Solarlampe kaputt gemacht?

Im Unterforum Stromunfälle - Beschreibung: Unfälle mit Strom und Gefährliches

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  01:47:27      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Stromunfälle        Stromunfälle : Unfälle mit Strom und Gefährliches

Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 | 4 Nächste Seite )      


Autor
Solarlampe kaputt gemacht?
Suche nach: solarlampe (32)

    







BID = 973073

Blume53

Gerade angekommen


Beiträge: 13
 

  


Ich packe das mal vorsichtshalber unter Stromunfälle .

Ich habe vor einigen Wochen so ne Gartenlampe im Bauhaus gekauft. Und zwar ist das so ne Eule, bei der die Augen leuchten.

Die Augen taten es vor ein paar Tagen aber nicht mehr und da bin ich mal auf die Suche gegangen und habe den Boden aufgemacht.

Da kommt eine Batterie unten ein. Ich dachte mir, dass die auch mal leer ist und habe einfach mal ne neue reingedrückt und hurra sie geht wieder.

Nur leider war sie heute wieder aus und die Batterie ist saftig ausgelaufen. Das blubbste da richtig raus .

War, glaube ich, eine Aldi-Batterie. Die alte Batterie habe ich aufbewahrt, weil ich mir nicht sicher war, ob die wirklich leer ist.

Bin verwundert, dass überhaupt eine drin ist, weil die wurde als Solar verkauft . Wenn ich die weglasse, dann geht die Eule nicht.

Die Lampe hat bloß 3 Euro oder so gekostet aber man muss ja nicht immer alles gleich wegwerfen.

Ist meine Lampe kaputt oder hatte nur die Batterie nen Backs?

BID = 973074

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17432

 

  

Bilder hier hoch laden und deine Batterie wird wohl ein Akku gewesen sein!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 973075

Blume53

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Wie kann ich denn Bilder hochladen?

Also ich habe eine ganz normale Batterie da eingelegt. Nicht von den ganz kleinen sondern eine Sorte größer.

Es ist eine TopCraft Ultra Alkaline gewesen. Ich meine, die sind von Aldi. Ich kaufe die immer da welche, wo ich gerade bin, wenn ich welche brauche.

BID = 973076

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17432

In Deiner Solarlampe wird ein Akku gewesen sein. Dieser Akku wird schlicht und einfach nicht weit genug von der Solarzelle aufgeladen sein. Deshalb wollen wir Bilder sehen. Das die beiden LED in der Eule auch mit der aldi Batterie geleuchtet haben wundert uns nicht, nur wird diese Zelle den Versuch da geladen zu werden mit ihrem Tot bezahlt haben!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 973077

Blume53

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Ja aber wie lade ich Bilder hoch? Wo hochladen?
Mit dem Handy kann ich welche machen.

BID = 973079

Blume53

Gerade angekommen


Beiträge: 13

So ich versuchs mal. Ich weiss aber nicht, obs was wird.




BID = 973080

Blume53

Gerade angekommen


Beiträge: 13

So das ist die Batterie, die da drin war.

Die Eule selbst steht draußen und da ist es gerade zu dunkel.

Die ausgelaufene Batterie habe ich nicht aufbewahrt.

BID = 973081

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17432

Das ist ein Akku der da drin war . Diese sind im Gegensatz zu den Aldi Batterien wieder aufladbar.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 973082

Blume53

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Ach du großer Schreck....

Von diesen Unterschieden höre ich zum ersten Mal.

Das heißt, ich muss so einen Akku kaufen.

Wo kriegt man sowas und worauf muss ich da achten? Muss das genau der gleiche sein?

BID = 973083

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17432

Deine Eule will im Gegensatz zu den echten Eulen am Tage möglichst direkt in der Sonne stehen. Denn nur dann lädt die eingebaute Solarzelle diesen Akku. Stell mal Bilder von der Eule hier rein. Dann können wir auch weiterhelfen. Für diese Zellen gibt es auch Ladegeräte um die Zellen am Netz aufladen zu können zB https://www.conrad.de/de/micro-aaa-.....=true und die passenden Akkus dazu https://www.conrad.de/de/mignon-aa-.....=true Diese sind ähnlich dem in der Eule.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 973084

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13344
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
Blume53 hat am  1 Nov 2015 22:50 geschrieben :


Von diesen Unterschieden höre ich zum ersten Mal.

Oh Herr,schmeiß Hirn vom Himmel!
Das ist ja nun simpelstes Allgemeinwissen,
und das wissen schon die meisten Grundschüler.
Einzige Enschuldigung wäre,du bist BWLer oder Banker...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 973085

Blume53

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Ja das Eulenbild muss warten. Es regnet gerade, die ist klatschnass und ich habe keine Gummistiefel am Start, da sie mitten auf dem Rasen auf einem alten Baumstumpf steht .

Ich kann sie ja auch beschreiben: Das ist so ein etwa 15cm großes rundes grau-schwarzes Porzellanding, wo dieser Solarempfänger auf dem Kopf ist und die Augen sind zwei Strahler, die nachts leuchten. Tagsüber gehen die von selbst aus.

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist so ein Akku sozusagen ein Tank für die Sonnenenergie? Eine Sonnenbatterie also?

Da, wo die steht, knallt allerdings die Sonne schon richtig doll drauf. Ist, wie gesagt, mitten auf dem Rasen im Garten. Im Sommer verbrennt da auch manchmal der Rasen. Also daran sollte es nicht liegen. .


BID = 973086

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17432

Naja die Sonne tankt das Ding nun nicht gerade aber es speichert die elektrische Energie, die die Solarzelle erzeugt.

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 973087

Blume53

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Naja im Grunde egal, wie das nun funktioniert. Ich kenne mich mit so einer Technik nun mal gar nicht aus und kann das nicht nachverfolgen, was da in der Wundereule so passiert. Ich möchte doch nur, dass die wieder geht.

Ich habe das für eine Batterie gehalten, weil sieht ja aus wie eine und es passt ja auch eine Batterie rein. Für mich lag dann halt nahe, dass diese eben leer ist und es deshalb nicht funktioniert.

Mir ist die Ursache dafür ja schon klar geworden. Aber wo bekomme ich so einen Akku her? Kann man die im Gartencenter oder Lampengeschäft kaufen?

BID = 973088

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36062
Wohnort: Recklinghausen

Ein Akku ist eine wiederaufladbare Batterie, die gibt es aber schon seit ettlichen Jahrzehnten. Das jemand davon noch nie etwas gehört hat, ist eigentlich kaum möglich.
In diesem Fall ist das sogar eine hochwertige Markenzelle.
Die wird auch nicht kaputt sein sondern ganz einfach leer.
Leer ist der, weil momentan eben kaum Sonne scheint.
Die Sonne steht ja momentan schon sehr niedrig und scheint nur wenige Stunden am Tag.

Die herkömmliche Batterie, die du stattdessen eingesetzt hast, ist nicht wieder aufladbar, der entsprechende Warnhinweis steht auch seit Jahrzehnten auf den Batterien drauf, den Grund hast du ja nun erlebt.

Dein "Solarempfänger" ist übrigens eine Solarzelle. Ein Akku ist auch keine Sonnenbatterie sondern eben ein Akku.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am  1 Nov 2015 23:22 ]


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 | 3 | 4 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371191   Heute : 394    Gestern : 5462    Online : 625        29.5.2024    1:47
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0720210075378