Leitungsabschaltung 500KV

Im Unterforum Stromunfälle - Beschreibung: Unfälle mit Strom und Gefährliches

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 4 2024  08:41:10      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Stromunfälle        Stromunfälle : Unfälle mit Strom und Gefährliches


Autor
Leitungsabschaltung 500KV

    







BID = 333382

powersupply

Schreibmaschine



Beiträge: 2921
Wohnort: Schwobaländle
 

  



Hallo
In dem Video ist zwar kein Unfall aber die Größe des Lichtbogens im Vergleich zu den zwei Arbeitern im Vordergrund...




Link


Gruß Armin

BID = 333411

Peda

Schriftsteller



Beiträge: 891

 

  


Ich galub des Video hab ich schon mal gesehen, möglicherweise hier im Forum, es handelt sich wenn ich mich recht erinnere um die Abschaltung einer amerikanischen Blindleistungskompensation an einer 500kV Leitung. Hier wurde der Lichtbogen außerdem schließlich durch ein vorgeschaltetes Sicherungselement gelöscht.


_________________
Do you have Math Problems ?? Then call 0049-0800 sin(lg((10^45*tan(56))/(f(0)'->(45x^3/3x^2*3x^7)))

BID = 333713

Wienstrom

Stammposter


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 446
Wohnort: Wien


das Video gibts eh schon länger ! Dort gibts mehr davon
Link

Und in amerika ist es üblich wegen der hohen spannungen (ich glaube da sind es sogar 800kV in dem video ) die phasen einzeln zu schalten aber gleichzeitig mittels einpoligen schaltgeräten . Und der leistungsschalter der einen phase hatte NICHT ausgeschalten und als der vorgelagerte Trennschalter geöffnet wurde enstand durch die noch stromführende eine Phase ein Lichtbogen der in die Höhe getrieben wurde . Man beachte auch die Leitung die oberhalb verläuft . wenn es einen überschlag auf diese gegeben hätte , wäre das nicht so günstig ausgegangen .
einfach mal auf der seite schauen Link
Da gibts Fotos und Videos und so ein zeug . ist aber in englisch gehalten .


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180870649   Heute : 1322    Gestern : 7955    Online : 191        13.4.2024    8:41
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0169930458069