Sat Satellitenanlage Anlagentechnik  Receiver

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: 1Leitung mit 2 Receiver

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Autor
Satellitenanlage Sat Sat Receiver --- 1Leitung mit 2 Receiver
Suche nach Sat Receiver Satellitenanlage Sat Sat Receiver

    










BID = 990623

Bastelfreak2013

Neu hier



Beiträge: 37
 

  


Geräteart : Anlagentechnik
Defekt : 1Leitung mit 2 Receiver
Hersteller : Sat
Gerätetyp : Sat Receiver
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen,

habe ein kleines Problem. Wohne jetzt in einem 4 Familienhaus und auf dem Dach ist eine Satschüssel mit einem Quad LNB mit eingebautem Multischalter. Jede der 4 Leitungen gehen in einen Haushalt. Somit habe ich jetzt in meinem Haushalt eine Leitung zu Verfügung. Leider wohne ich im Erdgeschoss und es besteht keine Möglichkeit das LNB zu tauschen, was ja im Vorfeld zuerst mit dem Eigentümer abgesprochen werden müßte, aber viel wichtiger ist, dass ich keine zweite Leitung vom Dachboden in das Erdgeschoss in meine Wohnung legen kann und somit nutzt auch ein LNB Tausch nichts.
Jetzt habe ich einen Receiver der ist mit einem Kabel an einer Satdose verbunden und dieser Receiver hat einen Sat Eingang und einen Sat Ausgang. Mit dem Sat Ausgang habe ich jetzt Receiver 2 verbunden. Die Problematik von Horizontal und Vertikal ist bekannt und auch nicht so tragend, da nur Sport 1 und Tele 5 Vertikal übertragen werden und alle anderen Sender Horizontal. Also das ist nicht das Problem, sondern folgendes....
wenn ich jetzt Receiver 1 (WZ) mit Eingang Leitung vom LNB in den Standby Modus schalte, dann bekommt der Receiver 2 (SZ)mit mit Leitung vom Ausgang vom Receiver 1 kein Signal mehr. Wenn ich jetzt den Receiver 1 wieder einschalte, dann ist auch das Signal am Receiver 2 wieder da. Jetzt möchte ich ungern Receiver 1 immer und Ständig angeschaltet lassen um mit Receiver 2 ein Signal zu erhalten.

Was kann ich machen oder was gibt es um Receiver 1 in den Stanby Modus zu schalten und trotzdem am Receiver 2 ein Signal empfangen ??? es sollte aber dann auch so wie jetzt funktionieren und beide empfangen im eingeschalteten Zustand Vertikale oder Horizontale Sender.

Einen 2Way Splitter habe ich probiert LNB Leitung Eingang und Receiver 1 und 2 an den jeweiligen Ausgängen ohne Erfolg KEIN SIGNAL bei beiden Receiver nicht.

Vielen Dank für eure Hilfe und Ratschläge



_________________
Vielen Dank für eure Mithilfe und Antwort :)

liebe Grüsse

Bastelfreak 2013

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Bastelfreak2013 am 17 Mai 2016 23:15 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 990626

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 33028
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Dann nehme einen für Sat geeigneten Verteiler mit Durchlaß für die Speisespannung wenn dir diese Pfuschlösung ausreicht.

Statt den LNB zu tauschen könnte man auch eine Unicablelösung installieren. Dann kann mehr als ein Receiver an eine Leitung angeschlossen werden. Das gleiche geht mit Multischalter und Stacker/Destacker.


PS: Das Ding auf dem Dach heißt LNB (Low Noise Block), nicht LMB.




_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 990628

Bastelfreak2013

Neu hier



Beiträge: 37

Hallo Danke für deine schnelle Antwort Ja ich bin Schuldig und werde aus dem LMB ein LNB machen

Nein mal im Ernst mit der Unicablelösung habe ich mich auch beschäftigt, aber wenn ich das richtig gelesen habe, muß ich doch entweder zwei Leitungen vom Quad LNB abzweigen und mit dem Unicablelösung verbinden ?? aber leider nicht möglich, da ich nur eine Leitung vom LNB zu Verfügung habe. Weitere Möglichkeit wäre ein Multischalter den man dazwischen hängt 4 Eingänge und 6 oder 8 Ausgänge und davon 2 Ausgänge mit dem Unicablelösung verbinden. Aber da kommt das nächste Problem Miethaus Dachstuhl und kein Strom für Multischalter

_________________
Vielen Dank für eure Mithilfe und Antwort :)

liebe Grüsse

Bastelfreak 2013

Erklärung von Abkürzungen

BID = 990698

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Ich glaube, dass beim Receiver Eins die Speisespannung zum LNB abgeschaltet ist, wenn er sich im Standby befindet. Guck mal bitte ins Set-Up. Bei neueren Receivern gibt es auch diese automatische Abschaltung, wenn man soundso lang keine Eingabe gemacht hat - Programmwechsel etwa. Die könnte auch die Hoheit über die LNB-Versorgung übernehmen. Schalte diesen EU-Energiespar-Unfug gleich mit ab.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 990702

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1400
Wohnort: Liessow b SN


Zitat :
Bastelfreak2013 hat am 17 Mai 2016 23:14 geschrieben :

aber wenn ich das richtig gelesen habe, muß ich doch entweder zwei Leitungen vom Quad LNB abzweigen und mit dem Unicablelösung verbinden ?? aber leider nicht möglich, da ich nur eine Leitung vom LNB zu Verfügung habe.

Du kannst auch den Quad- durch ein Octo LNB austauschen.
Dann kann man einen Stacker/ Destacker nutzen.


_________________
mfg
Rasender Roland

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 56 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 155318924   Heute : 22255    Gestern : 20306    Online : 456        29.11.2020    23:50
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.694935083389