Siedle-Anlage: Ausfall des Zeitrelais

Im Unterforum Telekommunikation - Beschreibung: Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Autor
Siedle-Anlage: Ausfall des Zeitrelais

    










BID = 712356

orgeln

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Hallo in diesem Forum,
habe ein unerwartetes Problem mit meiner in die Jahre gekommenen Siedle-Sprechanlage. Während meiner Abwesenheit hat sich die Außenleuchte eingeschaltet und hat tagelang gebrannt. Egal in welcher Stellung der Schiebeschalter des Zeitrelais ZR 402 steht, das Relais schaltet die Außenlampe, sodass ich zunächst annahm, dass es "klebt". Nach Entfernung der Abdeckung habe ich die darin befindliche kleine Steckkarte herausgezogen. Das Relais fiel ab und die Lampe verlöschte. Allerdings ging die Lampe nach dem erneuten Einstecken der Platine nach einer kurzen Wartezeit ohne fremdes Zutun wieder an. Kann mir jemand einen Rat geben?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: orgeln am  5 Sep 2010 16:54 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: orgeln am  5 Sep 2010 17:08 ]

BID = 712458

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31640
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

 

  

Wieder geöffnet und aus dem Trash in die richtige Rubrik geschoben.
Vorher war da ein leeres Posting.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.








BID = 712565

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Hallo orgeln.

erstmal noch willkommen im Forum!

Wenn nicht irgendwo ein Ansteuerungs-Taster klemmt, dann könnte durchaus ein Defekt der Elektronik vorliegen.
Einfach mal alle Elkos auf jener Platine erneuern!

Gruß,
sam2


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 712631

orgeln

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo sam2,

zunächst erst einmal Danke für Deine Willkommensworte und die schnelle Antwort. Hatte vergessen zu schreiben, dass ich die Freigängigkeit der einzelnen Lichttaster bereits überprüft habe, weil ich insbesondere bei dem an der Außeneinheit befindlichen, "Schabernack" vermutet habe. Allerdings geht meine Kenntnis nicht so weit, dass ich "einfach" mal die Elkos auswechseln kann. Sind das die beiden rechteckigen Kästchen in den verbliebenen Unterteil, oder sind das die Relais? Sitzen die Elkos auf der kleinen Platine, die ich aus dem ZR402 herausgezogen habe? Siedle bietet das ZR 402 nicht mehr an und ich habe auch sonst nirgends mehr dieses Ersatzteil gefunden. Ist das ZR 502 ein Teil, dass ich verwenden könnte? ...obwohl, der Preis ist schon heftig . Gäbe es evtl. eine Alternative?

LG
orgeln

BID = 712831

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Ja, das ZR502 kann das ZR402 ersetzen.

Elkos (Elektrolytkondensatoren, betrahtete zylindrische Bauelemente, stehend oder liegend) sitzen auf der Leiterplatte.
Laut des mir vorliegenden Innenschaltplanes des Geräts besitzt das ZR402 4 bis 5 Elkos (je nach Ausführung) und zwar sowohl auf der Grundplatte als auf einer Steckkarte.
Die rechteckigen Kästchen sind hingegen die eigentlichen Relais.

Alternativ man kann einen handelsüblichen Treppenhausautomaten in Verbindung mit einem (sicher trennenden) Anschaltrelais verwenden. Oder auch spezielle Zeitschalter anderer Hersteller (z.B. ELTAKO), welche einen (ggf. zusätzlichen) potentialfreien Klein- oder Allspannungseingang besitzen.

Für die optimale Lösung müßte man mehr über die bei Dir vorhandene Schaltung wissen.
Gibt es denn NUR Lichttaster (mit 12V) in der Türsprechanlage (Tor- und Hausstationen) oder auch separate (mit 230V)?

Mach mal Fotos des Zeitrelais und der Platine(n)!

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 712832

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Hier mal alles rund um diese SIEDLE Zeitschalter:

https://forum.electronicwerkstatt.d.....2.pdf

BID = 712919

orgeln

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Hallo sam2,

also es gibt jeweils einen Lichttaster bei den insges. 5 Haustelefonen und einen an der Außeneinheit (daher nur 12V), die alle auf Gängigkeit überprüft wurden. Habe Dir auch mal Fotos von der ZR 402 Grundplatine und der entnommenen Zusatzplatine gemacht. Am liebsten wäre mir eine gebrauchte ZR 402 gewesen. Habe aber leider bisher keine gefunden.

LG




BID = 712926

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Du kannst - wenn Du keine Einzelreparatur durchführen (lassen) kannst oder willst - das Teil einfach durch z.B. ein ELTAKO TLZ12-8E-230V+UC ersetzen.

http://www.eltako.com/fileadmin/dow.....c.pdf

Ist mit etwa 30 € auch erschwinglich.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am  8 Sep 2010 21:04 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 34 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147253948   Heute : 11684    Gestern : 17756    Online : 173        24.6.2019    16:36
10 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.218024969101