xtrend Digitalreceiver Satellitenreceiver  ET5000

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kein Signal

Im Unterforum Reparatur - Sat - Beschreibung: Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 2 2024  19:24:29      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Sat        Reparatur - Sat : Receiver, Anlagen, Multischalter, D-Box Digita-Receiver, Festplattenreceiver usw.


Autor
Digitalreceiver xtrend ET5000 --- Kein Signal

    










BID = 811287

Thomasz

Gerade angekommen


Beiträge: 5
Wohnort: Zürich
 

  


Geräteart : Sat-Receiver digital
Defekt : Kein Signal
Hersteller : xtrend
Gerätetyp : ET5000
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,
meine SatAnlage macht mir mittlerweile Kopfschmerzen. Zur Geschichte:
- Letzter Dezember zuerst Ton in schlechter Qualität (1 Stero Kanal). Dann Komplett Ausfall nach Sturm. Empfänger: Palcom DSL 2200 CSI, LNBs: 2x Euro Sky (je 2 Anschlüsse)

- Danach Austausch Empfänger (Neu Xtrend ET5000) auch wegen HD TV aber kein Erfolg. Dann 2 neue LNB´s spendiert (Skymaster Digital Single LNB): Erfolg teilweise: Empfang: Hotbird prima, Astra: nur wenige Kanäle. Signalstärke ca 90%, BER 0)

- Gestern war ich noch mal ein paar Stunden auf dem Dach, bei Wind und Regen:
Ich habe ein Kabel paralell eingezogen un getestet:(vom Empfänger direkt zum LNB) => ohne Erfolg
Spannung gemessen auf dem Dach: ca 14 V
Alten Empfänger nochmals angschlossen => ohne Erfolg.
Zum Justieren benutzte ich dabei den SAT finder des alten Empfängers. Anfangs konnte ich noch ein Signal finden, jetzt ist es ganz weg.

Der neue Empfänger bringt jetzt auch kein Signal

-Ich habe heute nochmals in der Wohnung ohne Schüssel gemessen: Spannung vom alten Empfänger (Palcom) 14.5 / 19.5 V (abhängig vom Sender)
Spannung vom neuen Empfänger: 14.5/18.5V
Stromverbrauch (bei beiden Empfänger): Koax Kabel von Empfänger an LNB, Multimeter zwischen Abschirmung Kabel und LNB Buchse aussen in Serie geschaltet: kein Strom (Wechsel- und Gleichstrom). Widerstand der LNB´s unendlich

Jetzt meine Frage: Kann es sein dass ich die LNB´s mit dem alten Empfänger zerstört habe?
Was kann ich sonst noch unternehmen?

Für einen Rat wäre ich sehr dankbar

Gruss Thomas

Erklärung von Abkürzungen

BID = 821920

Satfan123

Sat- und DBox-Spezialist



Beiträge: 2168

 

  

sollte nicht passieren da LNB intern auch ein Spannungsregler verbaut ist

Erklärung von Abkürzungen

BID = 822324

Ronnie1958

Schreibmaschine



Beiträge: 1343
Wohnort: Taunusstein

Hast Du mal die F-Stecker und Leitungsenden draußen angesehen? Sind die vielleicht abgesoffen? Mit der Gleichspannung kann es dann noch gut gehen, aber nicht mit der HF. Vielleicht auch mal eine Hotbird-Leitung an den Astra-LNB schrauben und gucken, wie Signal und BER aussehen. Irgendwo muss ja noch ein Umschalter Astra <-> Hotbird dazwischen sein. Bekommt der korrekte DiSEqC-Signale?

Ronnie

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 28 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180235151   Heute : 13905    Gestern : 16379    Online : 209        25.2.2024    19:24
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.40080189705