmutzung auch weniger gedämpft wird.

Die eigentliche Schwierigkeit wird es sein die kleinen Spiegel zu justieren!

P.S.:
Auch bei der Primitivvariante mit simpler Fotodiode oder Fototransistor kann man eine weitgehende Unempfindlichkeit gegen Umgebungslicht erreichen, indem man das Teil einfach in ein schwarzes Röhrchen steckt.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: ...
4 - Infrarot und Zeitrelais -- Infrarot und Zeitrelais
Dann wirst du ein Bandfilter brauchen, das sich nur für die hochfrequenten Impulse der Fernbedienung interessiert.
Oft sind das, was du als Nadeln gesehen hast in Wirklichkeit Schwingungspakete mit etwa 38kHz.

Oder du setzt ein Filter davor, dass das sichtbare Licht von der PD fernhält. Das Licht der Leuchtstofflampe enthält ja nur ganz wenig IR.
Solche Photodioden oder -transistoren mit entsprechend eingefärbtem Gehäuse gibts auch fertig zu kaufen. ...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für 38khz Filter eine Antwort
Im transitornet gefunden: 38khz Filter


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151610154   Heute : 16166    Gestern : 17787    Online : 384        1.4.2020    22:17
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0821299552917