Gefunden für 16a stecker 230v - Zum Elektronik Forum









1 - Pin Code Falsch eingabe -- Waschmaschine   Miele    Mopstar 60
z2607 search




Ersatzteile bestellen
  
Zitat :

Und ich war mir so ziemlich sicher das ich alles vervollständigt habe

Type: GW04 Waschmaschine
230V 2N 400V 50Hz
16A
Nr. 62/ 124759177
M-Nr. 07074230



Wenn wir sagen, daß es gut ist, dann ist es erst gut


Zitat :

Die Maschine war für 30 Stunden zirka von Strom ausgesteckt und nach einschalten ist die Pin Eingabe wieder möglich
Folgende Pin eingaben habe ich versucht 000, 111, 123, 999, 998, 001 (alles war erfolglos)


Ich kann keine Hinweise finden, daß das gesperrt ist, durch mehrfach Fehleingabe. 000 ist Serie. Ansonsten mußt den Erstbesitzer ausfindig machen und fragen, oder lizensierten Miele-Techniker antraben lassen.





2 - 40ASicherung fliegt nch 17min -- Wäschetrockner Miele Novotronic Super T699C
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : 40ASicherung fliegt nch 17min
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Novotronic Super T699C
Typenschild Zeile 1 : Mod. T699C Nr.00/30449084
Typenschild Zeile 2 : ~230V 50Hz
Typenschild Zeile 3 : 16A (max. 10W)
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Salut,
ich hoffe nochmal auf Hinweise. Vielen Dank schon mal fürs Lesen.

1. gebrauchter Wäschetrockner Miele Novotronic T699C lief beim Verkäufer 5-10 min problemlos.
2. wg. des Gewichts haben wir unten im Treppenhaus die Tür abgeschraubt. Beim Anheben fiel das Metallplättchen, das rückwärtig die Schrauben sichert im Trockner in die vordere linke Ecke.
3. Oben angekommen habe ich den Stecker eingesteckt, obwohl die Tür noch fehlte und obwohl der Trockner eingeschaltet war (unbemerkt). Es gab ein recht lauten, puff-artigen Knall. Stecker sofort raus.
4. Hauptsicherung (Leistungsschutzschalter 40 A) für die Wohnung wieder eingeschaltet.
5. Trockner nochmal eingesteckt. Licht in der Trommel und LED-"Knitterschutz" leuchten. Kein Knall mehr.
6. Allerdings habe ich einen Tag später bemerkt, dass meine Waschmaschine (Miele Novotronic W323) nicht mal mehr an geht. Sie hat eine eigene, an...








3 - Ausfall Kondensator -- Waschmaschine Miele PW 6065 Vario, GW04, Bj. 2011
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Ausfall Kondensator
Hersteller : Miele
Gerätetyp : PW 6065 Vario, GW04, Bj. 2011
S - Nummer : 56/114924790
FD - Nummer : 06183130
Typenschild Zeile 1 : PW6065 Vario
Typenschild Zeile 2 : 230V 2N 400V 50Hz
Typenschild Zeile 3 : 2,85kW, 5,5kW, 16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Sehr geehrte Techniker,

die angeführte Maschine ist ausgefallen. Zuvor hat sich die Türe nicht öffnen lassen und ein Flackern des Displays war zu sehen. Betroffen ist nach dem Öffnen des Geräts ein Kondensator, das L-Phasenkabel. Es ist auch beim Anschlussstecker das Kabel verschmort und teils oxidiert. Siehe Fotos.

Wie ist aus Eurer Sicht die Bestandsaufnahme?
Was ist für eine nachhaltige Reparatur nötig?

Würde beide Kondensatoren austauschen, das defekte Kabel zum Heizstab mit dem Stecker erneuern. Gibts es sonst noch etwas, was zu beachten ist?

Herzlichen Dank für Euren fachkundigen Rat!





...
4 - Kann mann einenen 230V 16A AC für einen Verbraucher mit 12V 50A DC verweden -- Kann mann einenen 230V 16A AC für einen Verbraucher mit 12V 50A DC verweden
Hallo erstmal und danke schon einmal für eventuelle Antworten auf meine Frage

Ich stehe vor folgenden Problem:

Ich brauche für einen Verbraucher (Motor mit 600 W) einen wasserdichte Steckdose + Stecker. Also muss der Stecker mindestens mit 50A Strom klar kommen. Da die gängigen Modelle jedoch nur bis 12V 16 A ausgelegt sind stehe ich vor folgender Frage. Kann ich eventuell einen 230V 16A Stecker nehmen oder denke ich hierbei in die komplett falsche Richtung, da meine Überlegung war, dass diese mit P=U*I um die 300 Ampere aushalten müsste.

Falls meine Frage völlig _isch ist, entschuldige ich mich bereits jetzt dafür, hoffe jedoch trotzdem auf eine sachliche Aufklärung

danke im voraus ...
5 - Maschine Pumpt ständig ab -- Waschmaschine Beko WMB 71443 LE Ersatzteile für WMB71443LE von BEKO
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Maschine Pumpt ständig ab
Hersteller : Beko
Gerätetyp : WMB 71443 LE
S - Nummer : 1340895912
FD - Nummer : ???
Typenschild Zeile 1 : 230V~ 911114CN 7 kg
Typenschild Zeile 2 : 2200W 50Hz 0.1 - 1 MPa
Typenschild Zeile 3 : In 10A [SICHERUNG] 16A IPX4
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Nabend,

ich habe ein Problem mit meiner Beko WMB 71443 LE. Vom einen auf den anderen Tag spinnte der komplette Ablauf. Nachdem ein Programm gestartet wurde, hat die Maschine für ein paar Sekunden Wasser eingespült. Darauf hin hat sie wieder etwas davon abgepumpt, dann wieder eingespült und das ging dann Minuten lang so weiter. Sobald man das Programm abbricht (3 Sekunden Start/Stopp-Taste), wird das Wasser vollständig abgepumpt, wobei die Pumpe zwischendurch immer wieder anhält und neu anläuft. Nachdem das komplette Wasser raus ist, pumpt die Maschine trozdem weiter, hält ab und zu an und pumpt wieder.

Was habe ich bereits gemacht?

Ich habe zuerst die Platine ausgebaut und die Leiterbahnen, Widerstände, Dioden, Relaisspulen und ein paar Triacs inspiziert. Außerdem habe ich einige Lötpunkte nachgesetzt in der Hoffung, dass es kalte Löt...
6 - LED Spülen/Spülstopp blinkt -- Waschmaschine Miele W806 Ersatzteile für W806 von MIELE
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : LED Spülen/Spülstopp blinkt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W806
S - Nummer : 21/33753411
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : 230V 50 Hz
Typenschild Zeile 2 : 2700W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin allerseits,

nachdem ich bereits in der Vergangenheit mehrfach Lösungen in diesem Forum gefunden habe (vielen Dank dafür!!), komme ich nun so nicht mehr weiter und brauche Eure Hilfe.

Ursprungsproblematik:
blinkende LED (Spülen/Spülstop) und kein Schleudergang --> Fehlersuche Motorkohlen

Beim Ausbau der Kohlen ist mir nun aufgefallen, dass es an einem Stecker am Bürstenträger ordentlich geknistert hat (Foto)
Die Kohlen scheinen noch ausreichend lang zu sein, würde sie aber tauschen.
Nur was ist mit der Grillstelle?? Was kann die Ursache hierfür sein?
Als ich den Bürstenträger und die Fotos meinem Elektriker gezeigt habe, hieß es er müsse die Maschine erst mal durchtesten (Vage Aussage ohne etwaige Zeitangaben).

Meine Fragen daher:

1. Kann man per Ferndiagnose den Verursacher ausmachen oder zumindest eingrenzen?
2. Ist die Brutz...

7 - Kurzschluss LPE -- Geschirrspüler Siemens S9L1S
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Kurzschluss L<->PE
Hersteller : Siemens
Gerätetyp : S9L1S
S - Nummer : SE45M581EU/01
FD - Nummer : 8707 000057
Typenschild Zeile 1 : 230V//240V 50Hz
Typenschild Zeile 2 : 2,3kW/2,5kW
Typenschild Zeile 3 : 10/16A //13A
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Ich besitze den oben genannten Geschirrspüler. Ich hatte den untere Geschirrschub zum abkühlen nach Gebrauch heraus gezogen. Nach einiger Zeit (geschätzt > 30 Minuten) flog dann der FI.

Ich messe nun zwischen L und PE einen Kurzschluss (<1 Ohm) am Schuko-Stecker. Dieser bleibt bestehen wenn ich den Verbindungsstecker zum Netzschalter des Gerätes ziehe. Der Schuko Stecker selber sieht von außen etwas angekohlt aus, ich kann jedoch nicht sagen ob dieser Zustand schon vorher vorhanden war.

Hat jemand die nötigen Unterlagen (Schaltplan/Service-Manual etc.) und könnte nachschauen, ob zwischen Schuko-Stecker und Netzschalter noch Bauteile vorhanden sind die eine solchen Kurzschluss verursachen könnten? Wenn nicht werde ich das Netzkabel tauschen und sehen was passiert.

Gruß
Julian ...
8 - F07 - Zulauf-Ablauf blinkt -- Geschirrspüler Miele HG 01 Modell G 681 SC-i

Zitat :
neuster Stand 2015-02-28 1:30 :
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : F07 - Zulauf-Ablauf blinkt
Hersteller : Miele
Gerätetyp : HG 01 Modell G 681 SC-i
S - Nummer : 22/45850370
FD - Nummer :05115051
Typenschild Zeile 1 : Miele
Typenschild Zeile 2 : Typ:HG 01 Modell G 681 SC-i
Typenschild Zeile 3 : AC 230V 50Hz 3,3 kW 16A
Kenntnis : Miele-allmählich-in-und-auswendig-Kenner-Anwärter
Messgeräte : Phasenprüfer, Multimeter
______________________



Hallo Schiffhexler, hallo Miele-Spezialisten,

habe mich nun (s.o.) zum Schaltplan vorgekämpft, nachdem ich die erstaunlic...
9 - Klingeltrafo HILFE -- Klingeltrafo HILFE
http://i.ebayimg.com/t/Walther-Kupplung-16A-3P-230V-6h-IP44-310306-/00/s/MTYwMFg3NDg=/z/ubgAAMXQVERS2qQF/$_12.JPG
Schau dir das Bild mal an und stell dir vor der Hintere weise teil ist vergilbt also gelblich und wenn ich dir Sage das diese Kupplungen ca 5-6 cm Durchmesser und etwa 12 cm lang sind dann vergleich die mal mit deiner Pumpe !
Zu dem Schukostecker sag ich nur solange da die Adern aus dem Stecker schauen ist die Zugentlastung nicht angezogen! ...


10 - Stromverteiler mit Phasenaufteilung (1x400V -> 3x230V) -- Stromverteiler mit Phasenaufteilung (1x400V -> 3x230V)
Hallo,

ich möchte nach einem 30 Meter 5poligen 1,5mm² Kabel mit 16A CEE Stecker/Dose eine Verteilung auf 230V betreiben um diverse Geräte zu betreiben. (temporär verlegtes Kabel für bspw. Sommerfest Grill 3000W, Kühlschrank 2000W, Pizzaofen 2800W usw.).

Nach Kauf eines „Verteilers“ (30€) mit TÜV und GS aus dem Baumarkt (Eingang: 16A CEE Stecker, Ausgang: 3x Schuko 230V und 1x 16A CEE Dose) musste ich enttäuscht feststellen, dass alle drei 230V-Dosen auf einer Phase liegen. Ich ging eigentlich davon aus, dass jede Dose eine eigene Phase hat.

Mein Haus und Hof Elektriker sagte mir nur, das muss so sein um eine „asynchrone Belastung“ zu vermeiden. Konnte mir aber keine plausible Begründung liefern. Seiner Meinung ist auch die „Eigenkonstruktion“ Baustellenverteilerbrett mit Phasenaufteilung auf 3x 230V Schuko-Dose unzulässig.

Nach Recherche im Netz und in diversen Foren habe ich viele verschiedene Ansichten gefunden:

Variante A: Es ist nicht erlaubt, da der N Leiter des Kabels zu klein dimensioniert ist bei asynchroner Belastung. Der N Leiter muss demnach dreimal so groß sein.

Variante B: Variante A: ist quatsch das kann nur theoretisch sein. Es ist einfach nicht zugelassen (entspricht keiner Norm).

Variante C: Das darf ...
11 - Kontakte vom Schalter brennen zusammen -- Kontakte vom Schalter brennen zusammen
Hallo zusammen,

das sind alle Dinge die ich auch erkannt habe, aber eben keine Loesung.
Also ich verwende einen Gira-Schalter, 2-polig, 10A und schalte damit
die 230V ein.
Aber wie gesagt nur einige Geraete direkt und die anderen muessen erst
zugeschaltet werden.
Ich koennte ja den Drucker - ein Canon iP4500 -(das scheint mir im
Moment das Sorgenkind zu sein), direkt anschliessen und somit den
Schalter aussen vor lassen. Aber dann fliesst ja staendig, wenn auch
nur geringer Strom. Ist nicht fuer mich nicht vertretbar.
Ich moechte die gesamte PC-Einheiten ( ein zweiter PC-Platz hat in etwa
gleiche Komponenten und da werkelt ein gleicher Schalter schon seit
Jahren) allpolig trennen koennen, ohne dies ueber Stecker ziehen zu
machen.

Im Moment habe ich keine Loesung auf Lager, wuerde denn ein 16A Schalter
besser funktionieren? Ich vermute mal, das der Kontaktabstand zu gering
ist und somit sich eine Funkenstrecke aufbauen kann. Waere der Abstand
groesser, muesste es vielleicht klappen. Oder?

--

Gruss Heinz ...
12 - 32A oder 16A Verteiler? -- 32A oder 16A Verteiler?
Hallo,

Ich hoffe es kann mir wer einen Tipp geben, ich habe im internet/Foren keine eindeutigen antworten gefunden. ich weis es ist ein PA thema aber es geht rein um die Stromversorgung:

ich habe bald eine PA-Anlage mit Lautsprecherleistung Sinus. 3820W/ Endstufenleistung auf 8Ohm 6200W. bei einem Absoluten peak maximum (was praktisch NIE vorkommt) verkraften alle Lautsprecher zusammen max. ca 14kw.!
Da bei drehstrom (3x 230V Phasen 16A) insgesammt 11040W zur Verfügung stehen, bin ich nicht sicher ob ich die 16 oder 32A Version brauche:
http://www.thomann.de/at/hama_stv32_pas.htm
http://www.thomann.de/at/hama_stv16_pas.htm

kann man den 32A verteiler auch an eine 16A stecker schliessen? sind ja 16A sicherungen drin. die stecker sind ja gleich. und die Leitungen drinnen sind auf max 32A ausgelegt.
Ich denk hald das eine 16A Drehstromleitung öfter anzufinden ist.
Ich frage auch weil es sein kann das in 2 jahren die anlage mehr wird und ich dann mehr leistung brauche.
13 - Verunsicherung wegen Herdanschluss -- Verunsicherung wegen Herdanschluss

Zitat :
Trumbaschl hat am 12 Feb 2013 22:31 geschrieben :
Grade kurz gesichtet... offenbar sind Herde mit konventionellen Eisenplatten sparsamer als solche mit Glaskeramikkochfeldern, denn die habe iich im Bereich 6,4-9 kW gefunden, wohingegen letztere erst bei 8,5 kW beginnen.

Gorenje hat dann noch ganz was lustiges im Angebot, dieser Herd dürfte auf 16 A begrenzt und verriegelt sein (Leistungsaufnahme 3400 W - bei 3 Kochplatten mit alleine schon insgesamt 4,5 kW.
http://www.gorenje.at/kochen/standherde?c=344285



Die Bedienungsanleitung macht mich fertig !


Zitat : Elektrischer Herd ist vom Aufbau her für den Anschluss an die Steckdose 230V/16A bestimmt. Aus diesem Grund werden die einzelnen Funktionen des Ofens wie folgt
eingeschränkt:
Ko...
14 - Verdrahtungsdose mit Schleifringen, drehbar, 230V 16A m -- Verdrahtungsdose mit Schleifringen, drehbar, 230V 16A m
MoinMoin,
für eine Treckerheizung wo ein Rohr an den Trecker geschraubt wird suche ich einen Stecker/Dose der drehbar ist. Ich muss dieses Rohr in dem eine Heizspirale eingebaut ist immer mit mehreren Gewindegängen an den Trecker schrauben. Dabei verdrillt sich natürlich immer das Kabel(Zuleitungskabel mit 230V 16A Schukostecker). Gibt es da vl. so kleine Drehstecker/Dosen die sich unendlich drehen lassen mit Schleifkontakten oder ähnliches?


MFG

Mucky ...
15 - Restfeuchte -- Waschtrockner Miele T455C Ersatzteile für T455C von MIELE
Geräteart : Waschtrockner
Defekt : Restfeuchte
Hersteller : Miele
Gerätetyp : T455C
S - Nummer : 0013282180
FD - Nummer : 0871-B
Typenschild Zeile 1 : 50HZ / 230V
Typenschild Zeile 2 : 3060W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Guten Tag!
Hab mal wieder ein Problem mit unserem Trockner.
Vor einigen Monaten lief das Kaltluftgebläse auf einmal sofort beim Einschalten.
Hab gegooglt, Stecker umgedreht: alles soweit wieder OK.
Im Forum gelesen, das bei disem Problem die Motorwicklung ev. Masseschluß hat.
Jetzt: Sicherung nach einigen Minuten Trocknen raus.
Im Forum gesucht (und gefunden), Kondensator und alles von vorne erreichbare gereinigt. Läuft wieder, aber Restfeuchte zu hoch und pumpt kein Kondensat ab. Wieder im Forum gesucht, Testprogramm durchgeführt: Kondensatpumpe und Kaltluftgebläse laufen nicht. Kann es sein das beides kaputt ist.

Bitte um Hilfe,
Danke powi ...
16 - Startet kurz dann ende -- Miele Novotronic T495C
Geräteart : Sonstiges
Defekt : Startet kurz dann ende
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Novotronic T495C
S - Nummer : 10/31070369
FD - Nummer : ???
Typenschild Zeile 1 : 230v 50Hz
Typenschild Zeile 2 : 3450W
Typenschild Zeile 3 : 16A max.15W
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin moin

ich habe ein problem mit unseren Miele Kondensattrockner.
und zwar erst war noch alles wunderbar und dann habe ich ihnr ganz komisch kreichend piepen gehört da habe ich ihn ausgemacht dachte wäre was verstopft oder so aber nicht.okay ich tür wieder zu wollte anmachen alles blinke aufeinmal und flackerte.hab dann denn stecker gezocgen kurz gewartet und wieder rein wieder das gleiche spiel bis es sich wieder gefangen hat dann auf start gedrückt trommel läuft kurz an dann wieder pause läuft an pause... klack klack und dann steht er auf Knitterschutz/ende das wars dann...

wisst ihr was das sein könnte lohnt es sich da was zu machen
wäre super wenn ihr mir helfen könnt...

danke knotenkopf ...
17 - Darf ein Elektrogerät Strom aus allen 3 Phasen gleichzeitig ziehen? -- Darf ein Elektrogerät Strom aus allen 3 Phasen gleichzeitig ziehen?
Hallo,
um nochmal auf das Zusammenführen von el. Leistung zu kommen: Ich hatte auch schon mal so ein Problem: Ein Freund fragte mich, wie er eine 6kW, 230V Lampe (Filmbranche) mit einer Phase anschließen kann. Diese Dinger haben für gewöhnlich einen 32A CEE Stecker um den benötigten Strom bei einer Phase zu bekommen. Nun wollte der Freund solche Lampen aber benutzen, wo es maximal einen 16A Herdanschluss oder eben eine 16A Drehstromdose gibt.
Meine Vorschläge:

a)
3 mal 230V, 16A Gleichrichten, zusammenführen und mit einem Wechselrichter (ca. 10 kW)wieder hübschen 230V Wechseslstrom daraus machen.
Wenn die ganze Sache mit nem Wirkungsgrad von knapp 90% läuft, wirds schön warm und 10 Kw an einer Phase kann man auch noch entnehmen.
Nachteil: So ein Wechselrichter kostet ein Schweinegeld. ;-(

b)
Mit einem 12kW Elektromotor (3~) einen entsprechenden Synchrongenerator (1~) antreiben und den Strom entnehmen.
Wird wahrscheinlich auch sehr teuer und auch noch sauschwer und damit alles andere als mobil. Mit etwas Glück, schafft man auch hier die 90% Wirkungsgrad.

Übrigens: Die Deutsche Bahn macht das auch so:
18 - Trommel dreht nicht mehr -- Waschmaschine Miele W715 Ersatzteile für W715 von MIELE
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Trommel dreht nicht mehr
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W715
S - Nummer : 10/10810293
FD - Nummer : ???
Typenschild Zeile 1 : 220-230V ~50Hz
Typenschild Zeile 2 : 3200-3480W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

unsere Miele mag, nachdem Wasser zugelaufen und aufgeheizt
worden ist, nicht weiterlaufen (getestet bei 30Grad Pflegeleicht
und 50Grad Kochwäsche) - nachdem nach einem Abpumpen sich auch
auf Stellung Schleudern nichts tut, nehme ich an, dass sich
die Trommel nicht mehr bewegen mag.
Sie läßt sich aber problemlos von Hand in Gang setzen, so dass
also keine mechanischen Blockaden vorliegen.
Habe die Maschine geöffnet (Front weggebaut) und alles nach
"Verkokeltem" abgesucht, schaut aber alles optisch gut aus.
Die Leitungen vom den Steckern am Motor zu den Steckern an den
an den Gegenstücken haben Verbindung und sind gegeneinander
isoliert.
Hab' dann noch die ganzen Stecker gereinigt, hat allerdings
auch nicht gebracht.
Hat jemand Tips/Vorschläge, was man mit erträglichen Aufwand
an der Maschine noch testen/messen kann...
19 - Aufteilung Wohnungs-Drehstrom für autarken Herd & Kochfeld -- Aufteilung Wohnungs-Drehstrom für autarken Herd & Kochfeld
Hallo zusammen!

Ich bin gerade dabei in unserer Wohnung eine neue Einbauküche zu planen.
Dabei steht der Entschluss schon fest, den Backofen (3500W / 16A / 220-240V / Schuko-Stecker) in einen Hochschrank sowie das Kochfeld (7000W / 230V) in einen Unterschrank auf der anderen Küchenseite zu bauen.

Eines vorweg -> Sämtliche Anschlüsse und Installationen werden von einem Elektriker durchgeführt! Ich möchte lediglich sämtliche Materialien beschafft und alles bereits fertig geplant haben, wenn der Elektriker vor der Tür steht.

Meine Idee:
1. Von Herdschlussdose NYM-J 5x2,5mm² Kabel zu Spellsberg ABox-iSL-2,5²
2. Von ABox NYM-J 5x2,5mm² Kabel zu Herdanschlussdose auf anderer Küchenseite.
3. Von zweiter Herdanschlussdose dann mit flexiblem Anschlusskabel (Bereits vorhanden) an Kochfeld.
4. Von ABox NYM-J 5x2,5mm² Kabel zu Schuko Aufputz-Steckdose (mit RCD) hinter Backofen.

Zugentlastungen werden natürlich jeweils realisiert.

Ein Problem sehe ich definitiv im Sicherungskasten (Siehe Anhang!).

Dort sind die drei Phasen des Herdanschlusses mit einzelnen Sicherungsautomaten abgesichert. Ich denke, dass durch die Auftrennung des Drehstroms auf Wechselstromkreise definitiv ein 3-poliger Sicherungsautomat zum Einsatz...
20 - Riecht nach schmorenden Kabel -- Waschmaschine Miele comfortline W959 WPS
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Riecht nach schmorenden Kabel
Hersteller : Miele
Gerätetyp : comfortline W959 WPS
S - Nummer : 33579979
FD - Nummer : wo finde ich die ?
Typenschild Zeile 1 : Miele - Made in Germany
Typenschild Zeile 2 : Typ W959 Nr00/33579979
Typenschild Zeile 3 : Vol. 5kg - 230V 50Hz 16a
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi zusammen,

ich bin der neue

Ich habe eine knapp 10 Jahre alte Miele Waschmaschine comfortline W959 WPS
und ein ,hoffentlich, kleines Problem.

Vorgestern morgen roch es während eines FEIN40 Waschgangs plötzlich nach verschmorten Plastik oder kokelnden Kabeln. (Nach etwa 30min Betrieb) Meine Frau hat die Maschine daraufhin sofort abgestellt und Stromlos gemacht *BRAV*

ANchdem ich nach Hause gekommen bin habe ich die MAchine geöffnet und den Fehler gesucht .. nix

Dann wieder gestartet (Programm fortgesetz) und nach etwa 6 Minuten war der Geruch wieder sehr deutlich zu riechen. Daraufhin habe ich die MAchine erstmal Stromlos gemacht und bin ins Bett

Heute nochmal Deck...
21 - Drehstromkreis auf 3x 230V Kreis auftrennen. Problem -- Drehstromkreis auf 3x 230V Kreis auftrennen. Problem
Hallo, ich mal wieder

da es jetzt auf die Feiertage zugeht und ich wieder Zeit habe mich den Problemen zu witmen, bin ich gerade eifrig dabei, nur habe Festgestellt, das ich gerade irgendwie vor einer Wand stehe.

Mein Problem diesmal.

Gegeben ist in einem Raum ein Normalstromkreis mit 6 Ampere und eine 16A Drehstromsteckdose.

Es ist eine Werkstatt. Der Normalstromkreis ist aus dem Jahr 1970. Der Elektriker hatte ihn bei der Erneuerung der Hauptverteilung auf 6 Ampere begrenzt, da Gesamtstrecke nicht mehr erlaubt. Hier dran hängen 3 Leuchtstofflampen , der Torantrieb, ein Radio, div. Außenbeleuchtung. Insgesamt, 400Watt.

Da ich hier nun eine Werkstatt einrichte, flieg andauernt die Sicherung, da schon bei einer Tischkreissäge (2000w) die Sicherung überlastet ist. Zum Glück gibt es eine Kraftstromsteckdose mit 16A Absicherung. Die Zuleitung ist 5x 4mm2. Im Sicherungskasten mit einem Drehstromblock B16 abgesichert.

Diesen Drehstromkreis wollte ich für die Werkstatt auf 3 Normalstromkreise auftrennen. Dieses soll aber nur eine Steckbare Verteilung sein. Ich habe nun eine Steckbare Unterverteilung (versucht) zu bauen. Bestehend aus 30mA FI, und B10A Drehstromblock mit Neutralleiterüberlastungsschutz. (Sau teuer!) Dazu noch einen ...
22 - 230V-400V Verbraucher mit Schukostecker ausrüsten für Netzstrombetrieb? -- 230V-400V Verbraucher mit Schukostecker ausrüsten für Netzstrombetrieb?
Hallo, hoffe auf eure Nachsichtigkeit, bin absoluter Elektroanfänger!!

Ich habe einen Industrielüfter im Internet bestellt, mit der Angabe das dieser mit 230V - 400V Spannung betrieben wird. In der Halle inder dieser nun betrieben werden soll ist aber kein Starkstromanschluss vorhanden.
Ich benötige nicht die volle Leistung des Gerätes, deshalb meine Frage:

Ob sich das Gerät auch mit einem Schukostecker ausstatten lässt um es über Netzstrom zu betreiben. Gibt es zum Beispiel Adapter wie diesen hier, bloß umgedreht?
http://www.bausupermarkt24.com/prod......html

Habe an dem Gerät einen 5 poligen Stecker (warscheinlich 16 A 400V)


Danke für eure Hilfe, wäre groartig wenn mir jemand helfen könnte.

Gruß


AnselmHL ...
23 - Fehler beim Pumpen -- Waschmaschine Miele W985 Novotronic Econic 1600
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Fehler beim Pumpen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W985 Novotronic Econic 1600
Typenschild Zeile 1 : Nr. 10/47218149
Typenschild Zeile 2 : M.-Nr. 04 935 320 (auf Gebrauchsanweisung) M.-Nr. 4 933 430 / 00 (auf Legende des Schaltplans)
Typenschild Zeile 3 : Vol. 5kg ~230V 50Hz 2700W 16A Type: HW01-2
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
______________________

Hallo Elektronikforum,

hier https://forum.electronicwerkstatt.d......html bin ich davon ausgegangen, dass der Fehler beim Pumpen auf die verkohlten bzw. verdreckten Kontakte an der Pumpe zurückzuführen sind. Diese habe ich soweit wie möglich gesäubert. Während ich nun den falschen Stecker gekauft habe und mein Sachbearbeiter am Montag bei Miele mal nachfragen wird, ob es den passenden Stecker zu bestellen gibt, ist mir folgendes aufgefallen:

Wenn die Waschmaschine der Pumpe den Befehl gibt zu pumpen, sei es im Wasch-, Spül- oder Pumpgang, spüre ich, wenn ich den Verschluss des Laugenfilters berühre ei...
24 - So machen das die Profis! -- So machen das die Profis!

Zitat :
Rhodosmaris hat am 30 Sep 2010 22:29 geschrieben :
Hmm,
warum hat man wohl anstatt die 16A CEE anzuzapfen die 32A Dose genommen....?

Wahrscheinlich ist bei der 16er immer der LSS geflogen... da muß man sich doch zu helfen wissen


Zitat : Ich hatte 'mal mt einm italienischen Stahlbau-Montagetrupp zu tun, die hatten so einen "universal-Europaadapter" auch. Verfeinert mit zwei Streichhölzern, welche mit Kupferlitze umwickelt den Stecker ersetzten. Hat prima geklappt und Schutzleiter ist sowieso nur für Weicheier...
Von solchen Methoden italienischer Firmen habe ich aus Irland auch schon gehört... mit dem feinen Unterschied, daß die dort glaube ich keine zwei Tage auf der Baustelle waren, bevor alles ...
25 - Netzleitung mit Kabelschuhen (Flachsteckhülse) -- Netzleitung mit Kabelschuhen (Flachsteckhülse)
Hallo!

Die Netzanschlußleitung meines Wäschetrockners (16A) ist zu kurz.
Der Anschluß hat einen Schuko Stecker am einen und "Kabelschuhe" (Flachsteckhülsen) am anderen Ende. Am Schukostecker steht:
16
----- ~
250
Auf der Leitung (ca 1.5m) steht H05V2V2-F 3G1.5mm^2

Ich habe (von einem Herd) eine andere, längere Netzleitung (ca 2.5m); soweit ich sehe ebenfalls 3x1.5mm^2 feinadrig, der Gesamtquerschnitt ist auch derselbe (d.h. wesentlich größer als zB die Waschmaschinennetzleitung), am Stecker steht allerdings
10-16
----- ~
250
und es sind Aderendhülsen angebracht. (Auf der Leitung steht leider nix aussagekräftiges, nur "VDE-FK Negotino")

Fragen:

Ist diese Leitung geeignet, um den Trocker anzuschließen? Insbesondere: Was bedeutet das 10-16/250? (Vielleicht: Nur 10A "Dauerbelastung"? Dann wäre diese Leitung wohl ungeeignet? Der Querschnitt ist aber offenbar derselbe, und 2.5m sind jetzt ja wohl auch nicht dramatisch?)
Ich habe bis jetzt nur Aderendhülsen gequetscht, ich nehme an Flachsteckerhülsen funktionieren genauso? (D.h.: Hülsen (16A/230V geeignet) in der gleichen Größe wie die an der Original...
26 - Erfahrung mit CEE Steckverbindern von "PCE"? -- Erfahrung mit CEE Steckverbindern von "PCE"?
Tach Zusammen,

vielen Dank für die Informationen, dann werde ich mal welche bestellen.

Die Verbinder brauche ich für die Verbindung zwischen USV und PDU, der begrenzende Faktkor ist dabei die USV mit 1,5 kVA. Die Stecker und Kupplungen liegen gut geschützt im Rack.

Zum Thema ein- oder drei-phasig (Außenleitrisch klingt irgendwie sch...):
In meinem kleinen Schrank brauche ich nur max 0,5 kVA, das geht gerade so auf einer Phase

Jedoch ist die oft gesehene Ein-Phasigkeit im IT-Umfeld unseren amerikanischen Vorreitern geschuldet, für die ist Drehstrom des Teufels.... Die kennen nur max 208 Volt mit Amperes ohne Ende.
Bei Cisco gab es bei den Switchen der 6500er Serie Netzeile mit 6kW auf einer Phase, mit einem CEE 230V 32A Stecker. Mittlerweile gibt es 7,2kW Netzteile mit 2 IEC 16A Einbausteckern, jedoch müssen beide auf der gleichen Phase liegen. Es ist dann immer ein Vergnügen den Planern zu erklären, warum der Switch 14kW aufnimmt aber nur 9kW Wärme abgibt. Die restlichen 5kW werden via POE an anderen Porten "verheizt" (7 * 48 Ports * 15,2W).
Noch schlimmer sind BladeCenter von HP, die haben ein Zentral-Netzteil und einen Stromversorgungsbus der über einen Zwischenkreis v...
27 - Aquariumabsicherung, wie? -- Aquariumabsicherung, wie?
Danke für die Warnung. Was ist mit diesen von eBay?

http://cgi.ebay.de/FI-Anschlus-Stec.....23925
http://cgi.ebay.de/Personenschutz-S.....70183

Da steht ja deutlich Fi dabei.
Sind aber die 10mA nicht viel empfindlicher? Wenn der ständig rausfliegt ohne das wirklich eine Gefahr besteht nützt mir so ein Stecker ja wenig.

Welche 10ma Zwischenstecker bzw. Steckerleisten gibt es denn? Hab keine gefunden und selbst basteln kann und will ich nicht. ...
28 - Heizung geht nicht mehr -- Wäschetrockner Miele T 267 Ersatzteile für T267 von MIELE
Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Heizung geht nicht mehr
Hersteller : Miele
Gerätetyp : T 267
S - Nummer : 00/31478935
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : ~230V 50Hz
Typenschild Zeile 2 : 3300W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Das Geraet war relativ wenig eingesetzt da in eine Ferienwohnung in Rumaenien steht, seit 2001 hat er nur 99 Stunden Laufzeit zusammengebracht. Seit einige Tage geht die Heizung nicht mehr, in Display wird kein Fehlercode angezeigt, sonnst lauft es alles normal (aber ohne Heizung!).

Ich habe das ganze Forum durchgesucht und ein aehnliches Fall gefunden, leider die Loesung dort passt fuer mich nicht (kaputte Heizungswiederstand). Ich habe bis jetzt folgendes gemacht:

- Die Heizwiederstaende wuerde gemessen und sind OK;

- Das relais K1/1 getestet, auch OK (mit einen externe 13 Volt Spannung an die Spule, schaltet die Heizung an, und es wird tatsaechlich geheizt);

- Das NTC 2R30 (neben Heizung) gemessen, zeigt bei 20 Grad ca. 115 Kohm.

Ein interessanter Erreignis, wenn ich das NTC 2R30 Stecker aus die Kontrollplatine ausstecke, dann lauft der Trockner (inklusi...
29 - Abischerung Haushalt bei 120V ?? -- Abischerung Haushalt bei 120V ??
Hallo neuling_unwissend,

im Prinzip hört sich das alles brauchbar an.
Ob es den örtlichen Vorschriften entspricht, kann man nicht sagen.
Schon gar nicht ohne Kenntnis des Landes!

Welche Steckernorm gilt denn dort?

30A ergeben bei 120V ein3 Leistung von 3,6kW, das entspricht einem ganz normalen hiesigen Stromkreis mit 16A bei 230V.

Es müssen dann allerdings entweder die Steckdosen und Stecker auch für 30A zugelassen sein oder sich in den Steckdosen oder in den Steckern weitere Sicherungen befinden (in britischen Steckern z.B. sind solche, von max. 13A).

Außerdem muß der Leitungsquerschnitt für diesen Strom ausreichend sein (im Detail hängt er noch von Länge, Leitungstyp, evtl. Häufung und auch der örtlichen Raumtemperatur ab).

Kritisch im Hinblick auf die Sicherheit könnte die Verwendung ausländischer Geräte über Adapterstecker sein, wenn nicht die Adapter oder die Steckdosen zusätzliche Sicherungen enthalten.

Was den Personenschutz angeht:
In Europa wäre eine Abschaltzeit von 3 sec. viel zu lang, daher unzulässig, weil gefährlich.
Das kann aber in Ländern mit 120V ganz anders aussehen (siehe obige Rückfrage). Generell ist es bei niedrigeren Spannungen und höheren Bemessungsströmen auch technisch schwie...
30 - Ventil öffnet nicht -- Waschmaschine Miele Miele W987 Ersatzteile für von MIELE
Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Ventil öffnet nicht
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Miele W987
S - Nummer : 33808292
FD - Nummer : 33808292
Typenschild Zeile 1 : 230V
Typenschild Zeile 2 : 2700W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

habe ein kleines problem mit meiner waschmaschine. sie lässt kein wasser ein, also öffnet das Y2 ventil nicht!!
Habe mir eine defekte Waschmaschine in ebay gekauft, da ich ein student bin und kaum geld habe!
Es hieß es geht garnichts wenn man sie einsteckt und einschaltet...
Habe die maschine aufgemacht und habe alle stecker gecheckt und dabei gesehen das der stecker der den strom bringt direckt an der programmplatine steckte und habe diesen an den richtigen platz gesteckt zum ein aus schalter! nun funktioniert eigentlich alles bis auf das das ventil y2 nicht aufmacht! habe an der steuerelektronik ein kaputtes relai für die drei ventile gefunden und auch schon ausgetauscht.

jetzt ist das problem wenn man die maschine einschaltet liegt am relai das das ventil schaltet ein spannung von ca. 230V an. Wenn man nun ein progamm wählt und startet schaltet das rela...
31 - Stecker Überhitzung am Ende -- Geschirrspüler Miele G 470 SC Ersatzteile für G470SC von MIELE
Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Stecker Überhitzung am Ende
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G 470 SC
S - Nummer : 15338098
FD - Nummer : ?
Typenschild Zeile 1 : 230V
Typenschild Zeile 2 : 3.2kW
Typenschild Zeile 3 : 50Hz@16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Moin,

den Geschirrspüler habe ich vor einigen Jahren geschenkt bekommen, da er bei Bekannten über war. Funktionierte auch lange sehr gut.
Neuerdings wird jedoch der Stecker (sowohl am Übergang eigentliches Kabel->Verlängerungskabel, als auch am Wandstecker) gegen Ende des Programms (Zwischenspülen, Klarspülen) warm und spätestens beim Abschnitt Trocknen fliegt die Sicherung raus und die Metallzungen des Steckers sind dann heiß.
Ich vermute daher die Maschine ziegt gegen Ende zusätzlichen Strom. Da das, im Wahrsten sinne des Wortes, brandgefährlich ist, will ich Abhilfe schaffen. Und bevor ich in den teuren Apfel einer (gebraucht) Neubeschaffung beiße, wollte ich fragen, ob hier jemand eine Abhilfe weiß.
Gruß und Danke ...
32 - Frage bezüglich Voltzahl -- Frage bezüglich Voltzahl
Deine Begriffsverwendung schlägt hier ja ziemlich hohe Wellen...

Also mit hoher Wahrscheinlichkeit sind das KEINE Lasttrennschalter!
Sondern schlichte Leitungsschutzschalter (vulgo: Sicherungsautomaten).
Dann müßte neben dem Bemessungsstrom (hier: 16A) noch ein Kennbuchstabe vorhanden sein (z.B. H , L oder B).
Und die Bemessungsspannung dürfte 220V-380V lauten (auf neueren LS stünde dann an jener Stelle 230V-400V oder so).

Lasttrenner besitzen demgegenüber Einschubfächer, in die man Schmelzsicherungspatronen einlegt. Sie sind nach Auslösung NICHT wiedereinschaltbar - im Gegensatz zu Leitungsschutzschaltern und Leistungsschaltern.

Der Heizkörper war doch vermutlich nicht über Stecker angeschlossen, sondern mittels Festanschluß (z.B. über Leitungsauslaßdose).
Wie viele Adern hat die festverlegte Zuleitung dorthin? Welche Aderfarben? ...
33 - Wechselstromverbraucher an Drehstrom betreiben -- Wechselstromverbraucher an Drehstrom betreiben
Moin!

Spricht etwas dagegen, einen beweglichen Wechselstromverbraucher (in dem Fall ein Backofen) mit einer Leistungaufnahme von 3kW an 230V über einen 16A 3P+N+PE CEE-Stecker an einem Drehstromanschluss zu betreiben?

In dem Fall würde der Außenleiter an L1 angeschlossen. L2 und L3 würden einfach freigelassen.

Könnte man das so installieren? ...
34 - CEE 16A oder 32A für Schweissgerät? -- CEE 16A oder 32A für Schweissgerät?
Kaum macht man es richtig, schon geht es...

Also:
Mit hoher Wahrscheinlichkeit hat die Zuleitung 10mm² und würde dann ausreichen.
Zumindest hat sie - wie schon vermutet - einen PEN, der in der Garagen-UV in PE und N aufgeteilt wird.

Die abgehenden Leitungen haben aber alle drei (also auch die zur 16A-CEE) nur 1,5mm²!

Folgendes ist daher nötig bzw. sinnvoll:

1) neue UV in die Garage (z.B. 3-reihig zu je 12TE)
mit
2) 2 FI 4-pol 40A/0,03A
3) 1 LS 3-pol C32A
4) 1 LS 3-pol C16A
5) 2 LS 1-pol C13A (oder C10A bzw. B13A/B10A, je nachdem, ob da Schukosteckdosen mit dranhängen)
6) für die vorhandene 16A-CEE ne neue Zuleitung mit 5x2,5mm²
7) eine zusätzliche 32A-CEE mit Zuleitung 5x6mm²
Die 3x1,5er-Leitungen der beiden Wechselstromkreise können vermutlich bleiben (abhängig von ihrer Länge).

Es würde notfalls auch etwas weniger Ausstattzung genügen (2-reihig, nur 1 FI), aber die Ersparnis wäre sehr gering und so hat man mehr Ausfall- und Zukunftssicherheit.


Zu Deiner eigentlichen Frage:
Ja, für ein derartiges Schweißgerät ist MINDESTENS eine 32A-Steckdose nötig!

Was besitzt es denn...
35 - Waschmaschine Miele Hydromatic W701 -- Waschmaschine Miele Hydromatic W701
Hallo Gilb,
danke für deine schnelle Antwort. Es sind/waren vermutlich nur 2 Fehler vorhanden. Der erste war das ich gestern als ich den Motor montiert habe, mit dem Handrücken an den Entstörfilter gekommen bin. Dabei habe ich die Stecker so dicht aneinander gedrückt das es direkt die Sicherung rausgehauen hat, wenn Strom drauf gekommen ist. Lösung: Stecker weiter auseinander, Sicherung fliegt trotzdem.
Ich hatte den defekten Ein-Schaltknopf bereits erwähnt wo ich die Stecker abgezogen hatte. Diese habe ich wohl falsch aufgesteckt. Wenn ich die 4 Stecker alle ziehe, bleibt die Sicherung drin. Jetzt ist die Frage wie die Stecker richtig drauf kommen.

Die Technischen Daten:

Miele Hydromatic W701
Schleud. 1200 U/min
~230V 50Hz
Nennaufnahme 3200W
Sicherung 16A
Nr. 10/11866999
DVGW A281 gepr. ...
36 - Was kann und darf man im Altbau installieren? -- Was kann und darf man im Altbau installieren?

> Das ist klar! Aber ich hafte nicht für irgend welche sachen, die irgend
> wann einmal im Keller gebastelt wurden, wenn ich das garnicht sehe?

Nach meinem Kenntnisstand nicht. Jedenfalls nicht in Deutschland. Wäre auch irgendwie ein wenig unangemessen, wenn der zur Lampenmontage bestellte elektrickser mal so eben die Haftung über eine ganze selbst erstelle Hausverdrahtung übernehmen sollte.

> Was ein RCD macht und was nicht ist mir klar. Ich dochte an die
> Abschaltbedingenungen bei indirektem Berühren, aber ist warscheinlich
> sowieso TT. Aber dann werde ich das auch vorschalgen, bzw. als Bedingung
> festlegen.
> War vielleicht etwas unglücklich formuliert, das mit dem FI.

Ich dachte nu an "16A passt immer" vs "5 Leitungen gebündelt in gedämmter Ständerwand". Wenn du Abschaltung indirektem Berühren meinst - das übernimmt der FI ja. Da reden wir bei 1,5² aber auch schon von Leitungslängen in der oberen zweistelligen Hälfte - da bist dann eher bei 13 als bei 3% Spannungsfall, wenn die Abschaltung durch 'ne Sicherung (TN mal vorrausgesetzt) nicht mehr gegeben ist...



> Danke für den Hinweis. Wie gehe ich aber bei den vom Kunden
> vorgeschalgenen Dimmern vor...
37 - 32 A Steckdose in Garage installieren -- 32 A Steckdose in Garage installieren
Hallo

In der Garage sitzt bereits eine Kleinverteilung.
In diesen Kleinverteiler kommt die Zuleitung vom Keller mit dem besagten Querschnitt von 4x10mm².
Wird hier aufgeteilt in 1x 400V-16A und einmal 230V-16A. Außerdem hängt noch ein Industrietorantrieb und etwas Licht dran.
Die Kreise sind im Kleinverteiler einzeln abgesichert und verfügen über einen RCD mit 30mA.
Die Länge der Zuleitung schätze ich auf 8-10 Meter maximal.

Also währe es problemlos möglich, in den Kleinverteiler in der Garage eine zusätzliche Sicherung bis 32A mit einzubauen und dann die 32A Dose zu installieren?

Kann die vorhandene 16A Dose bestehen bleiben?

Noch eine Frage, bei meinem einen Schweißgerät mit 400V-16A löst beim einschalten immer die Sicherung aus.
Könnte ich an die Anschlussleitung des Gerätes statt einem 16A Stecker auch einen 32A Stecker anschließen und das Gerät dann an der 32A Dose betreiben?
Das würde zumindest das Problem mit der Sicherung lösen, ohne diese auszutauschen.
Die Stecker andersrum zu tauschen ist natürlich nicht zulässig.

Edit: Gibts solche Sicherungen mit 32A eig. noch als Schaltsicherung oder muss man hier schon auf Schmelz- bzw. Schraubsicherungen zurückgreifen?
38 - Waschtrockner Bosch WFT 8330/02 -- Waschtrockner Bosch WFT 8330/02 Ersatzteile für WFT833002 von BOSCH
Geräteart : Waschtrockner
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : WFT 8330/02
FD - Nummer : 7511 00199
Typenschild Zeile 1 : 230v 50hz 16a 1400/m
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

meine WFT macht mir arge Probleme in letzter Zeit.
Alles fing so an:

Die Trockenfuntion konnte irgendwann nicht mehr genutzt werden, es blinkten beim Einschalten des Trockners nur noch die 3 Tropfen-Dioden in rot - ganz schnell, eher wie ein Flimmern.
Na gut, getrocknet habe ich nur seltenst - habe ich dann also einfach vernachlässigt. Das ist aber auch nicht das eigentliche Problem.

Seit ca. 1nem Jahr geht die Maschine aber sporadisch bei unterschiedlichsten Waschprorammen einfach komplett aus.
Meistens genügte dann ein Aus/Einschalten über den Drehschalter, um die Maschine zum Fortführen des Programms zu überreden.
Manchmal funktionierte auch das nicht und man musste sie richtig vom Netz trennen - also Stecker ziehen, mit der Zeit häufte sich das auch.
Danach ging die Mashcine meitsens wieder anzuschalten.
Seit heute klappt auch das nicht mehr - sie bleibt leider stumm ;-(
Muss ich mich etwa auf die Suche nach einer Neuen machen oder gibt es Lö...
39 - Überspannungsschutz - Verteiler - Stromerzeuger -- Überspannungsschutz - Verteiler - Stromerzeuger
> Wie kann ich die Geräte gegen Überspanung durch z.B. Spannungsspizten
> (Überspannungsschutz) vom Aggregat durch Benzinmangel oder ähnliches
> absichern?

Überspannungsableiter. Gibt es auch zum Einbau in Verteilern. Jeweiligen Typ und Schutzpegel beachten. "richtiger" Überspannungsschutz besteht aus mehreren Abstufungen, wobei moderne Ableiter ggf. mehrere klassische Stufen vereinen können. Gibt Klasse-D-Ableiter (Gerätefeinschutz), die den Schutzpegel von D erfüllen und laut Hersteller dennoch die größeren Impulsströme der Klasse C verkraften.
Ebenso haben sich in den letzten Jahren Kombiableiter der Klasse B + C etabliert, wobei B als "richtiger" Blitzgrobschutzableiter in deinem Fall nicht nötig sein wird.

> Wenn möglich nicht durch Zwischenstecker, sonder eine Art Sicherung,
> die man nach dem auslösen wieder aktivieren kann.

Brauchst es i.d.R. nichtmal, die meisten Ableiter im in Frage kommenden Klasse C- und D-Segment (bzw. jetzt neudeutsch Typ II und III) sind selbstlöschend.

> Eine Erdung ist wohl nicht möglich, da alles auf einem Fahrzeug
> montiert ist (Zugmaschine mit Hänger)

Wie sagt Firma Dehn so schön? Blitze könen wir nicht Ableiten, nur gleichmäßig verte...
40 - Waschmaschine Miele W907 Novo Prima -- Waschmaschine Miele W907 Novo Prima
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W907 Novo Prima
S - Nummer : 10/32152816
FD - Nummer : Schaltpl. 3996161
Typenschild Zeile 1 : W907 Novo Prima Nr. 10/32152816
Typenschild Zeile 2 : Füllgew. 5Kg 230V 50Hz Nennaufn. 2850 W 16A
Typenschild Zeile 3 : DVGW A281 gepr.
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Forum,

erstmal ein Lob für dieses hervorragende Forum. Ich denke, ich werde öfter mal hier reinschauen...

Jetzt zu meinem Problem:

Ich habe eine Miele W907, die vor ein paar Tagen den Geist aufgegeben hat, nachdem meine Frau den Türöffner betätig hat. Das Gerät blieb komplett tot.

Nach messen am Trafo der Elektronik, der hintendran auf einer extra Karte sitzt, stellte ich fest, dass der Primärseitig schon keine Spannung bekam.

Nachdem ich hier per Google gelandet war, habe ich mit der Suchfunktion das häufige Problem mit der kalten Lötstelle in der Drucktasteneinheit gefunden. Dummerweise habe ich wohl eine neuere Version der Schaltereinheit (Teilenummer 2.12900-316 bzw. Rafi 4043151), so dass die Sache mit der Brücke nicht übertragbar war und auch die meisten Beschreibungen nich...
41 - Wäschetrockner Miele Gala T 495 c -- Wäschetrockner Miele Gala T 495 c Ersatzteile für T495C von GALA
Geräteart : Wäschetrockner
Hersteller : Miele
Gerätetyp : Kondenstrockner
S - Nummer : 00/30833222
FD - Nummer : HT01-02
Typenschild Zeile 1 : 230V 50 Hz
Typenschild Zeile 2 : 3450 W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Zusammen,

seit einigen Tagen studiere ich nun dieses tolle Forum und zu einigen Sachen habe ich auch schon sehr gute Hilfe gefunden (Gerät öffnen/Trommelrückwand ausbauen usw.) Jedoch komme ich einfach nicht weiter.

O.a. Trockner hat 3 Probleme:

1. Die Türe lässt sich nur mit Gewalt verriegeln.
Ich muss die Türe immer mit aller Gewalt zuknallen, damit sie zu bleibt.

2. Kondenswasser
Ich habe den Trockner vor Jahren umgestellt, dass er das Wasser nicht in den Behälter pumpt, sondern mittels Schlauch in eine Giesskanne läuft. Seit einiger Zeit geht der Trockner öfters auf Störung (Behälter entleeren) Da der Behälter ja gar nicht mehr mit Wasser befüllt wird, kann das ja gar nicht sein. Wenn ich das Gerät dann wieder einschalte, pumpt er manchmal eine gehörige Menge Wasser in die Gies...
42 - Waschmaschine Miele W715 -- Waschmaschine Miele W715 Ersatzteile für W715 von MIELE
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W715
S - Nummer : 10/10810293
FD - Nummer : ???
Typenschild Zeile 1 : 220-230V ~50Hz
Typenschild Zeile 2 : 3200-3480W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

unser Miele W715 leitet seit Monaten unter einem
verminderten Wasserzulauf. Nach Reinigung von Schubkasten
und allen erreichbaren Teilen hatten wir uns zunächst
damit beholfen, insbesonder beim Spülen zusätzlich
per Gießkanne via Schubkasten Wasser zuzugeben.
Heute habe ich nun Zeit gefunden, mich mal intensiv
mit der Maschine zu beschäftigen und zunächst entdeckt,
dass sich der Hahn nicht mehr schließen/öffnen läßt.
Ich habe dann das Absperrventil im Hahn ausgetauscht.
Der Ventilteller war in komplett oder fast komplett
ausgefahrener Stellung, wenn ich es richtig verstanden
habe, also in geschlossener Stellung festgefressen.
(wie das in dieser Stellung passieren konnte, ist mir
schleierhaft, da wir wohl ein Jahrzehnt an diesem Hahn
nicht gedreht haben, jedoch ohne Probleme Waschen konnten).
Der "Eimertest" direkt am Hahn sah danach ordentlich aus
(siche...
43 - Waschmaschine Miele W715 -- Waschmaschine Miele W715 Ersatzteile für W715 von MIELE
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : W715
S - Nummer : 11388661
FD - Nummer : 5kg
Typenschild Zeile 1 : 230V
Typenschild Zeile 2 : 3200W
Typenschild Zeile 3 : 16A
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

seit gestern dreht sich die Trommel der WaMa nicht mehr. Vormittag ja, am Nachmittag nur nach Waschen kein Schleudern, und jetzt gar nichts mehr. Vor ca. 6 Monate habe ich die Kohlen samt Modul getauscht.
An der Platine 1N1 liegen zwischen Stecker 1/1 und 1/3 230V an. Scheinbar ist auch der Trafo in Ordnung, aber vielleicht wirklich nur scheinbar. Primärseite 230 V und Sekundär um die 25V. Auch ein leichtes Summen an der Platine ist hörbar.

Kann mit jemand weiterhelfen? Wie soll ich weiter vorgehen?

Vielen Dank im Voraus.

WarmUp ...
44 - Frage zur 40A Absicherung beim220/230V Netz -- Frage zur 40A Absicherung beim220/230V Netz
Hallo Freiluftfanatiker,

solch ein Gerät ohne Kenntnis der Betriebsvoraussetzungen zu kaufen, halte ich für riskant.

Es kann gut sein, daß das in D so überhaupt nicht betrieben werden darf und an vielen Hausinstallationen auch gar nicht betrieben werden kann!

Frage:
Was für einen 220/230V Stecker besitzt das Gerät denn genau?
Ich glaube nicht an den üblichen Schukostecker, den der Kollege vermutet. Könnte es z.B. ein blauer dreipoliger CEE-Stecker (32A) sein? Oder doch ein roter fünfpoliger? Gar nur offene Aderenden?

Schau bitte dann auch noch genauer auf den Hauptschalter (oder Detailfoto), was da draufsteht. Könnte z.B. was in der Form C32A sein.

Dann bräuchte man Informationen über Deine Hausinstallation.
Was für ein Zähler (Belastbarkeit), welche Zählervorsicherung und Hausanschlußsicherung, ggf. Zählernachsicherung? FI vorhanden (ggf. Nennfehlerstrom)?
Am besten Fotos von der Haupt- und Unterverteilung (Zählerschrank und Sicherungskasten).

Wenn bei Dir bisher nur mit 25A abgesichert ist, wäre zu prüfen, ob das lediglich Endstromkreise sind oder Vorsicherungen.
Leitungsquerschnitte wären zu prüfen, u...
45 - Waschmaschine Miele G579 -- Waschmaschine Miele G579 Ersatzteile für G579 von MIELE
Hallo Jürgen,


Zitat : Soll das heißen, dass der Verteiler auch ausgetauscht wurde? Wenn ja bitte mal die Miele-Teile-Nr. vom alten u. neuen Verteiler uns durchgeben.


Ja, den Verteiler mußte ich austauschen. Ist auch schon eingebaut. Die Teilenr. des neuen Verteilers lautet: 2393380. Die Teilenr. des alten Verteilers lautet: 2736780


Zitat : Ja war so. Die Maschine lief und ich habe auf dem Verteiler direkt gemessen. Von Punkt 61 bis vor dem Verteilerstecker am Kontakt 32. Von hier geht das Kabel vom Verteiler zum B1/10. Es lagen 230 Volt an. Nur nicht am B1/10 Steckkontakt Nr. 32.
Hast Du hier zweipolig u. direkt zwischen 61 u. 32 die 230V gemessen?

Ja ich habe zweipolig messen. Vom Verteilerpunkt 61 auf den Verteilerpunkt oder Steckerkontakt des Verteilers 32 und hatte 230 V. Danach...
46 - Waschmaschine Miele WS5426 MC13 -- Waschmaschine Miele WS5426 MC13
Geräteart : Waschmaschine
Hersteller : Miele
Gerätetyp : WS5426 MC13
S - Nummer : 11/34689658
FD - Nummer : ? wasn das?
Typenschild Zeile 1 : ~ 230V / 2N ~ 4000V 50Hz
Typenschild Zeile 2 : 2850W / 5500W
Typenschild Zeile 3 : (Sicherungssymbol) 16A 16A Vol. 6kg
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Forum,

nachdem mir der Gardinenbewohner Anfang Mai bereits "Starthilfe" gegeben hatte (damals lief die Maschine nicht, es musste der ehemalige Münzzählerumbau rückgängig gemacht werden), habe ich nun erneut ein Problem.

Kurz zur Waschmaschine und Ihrer Umgebung (da ich als Hausgerätelaie nicht weiss, was wichtig ist, liste ich einfach alles auf, die Fachleute mögen sich bitte das relevante herauspicken):

- ca 6 Jahre alt,
- gebraucht gekauft,
- in dem Raum, in dem sie stand, hatte es gebrannt, Russspuren stellenweise im Gerät; diese so gut es ging entfernt.
- auf 2/N/PE angeschlossen via CEE-Stecker

- aufgestellt in einem Container, dort derzeit starke Schwankungen der Temperatur (nachts: Frostwächter, tagsüber: 9kW-Heizlüfter für ca 21 Grad Raumtemperatur - Raum wird aber jetzt gedämmt
47 - Warum schmorts? -- Warum schmorts?

Danke erstmal für die Antworten.

Aber mal angenommen es ist alles in Ordnung in der Steckdose, am Stecker und in der Absicherung.
Kann einer für 16A zugelassenen Schukosteckdose (z.B. BJ) irgendetwas passieren wenn die von dir im Punkt 3 beschriebene Überlast auftritt? Wenn ja dürfte man sie ja theoretisch eigentlich nicht mit 16A absichern da sie im "Ernstfall" ja 22,4 A ne Stunde lang aushalten müsste? Oder ist Markenware so ausgelegt, dass sie den "Ernstfall" aushält?

Freilich wird/sollte man keine Geräte finden die mehr als 16A an nem Schukostecker ziehen, aber es gibt ja so Wechselstrom-Herdanschluss-Experten die das vielleicht fertig bringen.

Drum bin ich dafür: Alle Geräte über 3 kW (Bsp.: Spülmaschienen, Wäschetrockner)an CEE 230V. Die haben wenigstens gscheite Kontaktierung.
...
48 - Starkstrom und Drehstrom?! -- Starkstrom und Drehstrom?!

> Wie heißt es wirklich, also was ist der Korrekte begriff?
Imho ist Drehstrom und Kraftstrom meistens gleichwertig, Starkstrom imho subjektiv, es dürfte aber meistens klar sein, was gemeint ist.
Gibt doch auch andere Sachen/Dinge, die mehrere Namen haben.

3x16A 230V können sehr viel aber auch nur Peanuts sein, deshalb Starkstrom imho subjektiv.
Dann gibt es neben 16A auch noch 25A[25A Perilex], 32A, 63A, ... Steckdosen



> Könntest du mir das mit dem Dreiphasigen feld etwas erläutern?
Haben andere schon gemacht: wikipedia.org/Drehstrom


> Die Steckdose ist ja wohl die Gleiche(CEE)
Naja, Drehstrom/Kraftstrom/Starkstrom hat mit der Steckdose eigendlich nichts zu tun, aber bis auf z.B. den Herd, einen DLE oder sonstige fest installierte Geräte werden sie über einen Stecker angeschlossen, da gibt es aber neben CEE 4-Pol oder 5-Pol auch noch Perilex.


P.S.
Dieser Beitrag gibt meine subjektive Meinung wieder, in Normen, Alltragssprachgebrauch usw. sieht es besti...
49 - Sicherungsautomat wird ausgelöst beim \"Ausschalten\" der Leuchtstofflampe! -- Sicherungsautomat wird ausgelöst beim \Ausschalten\ der Leuchtstofflampe!

Zunächst schon mal danke für die rege Resonanz auf meine Anfrage.

Sorry, daß meine Antworten erst jetzt kommen, aber offenbar "verliert" man sein "einlogen" wenn sich die IP-Adresse ändert (Router mit "Zwangstrennung"). Bis ich das gemerkt hatte, habe ich die Antworten jetzt schon 3X schreiben müssen. Also nochmal von vorn...


@pwk20

1. An der Lampe liegen 226V bzw. 230V an. Gemessen mit 2 verschiedenen "Baumarkt"-Multimetern an der "Rasierer"-Steckdose, welche ebenfalls in diesem Spiegelschrank (Alibert) installiert ist.
Oder sollte ich direkt an der Röhre messen?

2. Die 100 Watt Lampen waren meines Ermessens normal hell.


@raftinthomas & @darkstar

1. Das Fachwerkhaus ist mindestens 50 Jahre alt, eventuell sogar über 100 Jahre. Allerdings wurde die Installation zwischenzeitlich schon mal "überholt"
Nur im Bad befindet sich noch "NYM" mit roter Farbkodierung. Richtig! Die "Lichtinstallation" (Alibert).

2. Es ist ganz sicher keine Wechselschaltung. Der einzige andere Lichtschalter befindet sich zwar im Alibert, aber der ist nicht als Wechselschaltung geschaltet, sondern als zusätzlichen Ausschalter. (Beid...
50 - Drehstromzähler Belegung -- Drehstromzähler Belegung
Hallöchen, ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum...

Es ist also folgendes:
Ich möchte eine Art Baustellenverteiler basteln.
Ich habe einen 5-poligen (16A) Stecker von dem ich zuerst auf den Drehstromzähler fahre, in weiterer Folge dann auf Sicherungen und dann auf 3 x 400V (16A) und 1 x 230V Steckdosen.

Meine Frage ist jetzt - Beim Drehstrohmzähler muß ich die 3 Phasen in der Reihenfolge R S T und dann Nullleiter anschließen, beim Stecker nennen sich die Phasen aber L1 L2 L3; N ist vermutlich der Nullleiter und der fette die Erdung (Schutzleiter nennt sich das, oder?)
Jetzt würde ich gerne wissen welches L - R S und T ist und in weiterer Folge, damits auch für jederman nachvollziehbar ist, welche Farbe welche Leitung bei meinem 5-poligen Kabel bekommt. gelb/grün ist klar, blau vermutl. Nullleiter, dann hab ich noch braun, schwarz und grau

Vielen Dank für eure Hilfe,

Luis Trenker ...
51 - E-Herd an Schukosteckdose? -- E-Herd an Schukosteckdose?
Hallo zusammen, ich hab zwar schon so ähnliche Fragen im Forum gefunden. Bin mir aber immer noch nicht sicher, ob oder ob lieber nicht. Zu meiner Frage Ich habe einen alten E-Herd (vier Kochplatten und ein Bachrohr) den ich anschließen muss. Das Problem es steht mir nur eine 230V/16A Steckdose zur Verfügung. Darf ich nun den Herd über einen ganz normalen Stecker anschließen? Ich könnte am Herd nur eine Phase anklemmen, damit nur das Backrohr funktioniert und die Kochplatten eben nicht. Oder dürfte man alle drei Phasen anklemmen. Sollte jemand Kochplatten und Bachrohr einschalten müsste ja die 16A Sicherung fliegen und gut.
Oder? ...
52 - Alter Motor 220V/380V anschliesen..... -- Alter Motor 220V/380V anschliesen.....

Zitat :
Raphael hat am  6 Nov 2004 21:36 geschrieben :
Hi,
ich habe einen alten Motor(220/380V, 0,5PS) besorgt.
Da ich mit 1phasiger Netzspannugn zwar schon einige Erfahrung habe..mich mit Drehstrom jedoch gar nciht auskenne muss ich euch konsultieren.
Uii...
Zitat :
Also aus dem kleinen Plastikgehäuse,welches sich ander Seite des Motors befindet führt ein 5 pol. Kabel.
Erdung, blau, braun, 2mal schwarz.
also blau und braun sind ja 1.(?) Phase und Nulleiter.
Nö, i.d.R. ist es der Neutralleiter.
Zitat :
So..sind die beiden schwarzen jetzt die 2. und 3 Phase?
Falls ja..woran erkenne ich welches die 2. bzw. 3. ist? Oder ist da die Reihenfolge egal?
53 - Waschmaschine - alter 5-Pol Stecker -- Waschmaschine - alter 5-Pol Stecker
Das wäre mein nächster Punkt gewese.
Aber ganz so einfach ist es nicht!

Jetzt solltest Du noch einen Blick auf dass Typenschild werfen.
Welche Leistungsaufnahme und welche Nennspannung hat die Maschine?

Denn die Perilex-Stecker gab es in 16A und in 25A.
Es könnte sein, daß die Maschine zwar nur 230V braucht, aber mehr als 16A.

Umgekehrt könnte es sein (sehr sehr selten), daß die Maschine zwar nur zweiadrig (+ Schutzleiter) angeschlossen ist, aber eben an 400V und nicht an 230V. ...
54 - suche Stecker mit Daten und Last Pins -- suche Stecker mit Daten und Last Pins
Hallo

ich bin nun schon eine Weile auf der Suche nach einem Stecker für Daten und Last übertragung in einem.

Bei der Last handelt es sich um normale Netzspannung, 230V AC, reichen ein paar Ampere, müssen keine 16A sein.

Das Datensignal ist als DMX 512 bekannt, Dieses ist ein Symetrisches Signal mit bis zu 2,5MHz.

Der Stecker söllte nicht zu groß sein aber robust.


hoffe mir kann jemand helfen,

Max...

Nicht gefunden ? Eventuell gibt es im Elektroforum Transistornet.de für 16a Stecker 230v eine Antwort
Im transitornet gefunden: 16a Stecker 230v


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151610499   Heute : 16511    Gestern : 17787    Online : 235        1.4.2020    22:46
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----su ---- logout ----
xcvb ycvb
0.458997011185