Beiträge vom 28.2. sind weg

Im Unterforum Verbesserungen - Beschreibung: Verbesserungsvorschläge, Fragen zur Forensoftware, Fehler in der Software usw.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  08:18:58      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Verbesserungen        Verbesserungen : Verbesserungsvorschläge, Fragen zur Forensoftware, Fehler in der Software usw.


Autor
Beiträge vom 28.2. sind weg

    







BID = 1035072

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36062
Wohnort: Recklinghausen
 

  


Moin,

es sieht leer aus, bei der Übersicht der Threads.

Offenbar sind alle Beiträge von gestern, bis auf einen, nicht mehr da, die letzten Einträge sind von 27.2.
Auch in den einzelnen Foren sind sie unauffindbar.
Hier fehlt z.B. der komplette Thread über die Werbeeinblendungen.





_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1035074

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2456

 

  

Stimmt, ist mir auch in der Wortkette aufgefallen, da fehlt u.a. mein Beitrag von gestern.

Hat etwa die Backup-Software heute nacht versehentlich "rückwärts" gearbeitet?

Gruß
stego

_________________

BID = 1035076

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

Heute nacht (01.03.18) etwa um 02 Uhr scheint etwas größeres im Internet passiert zu sein.
Ich bin aus dem Mailprogramm rausgeflogen, und es war kein einziger Host mehr erreichbar.

Neustart der Rechner (2x Win10 1x XP) und der Fritzbox hat nicht geholfen.

Windows Diagnostic schwafelte etwas von Problemen mit dem Highspeed-Modem, aber laut Diagnostic der Box war die Verbindung bis zur DSL-Vermittlungsstelle einwandfrei, und das Diagnoseprogramm hat auch keine Besonderheiten festgestellt.

Zwischen 02:03:16 und 02:15:16 habe ich einige ungewöhnliche Meldungen im Log der Box "Zeitserver 0.europe.pool.ntp.org antwortet nicht".

Danach schien der Zeitserver wieder aktiv zu sein, aber es waren weiterhin keine Hosts (auch nicht der update server von AVM) erreichbar.

Der Zustand hielt mindestens 2 Stunden an, bis ich gegen 04 Uhr abgeschaltet habe.
Um 09 Uhr war alles wieder normal.


P.S.:
Im Transistornet fehlen auch einige Beiträge vom 28.02.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am  1 Mär 2018  9:57 ]

BID = 1035079

admin

Administrator



Beiträge: 5023
Wohnort: Heilbronn
Zur Homepage von admin

Hallo alle,

leider hat es gestern nacht den Datenbankserver komplett zerlegt (inklusiver RAID-System).
Es wurde das neueste Backup eingespielt. Daher fehlen Beiträge vom 28.2.18.
Falls es irgendwo im Forum Fehler gibt, bitte PM an mich oder hier schreiben.

Baldur



_________________
Mit zunehmendem Alter
braucht man auch Entkalker

BB

BID = 1035098

Ontario

Gelegenheitsposter



Beiträge: 90
Wohnort: 18442steinhagen

Hat die Gruppe "Snake" die Beiträge jetzt?

_________________
Nix ist besser als garnix!

BID = 1035102

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13751
Wohnort: 37081 Göttingen

Ja, ich kam auch heute Nacht nicht mehr ins Forum, alle anderen Foren funktionierten. Ich dachte daß Baldur bastelt.

Gruß
Peter

BID = 1035105

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3413
Wohnort: Mainfranken

War bestimmt ein Hardware Raid. Hardware Raids sind großer Mist!
Geht der Controller kaputt, sind die Daten auch weg, sofern man nicht exakt den gleichen Controller noch einmal hat.

Mit Software Raid geht es einfacher und umkomplizierter. Aber leider muss dort die Recheneinheit mehr leisten, als bei einem Hardware Raid.

_________________

BID = 1035110

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17432

Freak du hast doch nicht den blassen Schimmer! In Rechenzentren gibt es nur Hartware Raids ! Da kannst du sogar 3 Platten schrotten, ohne das es zu Datenverlusten kommt! Zudem sind diese Controller auch redundant, genauso wie die Spannungsversorgung der Server! Und für wichtige Systeme gibt es sogar Spiegelserver, der Nutzer merkt da gar nichts, selbst wenn ein Rechenzentrum komplett ausfällt!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1035114

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
ür wichtige Systeme gibt es sogar Spiegelserver, der Nutzer merkt da gar nichts, selbst wenn ein Rechenzentrum komplett ausfällt!
Aber wenn Iwan oder Kim beschliesst die Platten zu putzen, ist eben auch garantiert alles weg.

BID = 1035128

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3413
Wohnort: Mainfranken


Zitat :
der mit den kurzen Armen hat am  1 Mär 2018 23:12 geschrieben :

Freak du hast doch nicht den blassen Schimmer! In Rechenzentren gibt es nur Hartware Raids ! Da kannst du sogar 3 Platten schrotten, ohne das es zu Datenverlusten kommt! Zudem sind diese Controller auch redundant, genauso wie die Spannungsversorgung der Server! Und für wichtige Systeme gibt es sogar Spiegelserver, der Nutzer merkt da gar nichts, selbst wenn ein Rechenzentrum komplett ausfällt!



Ich arbeite zufällig in einem Rechenzentrum...
Auf den neuen Kisten läuft nur noch ein Softwareraid, welches fest im ROM des BIOS festgeschrieben ist.

Hardwareraid ist Oldschool.
Softwaremässig ist inzwischen (nahezu) alles realisierbar, was auch auf Hardware läuft.

https://de.wikipedia.org/wiki/RAID#Software-RAID

_________________

BID = 1035138

TF_tronikfan

Stammposter



Beiträge: 372
Wohnort: Stuttgart


Zitat :
Ich arbeite zufällig in einem Rechenzentrum...


Ahaaa... in welchem?

Sind da die Zeiger verbogen worden?

BID = 1035147

Tom-Driver

Inventar



Beiträge: 8792
Wohnort: Berlin-Spandau
Zur Homepage von Tom-Driver


Zitat : Elektro Freak hat am  2 Mär 2018 15:38 geschrieben :
Ich arbeite zufällig in einem Rechenzentrum...


"Klaa - da darfste die Jlas-Scheibn vonne Räck-Türn putzn, wa ?"

Deine Aussagen erinnern - wie so oft - an nachgeplappertes Halbwissen, aufgeschnappt von irgendwelchen Bastelwasteln.


Zitat :
Hardwareraid ist Oldschool.


Warum mußt Du Dich immer wieder mit solchem herausgerotzten Unfug in schlechtes Licht setzen,
das verdienst Du doch nicht wirklich, Junge!


Besorgte Grüße,
TOM.

_________________
[x] <= Hier Nagel einschlagen für neuen Monitor!


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371805   Heute : 1010    Gestern : 5462    Online : 399        29.5.2024    8:18
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0504829883575