Skymaster Satelliten analog Receiver  XL 10

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 2 2024  20:23:48      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.


Autor
Satelliten analog Receiver Skymaster XL 10

    










BID = 105076

Björn1000

Gerade angekommen


Beiträge: 4
ICQ Status  
 

  


Geräteart : Sat-Receiver analog
Hersteller : Skymaster
Gerätetyp : XL 10
______________________

Hallo.

Ich habe den Skymaster XL 10 Receiver und irgendwie will das gute Stück nicht.
Das Bild ist, wenn überhaupt ein Bild zustande kommt, mit einem dicken brummenden Streifen in der Mitte gestört, was oben sein soll ist unten und umgekehrt.
Manchmal hilft es, am Receiver lauter oder leise zu schalten, dadurch wird das Bild (etwas) besser, aber es reicht immer noch nicht zum fernsehen. Liegt das jetzt an dem Receiver???

Bin für Hilfe dankbar.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 105318

Distol

Stammposter



Beiträge: 315
Wohnort: Gütersloh

 

  

Scheint ein Netzteilbrummen zu sein ( Kondensatorverlust), ist ein Skymaster analog - also weg damit.

lohnt doch nicht


Gruß Distol

Erklärung von Abkürzungen

BID = 106827

Björn1000

Gerade angekommen


Beiträge: 4
ICQ Status  

und was würde mich die Umstellung insgesamt kosten?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 106842

Distol

Stammposter



Beiträge: 315
Wohnort: Gütersloh

Hallo


Zitat :
und was würde mich die Umstellung insgesamt kosten?


Meinst du damit von Analog auf Digital umzurüsten?
Kommt darauf an, was du für ne Anlage hast oder ob Du schon ein digitaltaugliches LNB hast.

Du bekommst ab 60 Euro eine digitale Einzelanlage.


MfG Distol

Erklärung von Abkürzungen

BID = 106937

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Oder eben nen anderen Analogreceiver.
Gebrauchte werden einem doch schon für einstellige €-Beträge nachgeworfen.
Und auch neu kosten die fast nix mehr...

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

Erklärung von Abkürzungen

BID = 107013

Distol

Stammposter



Beiträge: 315
Wohnort: Gütersloh

genau so ist es!!!!
MfG distol

Erklärung von Abkürzungen

BID = 108220

Björn1000

Gerade angekommen


Beiträge: 4
ICQ Status  

Alles Klar, danke für die Hilfe.

Werde mich dann wohl für so eine digitale Anlage entscheiden oder ich wart einfach drauf, bis mir wirklich jemand so einen Receiver hinterherschmeißt

Gruß Björn

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 20 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180236199   Heute : 14954    Gestern : 16379    Online : 364        25.2.2024    20:23
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0308229923248