DVBT trotz Kabelanschluss möglich?

Im Unterforum Telekommunikation - Beschreibung: Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 16 6 2024  02:02:03      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router


Autor
DVBT trotz Kabelanschluss möglich?
Suche nach: kabelanschluss (314)

    







BID = 640170

Tech-niker

Gesprächig



Beiträge: 118
Wohnort: NRW
 

  


Hallo zusammen

Ich hab mal ne Frage! Ist es möglich trotz Kabelanschluss im Wohnzimmer

parallel im Schalfzimmer auf DVBT Fern zu sehen?

Was braucht man dann alles für Komponeten?

Receiver + Zimmerantenne?!

Natürlich nur im Fall, daß das Signal stark genug ist

Danke schonmal

Gruß
Tech-niker

BID = 640176

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36080
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Ja natürlich geht das, die Kabelgesellschaft wickelt dein Haus ja nicht in Alufolie ein

Receiver + Zimmerantenne reicht aus, sofern die Signalstärke hoch genug ist.

Was nicht geht ist DVB-T und Kabelfernsehen über eine gemeinsame Antennenleitung da die Kanäle dann doppelt belegt wären und sich gegenseitig stören würden.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 640177

Rhodosmaris

Schreibmaschine



Beiträge: 2352
Wohnort: Lindau/Bodensee

Natürlich ist das möglich.
Wie gesagt brauchst du einen DVB-T Receiver und eine Antenne. Ob eine Zimmerantenne ausreicht, kommt auf deinen Standort an. Für eine Außenantenne muß ggf der Vermieter sein Einverständnis geben.
Einen Anhaltspunkt über die Empfangsverhältnisse in deiner Gegend findest du hier.
http://www.ueberallfernsehen.de/

ciao Maris

BID = 640188

Bartholomew

Inventar



Beiträge: 4681

Hier eine Anleitung für eine einfache Selbstbau-Sleeve-Antenne:
http://vdr-wiki.de/wiki/index.php/DVB-T_Antennen

Das Ding ist besser als vieles, was man kaufen kann. Montieren kann man sie z.B. in einem Kabelkanal an der Wand.

BID = 640203

Tech-niker

Gesprächig



Beiträge: 118
Wohnort: NRW

Super Leute!

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Dann werde ich es mal anpacken

Lg
Tech-niker

BID = 640550

Newbie

Stammposter



Beiträge: 393


Zitat :
Bartholomew hat am 11 Okt 2009 20:56 geschrieben :

Hier eine Anleitung für eine einfache Selbstbau-Sleeve-Antenne:
http://vdr-wiki.de/wiki/index.php/DVB-T_Antennen

Das Ding ist besser als vieles, was man kaufen kann. Montieren kann man sie z.B. in einem Kabelkanal an der Wand.


Das gilt aber nur wenn der Sendemast in der Nähe bzw. nicht zu weit weg ist.


Für größere Reichweiten sollte es dann schon eine Yagi oder Parabolspiegelähnliche Antenne sein.
Mit der pothäßlichen 15 € "Digitenne TT1" Zimmerantenne von Digisat hatte ich z.B. in meiner alten Wohnung bei einer Entfernung von ca. 40 km zum Sendeturm noch ein schwaches, aber bei gutem Wetter nutzbares Empfangssignal, während ich mit der oben erwähnten Selbstbau Sleve Antenne definitiv gar nichts mehr empfangen konnte.
Und die Digitenne ist nur eine Zimmerantenne!




[ Diese Nachricht wurde geändert von: Newbie am 13 Okt 2009  0:59 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181475991   Heute : 305    Gestern : 7051    Online : 125        16.6.2024    2:02
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0561540126801