Türklingel installieren

Im Unterforum Telekommunikation - Beschreibung: Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 7 2024  07:00:19      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router


Autor
Türklingel installieren
Suche nach: türklingel (207)

    







BID = 724570

hads

Gelegenheitsposter



Beiträge: 67
Wohnort: Wien
 

  


Hallo,

ich wollte eine neue Türklingel installieren & wollte nachfragen, ob das Material in Ordnung ist & ob die Installation so durchfürbar ist.

Material:
- Friedland Klingeltrafo D780 (8V/1A)
- Friedland Schalmei-Läutwerk E2610 (8V/87db)
- Busch+Jäger Taster Schließer mit Beleuchtung IP44 2621 WGL-53
- 30 Meter FXP Schlach 16mm Durchmesser
- 30 Meter J-Y(St)Y 2x2x0.8mm² Draht

Verlegung:
Das Kabel in Schlauch und auf 95% der Länge in Erde.

Installation:
Von FI zu LS mit Ausenleiter & Neutralleiter.
Von LS zu Klingeltrafo mit Ausenleiter & Neutralleiter.
Von Klingeltrafo zu Läutwerk mit J-Y(St)Y Rot+Weis.
Von Läutwerk zu Taster mit Grün.
Von Taster zu Läutwerk mit Weis.

Fragen:
Funktioniert die Installation?
Brauche ich bei dem Taster einen anderen Klimmlampen-Einsatz oder passt der, der Inklusive ist?
Ist der Draht der Richtige?
Gibt es irgendwelche Einwände?

Ich bedanke mich schon mal für die Hilfe!! Danke!!
Ps.: Die Farben Rot/Weis & Grün/Weis waren nur Beispielfarben.

BID = 724616

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2190
Wohnort: Hamburg

 

  

Der Taster ist für 230V ausgelegt. Die Klingel wird funktionieren, die Beleuchtung jedoch nicht.
Such dir einen Taster bei dem die Beleuchtung getrennt vom Taster angeschlossen werden kann. Besorg dir dann einen 12V Leuchteinsatz für den Taster.
Da Du 4 Adern zur Verfügung hast macht es Sinn die Beleuchtung getrennt vom Taster an zu schließen.

Ich selber bevorzuge es wenn die Leitungen von der Klingel und vom Taster zum Trafo gelegt werden.
Dein Leitungsweg ist aber auch möglich.

123abc

BID = 724626

hads

Gelegenheitsposter



Beiträge: 67
Wohnort: Wien

Hallo,

laut der Busch+Jäger Homepage kann man diese Beleuchtung dazukaufen und im Taster austauschen. B+J Homepage

Was macht es für einen unterschied ob man die Tasterbeleuchtung direkt anfährt oder über die Klingel?

BID = 724630

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2190
Wohnort: Hamburg

Wenn die Beleuchtung in Reihe zur Klingel gesetzt wird kann es sein das die Klingel ganz leise surt.

Wenn später eine andere Klingel (elektronisch) montiert wird kann es sein das diese immer läutet.

Wenn du einen Leuchteinsatz für Kleinspannung bekommst geht der Taster natürlich. Nimm aber einen Leuchteinsatz für 12V, der hält länger als einer für 8V.

123abc

BID = 724635

hads

Gelegenheitsposter



Beiträge: 67
Wohnort: Wien

Ok, danke für den Tipp mit 12 Volt, gut zu wissen :).

Nur noch eine kleine Nachfrage, ist der Draht auch in Ordnung oder sollte ich eher einen anderen verwenden?

BID = 724640

123abc

Schreibmaschine



Beiträge: 2190
Wohnort: Hamburg

Eigendlich ist die Leitung nicht für die Verlegung im Erdreich.
Da sie aber im Schlauch liegt hätte ich ,wenn ich es für mich selber machen würde, keine Bedenken dagegen.

Wird vielleicht neben dem Klinkeltaster noch ein Taster für Beleuchtung benötigt? Wenn dann sollten die Leitungen zu8r Trafo gehen.

123abc

BID = 724644

hads

Gelegenheitsposter



Beiträge: 67
Wohnort: Wien

Ok passt danke.

Nein, der Taster ist nur für die Glocke, Beleuchtung wird keine benötigt.

BID = 724749

Surfer

Inventar



Beiträge: 3094

Nur so als Tip - bei Kommunikationsleitungen wie von dir genannt wird der Durchmesse angegeben,nicht der Querschnitt.

Weiterhin bevorzuge den von 123abc vorgeschlagenen Leitungsweg und leg 6x2x0,8 und dies sternförmig-somit bist du für Änderungen gewappnet(Türöffner etc.).

Gruß Surf

BID = 724821

hads

Gelegenheitsposter



Beiträge: 67
Wohnort: Wien

Ok, gut zu wissen mit Querschnitt/Durchmesser.

Könnt ihr mir ggf. noch genauer erklären, wie ihr das mit "sternförmig" meint? Evtl. ne kleine Skizze in Paint? *liebschau*

Danke, lg David

BID = 724825

Surfer

Inventar



Beiträge: 3094

Jeweils eine seperate Leitung vom Taster zum Trafo,von der Klingel zum Trafo usw.. Dann bist für alles offen.

Sternförmig im Sinne von alle Leitungen zu einem Punkt führen-in deinem Fall halt der Trafo.

Gruß SUrf

BID = 724943

hads

Gelegenheitsposter



Beiträge: 67
Wohnort: Wien

Ok, vielen Dank.

Wenn ich jedoch eine Leitung von Trafo zu Klingel lege & eine Leitung von Trafo zu Taster, wie bekomme ich dann die Klingel zum läuten?
Das müsste ich dann ja theorätisch mit ner Verteilerdose verbinden?

BID = 724992

Surfer

Inventar



Beiträge: 3094

Wo ist denn der Trafo montiert?

BID = 725600

hads

Gelegenheitsposter



Beiträge: 67
Wohnort: Wien

Hallihallo

Ich bedanke mich bei euch für die super Hilfe, habe es Heute montiert & funktioniert alles. Das einzige was jedoch ist, ich habe es nicht "sternförmig" verlegt sondern bin von Trafo aufs Läutwerk gegangen und von dort auf den Klingeltaster.

Vielen Dank nochmals

Lg David


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 13 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181699066   Heute : 473    Gestern : 5370    Online : 510        22.7.2024    7:00
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0599188804626