Funkgong für bestehende Siedle Innenstation BTS 850 installieren.

Im Unterforum Telekommunikation - Beschreibung: Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 7 2024  22:35:24      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router


Autor
Funkgong für bestehende Siedle Innenstation BTS 850 installieren.

    







BID = 1062458

Fundy

Neu hier



Beiträge: 35
Wohnort: 71723 Großbottwar
 

  


Hallo, ich wollte einen Funkgong (RCP 04 + RTS 17 von Eldat) in eine bestehende Siedle Sprechanlage (BTLM 650, BNG 650, BTS 850 im EG und BTS850 im OG) einbauen. Dazu montierte ich die Zusatzkomponente ZAR 850 in die Innenstation BTS 850 im EG. Als ich die Anlage wieder in Betrieb setzte, schaltete das ZAR 850 nicht beim Drücken der Türklingel. Der Funkgong ist aber ok. durch überbrücken der Kontakte S1 + S1 funktionierte der Gong. Wie kann ich den ZAR 850 in die Siedle Anlage einbinden?
Oder muss ich die ganze Anlage neu programmieren?
Kann mir jemand dazu einen Tipp geben?

BID = 1062480

Fundy

Neu hier



Beiträge: 35
Wohnort: 71723 Großbottwar

 

  

Hier eine Übersicht der Installation.




BID = 1062482

Hotliner

gesperrt

Hallo!

Diese Siedle ist eine In-Home-Bus Anlage, das muss programmiert werden.

BID = 1062515

Fundy

Neu hier



Beiträge: 35
Wohnort: 71723 Großbottwar

Hallo Hotliner, vielen dank für die Antwort, aber wie kann ich das machen, bzw. wie gehe ich die neu Programmierung an?

BID = 1062528

Hotliner

gesperrt

Hast Du auf der Siedle hp, nach dem SHB In-Home-Bus:Audio 2017 gesucht?

BID = 1062645

Fundy

Neu hier



Beiträge: 35
Wohnort: 71723 Großbottwar

Hallo Hotliner, das war ein guter Tipp, vielen Dank für die Info!!

BID = 1063120

Fundy

Neu hier



Beiträge: 35
Wohnort: 71723 Großbottwar

Alles hat nach befolgen der Anleitung bestens Funktioniert!!
Besten Dank für die Info.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181688323   Heute : 4473    Gestern : 4771    Online : 672        19.7.2024    22:35
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0258619785309